Lichtgewehrschießen

11 Bilder

FSK mit neuer elektronischer Schießanlage

Hans-Dieter Röhre
Hans-Dieter Röhre | Frankfurt am Main | am 15.08.2019 | 21 mal gelesen

Frankfurt am Main: Frankfurter Schützenkorps Oberforsthaus e.V. | Das Frankfurter Schützenkorps Oberforsthaus E.V. verfügt seit dem Ende der Sommerferien über eine neue elektronische Schießanlage in seinem Schützenhaus am Oberforsthaus in Niederrad. Um auch weiterhin auf lange Sicht konkurrenzfähig zu bleiben, hatte sich der Vorstand im Vorjahr zu einer Neugestaltung seiner Schießstände mit neuester Technik entschlossen. Seit dem 14. August 2019 verfügt das FSK nunmehr über 6 Schießstände...

12 Bilder

Jugend-Jahrgangsschießen des Schützenbezirks 33 Frankfurt am Main

Hans-Dieter Röhre
Hans-Dieter Röhre | Frankfurt am Main | am 10.03.2019 | 23 mal gelesen

Frankfurt am Main: Frankfurter Schützenkorps Oberforsthaus e.V. | Im Vereinshaus des Schützenvereins „Gut Schuss“ Nieder-Eschbach fand am 10. März 2019 das erste Jahrgangsschießen der Jugend unter Beteiligung von Schülern unter 12 Jahren mit dem Lichtgewehr statt. In verschiedenen Landesverbänden ist das Schießen mit dem einen Laserstrahl statt eines Geschosses abgebenden Lichtgewehrs schon weiter verbreitet als in Hessen. Das erklärt die noch geringe Zahl der Teilnehmer. Das...

6 Bilder

FSK-Bambinis mit dem Lichtgewehr beim Sommerbiathlon

Hans-Dieter Röhre
Hans-Dieter Röhre | Frankfurt am Main | am 28.09.2018 | 26 mal gelesen

Frankfurt am Main: Frankfurter Schützenkorps Oberforsthaus e.V. | Rund 30 Kinder der Jahrgänge 2007 bis 2010 starteten am Sonntag dem 23. September beim Bad Homburger Sommerbiathlon. Die Homburger Schützengesellschaft 1390 e.V hatte diesen Licht- und Luftgewehr-Sommerbiathlon für 3 Bambiniklassen und 13 Klassen von Schüler bis Damen- und Herrenklasse IV für Mitglieder der Vereine des Hessischen Schützenverbandes und der anderen Landesverbände des Deutschen Schützenbundes ausgeschrieben....

14 Bilder

Wäldchesschießen mit dem DSB-Präsidenten

Hans-Dieter Röhre
Hans-Dieter Röhre | Frankfurt am Main | am 25.05.2018 | 31 mal gelesen

Frankfurt am Main: Frankfurter Schützenkorps Oberforsthaus e.V. | Nachdem der letzte große Arbeitsdienst am 16.05.2018 erfolgreich absolviert werden konnte und zwei Tage später die Möblierung innen und außen hergerichtet war, konnten wir am Samstag das Wäldchesschießen pünktlich eröffnen. Das Wetter an den ersten drei Tagen war perfekt: Gemäßigte Temperaturen, morgens frisch, ab mittags Sonne. Am Wäldchestag dann zeitweise ein paar Tropfen, bewölkt und warm. Ab Samstag Mittag strömten die...