Meinungsfreiheit

1 Bild

Macrons Kampf gegen die linke Woke-Kultur 3

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 26.10.2021 | 196 mal gelesen

Auch in Frankreich greifen politische Korrektheit und Woke-Kultur um sich. Linke Aktivisten stellen sogar Kritik an Religionen infrage – und halten die Mohammed-Karikaturen für „rassistisch“. Präsident Macron fürchtet das Phänomen Trump. Und schickt einen seiner Minister in den Kampf. Frankreichs Regierung hat der Woke-Kultur offiziell den Krieg erklärt. Es gehe darum, „die Schlacht der Ideen zu gewinnen“, sagte der...

1 Bild

Warum gibt es außerhalb eines Mainstreams immer nur "Schwarze Schafe"? 7

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 16.09.2021 | 113 mal gelesen

Definition: Mainstream, heißt übersetzt auf Deutsch "Hauptstrom" und bezeichnet Personen, welche angepasst mit dem Strom schwimmen! Der Begriff "Mainstream" wird auch sehr oft in einem negativen Zusammenhang verwendet, um ein Unbehagen oder das Missfallen über eine gesamtgesellschaftliche Entwicklung durch Kritiker aufzuzeigen! Als Mainstream wird eine einflussreiche gesellschaftliche Tendenz bezeichnet, die das...

1 Bild

Sprüche, Zitate, Weisheiten und gute Gedanken

Simon W.
Simon W. | Wesel | am 23.08.2021 | 20 mal gelesen

"Jeder hat ein Recht auf seine eigene Meinung, aber vielfach habe ich das Gefühl, dass sie nur aus Angst und Propaganda besteht." US-Schauspielerin Jennifer Aniston (52)

1 Bild

Die erdrückte Freiheit

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 01.08.2021 | 31 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Die Pandemie zeigt auf, wie die Parlamentarier, die Regierung reagieren und wie mit Hilfe von Viren der Rechtsstaat, die Freiheitsrechte des Einzelnen, aushebelt werden. Dies, weil es entgegen des Amtseides nach Art. 56 GG an vorausschauender Planung zum Schutze der Bürger fehlt. Die Regierung handelt in selbstverschuldeter Not der fehlenden Vorsorge seit 2012 durch Entmachtung es Parlamentes und schränkt gleichzeitig...

1 Bild

Wird die MEINUNGSFREIHEIT durch eine "reglementierende politische Korrektheit" eingeschränkt? 7

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 05.07.2021 | 161 mal gelesen

Die Deutschen zweifeln immer mehr daran, ob sie genügend Meinungsfreiheit haben. Zum Beispiel der Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maasen wirft der ARD und dem ZDF bewusste "Meinungsmanipulation" vor, im Besonderem durch Weglassen von wichtigen Tatsachen bezüglich einer eigenen Meinungsbildung, hier im Land (das ist letztlich ganz einfach gelebte, billige Zensur der Medien)! Die durchsetzende politische Korrektheit,...

1 Bild

Allensbach-Studie - Fast jeder Zweite sieht die Meinungsfreiheit in Gefahr 1

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 17.06.2021 | 67 mal gelesen

Die Mehrheit der Deutschen sieht die Meinungsfreiheit in Gefahr. Eine Umfrage des Allensbach-Instituts belegt, dass nur noch knapp die Hälfte aller Deutschen der Ansicht ist, die politische Meinung frei äußern zu können. Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ zitiert aus der Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach. Demnach verzeichnen die Statistiker den in dieser Frage mit Abstand niedrigsten Wert seit den ersten...

3 Bilder

Wohl eher nicht mit der Materie vertraut? 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 28.05.2021 | 532 mal gelesen

Schwerin: Marienhöhe | Kommt ihnen der Kleingärtner auf dem Plakat vertraut vor, sieht er Ihnen eventuell ähnlich, denken die Leute das Sie es möglicherweise sein könnten, dann rufen Sie umgehend bei Myheimat an, lassen Sie das Bild löschen,fordern Sie Schadenersatz, verklagen Sie Myheimat und den Einsteller des Beitrages , denn so etwas verstößt gegen die AGB`s und gegen das Persönlichkeitsrecht.... Ganz ehrlich lange nicht so eine fadenscheinige...

1 Bild

Myheimat in eigener Sache... 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 28.05.2021 | 190 mal gelesen

Schwerin: Marienhöhe | Zum wiederholten Mal nimmt Myheimat Beiträge ohne jeden wirklich ersichtlichen Grund aus dem Internet.  Mich erreichte von der myheimat Redaktionen folgende E-Mail ohne Nennung  eines Namens.:  Sehr geehrter Herr Höfs, wir haben Ihren Beitrag https://www.myheimat.de/de--xxxxxxxxxxxxxxxx zu Ihrem Schutz(?) soeben in Ihre Arbeitsmappe zurückgeschoben, da die Bilder offensichtlich ohne Einverständnis der Eigentümer:innen...

1 Bild

Freie Meinungsäußerung = keine Beleidigung 17

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 19.05.2021 | 307 mal gelesen

Eine Meinungsfreiheit wird einem leider hier bei MH mehr als negativ ausgelegt, gar Komplott unterstellt, da in weiteren Kommentaren andere Menschen fast die gleiche Meinung vertreten. Ich denke, dass man schon einmal über den Tellerrand schauen sollte, um zwischen einer Meinung die jemand vertreten darf, oder einer Beleidigung – persönlichen Angriff unterscheiden kann. Wenn ich sage, dass für mich eine Person kalt ist, da...

111 Bilder

Parchim Demonstration 17.4.2021 7

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Parchim | am 17.04.2021 | 1093 mal gelesen

Parchim: Festplatz | Bei der heutigen Demonstration in Parchim hatte man eher den Eindruck auf einer Versammlung der Polizeigewerkschaft zu sein, die von einigen hundert Bürgern besucht wird. Was am Rande der Innenstadt noch so aussah wie eine 0815 Demo, die unter ferner liefen abgetan werden könnte, änderte sich, schlagartig beim Zusammentreffen auf dem Festplatz in der Parchimer Bergstraße. Ein derartig massives Polizeiaufgebot ist keineswegs...

1 Bild

Das Milgram Experiment -- Aktueller denn je.... !!

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Berlin | am 07.04.2021 | 292 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Dieses Experiment wurde von einem Neurologen in den 60/70iger Jahren mit mehreren Probanden durchgeführt. Hintergrund war die Frage, wie konnte es sein, dass so viele Menschen Hitler folgen konnten und eigentlich gegen ihre Natur Dinge mit machten und gehorchten. Milgram-Experiment   Und heute findet wieder  ein Experiment statt? Zitat: "Aber wenn der Konflikt für ihn unerträglich ist, wie er sagt, warum hört er...

Gelöscht 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 01.04.2021 | 201 mal gelesen

Zu meiner großen Überraschung war heute morgen mein Beitrag »Causa Corona: Wer ruft zuerst "Die Kaiserin ist nackt?"« nicht mehr auf den Servern von myheimat aufzurufen. Per E-Mail erklärte mir das myheimat-Team, dass auf Grund von Hinweisen zu Verstößen gegen die AGB durch mich, diese Maßnahme notwendig und gerechtfertigt sei. Derzeit bastle ich an einem offenen Brief, in dem ich mich mit der Begründung für die...

1 Bild

SATIRE : Sie will einfach immer mit dem Kopf durch die Wand - ! 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.03.2021 | 353 mal gelesen

Schnappschuss

Bewegungen aus dem linksliberalen Milieu wie „Cancel Culture“ unterminieren unsere Demokratie. Sie sind Feinde der Demokratie 4

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 27.02.2021 | 88 mal gelesen

…Wir beobachten, dass die verfassungsrechtlich verbürgte Freiheit von Forschung und Lehre zunehmend unter moralischen und politischen Vorbehalt gestellt werden soll. Wir müssen vermehrt Versuche zur Kenntnis nehmen, der Freiheit von Forschung und Lehre wissenschaftsfremde Grenzen schon im Vorfeld der Schranken des geltenden Rechts zu setzen. Einzelne beanspruchen vor dem Hintergrund ihrer Weltanschauung und ihrer politischen...

3 Bilder

Warum hat der NDR kein Geld mehr für unsere Meinung?

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 10.02.2021 | 65 mal gelesen

Schwerin: NDR Landesfunkhaus | Leider reichen unsere Rundfunkgebühren nicht mehr dafür aus, das wir auf NDR.de Online unsere Meinung in Form von Kommentaren einer breiten Öffentlichkeit mehr mitteilen können. Das Problem ist allerdings nicht die freie Meinungsäußerung der Gebührenzahler, sondern das die freie Meinungsäußerung beim NDR, moderiert werden muss. Moderiert heißt nichts anderes, das alle Kommentare im Grunde vorsortiert werden. Da der...

1 Bild

Schluss mit Lockdown 14

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 03.02.2021 | 260 mal gelesen

Schwerin: Marktplatz | Zu einer Demonstration -Schluss mit Lockdown- lädt die Volksinitiative Demokratie am Samstag den  6.2.2021 auf dem Schweriner Marktplatz ein. Zur Volksinitiative Demokratie in Schwerin gehören, Schweriner Bürger, die sich im Zuge der Corona-Krise zusammengefunden haben. Zu Ihnen gehören Ärzte, Unternehmer und Angestellte.

1 Bild

Die selbsternannte deutsche Sprachpolizei hat wieder zugeschlagen, diesmal beim WDR 8

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 01.02.2021 | 83 mal gelesen

Nach der Sendung angeblich "Shitstorm". Über das Ausmaß des Shitstorms lässt sich nichts erfahren. Vielleicht nur ein paar selbsternannte Sprachpolizisten. In der Mediathek ist die Sendung nicht mehr abrufbar, aber bei youtube: "Das Ende der Zigeunersauce: Ist das ein notwendiger Schritt?"

1 Bild

Heute haben wir eine politische Elite, die fühlt sich nicht wohl, wenn sie nicht jede Woche durch eine Meinungsumfrage bestätigt wird.

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Rostock | am 19.01.2021 | 228 mal gelesen

Rostock: Ostseezeitung | Der NDR präsentiert uns gerade eine Forsa-Umfrage, nach der die Hälfte der Menschen in MV die Corona-Maßnahmen für angemessen hält!   Forsa-Umfrage MV: Großteil hält Corona-Maßnahmen für angemessen  Für die repräsentative Erhebung wurden 1.002 Wahlberechtigte befragt, so der NDR, der sich auf eine in Auftrag gegebene Umfrage der Ostseezeitung beruft.  Wir sprechen hier also von einem Prozentsatz 0,077 Prozent !!!!...

1 Bild

Polizei beendet unangemeldete Versammlung auf dem Schweriner Marktplatz 2

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 06.01.2021 | 61 mal gelesen

Schwerin: Markt Schwerin | Schwerin (ots) - In den frühen Abendstunden des 04.01.2021 trafen sich ca. 30 Personen auf dem Schweriner Marktplatz zu einer nicht angemeldeten Versammlung, um gegen die aktuellen Regelungen zur Eindämmung der Coronapandemie zu demonstrieren. Die Anmeldung bei der Versammlungsbehörde scheiterte zuvor aus rechtlichen Gründen. Die Teilnehmer wurden durch die eingesetzten Beamten der Polizeiinspektion Schwerin aufgefordert, die...

1 Bild

Impflinge .... 3

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 05.01.2021 | 53 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir 8

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 01.01.2021 | 739 mal gelesen

Schwerin: NDR Landesfunkhaus | Ist eine Abschaltung der Kommentarfunktion im NDR und somit im öffentlich rechtlichen Rundfunk nicht schon Zensur?  Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern. Die ältere heißt Inquisition. Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, daß sie nur verdummte Sklaven treten aber keine freien Völker regieren können. Freiheit in Krähwinkel I, 14. (Ultra) Im Grundgesetz steht:  Grundgesetz für die...

1 Bild

So, jetzt ist es raus! 76

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 18.12.2020 | 688 mal gelesen

Deutschland: Überall | Schnappschuss

1 Bild

Querdenken

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 16.12.2020 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Muslime protestieren gegen die Meinungsfreiheit in Frankreich

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 01.11.2020 | 44 mal gelesen

Vielleicht erfindet man gemäß dem Motto "Es kann nicht sein, was nicht sein darf" ein neues Wort für solche protestierenden Muslime. Wie wäre es mit "Muslimisten"? Oder sind das etwa schon Islamisten?