Lebensraum

16 Bilder

Der tote Baum ermöglicht neues Leben - das waren mal bestimmt schöne Bäume in unserer Altenburg ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 07.02.2019 | 177 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Der tote Baum ermöglicht neues Leben ! Jede vierte Tierart des Waldes braucht zum Überleben abgestorbene Bäume, die im Wald verrotten dürfen ! Totholz wird auch Biotopholz genannt, da es ein Biotop für tausende spezialisierte Käfer, Pilze, Bakterien, Moose und Flechten bildet. Für das Ökosystem Wald ist Totholz wichtig. Abgestorbene Bäume sollen erhalten werden, um die Artenvielfalt zu fördern: Junge Bäume brauchen...

Bildergalerie zum Thema Lebensraum
26
19
19
9
1 Bild

Lebensraum der Insekten

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.02.2019 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

SPD, GRÜNE und FDP töten Bäume, vernichten tierischen Lebensraum und schaden Düsseldorfer Nachbarn für eine Open Air Veranstaltungsfläche

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 06.10.2018 | 7 mal gelesen

Düsseldorf, 6. Oktober 2018 Es wurde bekannt, dass zwischen der städtischen Verwaltung und Teilen des Stadtrates (SPD, Bündnis 90/GRÜNE, FDP) in den vergangenen Wochen intensive Gespräche geführt wurden mit dem Ziel, für das Gelände Messeparkplatz P1 ein ordentliches Verfahren einzuleiten, damit man dann dort Open Air Konzerte veranstalten kann. Außerdem soll angeblich die Anzahl der zu fällenden Bäume sinken, deutlich...

1 Bild

Gräser gedeihen fast überall.

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Bochum | am 21.06.2017 | 10 mal gelesen

Bochum: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Leben wir vielleicht auch nur in einer Tonne ? 12

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Bochum | am 15.09.2016 | 67 mal gelesen

Bochum: Stadtgebiet | Unser Lebensraum ist begrenzt, obwohl wir uns so verhalten als ob es nur unsere Welt in der wir leben gäbe. Arbeiten wir nicht aber stets daran unseren Lebensraum zu zerstören?

5 Bilder

BayernTour Natur am Lech – Meitinger und Thierhaupter Fischer informieren

Reinhard Reiter
Reinhard Reiter | Meitingen | am 22.05.2016 | 113 mal gelesen

Meitingen: Lechspitz | Knapp 80 Teilnehmer, 72 Erwachsene und sieben Kinder, nahmen heuer bei herrlichstem Wetter an der Radltour anlässlich der BayernTour Natur teil, die die beiden Fischervereine aus Meitingen und Thierhaupten veranstalteten. Schwerpunkt war diesmal das Thema „Fisch im Lebensraum Wasser und als Lebensmittel“. Nach der Begrüßung an der Meitinger Fischerhütte am Lechspitz bei Ostendorf ging es in zwei Gruppen unter der Führung...

1 Bild

JHV beim Förderkreis Feuchtbiotop Paschgraben

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 10.03.2016 | 24 mal gelesen

Am 9. März fand die Jahreshauptversammlung des Förderkreises Feuchtbiotop Paschgraben e. V. – einer von drei Agendapreisträgern 2014 – statt. Nach den Berichten befasste man sich mit der Jahreplanung 2016. Das im letzten Jahr aufgestellte Insektenhotel soll nachgebohrt werden, damit sich die Insekten nicht verletzen. Im Mai soll das Springkraut herausgerissen werden. Dieser Neophyt, d. h. eine fremde Pflanze, raubt den...

17 Bilder

Kinderstube am Supermarkt 6

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Korbach | am 13.07.2015 | 108 mal gelesen

Korbach: Supermarkt | Schon seit einigen Jahren nisten in einer Mauernische am Supermarkt mit dem großen "A" am Korbacher Südring immer Stare. Dieses Jahr ist gerade die zweite Brut flügge. Es ist immer interessant, wie wenig sich die Vögel am Betrieb auf dem Parkplatz stören. Manchmal ist es für die Altstare gar nicht so einfach, mit Futter die schmale Nische anzufliegen, oftmals werden sie dabei auch noch von den erwachsenen Jungen aus der...

1 Bild

Wenn das Thermometer versagt... 2

R. S.
R. S. | Lehrte | am 04.07.2015 | 101 mal gelesen

Bei Außentemperaturen über 25 Grad benötige ich nicht wirklich ein Thermometer. Ist es hingegen kühl, ja, da muss ich feststellen, vergleiche ich sehr gerne mein subjektives Empfinden mit einer objektiven Messmethode. Ein Thermometer lässt sich nicht reparieren. Bis zur nächsten Kältewelle werde ich mir ein neues Messsystem besorgen müssen. Vielleicht gibt es mittlerweile auch für heiße Tage ein für mich ansprechenderes...

7 Bilder

Stadttauben haben es nicht leicht! 3

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 29.06.2015 | 115 mal gelesen

Für die einen sind sie sehr schöne, intelligente und besonders liebenswerte Vögel, für die anderen sind sie ,,Schädlinge", die es zu vernichten gilt.

1 Bild

Am Weiher 15

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 25.06.2015 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Aktionswoche des Bayrischen Sozialministerium vom 4.- 10 Mai 2015

Heinz Fleissner
Heinz Fleissner | Friedberg | am 21.03.2015 | 57 mal gelesen

Friedberg: Silberhorn | …. haben Sie sich auch schon Gedanken darüber gemacht, wie Ihre Angehörigen oder Sie selbst im Alter leben wollen? Mittlerweile gibt es viele Wege und Möglichkeiten, im Alter selbstbestimmt und selbstständig zu wohnen. Man muss nur wissen, welche Konzepte es gibt und ob diese den individuellen Wünschen entsprechen. Deshalb laden wir Sie im Rahmen der vom Bayrischen Sozialministerium initiierten Aktionswoche herzlich...

4 Bilder

Biber überfahren 17

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 04.11.2014 | 408 mal gelesen

Bei dem Schild "Achtung, Wildwechsel!" denkt der Autofahrer wohl eher an ein Reh, Wildschwein oder an einen Hasen. Eben weil es in der Nähe keinen Wald gibt denkt man nicht daran das ein Biber mal die Straße überqueren möchte. Auf der Strecke zwischen Donauwörth und Genderkingen habe ich diesen überfahrenen Biber gesehen und fotografiert. Der Biber ist von Stillgewässern, Weiher und Altwasser bis hin zum See heimisch. Stehen...

7 Bilder

Charmanter Gast im Garten: die Zebraspringspinne 6

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.08.2014 | 249 mal gelesen

Hier die Auflösung zum Rätselbild von: http://www.myheimat.de/hannover-gross-buchholz/natur/da-hat-sich-wieder-ein-raetselbild-angefunden-d2630080.html#comment2089093 Das Rätselbild ist eine Ausschnittvergrößerung von Bild 1. In unserem Garten haben wir so einen ständigen Sitz-/Liegeplatz mit Holzmöbeln. Wann immer wir dort unseren Cappuccino oder Wein schlürfen, besuchen uns die kleinen Zebraspringspinnen...

43 Bilder

Artenvielfalt auf der wilden Wiese !!! 37

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 06.08.2014 | 353 mal gelesen

Mit dieser großen Fotogalerie möchte ich belegen,welch ein Artenreichtum auf der wilden Wiese in Hannover -noch-lebt ! Einige der Tierarten sind auch geschützt....und ich habe hier fast nur Insekten fotografiert,dabei leben dort auch Fuchs und Hase,vom letzterem habe ich zumindest die frische Losung gefunden. Auch verschiedene Amphibien sowie etliche Vögel sind dort zu finden,sogar der Grünspecht ist oft zu hören. So...

1 Bild

Indisches Springkraut , nützlich oder schädlich? 8

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Bad Zwesten | am 31.07.2014 | 144 mal gelesen

Bad Zwesten: Campingplatz | Schnappschuss

8 Bilder

Die wilde Wiese - Falter und andere Naturschönheiten ! 8

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 23.07.2014 | 233 mal gelesen

Die wilde Wiese in Hannover neben unserer Kleingartenkolonie ist mehr als nur eine beliebte Abkürzung zur Haltestelle und ein Spielplatz für Kinder und Hunde.... Nimmt man sich die Zeit,mal wirklich einige Stunden zu schauen,offenbart sich dem Sehenden die Schönheit und Artenvielfalt von diesem doch nicht sehr großen Stückchen Natur.... Sehen und hören,aber leider nicht fotografieren konnte ich hier zB den...

16 Bilder

Lebensraum Garten ! 13

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 11.06.2014 | 177 mal gelesen

Ein nicht zu arg gepflegter Schrebergarten mit einem Teich und (ver)wilderten Stellchen bietet unendlich vielen Insekten,Spinnen,Vögeln und Amphibien Platz zum Leben,ein wertvoller Lebensraum der nicht zu unterschätzen ist ! Vor allem,wenn ein Garten wie unserer mitten in der Stadt liegt. Eine kleine Auswahl vom letztem Wochenende von dem Getier hier könnt Ihr nun sehen,natürlich gibt es noch viel mehr Tiere,leider fehlen...

1 Bild

Sonntagsbilder - Mein Teich lebt ! 13

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 18.05.2014 | 131 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

02. April - Vortrag zu Stressprävention, Stressmanagement und Burnout

Lilo Dirmeier (ehem. Wickert)
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) | Frankenberg (Eder) | am 25.03.2014 | 149 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Kneipp-LebensRaum | Vortrag zu Stressprävention, Stressmanagement und Burnout Vortrag mit Übungen: „Erfolgreiche Therapie mit Naturheilverfahren Homöopathie und Akupunktur bei Stress + Erschöpfung” Stress und Burnout sind alarmierende Phänomene unserer Zeit. Menschen leiden unter zu viel Arbeitsdruck oder unter der psychischen Anspannung ihren Arbeitsplatz zu verlieren. Frauen leiden besonders an der Mehrfachbelastung von Beruf und...

Kneipp-LebensRaum - Einweihungsfeier mit "Tag der offenen Tür" am 15. Febr.

Lilo Dirmeier (ehem. Wickert)
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) | Frankenberg (Eder) | am 05.02.2014 | 99 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Kneipp-LebensRaum | Zum "Tag der offenen Tür" mit Einweihungsfeier des neuen "Kneipp-LebensRaum" lädt der örtliche Kneippverein Fkb e.V. ganz herzlich von 13 - 17 Uhr ein. Programm ist u.a. - "Wer war Sebastian Kneipp - was war sein Wirken?" - Die 5 Elemente der ganzheitlichen Gesundheit - Vorteile einer Mitgliedschaft im Kneippverein - Kinderschminken - Häkeln & Stricken mit Anita (Casa di Lana) - 16.oo Uhr Qi Gong zum Kennenlernen (Ralf...

1 Bild

Erdkröte als Besuch 2

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 25.09.2013 | 66 mal gelesen

Naumburg (Saale): Roßbach Leithenberg | Schnappschuss

5 Bilder

GEMEINE Kahnschnecken leben bei uns! Wirklich?

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 16.08.2013 | 171 mal gelesen

München: Perlacher Forst | Ich ging im Walde so für mich hin ... und fand einen Weiher mit viel Lebendigem drin ich kniete mich hin nahm den Foto heraus und hier ist das Ergebnis daraus. Die Viecherln da in dieser - wohl von einem Tierfreund angelegten romantischen Pfütze im tiefen Wald kamen mir absolut nicht GEMEIN vor...

4 Bilder

Wie locke ich Schmetterlinge in den Garten?

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 18.07.2013 | 875 mal gelesen

Sie sind kleine, bunte Besucher in unseren Gärten: Schmetterlinge. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Formen und sie sind beliebte Gäste an Blumen und Sträuchern und geben tolle Motive für einen Schnappschuss ab. Doch leider finden die Flatterer oft nur selten den Weg in unseren Garten. Wie kann man Schmetterlinge anlocken? Was muss man tun, um die Falter im Garten zu haben? Damit die hübschen Schmetterlinge den Weg...

12 Bilder

Wilde Wiese - tierische Bewohner 7

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 04.07.2013 | 188 mal gelesen

Nicht nur Pflanzen gibt es auf der wilden Wiese,auch unzählige Tiere haben dort ihren Lebensraum. Eine kleine Auswahl dessen,was dort lebt fotografierte ich gestern,und sie haben auch einen Anpruch auf einen Platz zum Leben !