Lesung

1 Bild

Livestream-Lesung aus der Cubuskunsthalle Duisburg

Karin Schäfer
Karin Schäfer | Duisburg | am 04.05.2020 | 11 mal gelesen

Duisburg: Cubuskunsthalle | Die Oberhausener Lyrikerin und Schriftstellerin Claudia Wädlich wird ab 14 Uhr eine Stunde lang aus ihren beiden Lyrikbänden und einige neue Gedichte lesen. Beim Livestream in der Cubuskunsthalle Duisburg. Der Livestream ist dann fortwährend auf Youtube ansehen. Auf der kontaktfrei bespielbaren Bühne wird die Lesung aufgenommen und live ins Netz (facebook cubusLive + youTube 1st4youde) gestreamt. Achtung: Die...

Bildergalerie zum Thema Lesung
17
15
14
13
3 Bilder

Größte deutsche Online-Lesung

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Köln | am 12.04.2020 | 83 mal gelesen

Köln: Stadt | Autoren lesen für den Tierschutz Kurzgeschichten für den guten Zweck Zusammen mit über fünfzig Autoren „bastelte“ Autor und Herausgeber Burkhard Thom monatelang an Geschichten aus dem Leben unserer geliebten Köterchen von besonderer Güte. In rund einhundert Lesungen gab es bewegende Momente; ab und an ein Tränchen, aber meistens Spaß und Freude bei den Zuhörern als auch bei den Vortragenden. Leider sind derzeit keine Live...

3 Bilder

Werner G. Lengenfelder: Mein Leben als Pop-Papst

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 25.03.2020 | 57 mal gelesen

Friedberg: Edeka Wollny | Werner G. Lengenfelder ist Redakteur, Foto-Journalist, Diskjockey und Radiomoderator. Während seiner Lesestunde in den Geschäftsräumen von Edeka-Wollny in Friedberg erzählte der sympathische Autor in seinem Buch „Mein Leben als Pop Papst“ in lebendigen Auszügen aus seinen Erlebnissen mit Künstlern der E- und U-Musik, gewährte Einblicke hinter die Kulissen der Musik- und Medienbranche und erinnert sich dabei auch an private...

3 Bilder

Zwischen Genie und Wahnsinn.... dein Freund der Hund

Burkhard Thom
Burkhard Thom | München | am 19.03.2020 | 27 mal gelesen

München: Gasteig - Vortragssaal der Bibliothek | Geschichten aus der Welt unserer Vierbeiner Mit „Das hat er noch nie gemacht“ liegt jetzt der vierte Band mit Hundegeschichten vor Ihnen und Herausgeber Burkhard Thom versichert, es ist der beste geworden. Ja, das hat er bei jedem einzelnen Buch gesagt, und egal ob wir über „Best of Issn´Rüde“, „Mein Hund heißt Nein!“ oder über „Mein Hund hört aufs Wort“ reden, es stimmte immer. Zusammen mit über fünfzig Autoren...

1 Bild

Verein verschiebt Lesung aus aktuellem Anlass

Tina K.
Tina K. | Garbsen | am 15.03.2020 | 17 mal gelesen

Lesung mit Thorsten Sueße wird verschoben Leider müssen auch wir aus aktuellem Anlass die geplante Lesung mit Thorsten Sueße aus seinem  Krimi " Hannover sehen sterben" verschieben. Die bereits verkauften Karten behalten ihre Gültigkeit und sobald  wir mehr wissen und es wieder zu verantworten ist, geben wir den neuen Termin bekannt. Wir danken für Ihr Verständnis!

1 Bild

Das Ginkgoo macht was los!

Jörg Kirchhoff
Jörg Kirchhoff | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 14.03.2020 | 4 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Autorenlesung mit Monika Martin, am 10.03.2020

Malwine Markel
Malwine Markel | Schwabach | am 06.03.2020 | 8 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Bei der Literaturreihe Schwabach-liest am Dienstag den 10.03.2020 liest die Krimiautorin Monika Martin aus ihrem neuen Krimi „Findelkind“ von 17:00-17:45 Uhr, im Café am Wehr, Limbacherstr. 12g, Schwabach. Eintritt frei! Die Autorin Monika Martin ist seit vielen Jahren ein gern gesehener Gast bei „Schwabach liest“. Es ist zur Tradition geworden dass Monika Martin ihren neuen Krimi im Rahmen einer Lesung dem Schwabacher...

2 Bilder

Nur Du allein kannst es schaffen, aber Du schaffst es nicht allein, deshalb such Dir Unterstützung

Burkhard Thom
Burkhard Thom | München | am 01.03.2020 | 11 mal gelesen

München: Suchthilfe | Autor aus dem Rheinland unterstützt Suchtkranke Nach der Veröffentlichung des Ratgebers Alkohol – Die Gefahr lauert überall! rechnete Burkhard Thom, so wie übrigens die meisten Neuautoren, mit einer Veränderung in seinem Leben. Er sah das Buch in den Bestsellerlisten für Sachbücher, vermutete eine Resonanz bei Funk und Fernsehen und vor allem hoffte er auf ein großes Echo, insbesondere bei alkoholkranken Menschen. Einen...

1 Bild

ÄNDERUNG!! Autorenlesung mit Siegrun Kärcher, am 03.03.2020

Malwine Markel
Malwine Markel | Schwabach | am 29.02.2020 | 13 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Bei der Literaturreihe Schwabach-liest am Dienstag den 03.03.2020 liest die in Nürnberg lebende Autorin Siegrun Kärcher aus ihren eigenen Werken, von 17:00-17:45 Uhr, im Café am Wehr, Limbacherstr. 12g, Schwabach. Eintritt frei! Eigentlich sollte die Autorin Bettina von Minnegerode an diesem Dienstag lesen. Eine Autorin die in Nürnberg und Erlangen ganz gut bekannt ist, und die im Rahmen von „Schwabach liest“ ihr neues Buch...

2 Bilder

Kreuzbund Leipzig bietet Angehörigen Lesung an

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Leipzig | am 25.02.2020 | 69 mal gelesen

Leipzig: Kreuzbund | Viele Weggefährten des Kreuzbund Leipzig besuchen schon seit Jahren diese Selbsthilfegruppen. Die regelmäßigen Gespräche über unsere Sucht und die stetige Begegnung und der Austausch mit anderen Betroffenen, haben sich als wirksames Ritual etabliert, das unsere Abstinenz festigt. Sollte es aber zu einem Rückfall kommen unterstützt die Gruppe dabei zurück an ein sicheres und trockenes Ufer zu gelangen. Neben unserer...

4 Bilder

Welttag der Poesie

Maximilian Fischer
Maximilian Fischer | Neusäß | am 24.02.2020 | 29 mal gelesen

Neusäß: Bücher-Max | Wir feiern den Welttag der Posie mit einem bunten Abend. Uns besuchen vier Lyriker/innen und geben Einblick in ihr Schaffen. Im Anschluß werden die Beiträge des diesjährigen Gedichtfilmwettbewerbs auf Leinwand gezeigt. Freuen sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend rund um das gedichtete Wort. Gäste: Heide von Horix-Schwesinger Jan-Eike Hornauer Erich Pfefferlen Nada Pomper

4 Bilder

Lustig, traurig, frech, nachdenklich – das Leben mit Hund hat viele Facetten

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Münster | am 24.02.2020 | 84 mal gelesen

Münster: Alexianer | Burkhard Thom und Sabine Ziehm-​Neumann haben spannende Kurzgeschichten über Vierbeiner  geschrieben, zusammengestellt und präsentieren diese am Samstag, 7. März 2020, 14.30 Uhr, bei einer tierisch guten Lesung in der Alexius-​Bücherei (Alexianerweg 9;48163 Münster). Der Eintritt ist frei. Bitte bringen Sie aus Platzgründen keine Hunde mit in die Bücherei. Die Bücher, aus denen gelesen wird, können vor Ort erworben werden,...

6 Bilder

Aktuelle Veranstaltungsangebote der Stadtbibliothek Gersthofen

Stadtbibliothek Gersthofen
Stadtbibliothek Gersthofen | Gersthofen | am 19.02.2020 | 26 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek | Die Stadtbibliothek Gersthofen hat auch für die kommenden Wochen wieder ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm vorbereitet und lädt nun recht herzlich dazu ein. Hier sehen Sie eine Auswahl der kommenden Termine mit neuen und bewährten Inhalten. Mehr Informationen finden Sie unter www.stadtbibliothek-gersthofen.de Der Gersthofer Spieleabend | Do., 12.3.2020, 18-22 Uhr | Ohne Anmeldung und Gebühren Kommen Sie alleine oder...

1 Bild

Garbsener Verein lädt zu erster Krimi-Lesung in den Räumen von Balance e.V

Tina K.
Tina K. | Garbsen | am 11.02.2020 | 22 mal gelesen

Garbsen: Balance e.V. | Garbsen – Dr. Thorsten Sueße liest aus seinem neuesten Krimi „Hannover sehen und sterben“ am 21. März in Garbsen  Der bereits 2019 gegründete Verein „Hab Mut zeig Gesicht gegen Depressionen und Ängste“ hatte bisher immer wieder Lesungen mit Autoren organisiert, die ihre eigene Geschichte erzählt haben und zum Teil mit Ängsten und Depressionen zu tun hatten. In diesem Jahr hat sich der Garbsener Verein mit seinen...

1 Bild

ALKOHOL - HILFESCHREI - Lesung in der Wiehengebirgsklinik

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Bad Essen | am 08.02.2020 | 22 mal gelesen

Bad Essen: Wiehengebirgsklinik | Die Paracelsus-Wiehengebirgsklinik an der Kokenrottstraße in Bad Essen-Hüsede lädt ein zu einer Lesung mit Burkhard Thom am Mittwoch, 12. Februar. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Eingeladen sind alle Interessenten, auch aus anderen Suchthilfegruppen, aber auch Angehörige, denen der Autor nach der Veranstaltung für Fragen zur Verfügung steht. „Ich bin wahrlich nicht stolz gesoffen zu haben, aber ich bin stolz ein...

2 Bilder

ALKOHOL - HILFESCHREI - Lesung in der Selbsthilfekontaktstelle Gelsenkirchen

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Gelsenkirchen | am 07.02.2020 | 7 mal gelesen

Gelsenkirchen: Selbsthilfekontaktstelle | Die Selbsthilfekontaktstelle in Gelsenkirchen bietet Suchtkranken und vor allem auch Menschen aus dem Umfeld von Alkoholkranken die Möglichkeit zur Information und zum Austausch. Am 12.Februar 2020 ab 17:00 Uhr ist Burkhard Thom, Autor der beiden Ratgeber „Alkohol – Die Gefahr lauert überall“ und „Alkohol – Hilfeschrei“ zu Gast. Die kostenlose Veranstaltung (Lesung-Gespräche-Diskussion) findet statt in 45879...

2 Bilder

Autorenlesung - Historischer Krimi "Das Mahnmal" von Kiara Lameika - Königsbrunn am 25.03.

Kiara Lameika
Kiara Lameika | Königsbrunn | am 01.02.2020 | 18 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Wann: Freitag, 21.02.2020, 19.30 Uhr Wo: Stadtbücherei Königsbrunn, Schwabenstr. 43, 86343 Königsbrunn Eintritt: 5,- (VVK) 7,- (Abendkasse) Karten unter: https://koenigsbrunn-tickets.reservix.de/tickets-das-mahnmal-autorenlesung-mit-kiara-lameika-in-koenigsbrunn-stadtbuecherei-am-25-3-2020/e1517087 Klappentext des Buches: Augsburg – a.d. 1499, Spätmittelalter. Eine brutale Mordserie erschüttert die Stadt. Die...

2 Bilder

Autorenlesung - Historischer Krimi "Das Mahnmal" von Kiara Lameika - Augsburg-Hochzoll am 21.02.

Kiara Lameika
Kiara Lameika | Augsburg | am 01.02.2020 | 15 mal gelesen

Augsburg: Ev. öffentl. Bücherei der Auferstehungskirche | Autorenlesung aus dem historischen Krimi "Das Mahnmal" Wann: Freitag, 21.02.2020, 19.30 Uhr Wo: Ev. öffentl. Bücherei der Auferstehungskirche, Garmischer Straße 1 1/2, 86163 Augsburg-Hochzoll Süd Eintritt: frei Klappentext des Buches: Augsburg – a.d. 1499, Spätmittelalter. Eine brutale Mordserie erschüttert die Stadt. Die Opfer werden auf grausamste Weise entstellt und zur Schau gestellt. Als der...

18 Bilder

Ein Freund, ein guter Freund…

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Stadtallendorf | am 01.02.2020 | 331 mal gelesen

Stadtallendorf: Stadtkirche Stadtallendorf | Mit diesem Zitat aus dem Lied von Werner R. Heymann aus den 1930 Jahren und bekannt geworden durch den Film „Die Drei von der Tankstelle“ mit Heinz Rühmann, eröffnete Margot Käßmann gestern Abend Ihre Lesung in der Stadtkirche von Stadtallendorf. Sie las vor weit über 300 Zuhörern aus Ihrem neuen Buch „Freundschaft“. Veranstalter dieses Abends war das ConAct Familienzentrum Jumpers – Jugend mit Perspektive, deren...

1 Bild

Autorenlesung mit Heinrich Veh, am 04.02.2020

Malwine Markel
Malwine Markel | Schwabach | am 31.01.2020 | 19 mal gelesen

Schwabach: Café am Wehr" der Familie Nobis | Bei der Literaturreihe Schwabach-liest am Dienstag den 04.02.2020 liest Heinrich Veh, Pfarrer im Ruhestand und Krimiautor aus seinem Krimiroman „„Tödliches Spiel““, von 17:00-17:45 Uhr, im Café am Wehr, Limbacherstr. 12g, Schwabach. Eintritt frei! Vor einem Jahr hat sich Pfarrer Heinrich Veh zum ersten Mal als Krimiautor im Rahmen einer Lesung beim Publikum von „Schwabach liest“ vorgestellt. Damals las er aus seinem Krimi...

1 Bild

Fällt aus!! Ersatztermin geplant "Wolfzeit – Deutschland und die Deutschen 1945 – 1955” mit Harald Jähner

Museum Camburg
Museum Camburg | Camburg | am 31.01.2020 | 8 mal gelesen

Dornburg-Camburg: Stadtmuseum Camburg | Wolfszeit von Hannes Jäner Lesung im Stadtmuseum Camburg am 23.03.2020 um 19.00Uhr Lesung & Gespräch am 23.03.2020 um 19.00 Das politische Buch im Gespräch: “Wolfzeit – Deutschland und die Deutschen 1945 – 1955” mit Harald Jähner Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2019 Harald Jähners große Mentalitätsgeschichte der Nachkriegszeit zeigt die Deutschen in ihrer ganzen Vielfalt: etwa den „Umerzieher“...

1 Bild

“…Wolken ziehen drüber hin.” Sagen und Geschichten von Ruinen und Wüstungen in Thüringen – mit Barbara Künzl

Museum Camburg
Museum Camburg | Camburg | am 31.01.2020 | 17 mal gelesen

Dornburg-Camburg: Stadtmuseum Camburg | Barbara Künzl ist bereits vielen mit ihren Büchern zu Thüringer Steinkreuzen, Riesen und anderen Sagen bekannt. Jetzt hat sie ihr neues Buch herausgebracht. Grund genug sie wieder nach Camburg einzuladen und mehr zu erfahren, von den Ruinen und Wüstungen in unseren alten Geschichten. Spannender Lichtbildvortrag mit Kaffee & Kuchen. Alte Gemäuer beeindrucken viele Menschen, denn Geheimnisvolles und Romantisches geht von...

1 Bild

“Schauriges und Schönes” – Märchenabend für Erwachsene

Museum Camburg
Museum Camburg | Camburg | am 31.01.2020 | 5 mal gelesen

Dornburg-Camburg: Stadtmuseum Camburg | “Schauriges und Schönes” Märchenabend für Erwachsene Stadtmuseum Camburg │18.02.2020│ 19:00Uhr Die professionelle Erzählerin Antje Horn erzählt schaurige, schöne und skurrile Geschichten, hart an der Kante zwischen dieser und der Anderswelt, Geschichten von Leibesfülle, Tagwerk und Liebesdiensten, skurrile Geschichten über merkwürdige Ereignisse um erstaunliche Leute von hier und anderswo. Mit freundlicher...

1 Bild

"Eine Jugend im Osten" - Lesung und Gespräch mit Anette Schmidt

Museum Camburg
Museum Camburg | Camburg | am 31.01.2020 | 4 mal gelesen

Dornburg-Camburg: Stadtmuseum Camburg | Eine Jugend im Osten - Lesung & Gespräch mit Anette Schmidt Stadtmuseum Camburg │11.02.2020│ 17:30Uhr In ihren Erinnerungsbildern an eine Jugend im östlichen Nachkriegsdeutschland formuliert Anette Schmidt eine Liebeserklärung an ihr Dorf, ihre Eltern und ihre Freunde. Sie erzählt von der Mutter Erika, die aus ihrer schlesischen Heimat fliehen musste und zusammen mit dem Maler Karl Kirschning nach dem Zweiten...

1 Bild

Lesung von Dr. Dietmar Weiß: "Internistische und hinterlistige Betrachtungen"

Dietmar Weiss
Dietmar Weiss | Laatzen | am 28.01.2020 | 22 mal gelesen

Laatzen: Kunstkreis Laatzen | Jede Gesellschaft bekommt die Ärzte, die sie verdient. Dr. Dietmar Weiß zieht die Bilanz seiner Erfahrungen als Internist, niedergelassener Kassenarzt und Landarzt. Er nimmt dabei engagiert Stellung, verarbeitet seine Erfahrungen und legt gleichzeitig die Geschichte seines Lebens vor.