1 Bild

Von Hannover zur Anti-Kohle-Kette in die Lausitz

Greenpeace Hannover
Greenpeace Hannover | Hannover-Mitte | am 02.07.2014 | 345 mal gelesen

Schenkendöbern: Lausitzer Neiße | Greenpeace Hannover ruft dazu auf: Lasst uns gemeinsam gegen die schmutzige Kohlepolitik protestieren und mit einer internationalen Menschenkette zwei von der Abbaggerung bedrohte Orte (Kerkwitz in Deutschland und Grabice in Polen) verbinden. Von Hannover aus gibt es die Möglichkeit per Bus anzureisen. Vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, den Kommunalwahlen in Polen sowie der Reichstagswahl in Schweden –...

6 Bilder

Stromnetzbetreiber Tennet plant die Einkesselung einer Ortschaft-einmalig in Deutschland 12

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Algermissen | am 21.04.2014 | 534 mal gelesen

Algermissen: Kriegerdenkmal Bledeln | Die deutsche Regierung hat den Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. Es soll in Zukunft verstärkt auf erneuerbare Energien gesetzt werden. Leider sind unsere Stromnetze bisher nicht auf den Transport dieser relativ neuen Energiegewinnung ausgelegt. Um die Versorgungssicherheit auch weiterhin zu garantieren, müssen die Netze ausgebaut werden. Die Stromnetzbetreiber Tennet (Niederlande) und Transnet BW (Deutschland)...

9 Bilder

Menschenkette: Wir waren dabei!

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Tornesch | am 26.04.2010 | 284 mal gelesen

Tornesch: Menschkette | 12 Aufrechte aus dem Umfeld der Isernhägner Grünen hatten sich zur Menschkette gegen Atomkraft aufgemacht. Eine bunte Mischung [Alter: von 16 bis über 80, auch fremde Nationalitäten waren dabei: England und Venezuela!] fuhr mit in einem der 7 Busse (ca. 1 km Menschkette) die die Grünen in Hannover (http://www.gruene-hannover.de/index/show/3526541.html) engagiert hatten. Das Ziel für unseren Bus war Tornesch bei...

30 Bilder

Eine schule steht auf ! Aktionstag der IGS Garbsen gegen das "turbo-abitur" 6

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 27.03.2009 | 1469 mal gelesen

"Wir wollen zeit haben, um in ruhe lernen zu können ! Lasst uns das abitur nach 13 schuljahren ! Lasst die integrierten gesamtschulen so wie sie sind, so wie sie seit fast vierzig jahren erfolgreich arbeiten !" Kurz nach elf uhr am heutigen donnerstag begannen die schülerinnen und schüler in begleitung ihrer eltern und lehrkräfte sich auf dem schulhof der IGS Garbsen zu versammeln. Seit mehr als einer woche hatten...