literarisch

3 Bilder

Irgendwo Irgendwie Irgendwann - im Theater Neu-Ulm

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 30.03.2014 | 284 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Am kommenden Donnerstag, 3. April um 20 Uhr geht im Theater Neu-Ulm über die Bühne: ein musikalisch-literarischer Abend über Schauspieler, Theater und die Welt, ein Abend der Gefühle - rauf und runter, dargeboten von einer Schauspielerin, die das Ulmer Theaterleben geprägt hat und die es ohne Bühne nicht aushält: Hannelore Jäger. Die Jäger ist damit wieder einmal Gast im Theater Neu-Ulm, nachdem sie früher hier in...

Bildergalerie zum Thema literarisch
16
16
13
12
1 Bild

Klavier und Lesung „Vom Aufbruch ins Leben“ – ein literarisch-musikalisches Stimmungsbild zum Frühling

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 12.02.2014 | 172 mal gelesen

Springe: St. Petrus Kirche | Zartes, frisches Grün, Vogelgezwitscher, Blütenvielfalt: zu Beginn des Frühlings nehmen wir die Veränderungen in der Natur besonders intensiv wahr. Sie nähren die Hoffnung auf neues Leben, die sich nicht zuletzt im Osterfest erfüllt. Auch das persönliche oder gesellschaftliche Leben ist in Bewegung; hier können Veränderungen schmerzhaft oder befreiend sein, Ängste auslösen oder Kräfte freisetzen. Lassen Sie sich ein auf...

1 Bild

versaute Literatur 1

Wolfgang Kreiner
Wolfgang Kreiner | München | am 21.10.2011 | 333 mal gelesen

So wird aus anständiger Literatur ein versautes Buch !

25 Bilder

Sommereinsamkeit 17

Nicole O.
Nicole O. | Stemwede | am 10.07.2011 | 352 mal gelesen

Einsamkeit Was ist wahre Einsamkeit? sind wir einsam, wenn das Leben rings von Stille ist umgeben? Wenn die rege Fantasie uns in schaffender Magie neu beseelt mit süßem Streben Bilder der Vergangenheit? - Ist das wahre Einsamkeit? Oder wenn in stillen Gründen, in des Waldes heil´ger Nacht, Sonnenglanz in reiner Pracht durch die leis´ bewegten Wipfel, durch die glanzumsäumten Gipfel nur...

1 Bild

Literarischer Ausflug! Der Fünfte!

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 13.06.2011 | 176 mal gelesen

Nun stehen die Rosen in Blüte Nun stehen die Rosen in Blüte Da wirft die Liebe ihr Netzlein aus, du schwanker, loser Falter du hilfst dir nimmer heraus. Und wenn ich wäre gefangen In dieser jungen Rosenzeit, und wär´s die Haft der Liebe, ich müsste vergehen vor Leid. Durch blühende Wälder schweift mein Lauf. Die lustigen Lieder fliegen bis in die Wipfel hinauf. (Paul Heyse) Röslein auf der...

1 Bild

Literarischer Ausflug nach Fehmarn 2

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 28.05.2011 | 218 mal gelesen

Fehmarn Hinter dem Kleiderbügel ganz vorne am Fehmarnsund bekommen die Träume Flügel- aus einem einfachen Grund und den kann nur der verstehen, dem in seiner Phantasie die Träume nicht entgehen, der versteht auch die Symphonie, den ewigen Klang der Wellen- er hört auch den singenden Wind. Ihm wird sich sehr bald erhellen, warum wir hier so glücklich sind. Liebeserklärung an Fehmarn Meer und Wind und...

1 Bild

Literarischer Ausflug! Der Dritte! 1

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 07.05.2011 | 209 mal gelesen

Flieder Nun weiß ich doch, 's ist Frühling wieder. Ich sah es nicht vor so viel Nacht und lange hatt' ich's nicht gedacht. Nun merk' ich erst, schon blüht der Flieder. Wie fand ich das Geheimnis wieder? Man hatte mich darum gebracht. Was hat die Welt aus uns gemacht! Ich dreh' mich um, da blüht der Flieder. Und danke Gott, er schuf mich wieder, indem er wiederschuf die Pracht. Sie anzuschauen aufgewacht, so...

1 Bild

Live im Stereoton

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 15.04.2010 | 213 mal gelesen

Neusäß: StereoTON | „Live im Stereoton“ tritt am Samstag, 24. April, die Band „Benzin“ auf. Als support spielt „whole life stand“. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro und beinhaltet ein Freigetränk. Benzin, die bereits seit Jahren im In- und Ausland spielen, haben sich schon mit Sum41, Sportfreunde Stiller, Bela B., Madsen, Donots oder den H-Blockx die Bühne geteilt. Live überzeugt die Band dabei durch energiegeladene...

Bundesweiter Kurzgeschichten-Wettbewerb für literarischen Augsburg-Guide

context medien und verlag
context medien und verlag | Augsburg | am 22.04.2008 | 1210 mal gelesen

(Augsburg/pm.) Augsburg ist der Schauplatz von Kurzgeschichten, die erst noch verfasst werden wollen. Noch bis zum 31. Mai läuft die bundesweite Ausschreibung des Lerato-Verlags. Alle sind aufgerufen, Kurzgeschichten einzureichen, so dass ein literarischer Reiseführer zum Thema „Und Übermorgen Augsburg“ entstehen kann. Die drei besten Verfasser werden im Herbst im Mozarthaus gekürt. Die Preise haben mit der Inspirationsquelle...