Lektorin

1 Bild

Halloweengeschichten von klassisch bis modern oder – ein Blick in die Verlagsphilosophie

Carolin Olivares Canas
Carolin Olivares Canas | Mainz | am 14.10.2017 | 77 mal gelesen

Seit dem 10.10. ist sie veröffentlicht, die Halloween-Anthologie des Kelebek Verlages. Jetzt schlägt’s 13 kann bestellt werden, die Autoren und Illustratoren haben ihre Belegexemplare erhalten. Ein Autor hat bereits eine Lesung organisiert. Verlegerin und Lektorin freuen sich über ein durchweg positives Feedback aller Beteiligten. Lehnen wir uns jetzt zufrieden zurück? Nein, natürlich nicht. Bekanntlich lernt man ja bei...

1 Bild

Thema, Prämisse, ein Spiel mit X und Y …

Carolin Olivares Canas
Carolin Olivares Canas | Mainz | am 28.09.2017 | 19 mal gelesen

Gedanken einer Mainzer Textarbeiterin - Was hält eine Geschichte im Innersten zusammen? Wieder entnehme ich mein Lieblings-Nachschlagewerk aus der Handbibliothek: Kreatives Schreiben von Fritz Gesing. Sinnvoll strukturiert ist es, gut geschrieben, anspruchsvoll und trotzdem zu lesen ohne Fachlexika. Das Cover spricht für mich die sprichwörtlichen Bände. Zwischen den bewegten Seiten eines aufgeschlagenen Buches fliegen...

1 Bild

Heldinnen im Kinderbuch – das gewisse Etwas

Carolin Olivares Canas
Carolin Olivares Canas | Mainz | am 21.09.2017 | 39 mal gelesen

Gedanken einer Mainzer Textarbeiterin Dass die Hauptfigur von entscheidender Bedeutung für das Funktionieren einer Geschichte ist, wird niemand bestreiten. Als Lektorin, die häufig Kinderbücher bearbeitet, nehme ich mir die Freiheit, die Protagonistinnen in Büchern für Mädchen im Alter von etwa sechs bis zwölf Jahren einmal unter meine Lupe zu nehmen. Zugegeben, die Altersspanne ist ziemlich willkürlich, dient auch...

9 Bilder

Abend und Morgen am / im / ums Michaeliskloster Hildesheim 7

Heike L.
Heike L. | Hildesheim | am 04.10.2015 | 132 mal gelesen

Hildesheim: Michaeliskirche | Diese Woche war ich zusammen mit 17 weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmern eines Lektorenkurses im Hildesheimer Michaeliskloster. Dort ist seit 2004 das Evangelische Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik untergebracht. In den letzten Tagen haben wir viele Dinge rund um das Thema "Gottesdienst" behandelt, gelernt und praktisch eingeübt - im Grunde haben wir nun alles "drauf" außer Predigen (das kommt in Teil...

1 Bild

Tischabendmahl am Gründonnerstag

Bernd Wilke
Bernd Wilke | Hannover-List-Oststadt | am 19.04.2011 | 479 mal gelesen

Hannover: Lister Matthäus Kirche | 21. April 2011 18:00 Uhr Tischabendmahl am Gründonnerstag Zum traditionellen Tischabendmahl in der Matthäuskirche laden die Lektorinnen auch in diesem Jahr ein. Vor dem Altarraum sitzen wir an festlich gedeckten Tischen und wollen miteinander singen, beten, essen und das Abendmahl feiern. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die weiteren Gottesdienste zu Ostern in der Lister Johannes- und Matthäus-...