Louverné

1 Bild

Französische Radler zu Gast

Stadt Gundelfingen
Stadt Gundelfingen | Dillingen | am 17.05.2010 | 234 mal gelesen

Das verlängerte Wochenende am Himmelfahrtstag stand ganz im Zeichen der deutsch-französischen Städtepartnerschaft. Nach langen Vorbereitungen in Gundelfingen und noch längeren Planungen in Louverné und la Chapelle-Anthenaise kam es endlich zu dem Treffen mit den Franzosen aus den Gundelfinger Partnerschaftsstädten. Trotz Regens fuhren 5 Gundelfinger den 14 Radlern (13 Männer und 1 Frau!) bis zur Gemeinde Brenz entgegen....

Jugendaustausch mit Frankreich

Stadt Gundelfingen
Stadt Gundelfingen | Dillingen | am 18.03.2010 | 185 mal gelesen

Das deutsch-französische Partnerschaftskomitee der Stadt Gundelfingen bereitet einen Jugendaustausch für die Jugendlichen aus den Partnerstädten Louverné und La Chapelle Anthenaise im August 2010 vor. Die Jungen und Mädchen aus Frankreich werden von Sonntag, den 22. August bis Freitag, den 27. August erwartet. Gemeinsam mit deutschen Jugendlichen werden einige Tage in Gundelfingen und in einem Jugendhaus in Riederau am...

1 Bild

Französische Künstler waren zu Gast

Stadt Gundelfingen
Stadt Gundelfingen | Gundelfingen an der Donau | am 24.11.2009 | 193 mal gelesen

Eigens zum Kunsthandwerkermarkt nach Gundelfingen waren sie gekommen: neun Franzosen aus Louverné, dem französischen Partnerschaftsort. Beim Zusammentreffen der beiden Partnerschaftskomitees im Mai 2009 war die Idee geboren worden: einige Künstler aus Louverné wollten gerne kommen und ausstellen. Diese Idee ist nun mit viel Freude und Engagement der Gastgeber und auch des Gundelfinger Kunstfreunde e.V. in die Tat umgesetzt...

1 Bild

Partnerschaft Gundelfingen – Frankreich: Jugendaustausch August 2009 in der Mayenne

Stadt Gundelfingen
Stadt Gundelfingen | Gundelfingen an der Donau | am 02.09.2009 | 339 mal gelesen

Auf Einladung der Partnerstädte Louverné und La Chapelle Anthenaise verbrachten 11 Gundelfinger Jugendliche eine Ferienwoche unter dem Motto „Erhaltung der natürlichen Ressourcen“ in der Mayenne. Nach 20 stündiger Bahn- und Busfahrt kamen die Mädchen und Jungen mit ihren Betreuern Melanie Dopfer und Stefan Molnar wohlbehalten aber müde bei den Gastfamilien an. Das abwechslungsreiche Programm mit verschiedenen...