Literaturpreis

2 Bilder

Donnerstag, 11.4.2019 | 19.30 Uhr | Kleine Reihe/Lesung | Peter Orontes | TOCHTER DER INQUISITION | Eintritt: frei

Anna Stella Jörg
Anna Stella Jörg | Gersthofen | am 28.03.2019 | 15 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek | Lesung aus „Tochter der Inquisition“ – Morde, Ketzer und ein Inquisitor Peter Orontes, Autor des Romans „Tochter der Inquisition“, lässt während seiner Lesung die Zuhörer tief ins Steyr des Jahres 1388 eintauchen. Eine Serie rätselhafter Morde, renitente Ketzer und der fanatische Inquisitor Petrus Zwicker stürzen die Stadt in Angst und Schrecken. Angehörige der Waldenserbewegung werden als Ketzer gejagt und gefoltert,...

3 Bilder

Wilnsdorfer Schriftsteller Günter Wirtz holt zum zweiten Mal die Goldmedaille

Petra Hartmann
Petra Hartmann | Wilnsdorf | am 23.10.2016 | 118 mal gelesen

Mit einer Goldmedaille ist der Wilnsdorfer Schriftsteller Günter Wirtz am vergangenen Sonnabend auf dem Buchmesse-Convent ausgezeichnet worden. Der 50-Jährige überzeugte mit seiner Geschichte "Krickel" die Jury der Storyolympiade und gewann mit deutlichen Vorsprung vor 218 Konkurrenten. Wirtz hat den Wettbewerb bereits im Jahr 2014 gewonnen und ist seit Gründung der Storyolympiade der erste, der die Auszeichnung zweimal...

3 Bilder

Joachim Tabaczek aus Bardenberg gewinnt Silbermedaille der Storyolympiade

Petra Hartmann
Petra Hartmann | Würselen | am 23.10.2016 | 60 mal gelesen

Joachim Tabaczek aus Bardenberg ist Silbermedaillengewinner der Storyolympiade. Der 45-Jährige errang mit seiner Erzählung "Wanderjahre" 146 Punkte und wurde am vergangenen Sonnabend auf dem Buchmesse-Convent ausgezeichnet. Die Storyolympiade ist ein internationaler Kurzgeschichten-Wettbewerb für deutschsprachige Autoren, der seit 1999 ausgetragen wird. Das Thema lautete diesmal: "Labyrinthe." Die Goldmedaille errang Günter...

3 Bilder

Daniel Huster aus Dortmund erringt Bronzemedaille der Storyolympiade

Petra Hartmann
Petra Hartmann | Dortmund | am 23.10.2016 | 91 mal gelesen

Mit seiner Kurzgeschichte "Der Flur in der 13. Etage" hat der Dortmunder Autor Daniel Huster die Bronzemedaille der Storyolympiade gewonnen. Der 27-Jährige erzielte ein Ergebnis von 145 Punkten. Insgesamt beteiligten sich 219 deutschsprachige Schriftsteller aus sechs Ländern an dem Wettbewerb, der diesmal unter dem Motto "Labyrinthe" stand. Husters Geschichte und 23 weitere Beiträge der besten Teilnehmer sind nun in dem...

2 Bilder

Preisverdächtige Döhrener Autorin

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 02.07.2016 | 72 mal gelesen

Die Döhrener Buchautorin Maja Loewe ist für die diesjährige Endrunde des Deutschen Phantastik Preis nominiert. Mit ihrem Buch „Die Augen des Iriden“ erreichte sie wie vier Mitbewerber die Hauptrunde in der Kategorie „Bestes deutschsprachiges Romandebüt“. Der Deutsche Phantastik Preis wird jährlich von den Besuchern des Online-Magazins Phantastik-News.de vergeben. Für Maja Loewe kann noch bis zum 17. Juli 2016 online gestimmt...

Gerhard Polt 2012 im Kieler Schloss

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Düsseldorf | am 08.03.2012 | 269 mal gelesen

Am 26.04.2012 tritt Gerhard Polt im Kieler Schloss auf. Gerhard Polt, der 2012 schon den Doderer-Literaturpreis gewann, sticht außerdem durch seine manchmal etwas verstörenden Auftritte in denen er mit scharfsinnigen Bemerkungen den Zuschauern den Spiegel vorhällt. Gegenüber der Frankfurter Rundschau erklärte der satirische, bayrische Zeitgenosse einmal: „Für unsere Lächerlichkeit muss man dankbar sein." Er ist nicht...

1 Bild

10.01.2012, Madeleine Weishaupt und Siegfried Straßner stellen 'Wortlaut' vor

Barbara BaLo* Lorenz
Barbara BaLo* Lorenz | Schwabach | am 03.01.2012 | 365 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Günter Baum und Barbara BaLo Lorenz grüßen herzlich zum *Neuen Jahr* und präsentieren die nächste Lesung bei 'Schwabach liest': Schwabach liest, Dienstag, 10.01.2012, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! - Schriftstellerin Madeleine Weishaupt undSiegfried Straßner vom Literaturzentrum Nord stellen "Wortlaut - Zeitschrift für Literatur aus Franken" vor. Das...

1 Bild

Träger des Elisabeth-Engelhardt-Literaturpreises 2009 bei 'Schwabach liest'

Barbara BaLo* Lorenz
Barbara BaLo* Lorenz | Schwabach | am 03.12.2010 | 319 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | am Dienstag, 07.12.2010 kommt der Preisträger des Elisabeth-Engelhardt-Literaturpreises des Jahres 2009 zu uns: SCHWABACH LIEST - Dienstag, 07.12.2010 im Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, von 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! - Willi Weglehner, Träger des Elisabeth-Engelhardt-Literaturpreises 2009 des Landkreises Roth/Mittelfranken aus Thalmässing, liest heitere Texte und greift in die Schatulle seiner 'Nonologe'...

1 Bild

arthe-Autor gewinnt Literaturpreis

arthe arnum
arthe arnum | Hameln | am 02.03.2010 | 575 mal gelesen

Hameln: Theater | Zum 725-jährigen Jubiläum der Rattenfängersage hatte das Deutsche Rote Kreuz in Hameln den Rolf-Wilhelms-Preis 2010 für kurze Kriminalgeschichten ausgeschrieben, deren Handlung dem Weserbergland räumlich zuzuordnen ist, gleich ob in historischem oder zeitgenössischem Kontext. Gesucht wurden spannende und unterhaltsame Geschichten, die auch Zuhörer zu fesseln vermögen. Die Texte sollten nicht mehr als fünf Seiten...