Mensch + Zukunft

1 Bild

Als ER noch hinter dem Zaun lebte... 3

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | vor 2 Tagen | 56 mal gelesen

Vergiss nie wer du bist und wo du herkommst. Bleib wie du bist und leb dein Leben wie du willst. Lass dir nichts einreden und lass dich nicht kleinreden, es ist dein Leben. (Spruch)

35 Bilder

Hat Gott einen Fehler gemacht, als er den Menschen erschaffen hat? 31

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 25.01.2018 | 936 mal gelesen

Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde, Licht und Finsternis. Das war schon mal eine gute Idee, denn wo vorher nichts war, da war nun etwas. Doch er war nicht träge und führte sein Werk fort. So schuf er Tag und Nacht, Meer und Land. Weiter den Regen, die Pflanzenwelt und auch die Tiere. Das alles waren gute Maßnahmen, denn das alles zusammen ergab eine Welt, die vielfältiges Leben ermöglichte, in der es sich für diejenigen,...

1 Bild

Zeitmaschine Mensch: Wer bist Du? 6

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 02.06.2017 | 239 mal gelesen

"Wir waren jene, die wussten aber nicht verstanden, voller Informationen, aber ohne Erkenntnis, randvoll mit Wissen, aber mager an Erfahrung. So gingen wir, von uns selbst nicht aufgehalten." (Roger Willemsen; gesehen im Fischer Verlag "Wer wir waren" ISBN 978-3-10-397285-6) Roger Willemsen starb am 07.02.2016 mit 60 Jahren. Ich konnte ihn in einem seiner Vorträge erleben, seine außerordentliche Faszination, kluge...

1 Bild

Warum die freie Entfaltung der Persönlichkeit behindert wird 19

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 31.07.2013 | 655 mal gelesen

"Menschen zu erziehen heißt, ihn an der "freien Entfaltung seiner Persönlichkeit" zu hindern. (Nicolas Gomez Davila- kolumbianischer Philosoph)

1 Bild

Ich konnte es selbst kaum glauben...... 75

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 18.09.2012 | 768 mal gelesen

Der deutsche Tierschutzbund hat eine Mitgliederanzahl von 800.000 Menschen! Der deutsche Kinderschutzbund dagegen hat eine Mitgliederanzahl von 50.000 Menschen! Ich konnte es selbst kaum glauben........! Irgendwas läuft hier doch völlig aus der Spur! Tiere haben eine größere Lobby als unsere Kinder - ich kann es einfach nicht glauben!!!!!

Ein Tiefdruckgebiet namens Andrea

Ursula Lange
Ursula Lange | Laatzen | am 05.01.2012 | 351 mal gelesen

Andrea ist nicht da, sondern hier. Den Namen verdankt sie einem humanen Wesen, welches vermutlich viel Geld erübrigen kann, um einem von vielen Tiefdruckgebieten in diesem Jahr 2012 einen weiblichen Namen zu kaufen, anstatt etwas Besseres mit dem Geld anzustellen. Wo die Liebe hinfällt? Hochdruckgebiete kosten noch mehr (da in D seltener)? Ansonsten: No comment

1 Bild

Die Bedeutung des Menschen in der Wirtschaft der Zukunft

Gabriele Off-Nesselhauf
Gabriele Off-Nesselhauf | Germering | am 23.10.2011 | 156 mal gelesen

„Die Bedeutung des Menschen in der Wirtschaft der Zukunft“ mit Reinhold Bocklet, MdL, erster Landtagsvizepräsident Ein Abend wie dieser findet viel zu selten statt. Zahlreiche Gäste hatten die Gelegenheit sich von Reinhold Bocklet, nicht nur Landtagsvizepräsident, sondern kompetenter Europapolitiker und Fachmann in Sachen globale Wirtschaftsthemen, über die verschiedenen Begriffe und Zusammenhänge der Wirtschaft...

3 Bilder

Wendepunkte 5

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 19.05.2011 | 388 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, jetzt haben sie ihn umgeschmissen, den Atomkompromiss. Eigentlich sollten alle Atomkraftwerke länger laufen. Jetzt ist auf einen Schlag alles anders. Die Regierung will ganz schnell aus dem neuen Atomvertrag heraus – wegen Fukuchima. Ist unsere Regierung deswegen ein sprichwörtlicher Wendehals? Ich finde nicht. Mir fällt der Apostel Paulus ein. Er schreibt: „Prüfet alles und...

1 Bild

Fortschritt- Wo ist der Weg? 15

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 31.03.2011 | 776 mal gelesen

Spurensuche- Eindrücke offenbaren Vergangenheit und Zukunft. Der Wille des Vorwärtsschreitens verläuft oft im Sand und braucht Orientierung. (Copyright: Werner Jung)

1 Bild

Wie kann sich "glücklich sein" verdoppeln ? 20

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 08.02.2010 | 401 mal gelesen

Der Volksmund sagt , jeder ist seines Glückes Schmied . Das Wort Glück soll von dem mittelhochdeutschen "gelücke" stammen, es hieß soviel wie "Art, wie etwas endet" oder "Art, wie etwas ausgeht". Glück ist auch eine Illusion, ein sich anklammern an Vergängliches . Es heißt auch , erst im Unglück erkennt der Mensch, daß er vorher glücklich war . Aber , Glück hängt nicht davon ab wer du bist oder was du hast, es...

5 Bilder

Wie schön doch Technologie sein kann............ 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 07.01.2010 | 303 mal gelesen

…..ja und wie wertvoll und hilfreich. Plötzlich hat man Zeit wenn sie nicht funktioniert und plötzlich kommt man ohne Geld aus, wenn es keines gibt. Ja und wenn einen das Auto aussperrt kann man das Wetter besser genießen beim Zweitschlüssel holen. Man braucht auf keine mürrischen Kassiererinnen mehr schauen und wenn der Strom ausfällt gibt es wieder mehr Kinder........... Ja, man muss immer das Positive an den...

1 Bild

Die Zeit in unserer Welt 56

Angelika Huber
Angelika Huber | München | am 29.08.2008 | 912 mal gelesen

Seit jeher übt die Zeit eine Faszination auf uns aus. Zeit ist ein unaufhaltsamer Strom, der den Menschen mitreißt und seine Taten, Erfolge und Erlebnisse in das Reich der Vergangenheit zurücklässt. Zeit entreißt uns Menschen und Freunde, die wir lieben, wenn Sie von uns gehen und führt uns einer unbekannten Zukunft entgegen, von der keiner weis was sie bringen wird.