Macht + Pfarrer

1 Bild

Der äußere Schein kann trüben 12

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 11.07.2014 | 403 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Hörerin, lieber Hörer, "Ich sehe was, was Du nicht siehst." Als meine Söhne klein waren, liebten sie dieses Spiel. Es kommt mir in den Sinn, als jemand zu mir sagt: "Ich glaube nur an das, was ich sehe." Sofort fällt mir ein: "Der äußere Schein kann trüben." Als Pfarrer will ich genau hinsehen und hinhören, will die Schwingungen der Seele meines Gegenübers spüren. Manchmal muß ich dafür auch die Augen...

1 Bild

Immer wieder sonntags 10

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 05.11.2011 | 660 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, „Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung.“ Kennen Sie dieses Lied von Cindy und Bert? Zugegeben – auch ich bin schon zu jung für dieses Lied. 1973 war es ein Schlager. „Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung.“ Woran erinnern Sie sich am Sonntag? Dass Arbeit nur das halbe Leben ist. Dass es mehr gibt als Arbeit. Dass Gott selbst am siebten Tage ruhte. Der Sonntag - der...

1 Bild

Fünftes Lichtzeichen: Kehrt um! 10

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 05.12.2010 | 373 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, kehrt um! So lautet die frohe Botschaft des Monats Dezember. Doch wer will gerne umkehren? Wer will freiwillig die ausgetretenen Pfade? Ich habe mir doch ein Nest gebaut und fühle mich da wohl. Wieso sollte ich umkehren? Wieso sollte ich mich verändern? Alles läuft doch irgendwie. Ja, es stimmt, es läuft schon irgendwie, aber vieles könnte auch besser laufen. So einiges ist...

1 Bild

Glaubst Du noch an die Macht der Liebe? 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 09.09.2010 | 550 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, glaubst Du noch an die Macht der Liebe oder kann sie Dir gestohlen bleiben? Wie jeder ganz persönlich diese drei Worte "ich liebe dich" gebraucht - ich weiß es nicht. Es wird so verschieden sein, wie eben auch die Menschen sind, wie ihre Geschichte mit der Liebe gewesen ist, ob es gute oder schwere Erfahrungen waren, ob die Liebe sie trägt oder ob sie die Liebe selber tragen...

1 Bild

Montag: Passen Liebe und Gerechtigkeit zusammen? 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 06.09.2010 | 409 mal gelesen

Liebe Hörerin, lieber Hörer, passen Liebe und Gerechtigkeit zusammen? Schau in unsere Zeit! Sie treiben die Mieten immer weiter hoch und verdrängen so die Armen aus den guten Wohngebieten. Sie spekulieren mit Lebensmitteln und für viele Menschen werden sie zu teuer. Sie sprechen von Effizienz und treiben Menschen in die Arbeitslosigkeit. Arbeit wird outgesourct - Billiglöhne in Fernosten und sie können auch...

1 Bild

Wo ist die wahre Welt? 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 23.06.2010 | 383 mal gelesen

Ja, wo ist die wahre Welt? Ist die wahre Welt in der Warenwelt? Bestimmt nicht in Geld, Macht, Politik und Wirtschaft. Waren sind lebensnotwendig. Geld, Macht, Politik und Wirtschaft sind nur als lebensdienliche Dinge, nicht als Dinge an und für sich wichtig. Kommt von ihnen das Heil, das Seelenheil? Eher wohl lassen die Menschen sich durch diese Dinge verführen zur Sucht, zur Gier, zum Neid,...

3 Bilder

Frieden ist Leben 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 14.04.2010 | 347 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, der Frühling hält Einzug im Land. Die Luft ist erfüllt mit Blütenduft und Vogelgezwitscher. Ich bin das erste Mal mit dem Fahrrad unterwegs. Idyllisch sieht der Bauernhof aus, doch vor ihm prangt ein riesiges Kreuz. Ich halte an und lese: „Zu Gottes Ehr und in Erinnerung an unsere drei gefallenen Söhne.“ Auch ich habe drei Söhne. Ein Schauern überfällt mich. Ich höre den...

1 Bild

Nein, ich streite nicht mehr über die Auferstehung 21

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 05.04.2010 | 566 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, ganz schnell wollte der junge Arzt einen Gesprächstermin bei mir. Jetzt saß er an meinem Tisch: „Nein, ich streite nicht mehr über die Auferstehung,“ sagte er, „seit ich zu einem Verkehrsunfall gerufen wurde. Weinend lag die leicht verletzte Ehefrau über ihrem toten Ehemann. Denn ob die Auferstehung wahr und wirklich ist, entscheidet sich genau in solchen Momenten. Und genau...

13 Bilder

Das Kreuz am Straßenrand 11

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 10.03.2010 | 581 mal gelesen

Liebe Leserin, liebe Leser, als ich es das erste Mal sah, fiel mir es fast gar nicht auf, so grau und unauffällig war es. Im Winter war es dann mit Schnee bedeckt. Zum Frühlingsanfang hat es jemand frisch gestrichen. Immer bei Joggen sehe ich es - das Kreuz am Strassenrand. Oft erscheint es jetzt im jungen Morgenlicht, im Schein der aufgehende Sonne, umgeben von einem Strahlenkranz - als wenn das Licht der...

1 Bild

Dein ist die Power 29

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 07.11.2009 | 502 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, ohne Power geht es nicht. Ohne Power gibt es kein Aufstehen. Ohne Power gibt es kein Vorankommen. Ohne Power gibt es keinen Fortschritt. Wir alle brauchen die Take-off-Power, die Abhebegeschwindigkeit. Ohne diese Power kann das Flugzeug nicht abheben und völlig losgelöst von der Erde fliegen. Die englische Vokabel "Power" hat sich in unseren alltäglichen Sprachgebrauch...

1 Bild

Warum nur dieser Amoklauf? 57

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 11.03.2009 | 2673 mal gelesen

Sprachlos bin ich. Warum kann sich so viel Wut, so viel Zorn in einem Menschen ansammeln, dass er so etwas tut? Ich kann es nicht fassen. Es übersteigt meinen Horizont. Fassungslos bin ich und unendlich traurig. Auf einen Schlag, völlig unerwartet, werden Lebensfäden durchgeschnitten, werden Lebenswege gewaltsam beendet. Und es wurden Wunden geschlagen in die Herzen der Menschen, die nie mehr ganz verheilen...

1 Bild

Adventsperle 14: Dem hellen Schein entgegen 3

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 14.12.2008 | 395 mal gelesen

Liebe Freundin, lieber Freund, Vor kurzem hat mir eine meiner Mitarbeiterinnen Bilder ihres jüngsten Enkels gezeigt. Ich war gerührt. Einfach nur süß und zum Knuddeln dachte ich bei mir. Und gleich wurden Erinnerungen wach, als ich meinen ersten Sohn in den Händen hielt. Und genau so stelle ich mir Weihnachten vor. Ich denke, die Hirten hätten keine Engel gebraucht. Das eigentliche Wunder geschieht durch das...

1 Bild

Adventsperle 2: Jesus zieht in Jerusalem ein. 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 29.11.2008 | 1671 mal gelesen

Lieber Leserin, lieber Leser, eigentlich schon merkwürdig, dass das Evangelium am 1. Advent für uns eigentlich zum Psalmsonntag gehört, der den Beginn der Karwoche einläutet: Jesus zieht in Jerusalem ein. Was für ein Reittier wählt Jesus aus? Er wählt kein Streitross, sondern eine Eselin, das Reittier der armen Leute, ein Zeichen der Armut und Niedrigkeit. Er ist dadurch mit den Menschen auf gleicher Augenhöhe oder...

1 Bild

Salam aleikum - Schalom aleichem - Friede sei mit Euch 22

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 10.11.2008 | 11726 mal gelesen

Meine Frieden gebe ich Euch - Gedanken zur Friedensdekade 2008 Joh 14,27: “Jesus Christus spricht zu uns: Den Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.” Liebe Friedensfreundin, lieber Friedensfreund, “Friede sei mit Euch” sagt der Pfarrer und die christliche Gemeinde antwortet: “und mit Deinem Geiste.” Schalom...

1 Bild

Betrachtung am Montag: Ist Gott allmächtig? 9

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 27.10.2008 | 336 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, eine Schülerin fragt mich: “Gott ist doch allmächtig. Warum macht er nicht, was er will? Wer hindert ihn daran?” Und ich schaue auf unsere Welt und denke mir: Recht hat sie. Ich beginne zu träumen: Gott wie ein großer Zauberer - er schwingt seinen Zauberstab. Alles wird gut. Nichts geht mehr schief. Alles perfekt. Doch halt: Wären wir Menschen da überhaupt noch dabei? Nein, denn wir...

1 Bild

Fürbitte für Ökumene und meinen neuen katholischen Mitbruder Pater Johnson PUTHUVA in Meitingen 8

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 10.10.2008 | 3577 mal gelesen

Allmächtiger Gott, in dir ist Gelassenheit, Frieden und Eintracht. Wir bitten dich, überwinde du die Schranken, die deine Kinder voneinander trennen. Befähige uns, die Einheit des Geistes durch das Band des Friedens zu bewahren. Lass uns in der Ökumene hier in Meitingen und weltweit Wege immer mehr aufeinander zu gehen. Sorge für ein größeres Miteinander. In allen Unterschieden der Erkenntnis und des Glaubens und...