1 Bild

Agendapreisverleihung

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 03.01.2018 | 9 mal gelesen

Recklinghausen: VHS Recklinghausen | Der Recklinghäuser Agendapreis – ein undotierter Wanderpreis – wird seit 2002 jährlich von der Lokalen Agenda 21, einer Gruppe bürgerschaftlich engagierter Menschen, verliehen. Damit fühlen wir uns dem Geiste der auf der UN-Gipfelkonferenz im Jahre 1992 in Rio de Janeiro beschlossenen Agenda 21 verpflichtet. Die Preisträger sind Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Kindergärten, Schulen, Firmen, Betriebe sowie andere...

9 Bilder

Besuch der Obstsaftkelterei Möller 1

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 20.09.2016 | 22 mal gelesen

Im Jahre 1992 wurde auf der in Rio de Janeiro tagenden UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung die Agenda 21 als Leitfaden für die nachhaltige Entwicklung für das 21. Jahrhundert auf den Gebieten Ökonomie, Ökologie und Soziales beschlossen. In den Kommunen sollen die Einwohner gemeinsam mit Politik und Verwaltung daran arbeiten. Seit 1997 ist dies in Recklinghausen der Fall. Die erfolgreiche Umsetzung zeigen die Träger des...

4 Bilder

Hain der Menschenrechte bei der Bunten Tafel Hillerheide

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 16.09.2016 | 12 mal gelesen

Bei herrlichem Sommerwetter fand am Freitag, den 9. September von 13 bis 17 Uhr auf dem Gertrudisplatz erstmals die „Bunte Tafel Hillerheide“ statt. Die Stadt Recklinghausen lud unter dem Projekttitel „StadtteilLEBEN“ im Rahmen des Integrierten Stadtteilentwicklungskonzepts Hillerheide ein. 35 Gruppen, Vereine und andere Institutionen des Stadtteils und Teile der Stadtverwaltung präsentierten sich, stellten ihre Tätigkeiten...

1 Bild

Von Bäumen und Sträuchern in die Flasche

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 03.09.2016 | 7 mal gelesen

Recklinghausen: Josef Möller Obstsaftkelterei GmbH & Co. KG | Die Obstsaftkelterei Möller ist für ihre Produkte deutschlandweit bekannt. Außerdem leistet das Unternehmen zahlreiche und vielfältige Maßnahmen zur Nachhaltigkeit bei denen Synergien zwischen Ökonomie und Ökologie auftreten. Hierzu zählen u. a. die Minderung des Wasser- und Stromverbrauches. So wurde der Betrieb als erste Einrichtung in Recklinghausen von Ökoprofit zertifiziert und im Jahr 2012 mit dem Recklinghäuser...

14 Bilder

Ein Picknick im Hain

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 30.06.2016 | 10 mal gelesen

fand am zeitigen Sonntagnachmittag im „Hain der Menschenrechte“ statt. Seine Initiatoren – das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 und die Kreisgruppe von Amnesty International – ließen sich nicht vom Wetterbericht abschrecken und feierten das 4-jährige Bestehen ihres Projekts, den „Hain der Menschenrechte“ in der Maybacher Heide. Bürgermeister Christoph Tesche sprach ein Grußwort. Zudem kamen u. a....

1 Bild

Ein Picknick im Hain

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 19.06.2016 | 9 mal gelesen

Recklinghausen: Hain der Menschenrechte | findet am Sonntag, 26. Juni in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Hain der Menschenrechte statt. Seine Initiatoren – das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 und die Kreisgruppe von Amnesty International – feiern das 4-jährige Bestehen ihres Projekts und laden hierzu herzlich groß und klein ein. Der Hain der Menschenrechte befindet sich im Neubaugebiet Maybacher Heide in der Nähe des Parkplatzes der...

„Von der Blüte ins Glas“

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 02.03.2016 | 5 mal gelesen

Recklinghausen: Imkerei Jens Keinhörster | lautet die von Ewald Zmarsly organisierte zwei stündige VHS-Veranstaltung am 12. März, 15:00 Uhr. Jens Keinhörster (Berufsimker), der 2013 mit dem Recklinghäuser Agendapreis geehrt wurde, geht auf die Aufgaben der Bienen ein und informiert über deren Produkte sowie die Tätigkeiten eines Imkers. Selbstverständlich können Honig, Bienenwachskerzen und andere Produkte gekauft werden. Treffpunkt ist die Imkerei Jens Keinhörster,...

31 Bilder

Agendapreisverleihung 2015

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 12.02.2016 | 82 mal gelesen

Am 5. Februar 2016 wurde der Recklinghäuser Agendapreis 2015 verliehen. Die Lokale Agenda (eine Gruppe überparteilich, bürgerschaftlich engagierter Menschen) ehrte damit zum 14. Mal Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Kindergärten, Schulen, Firmen, Betriebe sowie andere Einrichtungen, die auf dem Gebiet der nachhaltigen, zukunftsfähigen Entwicklung in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales in Recklinghausen...