Lobbyismus

4 Bilder

Infiltrator der AfD oder Sonnenkönig ?

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 11.05.2019 | 332 mal gelesen

Schwerin: AfD Bürgerbüro | Was für einen Schmarrn, egal Hauptsache der saubere Herr Dr. Hagen Brauer kann sich irgendwie präsentieren. Der Artikel ist weder Fisch noch Fleisch, was will uns die SVZ eigentlich mitteilen? Allein die Bilder sprechen Bände und erinnern mich eher an Ludwig XIV den Sonnenkönig. Regelmäßig wird die AfD durch die sogenannte Volkszeitung durch den Dreck gezogen, gleichzeitig verlinkt man bei der AfD oft und gerne auf SVZ...

1 Bild

Post vom Kraftfahrt-Bundesamt 16

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Flensburg | am 09.01.2019 | 419 mal gelesen

Flensburg: Im Januar 2019 | Nicht nur das Schmuddelwetter dieser Tage will einem das Autofahren vermiesen. Heute habe ich Post aus Flensburg erhalten. Nein, zum Idiotentest hat mich das Kraftfahrt-Bundesamt nicht eingeladen. Aber offenbar ist man in deren Amtsstuben der Meinung, alle Diesel-Fahrer seien Idioten, weil sie sich immer noch mit relativ jungen aber kurzerhand zu Dreckschleudern degradierten Fahrzeugen auf die Straße wagen. Daher macht man...

1 Bild

Abschaffung der ärztlichen Schweigepflicht – Wer braucht die zentrale Patientendatei?

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 24.12.2018 | 31 mal gelesen

Wie viele andere Kollegen werde auch ich diese Telematik nicht mitmachen. Ich werde meinen Praxiscomputer nicht an eine Black Box anschIießen, bei der ich nicht kontrollieren kann, wer darauf zugreift, aber für alles die Verantwortung tragen soll. Ich bestreike auch schon die Gesundheitsüberwachungskarte. Alle Ärztetage der letzten Jahrzehnte haben diese Überwachungsmaßnahme abgelehnt. Was hier das Ministerium mit den...

1 Bild

Zensur in Bayern: DIE LINKE bei 5% – BR-Intendant Ulrich Wilhelm (CSU) lädt DIE LINKE aus BR-Wahlarena aus

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 16.09.2018 | 43 mal gelesen

Erstmals sagt der BR Bayerntrend für DIE LINKE den Einzug in den Landtag voraus. Für die  Mittwoch Abend stattfindende BR Wahlarena wurde der Spitzenkandidat Ates Gürpinar auf Anweisung vom Intendanten Ulrich Wilhelm (CSU Mitglied) und vom Informationsdirektor Thomas Hinrichs (CSU) dennoch offiziell ausgeladen. Und es geht noch weiter – während in den Nachrichten auf B5aktuell bis ca 20Uhr wenigstens noch das Resultat der...

Wilhelm Neurohr: Der politisch denkwürdige Juni 2018 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.06.2018 | 57 mal gelesen

Welch ein aufwühlender politischer Monat, so ist zum Sommeranfang am 21. Juni 2018 festzustellen, zeitgleich mit der Bilanz der deutschen Koalitionsregierung, die genau 100 Tage im Amt ist. Selten war das Politikversagen weltweit so dramatisch wie in diesem denkwürdigen Monat, manches kaum wahrgenommen im Schatten der kommerziellen Fußball-WM. Dabei ist der Monat Juni noch nicht zu Ende und wird noch mancherlei mehr an...

Wilhelm Neurohr: „Die anhaltende Liaison der SPD-Führung mit der Finanz- und Bankenwelt“ 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 20.03.2018 | 41 mal gelesen

Leserbrief an die RZ: „Die anhaltende Liaison der SPD-Führung mit der Finanz- und Bankenwelt“ Nachdem Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) von 2006 bis 2016 ein Jahrzehnt lang Bankberater im Europäischen Beirat der Investmentbank Rothschild war, und der vorige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück seit 2016 als Berater des Vorstandes der ING DiBa-Bank tätig ist, zeigt die neue SPD-Führung in der GroKo erneut ihre...

Wilhelm Neurohr: „SPD-Minister der GroKo blockieren erneut wichtige UN-Initiative“ 11

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 07.03.2018 | 133 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer zu der aktuellen Blockade des UN-Paktes für Menschenrechte durch die Bundesregierung: „SPD-Minister der GroKo blockieren erneut wichtige UN-Initiative“ Einen Vorgeschmack darauf, was uns von der nochmaligen GroKo in wichtigen politischen Fragen an skandalösen Fehlentscheidungen erwartet, lieferten uns nun zum zweiten Mal die dort zuständigen SPD-Minister mit der erneuten Blockade eines...

1 Bild

Seilschaften

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.02.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

Wilhelm Neurohr: „Schweigt die Friedensbewegung zur privaten „Münchener Sicherheitskonferenz?“ 7

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 19.02.2018 | 91 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zur Berichterstattung über die Münchener Sicherheitskonferenz: „Schweigt die Friedensbewegung zur privaten „Münchener Sicherheitskonferenz?“ Die Berichte über die so genannte „Münchener Sicherheitskonferenz“ (früher hieß sie ehrlicherweise „Wehrkundetagung“ der Militärexperten und Rüstungslobby) und zuvor über den „Weltwirtschaftsgipfel von Davos“ offenbaren uns eine äußerst...

Wilhelm Neurohr: „Geschäftsführende Bundesminister überschreiten ihre Kompetenzen“ 8

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 15.02.2018 | 143 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer zur aktuellen Berichterstattung über spektakuläre Regierungsaktivitäten: Geschäftsführende Bundesminister überschreiten ihre Kompetenzen“ Sprachlos nehmen wir als Bürger aktuell die überraschenden Alleingänge und „aktionistischen Schnellschüsse“ einiger Bundesminister aus der momentanen „Übergangsregierung“ zur Kenntnis: Obwohl sie nur noch „geschäftsführend“ amtieren bis zur Bildung...

1 Bild

Wilhelm Neurohr: Die Koalition der Rüstungslobbyisten „GABRIEL WANDELT SICH ERNEUT VOM SAULUS ZUM PAULUS“ 6

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.02.2018 | 66 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zur Berichterstattung über Gabriels „Sorge vor Atombewaffnung“: Die Koalition der Rüstungslobbyisten „GABRIEL WANDELT SICH ERNEUT VOM SAULUS ZUM PAULUS“ „Waffenexporte sind Exporte des Todes“. Diese Aussage stammt vom Friedensnobelpreisträger Willy Brandt, dem großen Vorbild aller nachfolgenden SPD-Vorsitzenden. Das hat der Ex-SPD-Vorsitzende und jetzige kommissarische...

19 Bilder

Die Frage des 1. Advent: ist Detmolds Bürgermeister Rainer Heller käuflich – und wenn ja: weshalb? 1

Erich Neumann
Erich Neumann | Detmold | am 04.12.2017 | 322 mal gelesen

Detmold: Rathaus | Einer noch nicht rechtskräftigen Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Minden vom 09. November 2017 folgend kommen über 14 Millionen Kosten bzgl. der ehemaligen Britensiedlung auf die Stadt Detmold über Forderungen der BImA Bundesanstalt für Immobilienaufgaben zu. Der dabei gerichtlich festgestellte Bestandschutz kann jedoch nicht tragen, da er das Urteil 1 L 4202/99 des Niedersächsischen OVG vom 21. Januar 2000...

1 Bild

Einladung zur Frühlingswanderung - endlich wieder frische Glyphosat-Luft atmen

Jürgen Walter
Jürgen Walter | Lehrte | am 27.11.2017 | 89 mal gelesen

So, die Nachrichten aus Brüssel sind für mich als Bürger mehr als enttäuschend. Aber sicher haben die Entscheider dort keine Felder für Weizen-, oder Rübenanbau in der näheren Umgebung sondern nur Berge mit Viehwirtschaft. Daher lade ich, Jürgen Walter, alle meine von mir gewählten Lokal-, Landes-, Bundes-, sowie Europapolitiker zu einer Wanderung im Frühling in den Lehrter Feldern ein. Damit auch eine hohe Anzahl der...

1 Bild

Der aussichtslose Kampf David gegen Goliath, kennen Sie das Medikamet Duogynon ? 9

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 07.12.2016 | 81 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Ein Hormonpräparat für Frauen das viel Leid in die betroffenen Familien brachte. Duogynon des Pharmaunternehmens Schering / Bayer AG wurde vielfach ab 1960 als Schwangerschaftstest eingesetzt. 1973 wurde das Medikament vom Markt genommen. Ähnlich wie das Pharmapräperat Contagan hat es vermutlich Missbildungen bei Kindern ausgelöst. Duogynon war ein Frühschwangerschaftstest mit Nebenwirkungen ! Frauen die wissen...

Werden Sie zum Lobbyismus-Experten/zur Lobbyismus-Expertin - LobbyControl e.V. startet Lobby-ABC im lobbykritischen Lexikon Lobbypedia 1

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 15.11.2016 | 34 mal gelesen

"13. November 2016 von Felix Kamella Wir machen Sie zu Lobbyismus-Experten Lobby-ABC in der Lobbypedia gestartet Was verbirgt sich hinter Greenwashing oder Bürgerdialogen? Was machen eigentlich ein Spin Doctor oder eine PR-Agentur? Was unterscheidet eine Third Party Campaign von Deep Lobbying? Lobbyismus kann viele Formen annehmen und ist nicht immer einfach zu durchschauen. Das wollen wir ändern und Sie zu...

1 Bild

Auftragsarbeit von PROGNOS abgeliefert 3

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 24.11.2015 | 145 mal gelesen

PROGNOS und Zeitungen: „Die Wahrheit über die Rente“ Auftragsarbeit von PROGNOS abgeliefert: „Rentenperspektiven 2040“ oder „Die Wahrheit über die Rente“ Tatsächlich handelt es sich bei der am 12.11.2015 vorgelegten Studie um ein erneutes Beispiel, wie mit moderner Kaffeesatzleserei die Interessen der privaten Versicherungsbranche propagiert werden („Die Wahrheit über die Rente“ ist die Schlagzeile der Märkischen...

Wilhelm Neurohr: Europa von unten. Vortrags-Kurz-Zusammenfassung 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 10.11.2015 | 59 mal gelesen

Vortrag Wilhelm Neurohr am 28. September in Wesel: Europa von unten Welche Schlüsselrolle kommt angesichts des krisenhaften Zerfalls des bürgerfernen Europa der EU künftig den bürgernahen Kommunen und Regionen für eine Neubegründung Europas von unten zu? Wie kann das gültige Subsidiaritätsprinzip als Schutz vor einem übermächtigen und lobbyhörigen Zentralstaat wiederbelebt werden? Welchen Beitrag für die Zukunft eines...

Wilhelm Neurohr: Bertelsmann als TTIP-Strippenzieher

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 26.05.2015 | 102 mal gelesen

Die Machenschaften des einflussreichsten TTIP-Lobbyisten und seiner Netzwerke Übersicht: • Die Machenschaften des einflussreichsten TTIP-Lobbyisten und seiner Netzwerke • Bertelsmann als Treiber von TTIP und die getriebenen deutschen Politiker • Bertelsmann und der Transatlantische Wirtschaftsrat TEC zur TTIP-Vorbereitung • Bertelsmann-Strategiepapier zur Veränderung der TEC-Entscheidungsstrukturen • Bertelsmann...

Wilhelm Neurohr: Offener Brief an Wirtschaftsminister Gabriel zu TTIP und CETA 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.11.2014 | 657 mal gelesen

Sehr geehrter Herr Gabriel, mit Entsetzen lese ich die heutigen Pressemeldungen über Ihre Verlautbarungen nach dem Gepräch mit der neuen EU-Handelskommissarin Frau Malmström zur Frage der Schiedsgerichte im CETA-Abkommen. Hierzu wurden Sie ja auch von den Lobbyvertretern der Industrie in den letzten Tagen massiv unter Druck gesetzt. Demnach rücken Sie nun von Ihrer ablehnenden Haltung zu den Schiedsgerichtsverfahren...

Wilhelm Neurohr: MdB Philipp Mißfelder für den Wahlkreis Recklinghausen untragbar (Leserbrief)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 16.09.2014 | 182 mal gelesen

....zum RZ-Bericht vom 15.09.2014: „Mißfelder in Erklärungsnöten“ „MdB Philipp Mißfelder für den Wahlkreis Recklinghausen untragbar“ Getreu dem Motto: „Besser schlechte Schlagzeilen als gar keine“ leistet sich der Recklinghäuser CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Mißfelder einen politischen Missgriff nach dem anderen, nun auch in Sachen Parteispenden. Der Spiegel-Redakteur Dirk Kurbjuweit, der Missfelder ein Jahr lang...

1 Bild

Claudia Jung: Patientenvereine, deren Mitglieder die teuersten Arzneimittel benötigen, werden mit den meisten Zuwendungen bedacht

Claudia Jung
Claudia Jung | Gerolsbach | am 26.05.2014 | 114 mal gelesen

Es war nie ein Geheimnis, dass die finanzielle Unterstützung von Selbsthilfegruppen seitens der Pharmakonzerne nicht aus reiner Barmherzigkeit erfolgen würde - sie wollen Medikamente verkaufen. Was bislang allerdings bloß als Vermutung im Raum stand, dass nämlich die Patientenvereine, deren Mitglieder die teuersten Arzneimittel benötigen, mit den meisten Zuwendungen bedacht wurden, hat jetzt ein Team von SPIEGEL und SPIEGEL...

Wilhelm Neurohr: Interview mit einem Lobbyisten für die Versicherungs- und Finanzwirtschaft? (Leserbrief)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 08.04.2014 | 388 mal gelesen

...an das Medienhaus Bauer, Marl: Zum Interview mit Prof. Rürup zur Rente mit 63 auf der Titelseite 4./5. April Interview mit einem Lobbyisten für die Versicherungs- und Finanzwirtschaft? Das Interview auf der Titelseite mit Prof. Rürup zum Thema „Rente mit 63“ erweckt den falschen Eindruck, als würde hier ein „neutraler Experte“ und Wissenschaftler als langjähriger Berater der Bundesregierung befragt, der keine...

1 Bild

Pumpspeicherkraftwerke im Leinebergland, logische Ergänzung zur Fotovoltaik- und Windernergie

Walter Deppe
Walter Deppe | Freden (Leine) | am 31.12.2013 | 158 mal gelesen

Freden (Leine): LeineLand | Schnappschuss

1 Bild

Korruption, Abgeordnetenbestechung und Parteispenden in Deutschland

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 19.10.2013 | 551 mal gelesen

Könnte man mit nur einem Euro Gesetze in Deutschland beeinflussen? Sicherlich ja, wenn alle Bundesbürger mitmachen würden. Eine Kolumne von Christoph Klein, Initiator der Initiative Justizopfer Transparency International und Lobbycontrol rufen seit Jahren erfolglos zu Änderungen beim Thema Abgeordnetenbestechung auf. Aber warum erfolgen keine Gesetzesänderungen? Die Themen Abgeordnetenbestechung und Parteispenden in...