21 Bilder

In Lisboa mit der Straßenbahn unterwegs 4

mali fuhrmann
mali fuhrmann | Kaarst | am 05.01.2019 | 49 mal gelesen

um mit der Straßenbahn zu fahren, braucht man schon eine menge zeit, denn eine fahrt ist begehrt. ich wartete über eine stunde im schatten bei eisiger kälte auf das fahrerlebnis. dann ging es endlich los...durch enge gassen in einer rasenden geschwindigkeit, so nah an den Häusern vorbei, dass man denkt, gleich muß es krachen. kräftig wird man durchgeschüttelt. wenn man keinen Sitzplatz erwischt ist es für den nichtgeübten...

7 Bilder

Lissabon am 13.07.1999 7

Margit A.
Margit A. | Korbach | am 03.01.2017 | 100 mal gelesen

Im Juli 1999 haben meine Familie und ich Urlaub an der Algarve in Portugal gemacht. Unter anderem stand auch Lissabon auf unserem Besichtigungsplan (wir machen immer 1 Tag "Kultur" und 1 "Erholung"). Die Bilder habe ich von meinen Papierfotos abfotografiert, da ich zu diesem Zeitpunkt noch keine Digital-Kamera hatte. Deshalb ist die Bild-Qualität nicht ganz so schön. Außerdem war das Wetter (als wir um 6 Uhr von Carvoeiro...

21 Bilder

Lissabon - ein wunderschönes Fleckchen Erde

Markus Wiese
Markus Wiese | Garbsen | am 09.08.2016 | 86 mal gelesen

Lissabon (Portugal): Lisboa, Portugal | Wer in seinem Urlaub gerne auf Kultur, südländisches Temperament, Meer, historische Straßenbahnfahrten, Oceanarium, erstklassige Ausblicke, gewaltige Kirchen und Klöster, Seefahrergeschichten, Fado-Musik, historische Stadtteile, Brücken, ähnlich wie in San Francisco, leckeres landestypisches Essen, einmalige Backkunst und auf ein bisschen Entdeckerlust steht, der sollte seinen nächsten Urlaub eventuell in Portugal bzw. in...

Buchrezension - Randolph Kroening: »Im Schatten des Santa Justa – Auf die Sekunde genau«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 28.07.2015 | 72 mal gelesen

Es gibt kaum einen Flecken Erde, auf dem das literarische Ganovenstück nicht zu Hause ist und fiktive Verbrecherjäger fiktiven Verbrechern im Akkord auf die Spur kommen. Kriminalromane, die in Portugal spielen, sind jedoch – zumindest in deutscher Sprache – Mangelware. Vor einigen Jahren wurde ein Roman des portugiesischen Autors Francisco José Viegas übersetzt, zudem gab es einige übersetzte Gastspiele von Autoren aus...

1 Bild

Nicko tours lädt zum Vortragsabend über Flusskreuzfahrten am 1.Oktober Uetze

Wiebke Thusek
Wiebke Thusek | Uetze | am 23.09.2014 | 115 mal gelesen

Uetze: Hotel Deutscher Kaiser | Faszination FlusskreuzfahrtenWas unterscheidet Flusskreuzfahrten von Hochseekreuzfahrten? Warum sind Flusskreuzfahrten erholsam und gut für Seele und Gesundheit?Diese und andere Fragen beantwortet Siegried Steinacher von nicko tours an diesem Abend. Begleitet von bunten Bildern führt der Flussreisen-Spezialist seine Zuhörer durch die schöne Welt der Flussreisen von der Donau bis zum Jangtze. Der Eintritt ist frei

29 Bilder

2. 12.09. - 23.11.2009 Rund um Afrika. 16.09.2009 Lissabon I. 1

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 17.09.2014 | 98 mal gelesen

Lissabon (Portugal): Lissabon | 16. September 2009 – Portugal – Lissabon Die MS Amadea erreicht pünktlich um halb acht in der Frühe den ersten Hafen auf dieser Reise „Rund um Afrika“: Lissabon in Portugal. Am Vormittag unternehmen wir den ersten Ausflug: Lissabon mit Altstadtrundgang, also eine Busfahrt und ein langer Spaziergang über die sieben Hügel der Stadt. Zuerst hinauf auf die Burg Sâo Jorge, ein altes Castelo, wo nur Reste übrig...

27 Bilder

PORTUGAL, uma grande e orgulhosa Nação 3

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 16.05.2013 | 318 mal gelesen

Ja, Portugal ist eine große und stolze Nation mit wunderbaren Menschen, die Besucher freundlich und ohne Ressentiments herzlich willkommen heißt, obwohl das Land der Seefahrer und Entdecker wohl in der größten Krise seiner Geschichte steht. Die Arbeitslosigkeit ist sehr hoch, bei Erwachsenen beträgt sie 18%, bei Jugendlichen unglaubliche 38%. Die Bevölkerung leidet unter den restriktiven Maßnahmen, die dem Land von der...

Portugal Lissabon Präsidentenpalast am 21.09.2012: Die Menschen singen Acordai! Acordai! 3

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 24.09.2012 | 579 mal gelesen

übersetzt – Wake up! Wake up! – Wacht auf! Wacht auf! – Bis zu 15.000 Menschen kommen an diesem Tag zusammen. Sie stehen vor dem Präsidentenpalast während dort der Staatsrat tagt. Sie protestieren gegen die Verarmungspolitik ihrer Regierung und der Troika. Acordai! - Sie singen dieses Stück des bedeutenden portugiesischen Komponisten Fernando Lopes-Graça immer wieder, den ganzen Tag bis in den Abend hinein. Und...

1 Bild

Frohe Weihnachten! 10

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 22.12.2011 | 438 mal gelesen

Öffentliche Straßenwerbung- abfotografiert in Lissabon im Dezember 2011. (Freie Übersetzung: Liebe Angela, Portugal ist bestrebt, ihr Bestes zu geben. Frohe Weihnachten!)

69 Bilder

Portugal - Von Porto über Lissabon an die Algarve 3

Jürgen Walter
Jürgen Walter | Lehrte | am 07.02.2011 | 1468 mal gelesen

Porto, drei herrliche Tage: Anreise mit dem Flugzeug nach Porto, Übernahme des Autos und ab auf die Suche des Hotels und eines geeigneten Parkplatzes. Früh morgens aufwachen und im Bett feststellen dass das Auto im Parkverbot steht. Aufgesprungen, neuen Platz gesucht und das Auto für drei Tage nicht mehr angefasst. Wir haben alles zu Fuß oder mit dem Bus gemacht. Und was haben wir Spaß gehabt. Spaziergänge in einer -...

7 Bilder

Buchtipp: Nachtzug nach Lissabon von Pascal Mercier 4

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 01.01.2011 | 1439 mal gelesen

“Der Tag, nach dem im Leben von Raimund Gregorius nichts mehr sein sollte wie zuvor…“ und …schloss sich die Tür und es begann zu regnen.“ Was auf den 495 anderen Seiten des Buches (ich spreche vom Taschenbuch) Nachtzug nach Lissabon - geschreiben von Pascal Mercier – alles passiert, ist spannend zu lesen; eine fesselnde Geschichte über einen Menschen, der auf einer Reise in die portugiesische Hauptstadt auch immer tiefer...

19 Bilder

Rituais do inverno: Der Sommer ist endlich da: Nach dem Maskenlauf sind endlich die Kräfte der kalten Jahreszeit vertrieben

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 09.06.2010 | 304 mal gelesen

Eigentlich vollziehen die Menschen in den zentralen Gebieten der iberischen Halbinsel die wichtigen Bräuche zum Vertreiben des Winters schon in den ersten Monaten des Jahres. In den bergigen Regionen Tras-os-montes, Zamorra, Navarra, Estremadura und dem Baskenland ist der Winter streng und dauert lange. Erst wenn die in Fell und hinter Korkmasken verborgenen wüsten Geister vertrieben sind, erst, wenn die mit bunten...

42 Bilder

IN 160 TAGEN UM DIE WELT - TEIL 28: PORTUGAL 12

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 12.04.2009 | 974 mal gelesen

1.5.08: Nach einem Tag Erholung auf See fährt unser Schiff morgens früh in die herrliche Mündung des Tejo (längster Fluss Spanien/Portugal) ein. Da wir Lissabon kennen, wissen wir, welcher Augenschmaus uns jetzt erwartet. Wir sind früh an Deck und blicken auf den „Torre de Belem“ (Turm von Bethlehem, Weltkulturerbe); das Denkmal von Heinrich dem Seefahrer (der nie zur See fuhr); die Altstadt, gekrönt von der Festung Castelo...

1 Bild

Auch eine Art von „Bildbearbeitung“ 21

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 27.11.2008 | 411 mal gelesen

Nun ja, vielleicht ecke ich mit meinem Bild an und der/die eine oder andere User/in ist mir jetzt böse, aber das Thema “Bildbearbeitung” kann man auch einmal von der lustigen Seite betrachten. Dieser Maler, den wir auf dem Castelo S. Jorge in Lissabon fotografiert haben, „bearbeitet“ seine Leinwand nicht mit Farbe, sondern mit Kaffee. Richtig gelesen! Er nimmt Kaffee zum Malen …

6 Bilder

Linie 28 – Eléctrico 28 – Fahrt mit der „Gelben Dicken“ 6

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 29.08.2008 | 1936 mal gelesen

Kann man sich eigentlich Lisboa (Lissabon) ohne Eléctrico 28 vorstellen? Ohne die Linie 28 die seit vielen Jahrzehnten die Stadt von Ost nach West (und/oder auch von West nach Ost) mit ihren nostalgischen – ein gutes halbes Jahrhundert alten - Holzwagen befährt? Wenn die Straßenbahn am Largo Martim Moniz die Fahrt beginnt, sind die 20 Sitz- und 38 Stehplätze oft schon besetzt, und die Fahrgäste, die an den folgenden...

9 Bilder

Insel des ewigen Frühlings und lebhaftes Lissabon

DERPART Reisebüro Freissle
DERPART Reisebüro Freissle | Donauwörth | am 14.09.2007 | 350 mal gelesen

Diese toll kombinierte Reise führt Sie zunächst zum weltbekannten Blumenfest auf die Insel des ewigen Frühlings Madeira, bevor Sie während eines 3-tägigen Aufenthaltes die lebensfrohe Hauptstadt Portugals kennen lernen werden.