Lesung

1 Bild

Autorenlesung mit Monika Martin, am 15.05.2018

Malwine Markel
Malwine Markel | Schwabach | am 13.05.2018 | 7 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Bei der Literaturreihe „Schwabach-liest“, am Dienstag den 15.05.2018, liest die Schwanstettener Krimiautorin Monika Martin aus ihrem Krimi „Teichwächter aus der Reihe „Krimis mit Geschichte‘“, im Café am Wehr, Limbacherstr. 12g, Schwabach, von 17:00-17:45 Uhr. Eintritt frei! Vor vier Jahren hat die Krimiautorin Monika Martin zum ersten Mal bei der Literaturreihe „Schwabach liest“ gelesen und einen bleibenden Eindruck...

Bildergalerie zum Thema Lesung
16
14
13
12

Literatur im Biergarten mit Nicola Förg

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Diedorf | am 11.05.2018 | 5 mal gelesen

Diedorf: Gasthof zum Adler | Nicola Förg liest aus ihrem neusten Roman  "Rabenschwarze Beute". Bei schlechtem Wetter weichen wir in die Räume der Gaststätte aus.

1 Bild

Autorenlesung mit Karl-Hans Graf, am 08.05.2018

Malwine Markel
Malwine Markel | Schwabach | am 05.05.2018 | 14 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Bei der Literaturreihe „Schwabach liest“ am Dienstag den 08.05.2018 liest der Autor Karl-Hans Graf aus seinem neu erschienen Buch „Gryphius grinst“, von 17:00-17:45 Uhr, im Café am Wehr, Limbacherstr.12g, Schwabach. Eintritt frei! Der Autor Karl-Hans Graf ist für einige Schwabacher Bürger kein Unbekannter. 2010 gastierte er mit seinem Roman „Am Fluss“ am WEG, und er war auch einmal bei der LesArt zu Gast in Schwabach....

1 Bild

DAS SCHÖNSTE GESCHENK ZUM MUTTERTAG GIBT ES IM KOLONIEHEIM LINDENER ALPEN UND IM CAFÉ MENDELSSOHN

Eberhard Rüffer
Eberhard Rüffer | Hannover-Linden-Limmer | am 29.04.2018 | 93 mal gelesen

"ACH WAS!" - Eine gespielte Lesung präsentiert von Schauspieler VOLKER KÜHN Mit Highligts und unbekannteren Texten, Sketchen, Reden, Anekdoten, Liebesbriefen, Kochrezepten und Opernkritiken des wohl berühmtesten deutschen Humoristen... auf den Namen müssen Sie schon selber kommen.  Nur soviel sei verraten: Enten haben keinen Zutritt - oder besser gesagt:  DIE ENTE BLEIBT DRAUSSEN!!! EIN NACHMITTAG VOLLER LACHSALVEN...

1 Bild

DAS SCHÖNSTE GESCHENK ZUM MUTTERTAG GIBT ES IM CAFÉ MENDELSSOHN

Eberhard Rüffer
Eberhard Rüffer | Hannover-Südstadt | am 29.04.2018 | 26 mal gelesen

"ACH WAS!" - Eine gespielte Lesung präsentiert von dem Schauspieler VOLKER KÜHN  Mit Highlights und unbekannteren Texten, Sketchen, Reden, Anekdoten, Kochrezepten, Liebesbriefen und Opernkritiken des wohl berühmtesten deutschen Humoristen... auf den Namen müssen Sie schon selber kommen.  Nur soviel sei verraten: Enten haben keinen Zutritt - oder besser gesagt: DIE ENTE BLEIBT DRAUSSEN!!! ES ERWARTET SIE EIN...

1 Bild

Begegnung am Kriegerdenkmal 3

Carolin Olivares Canas
Carolin Olivares Canas | Mainz | am 26.04.2018 | 128 mal gelesen

Die Geschichte von Paula Dreysers neuem Roman beginnt im deutsch-amerikanischen Milieu im Mainz der Siebzigerjahre und erstreckt sich über mehrere Jahrzehnte bis in die Gegenwart. Leseprobe aus "Woodstock ist nicht alles" April 1977, Mainz-Bretzenheim Das Denkmal des knienden Soldaten, der mit dem Stahlhelm in den gefalteten Händen in die Ferne blickte, glänzte in der Sonne. »Das sind die Inschriften mit den Namen der...

1 Bild

Es ging um Lesen und Tod

Stadtbücherei Aichach
Stadtbücherei Aichach | Aichach | am 22.04.2018 | 18 mal gelesen

Aichach: Stadtbücherei Aichach | Knapp 20 Zuhörer fanden sich am Donnerstag, 19. April in der Stadtbücherei Aichach ein. Anlässlich des "Welttag des Buches" lasen dort vier Schauspieler des Aichacher Volkstheaters aus ausgewählten Kriminalromanen vor. Unter dem Motto "Es geht um Lesen und Tod" präsentierten Ingrid und Robert Predasch, Sabine und Markus Schneider erfolgsverdächtige Krimis: Kutscher, Lunapark Bolt, Der Tote im fremden Mantel Harper, Die...

2 Bilder

Wenn sich Drehbuch Autorin und Fanfiction Autorin treffen......

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Neunkirchen-Seelscheid | am 21.04.2018 | 159 mal gelesen

Neunkirchen-Seelscheid: Seelscheid |                                                                                                                                                      .....sieht es so aus In Neunkirchen Seelscheid, einem der bekanntesten Drehorte von "Mord mit Aussicht", las Drehbuchautorin Marie Reiners aus ihrem Roman "Frauen, die Bärbel heißen". Mit dabei waren zahlreiche Fans der Serie  "Mord mit Aussicht" . So auch Margot Zimm,...

71 Bilder

Lesung im KFZ Marburg - Astrid Lindgren: Sonnenau 9

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 17.04.2018 | 106 mal gelesen

Der Deutsch Schwedische Freundschafts Verein Marburg e. V., die Buchhandlung Lesezeichen, das Projekt Mosaikstein sowie das Portal Mauerstraße hatten zu dieser besonderen Lesung eingeladen. Das Kinderbuch Sonnenau von Astrid Lindgren wurde in deutsch und arabisch vorgelesen. Brigitte Knobl vom DSFV, begrüßte die Gäste und erklärte die Entstehung des Buches. Die Malerin Marit Törnqvist hatte die Idee, das Buch auch für...

2 Bilder

Hintersinn und Laune bei Harald Martenstein Lesung in Mainz

Erich Neumann
Erich Neumann | Mainz | am 12.04.2018 | 62 mal gelesen

Mainz: Frankfurter Hof | Seiner Heimatstadt erwies Harald Martenstein mit seiner Lesung am 11. April im Frankfurt Hof die Referenz. In diese wolle er – so seine erste augenzwinkernde Anmerkung an den nahezu restlos gefüllten Saal – anfangs politisch brisant starten und erst später moralisch verwerflich werden. Dabei könne er letztgültig beantworten und Widerspruch zulassen; der aber nicht kommen werde legte er nach. Das Handy werde er bewusst an und...

3 Bilder

Dämonen-Lesung mit Jürgen Domian

Erich Neumann
Erich Neumann | Mainz | am 10.04.2018 | 56 mal gelesen

Mainz: Frankfurter Hof | Eine Meisterleistung vollbrachte das Veranstalter-Team um Jürgen Domian, als nach 2 Absagen seine Lesung Dämonen am 06. April im Frankfurter Hof in Mainz stattfand und dazu 3 Bestuhlungspläne miteinander kombiniert werden mussten, was zur vollsten Zufriedenheit der knapp 300 BesucherInnen erfolgte.Der vor Allem über das nach ihm selbst benannte und zwischen 1995 und 2016, also über 20 Jahre mit mehr als 20.000 Interviews...

22. Literarisches Bankett: Luis Sellano liest aus "Portugiesische Tränen"

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Diedorf | am 26.03.2018 | 5 mal gelesen

Diedorf: Gaststätte Adler | Luis Sellano liest aus seinem neuen Lissabon-Krimi "Portugiesische Tränen". Kartenvorverkauf in der Buchecke Diedorf

4 Bilder

Hollenbach liest mit Kinderbuchautorin Sybille Stegmair

Sybille Stegmair
Sybille Stegmair | Hollenbach | am 23.03.2018 | 21 mal gelesen

Hollenbach: Bücherei | Letzten Samstag besuchte die Igenhauser Kinderbuchautorin Sybille Stegmair die Bücherei Hollenbach und las aus ihrem Kinderbuch „Mika und Kleo – Katzenabenteuer auf dem Pferdehof“ den drei bis sechs Jährigen und deren Eltern vor. Auf dem Programm standen dabei vier Abenteuer der beiden schlauen Romankatzen Mika und Kleo. Die Kinder fieberten gespannt mit, als die beiden Superhelden auf Samtpfoten nicht nur einmal den...

2 Bilder

„Landleben – Haschisch & Halleluja“

Jean-René Reyma
Jean-René Reyma | Neusäß | am 16.03.2018 | 60 mal gelesen

Augsburg: KLINIKUM AUGSBURG | „Landleben – Haschisch & Halleluja“ Der Gersthofer Künstler Gustl Mair im Klinikum Multiple Sinneswahrnehmung in Form von Erzählungen, Livemusik und Bildprojektionen präsentiert Gust Mair in seinem neuen Buch „Landleben – Haschisch & Halleluja“ in der Patientenbücherei des Klinikum. Beginn Mittwoch, 21.3.2018. Der Eintritt ist frei. 1. Gustl Mair 2. Bildprojektion „Schwäbische Landschaft“ 3. Fotos...

1 Bild

"Medizynische Betrachtungen" in der Heimatstube Linderte am 11.03.2018

Am Sonntag, den 11. März 2018 um 17. 00 Uhr war Herr Dr. Dietmar  Weiß aus Laatzen vor fast vollem Haus unser Gast. Herr Dr. Weiß hat als Facharzt für innere Krankheiten in einem städtischen Krankenhaus in Hannover und als praktischer Arzt in einer Kleinstadt Südniedersachsens gearbeitet. Über seine Erfahrungen mit Patienten und mit der Bürokratie der Krankenkassen hat er sehr lebendig auf ironische Weise...

32 Bilder

Eine aufrüttelnde Erstlesung: „Im Kreis treibt die Zeit“ (Sigrid Damm)

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 11.03.2018 | 86 mal gelesen

Viele waren zur Lesung der Autorin gekommen. Alle Stühle im „Hanns Cibulka Saal“ waren besetzt, als Oberbürgermeister Knut Kreuch Sigrid Damm zum Podium führte. Schlicht aber stimmungsvoll gaben der Tisch mit Lampe und bereitgestelltem Wasser sowie die Grünpflanzen den Rahmen der Lesung der Autorin Ingrid Damm ihres jüngsten Buches „Im Kreis treibt die Zeit“. Ingrid Damm, eine geborene Gothaerin und Ehrenbürgerin der...

1 Bild

Frachtfuhrleute im Raum Pinnow

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Gneven | am 08.03.2018 | 23 mal gelesen

Pinnow: Gemeindehaus | Frachtfuhrleute auf allen (auch Pinnower) Wegen Ilustrierter Vortrag von Herbert Remmel Am 22. 3. 2018 um 19.30 Uhr im Gemeindesaal Bis zur Fertigstellung des Paulsdamms 1842 durchquerten Pinnow zwei bedeutende überregionale West-Ost-Fracht- und Handelswege. In den Pinnower und Petersberger Krügen dominierten nicht selten durchreisende Fuhrmänner auch als Logiergäste, die Nachrichten aus aller...

3 Bilder

Arabische Nacht im Flamm-Bistro „Le Tresor“

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 07.03.2018 | 36 mal gelesen

Königsbrunn: Flamm-Bistro Le Tresor | Eine Veranstaltung mit Lesung und Bauchtanz! LesungPlus – ein interessanter Mix aus Bauchtanz und Lesung. Eine Verführung in die moderne arabische Welt, kombiniert mit genüsslichen Kostbarkeiten von „Le Tresor“, erwarten Sie am Dienstag, den 24.02.2018, um 18.30 Uhr, im Flamm-Bistro „Le Tresor“ in Königsbrunn. Autorin Heike Adami und Bauchtänzerin „Scheherazade“ sind schon seit 4 Jahren ein Team. Heike Adami schreibt...

1 Bild

Autorenlesung mit der Würzburgerin Ioana Heidel, am 06.03.2018

Malwine Markel
Malwine Markel | Schwabach | am 02.03.2018 | 67 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Bei der Literaturreihe „Schwabach-liest“ am Dienstag den 06.03.2018 liest die Würzburger Autorin Ioana Heidel aus ihrem Roman „Mein Lebensweg bis jenseits des Horizonts", von 17.00-17.45 Uhr, im Café am Wehr, Limbacherstr.12g, Schwabach. Eintritt frei! Geboren und aufgewachsen ist Ioana Heidel in Goicea, einem Ort in Oltenien, im Süden Rumäniens. Hier verbrachte sie Ihre Kindheit und besuchte die Grundschule. Danach...

2 Bilder

Lesung mit Anja Baumheimer - Kranichland

Maximilian Fischer
Maximilian Fischer | Neusäß | am 24.02.2018 | 35 mal gelesen

Neusäß: Bücher-Max | Anja Baumheier hat meine Kolleginnen und mich sehr begeistert mit ihrem Debüt Kranichland. Wir freuen wir uns riesig, dass sie ihr Buch bei uns vorstellen wird! Für uns DER Lesetipp des Frühjahrs. Eine packende Familiengeschichte über das geteilte Deutschland und die Mauern in unseren Herzen. Die Groen-Schwestern wachsen im Ost-Berlin der sechziger Jahre heran. Unterschiedlicher könnten die beiden Mädchen nicht sein:...

1 Bild

Allgäuer Literaturfestival: Lesung mit Petra Morsbach

Renate Manlig
Renate Manlig | Mindelheim | am 22.02.2018 | 6 mal gelesen

Mindelheim: Silvestersaal | Petra Morsbachs großer Roman "Justizpalast" über Gerechtigkeit und jene, die sie schaffen sollen - realistisch und präzise, lakonisch und opulent, komisch und schonungslos. Veranstalter: Kulturamt Mindelheim € 12,--/erm. € 10,--

1 Bild

Klüpfel & Kobr „Der Sinn des Lesens – Die Jubiläumstour“ -Live in Günzburg- Tickets ab sofort im Vorverkauf

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 17.02.2018 | 17 mal gelesen

Das Jahr 2018 ist ein ganz besonderes für Kommissar Kluftinger - und für seine Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr: 15 Jahre nach dem ersten Roman „Milchgeld“ erscheint der zehnte Fall mit dem kauzigen Allgäuer Ermittler. Am Donnerstag, 03.05. - 20 Uhr sind die beiden Autoren Volker Klüpfel & Michael Kobr im Rahmen ihrer Jubiläumstour "Der Sinn des Lesens" auch im Forum Günzburg zu Gast. Karten gibt es •...

1 Bild

Konzert mit Lesung MICHAEL SEUBERT " Die Winterreise" bei LortzingART

Inge-Rose Lippok
Inge-Rose Lippok | Hannover-List-Oststadt | am 16.02.2018 | 10 mal gelesen

Hannover: LortzingART | DIE WINTERREISE MICHAEL SEUBERT Rezitation & 10-saitige Gitarre Sonntag, den 25. Februar 2018 um 17 Uhr Der bedeutende romantische Gedichtzyklus "Die Winterreise" von Wilhelm Müller - Grundlage von Franz Schuberts gleichnamigen Liederzyklus - wird von Michael Seubert rezitiert und im Moment der Lesung auf der 10-saitigen klassischen Gitarre auf eine einzigartige Weise vertont. Lassen Sie sich an diesem...