1 Bild

Blindschleiche ohne Kopf / Sie war zuschnell ? - der ist im nächsten Schnappschuss ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 21.05.2015 | 160 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Eine Blindscheiche im Gras erwischt (2) - Collage ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 20.05.2015 | 58 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Eine Blindscheiche im Gras erwischt (1) ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 20.05.2015 | 80 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

20 Bilder

Kastanienblühte in Nebra 2015 + 245 Kastanien (Maronen) Rezepte ! 3

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 20.05.2015 | 92 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Kastanienblühte in Nebra 2015 - am 10.5.2015 ! In Deutschland wurde die Gewöhnliche Rosskastanie zum Baum des Jahres 2005 gewählt. Ein wichtiger Grund für diese Entscheidung war die Gefährdung der Baumart durch die Rosskastanienminiermotte. Durch eine erhöhte Aufmerksamkeit für dieses Problem erhofft man sich schnellere Forschungserfolge für die Rettung der Bäume. Die Kastanien sind Bäume oder Sträucher. Die Borke...

1 Bild

Ein wahrer Goldregen - dieser Goldregen ! 10

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 18.05.2015 | 53 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

10 Bilder

Schöne Aussicht - Zscheiplitz - am Vatertag (Panorama) ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Balgstädt | am 17.05.2015 | 218 mal gelesen

Zscheiplitz: Manni57 | Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes datiert auf das Jahr 1085. Der dort aufgeführte Name Sciplice deutet auf eine slawische Ortsgründung. In einer Burg Weißenburg genannten Residenz lebte hier von 1041 bis 1085 Pfalzgraf Friedrich III. von Sachsen. Nach dessen Tod wurde die Burg durch die Witwe Friedrichs, Adelheid († 1110), die inzwischen Ludwig den Springer geheiratet hatte, 1089 in das...

1 Bild

17.Mai - Sonntagsbilder - Feldansichten / Vitzenburg (20) ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 17.05.2015 | 35 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

17.Mai - Sonntagsbilder - Feldansichten / Panorama (20) ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 17.05.2015 | 21 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Aufgereihte "Herzen" Weiß - Rot - am 15.5.2015 ! 13

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 16.05.2015 | 59 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

40 Bilder

Himmelfahrt - Lanz Bulldog und andere schöne Maschinen / in 40 Bildern ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Freyburg (Unstrut) | am 15.05.2015 | 287 mal gelesen

Freyburg: Manni57 | Himmelfahrt - Lanz Bulldog und andere schöne Maschinen / Mühle-Zeddenbach in Freyburg / 42 Bilder ! Lanz Bulldog war die Verkaufsbezeichnung für Ackerschlepper, die ab 1921 bis 1957 von der Heinrich Lanz AG (später John Deere) in Mannheim hergestellt wurden. Durch diese Traktoren prägte sich der Name Bulldog als umgangssprachlicher Gattungsname für einen Ackerschlepper. Der Name wurde vom Aussehen der ersten...

1 Bild

Ein farbiges Gänseblümchen vor dem ersten Rasenmähen ! 11

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 15.05.2015 | 59 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Der Flieder blüht im Unstruttal ! 13

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 14.05.2015 | 65 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Aufgereihte "Herzen" - am 9.5.2015 ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 14.05.2015 | 39 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Ein "Schulgartenmolch" ! 11

Manfred W.
Manfred W. | Bad Bibra | am 13.05.2015 | 118 mal gelesen

Bad Bibra: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Eierrätsel - das Zweite ??? 12

Manfred W.
Manfred W. | Weißenschirmbach | am 13.05.2015 | 72 mal gelesen

Weißenschirmbach: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Die ersten Bergflocken - blühen ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Burgscheidungen | am 13.05.2015 | 74 mal gelesen

Krawinkel: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Dieses mal weiß ich es auch nicht - eine Veilchensorte vielleicht ? 11

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 12.05.2015 | 72 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

9 Bilder

Die Stieleiche auf einer Wiese in der Nähe des Landesgestüt bei der Stadt Olfen ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Olfen | am 11.05.2015 | 143 mal gelesen

Olfen: Manni57 | Diese Seite enthält Informationen über Stieleiche (Quercus robur) '20942', die man auf einer Wiese in der Nähe de des Landesgestüt in Olfen Markenweg 20, (Recklinghausen) finden kann. http://www.lokalkompass.de/selm/natur/stieleiche-vermessen-fuer-manfred-wittenberg-d544147.html Danke Uwe Norra für die Bilder und Hans-Martin Scheibner für das vermessen (er hat es pixeltechnisch berechnet und kommt von der Grasbasis...

1 Bild

Erdbeere - einsam und allein ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Burgscheidungen | am 11.05.2015 | 49 mal gelesen

Krawinkel: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Der Flieder blüht (weiß) am 10.5.2015 ! 3

Manfred W.
Manfred W. | Burgscheidungen | am 11.05.2015 | 49 mal gelesen

Krawinkel: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Frischer Lack - könnt Ihr ihn riechen ? 7

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 10.05.2015 | 52 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

10.Mai - Sonntagsbilder - Feldansichten / Panorama (19) ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 10.05.2015 | 26 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

10.Mai - Sonntagsbilder - Feldansichten / Vitzenburg (19) ! 1

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 10.05.2015 | 25 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Akelei ganz groß (2) - Makro ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 09.05.2015 | 52 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Das Hirtentäschelkraut - gegen Blutdruck ! 12

Manfred W.
Manfred W. | Altenroda | am 09.05.2015 | 262 mal gelesen

Nebra/Unstrut: Manni57 | Das Hirtentäschel ist in ganz Europa heimisch und ist von hier aus als Kulturfolger in die ganze Welt verbreitet worden. Es liebt nährstoffreiche Böden, bevorzugt also Ackernähe und Gärten. Man findet es an Wegrändern, Gräben, Böschungen, auf Brachland, Wiesen, Weiden und Schutthalden. Die Stengel werden bis zu einen halben Meter hoch. Am oberen Ende tragen sie kleine, weisse Blüten, die sich zu den flachen herzförmigen...