Literatur

6 Bilder

Ein Schriftsteller und Coach der besonderen Art: Dantse Dantse

Hannah Kahnert
Hannah Kahnert | Witten | am 03.04.2018 | 13 mal gelesen

Dantse Dantse wurde in Kamerun, Zentralafrika geboren und lebt nun seit fast dreißig Jahren in Deutschland. Im Laufe der Zeit entwickelte sich für ihn eine große und ungewöhnliche Karriere, wie sie bei einem afrikanischen Migranten in Deutschland wohl das erste Mal vorkommt. Über Dantse Dantse als Coach – eine Klientin erzählt In Kamerun wurde Dantse Dantse in eine afrikanische Großfamilie hineingeboren: sein Vater ist...

4 Bilder

Ausstellung " Der Struwwelpeter - ein Bilderbuch mit Geschichte" 8.4. - 29.4. 2018

Winfried Krüger
Winfried Krüger | Eschenburg | am 02.04.2018 | 19 mal gelesen

Eschenburg: Heimatmuseum | Eschenburg-Eibelshausen. Ab dem 8.4. bis zum 29.4. 2018 dreht sich im Eibelshäuser Heimatmuseum alles um die wohl bekannteste Figur deutscher Kinderbücher: „Der Struwwelpeter – Ein Bilderbuch mit Geschichte“ ist das Motto der neuen Sonderausstellung. Paulinchen verbrennt beim Zündeln mit Schwefelhölzchen, der böse Friedrich wird vom Hund gebissen,dem kleinen Konrad werden die Daumen abgeschnitten und Robert verschwindet...

1 Bild

Die Fingerübungen am Laptop. Aphorismus 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 31.03.2018 | 50 mal gelesen

Die Fingerübungen am Laptop fördern die Durchblutung des Gehirns und lassen Herrn Alzheimer draußen stehn. So ist man auch mit 91 nicht zu alt, um das Zeitgeschehen kritisch zu begleiten.

Präsentation neuer Kinderbücher

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 21.03.2018 | 3 mal gelesen

Aichach: Stadtbücherei | Die Stadtbücherei stellt Neuerscheinungen Winter 2017/Frühjahr 2018 für das Lesealter 8 - 10 vor und gibt einige Kostproben aus besonders empfohlenen Titeln.

2 Bilder

Nutzer sozialer Netzwerke und Hunde. Aphorismus 5

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 15.03.2018 | 100 mal gelesen

Nutzer sozialer Netzwerke und Hunde. Aphorismus Hunde setzen Duftmarken mit Urinspritzern. Damit markieren sie ihr Revier oder wollen nur auf sich aufmerksam machen. Auch manche Nutzer sozialer Netzwerke haben das Bedürfnis, auf möglichst vielen Portalen Anderer ihre Duftmarke zu hinterlassen: zumeist nichtsagende „Kommentare“.

2 Bilder

Poesie statt Pillen

Bobingen Kulturamt
Bobingen Kulturamt | Bobingen | am 07.03.2018 | 13 mal gelesen

Bobingen: Stadtbücherei | Die Heilkraft der Sprache Ein Thementisch der Stadtbücherei „… und triffst Du nur das Zauberwort“ (Joseph von Eichendorff). Vielleicht haben Sie es auch schon gespürt, Literatur ist wohltuend für Geist und Seele. Die Heilkraft der Sprache steht vom 17. April bis 29. Juni 2018 im Fokus der Stadtbücherei Bobingen. Auf einem Thementisch präsentiert das Bücherei-Team dazu eine Vielfalt an anregenden...

1 Bild

Der Mondaufgang - ein Projekt über Fantasie, Realität und das Kind sein/bleiben

Annika Ludwig
Annika Ludwig | Berlin | am 06.03.2018 | 30 mal gelesen

Lange, lange habe ich hier nichts berichtet, doch das hatte einen Grund. Ich schreibe ein Buch über die Fantasie und das Kind sein. Gerne würde ich euch dazu einladen, meine Reise zu verfolgen: Facebook: /dermondaufgang Instagram: @dermondaufgang

Lesung von Friedrich Pape und Dr. Dietmar Weiß

Dietmar Weiss
Dietmar Weiss | Ronnenberg | am 05.03.2018 | 12 mal gelesen

Ronnenberg OT Linderte: Heimatstube des Historischen Verein Linderte e.V. | Medizynische Betrachtungen Dr. Dietmar Weiß vom Kunstkreis Laatzen stellt eigene Texte aus seiner medizinischen Praxis vor und Friedrich Pape vom Calenberger Autorenkreis kommentiert sie mit eigenen Prosatexten. 

1 Bild

Unter seinesgleichen. Aphorismus

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 01.03.2018 | 22 mal gelesen

Unter seinesgleichen fühlt man sich am wohlsten. Das trifft auch auf Psychopathen zu.

1 Bild

Allgäuer Literaturfestival: Lesung mit Petra Morsbach

Renate Manlig
Renate Manlig | Mindelheim | am 22.02.2018 | 3 mal gelesen

Mindelheim: Silvestersaal | Petra Morsbachs großer Roman "Justizpalast" über Gerechtigkeit und jene, die sie schaffen sollen - realistisch und präzise, lakonisch und opulent, komisch und schonungslos. Veranstalter: Kulturamt Mindelheim € 12,--/erm. € 10,--

1 Bild

Zurück in WOB Lesung am 23. März 2018

Litin WOB Autorenlesungen
Litin WOB Autorenlesungen | Wolfsburg | am 08.02.2018 | 21 mal gelesen

Wolfsburg: Stadtbibliothek | …ist eine Veranstaltung für Italiener und Wolfsburger, für Krimiliebhaber und Wortwitzsucher. Die diesjährige Auftaktveranstaltung von Litin WOB im Aalto-Kulturhaus ist dem ersten Wolfsburger Krimi gewidmet: „Zurück in WOB“ von Sabrina Polastri. Tobias Tantius und Christoph Peter Ehrlich laden ein am 23. März um 19.00 UHR zu „Zurück in WOB“ Ihr könnt euch auf Passagen aus dem Krimi von Sabrina Polastri und...

1 Bild

Petra Hartmanns Meerjungfrau rockt die Nordsee

Helene Jordan
Helene Jordan | Springe | am 05.01.2018 | 189 mal gelesen

Meerjungfrau Nestis ist wieder da: Die Journalistin Petra Hartmann, die jahrelang in Springe für eine Tageszeitung gearbeitet hat, lässt ihre Nordsee-Nixe im neu erschienen Kinderbuch "Nestis und die verbotene Welle" ihr bisher musikalischstes Abenteuer erleben. Das temperamentvolle Meermädchen wurde vor zehn Jahren erstmals in Bennigsen vorgestellt. Nestis war Heldin eines Weihnachtsmärchens, das Hartmann für eine Lesung...

Literarischer Abend 2018

Am Sonntag, den 18. Februar 2018 um 17. 00 Uhr findet in der Heimatstube im Ronnenberger Stadteil Linderte, Holtenser Straße der Literarische Abend mit dem Calenberger Autorenkreis statt. Die Calenberger lesen eigene Texte. Freuen Sie sich mit uns auf einen interessanten Nachmittag. . Sie sind herzlich dazu eingeladen!

2 Bilder

Büchner lässt grüßen 1

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Riedstadt | am 30.12.2017 | 35 mal gelesen

Riedstadt: Geburtshaus | „Friede den Hütten, Krieg den Palästen!“ 

„Friede den Hütten, Krieg den Palästen!“ – Mit diesem Schlachtruf der französischen Revolutionsarmee von 1792 beginnt 1834 Georg Büchners revolutionäres Manifest „Der Hessische Landbote“. Das kurze Leben des Georg Büchner

1 Bild

Frohe Botschaft 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 25.12.2017 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

lesen*: Die Winterausgabe ist da!

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 06.12.2017 | 8 mal gelesen

In Friedberg liegen jetzt wieder die „Hefte für Literatur” aus - die letzte der geplanten vier Ausgaben übrigens. Unter dem Titel „lesen*” hat Wolfram Grzabka diese jetzt viermal im Jahr veröffentlicht - jeweils zum Wechsel der Jahreszeiten. Die Broschüren im Format DIN A5 wurden von grzabka creative produziert und in einer Auflage von 1.000 Exemplaren kostenlos verteilt (z.B. auf den BücherKisten in Friedberg). Die...

1 Bild

Zeichnung von Tisa von der Schulenburg (um 1980) mit einem Gedicht von Ernesto Cardenal

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 14.11.2017 | 19 mal gelesen

Tisa von der Schulenburg (*1903 als Elisabeth Karoline Mary Margarete Veronika Gräfin von der Schulenburg) war die Tochter des preußischen Generals und späteren SS-Obergruppenführers Friedrich Bernhard Graf von der Schulenburg und die Schwester von Fritz-Dietlof, der dem Widerstandskreis um Graf von Stauffenberg angehört hat und nach dem misslungenen Hitler-Attentat hingerichtet worden ist. Tisa war schon sehr früh eine...

4 Bilder

Lese-Abend mit Walter Plathe 4

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | am 24.10.2017 | 90 mal gelesen

Die Erfurter Herbstlese“ findet nun in diesem Jahr zum 21. Mal statt. In jedem Jahr stellen sich Schriftsteller von September bis Dezember mit ihren neusten Werken vor und in jedem Jahr findet diese Veranstaltungsreihe unter einem bestimmten Thema statt. „Geld oder Leben? so lautet in diesem Jahr das Thema und in einem umfangreichen Programm können Literaturinteressierte erfahren, welche Antwort die Literaturschaffenden...

Fundstücke aus der Mottenkiste: Gedichte von 1960 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 19.10.2017 | 17 mal gelesen

Ich bereite gerade meinen Umzug vom Dach- ins Erdgeschoss vor und sortiere alles, was ich nicht mehr gebrauchen kann, aus. Unter alten, halb vergilbten Papieren lagen Gedichte, die ich vor 67 Jahren geschrieben habe. Ich hatte sie längst vergessen: Furioso Gesichte, Ahnungen zerfliegen. Du stehst und sinnst. Hast du genug Spiegel angeschwiegen Und überschweigst auch diesen Spuk? Gehe hin und weine! Forme aus jedem...

4 Bilder

Erlinger Verlag wird mit dem BuCon Ehrenpreis 2017 ausgezeichnet 1

Tina Low
Tina Low | Meitingen | am 19.10.2017 | 32 mal gelesen

Für den Erlinger Verleger Torsten Low wurde der seit 32 Jahren stattfindende phantastische BuchmesseCon zu einer besonderen Überraschung, denn am Abend wurde er und sein Verlag für besondere Leistungen um die Phantastik ausgezeichnet. Damit wurde sein zwölfjähriges Engagement als eine der Säulen der deutschsprachigen Phantasik. Überreicht wurde der Preis vom Autor Tom Daut, welcher in seiner Laudatio sein erstes Treffen...

26 Bilder

Residenzschloss wird Leseparadies

erik schreiber
erik schreiber | Rastatt | am 09.10.2017 | 18 mal gelesen

Rastatt: Residenzschloss | Im Leben eines Lesers gibt es jedes Jahr zwei Höhepunkte. Im Frühjahr die Buchmesse in Leipzig und im Herbst die Buchmesse in Frankfurt. Während man sich des Eindrucks nicht erwehren kann, Frankfurt sei steif und dem Business verhaftet, ist die Buchmesse Leipzig viel lebhafter, ja fröhlicher. Ganz anders hingegen sind die regionalen Buchmessen, die immer häufiger ihre Tore öffnen. Autoren und Verlage der Region können...

2 Bilder

LiteraTour lockt zahlreiche Lesefreunde an

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 08.10.2017 | 15 mal gelesen

Was für ein schöner Erfolg: Über 50 Literatur-Freunde haben gestern an der von grzabka creative veranstalteten 2. LiteraTour Friedberg teilgenommen. Schauspieler und Sprecher Christian Beier trug an fünf Orten aus fünf Werken der Weltliteratur vor. Alle von Organisator Wolfram Grzabka ausgewählten Texte standen dabei immer auch in Zusammenhang mit den Plätzen, die aufgesucht wurden. So war in der Archivgalerie von Daniel...

1 Bild

Ein literarischer Spaziergang durch Friedberg

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 27.09.2017 | 8 mal gelesen

Fünf kurze Lesungen aus fünf Werken der Weltliteratur an fünf verschiedenen Orten präsentiert die LiteraTour Friedberg am Samstag, 7. Oktober. Veranstaltet wird der literarische Spaziergang durch die Altstadt von der Werbeagentur grzabka creative. Organisator Wolfram Grzabka: „Sowohl Texte als auch Orte der Lesungen sind eine Überraschung.“ Sprecher ist der Schauspieler Christian Beier, Treffpunkt ist um 14 Uhr am...

10 Bilder

Bürgerverein Dagobertshausen e. V. lädt ein . . .

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 26.09.2017 | 51 mal gelesen

Beim Literaturparcours in Cölbe, am vergangenen Wochenende, habe ich den Bürgerverein Dagobertshausen etwas näher kennengelernt. Herr Dr. Schroer hat neben seiner Lesung, den kleinen Stand des Vereins betreut. Ich denke, es ist für einen Kreis von Musik- und Literaturfreunden interessant, diesen rührigen Verein kennenzulernen. In der Kulturscheune vom Hofgut Dagobertshausen, findet am Samstag, dem 28.10. ein...

1 Bild

lesen*: Die Herbstausgabe ist da!

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 21.09.2017 | 13 mal gelesen

In Friedberg liegen jetzt wieder die „Hefte für Literatur” aus. Unter dem Titel „lesen*” veröffentlicht Wolfram Grzabka diese viermal im Jahr - jeweils zum Wechsel der Jahreszeiten. Die Broschüren im Format DIN A5 werden von der Werbeagentur grzabka creative produziert und in einer Auflage von 1.000 Exemplaren kostenlos verteilt (z.B. auf den BücherKisten in Friedberg). Die Herbstausgabe enthält neben zahlreichen Beiträgen...