1 Bild

OB Geisel: Handle nun noch schneller, entschlossener, konsequenter – zum Wohle Düsseldorfs!

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 17.03.2020 | 9 mal gelesen

Düsseldorf, 17. März 2020, 11.30h „Nachdem der Oberbürgermeister und die Stadtspitze in den letzten Tagen richtige Entscheidungen zum Wohle Düsseldorfs getroffen haben – auch, weil unsere Fraktion ihn durch Anschreiben auf den richtigen Weg brachte –, sind nun weitere Punkte umzusetzen“, so Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER. „Wir fordern, dass der OB nun noch...

Wird jetzt Flüchtlingen und Einheimischen gleichermaßen geholfen? 1

Vera Birkenbiel
Vera Birkenbiel | Uetze | am 15.09.2015 | 220 mal gelesen

Zitat von der Homepage der Gemeinde Uetze Uetze hilft - Uetze hat geholfen! Liebe Bürgerinnen und Bürger, Herzlichen Dank für Ihre unglaubliche Hilfsbereitschaft! Sehr schnell sind zahlreiche Sachspenden und Kleidung für die Erstversorgung der in Uetze angekommenen Flüchtlinge abgeben bzw. verteilt worden. Derzeit sind unsere Lagerungsmöglichkeiten im Gelben Haus in Hänigsen und im Familienhaus erschöpft! Bitte...

Auch die Uetzer Tafel würde sich über Lebensmittelspenden freuen. Nicht nur die Flüchtlinge sondern auch einige eurer Landsleute brauchen Unterstützung. 27

Vera Birkenbiel
Vera Birkenbiel | Uetze | am 14.09.2015 | 262 mal gelesen

Auszug aus der Homepage der Gemeinde Uetze: Liebe Bürgerinnen und Bürger, seit einiger Zeit sind zahlreiche Unterstützungsangebote in Form von Sachspenden für die Erstversorgung der in Uetze angekommenen Flüchtlinge an verschiedenen Stellen abgegeben worden. Herzlichen Dank für die unglaubliche Hilfsbereitschaft! Derzeit sind für die Erstversorgung ausreichend Kleidung und Sachspenden vorhanden. Die Lagerkapazitäten...

1 Bild

WISMARER TAFEL e.V.

Gisela Lüders
Gisela Lüders | Wismar | am 21.05.2013 | 229 mal gelesen

Wismar: Tafel e.V. | h2>Neue Telefonnummer und mail-Adresse Die Wismarer Tafel verteilt gemäß der Tafelgrundsätze qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilt sie an Menschen in Not. Sie befindet sich in der Mecklenburgerstr.41 in Wismar , ist jetzt unter der Telefonnummer mobil 015206378250 und unter der mail-Adresse wismarer.tafel@web.de zu erreichen. Ansprechpartnerin ist die Projektleiterin Renate Müller Der Verein steht unter dem...

2 Bilder

Licht bei Burgdorfer Tafel!

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Lehrte | am 20.10.2012 | 296 mal gelesen

Heute Morgen wieder früh aufgestanden, um für die Burgdorfer Tafel Lebensmittel aus Kühlhäusern in Zentrallagern in Lehrte und Supermärkten in Burgdorf zu besorgen. U.a. 1.700 Joghurts mit heutigem Haltbarkeitsdatum, die sonst in den Müll gewandert wären. Dankenswerter Weise sorgten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Burgdorfer Tafel in der Paulusgemeinde abermals dafür, dass die Leben smittel an über 170...

1 Bild

Bedürftigkeit hat viele Gesichter: Friedberger Tafel hilft nun schon seit 6 Jahren 1

Lieselotte Grund
Lieselotte Grund | Friedberg | am 28.06.2011 | 688 mal gelesen

Die Friedberger Tafel besteht nun schon seit 6 Jahren. Unterhält man sich diskret und dem nötigen Einfühlungsvermögen mit den Bedürftigen, erfährt man viel über deren unterschiedliche und traurige Einzelschicksale, die ansonsten im Verborgenen bleiben. Es wird aber auch erschreckend klar, wie schnell und unaufhaltsam jeder in die soziale Schieflage geraten kann, aus der es nur schwer ein Zurück gibt. Da sind Personen, die...

Versorgungsengpass bei den Tafeln in Thüringen - immer mehr Rentner sind auf Lebensmittel-Spenden angewiesen 1

Dennis Müller
Dennis Müller | Jena | am 26.03.2011 | 759 mal gelesen

Hungernde Rentner und hungernde Kinder in Thüringen? Durchaus. Denn wie Beate Weber-Kehr, Vorsitzende des Landesverbandes Thüringer Tafeln, verlauten ließ, reichen die Lebensmittel-Spenden kaum noch, um den Hunger der Bedürftigen zu stillen. Unter den Empfängern der Speisen der Tafeln in Thüringen sind knapp 13.000 Kinder und immer mehr Rentner. Es gibt inzwischen sogar Wartelisten, um überhaupt Essen von der Tafel zu...

2 Bilder

Handelskette unterstützte mit Aktion die Uetzer Tafel 3

Peter Doms
Peter Doms | Uetze | am 23.10.2010 | 733 mal gelesen

Eine große Handelskette hatte kürzlich in ihren Filialen bundesweit für eine Spende an die Organisation Die Tafel geworben. So hatten die Kunden nach dem Einkauf die Möglichkeit, in einen bereit gestellten Behälter Lebensmittel abzugeben, die den bedürftigen Mitbürgern zu Gute kommen sollten. Auch in der Uetzer Filiale wurde eifrig gesammelt und so konnten Ursel Bauermeister und Ewald Ernst vom Verkaufsleiter Bernd Brunsen...

1 Bild

Ein neuer Flyer für die Friedberger Tafel: Einrichtung wirbt um Unterstützung

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 06.09.2010 | 604 mal gelesen

Im Juni 2005 wurde die Einrichtung „Friedberger Tafel“ ins Leben gerufen. Bedürftige können dort für einen Euro solche Waren abholen, die von Herstellern oder dem Handel aussortiert wurden. Es handelt sich dabei oft um Überkapazitäten oder Lebensmittel, die kurz vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums stehen und daher nicht mehr verkäuflich sind. Träger dieser gemeinnützigen Hilfsorganisation ist der Caritasverband für den...

2 Bilder

Kindertagesstätte „St.Georg“ unterstützt Friedberger Tafel

Lieselotte Grund
Lieselotte Grund | Friedberg | am 21.07.2010 | 793 mal gelesen

Durch eine Initiative der Leiterin Stefanie Baur der Kindertagesstätte St. Georg in Stätzling, bekam die Tafel Friedberg unerwartete Unterstützung: Inspiriert von einem Einkauf im Supermarkt brachte sie den Familien insbesondere den Kindern ihre Idee nahe, den Bedürftigen mit einer Einkaufsaktion zu helfen. Sie traf auf uneingeschränkt positive Zustimmung und in den folgenden Tagen gingen die Eltern, gemeinsam mit ihren...

2 Bilder

Die Puchheimer / Eichenauer Tafel : Armenspeisung oder Hilfe zum Lebensunterhalt 1

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Puchheim | am 19.07.2008 | 4198 mal gelesen

Puchheim: Eichenauer Tafel | Vier Damen leiten die 2004 eingerichtete Puchheimer/Eichenauer Tafel, unter ihnen die 2. Bürgermeisterin aus Eichenau, Gabriele Riehl (SPD) Die Idee der Tafeln stammt aus Amerika hatte John van Hengel in Phoenix/Arizona die erste „Food Bank“ gegründet - ein großes Lagerhaus vor allem für längerfristig lagerfähige Lebensmittelspenden. 1983 nahm in New York die Organisation City Harvest ihre Arbeit auf, nach deren Vorbild...