5 Bilder

Occupy, der Maskenmann oder die Angst vor den Blicken der Anderen 1

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 20.02.2012 | 379 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Jetzt ist es Faschingszeit in Bayern und jedermann freut sich darüber, mal richtig aus sich heraus gehen zu dürfen und endlich mal in eine andere Rolle schlüpfen zu können. Das Leben ist doch so lebendig und schön, wenn man sich verkleiden kann und endlich mal wieder so handeln darf, wie man es sich sonst im Alltag gar nie und nimmer trauen würde . Rollenspiel hilft aus zu loten und zu erproben, was man will und zu...

1 Bild

Was ist eigentlich eine Maske - ein Interview

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 13.04.2011 | 315 mal gelesen

Fragen an Herrn Stöhr Maskenmuseum Diedorf _Sie kennen Masken aus aller Welt. Gibt es einen gemeinsamen Wesenszug der Masken, d.h. etwas das allen Masken gemeinsam ist? Was könnte das sein? S.:Masken verhüllen bis auf ganz wenige Ausnahmen die Identität eines Menschen (griech. :prosopon = vor dem Gesicht) . Bei einen Teil davon wird eine neue Identität angenommen (lat.: persona = die Rolle des...

1 Bild

Wir schreiben Theaterstücke: Ein kleines kreatives Spiel mit dem Maskenmuseum und Eukitea

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 11.02.2011 | 334 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Hallo Du! Ja Du da drüben! Du surfst gerade im Internet herum. Hast du in bisschen Zeit? Dann kommst Du mir gerade recht! Du könntest mir doch sicher ein wenig helfen. Ich soll noch diese Woche ein paar kleine Theaterstücke schreiben und habe keine Ahnung wie und worüber. Dabei habe ich doch so spassige und andererseits so gefährlich ausehende Masken aus meinem Museum ausgesucht, die im Jugend-theater Eukitea in Diedorf...

6 Bilder

Maskentheater in Asien - Eine Ausstellung im Foyer von Eukitea in Diedof

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 11.02.2011 | 617 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Asiatisches Maskentheater Bali und Java Maskenspiel ist im Tempeltheater in Bali nicht nur das Sichtbarmachen kosmischer Abläufe, sondern es rückt die Wirklichkeit auf die richtigen Kräfteverhältnisse wieder zurecht. Das Spiel der Schauspieler ist durch das Darstellen dieser Abläufe in richtigem Zusammenhang für die Wiederherstellung und sogar Verbesserung der Weltordnung unverzichtbar. Die böse Kraft der Hexe Rangda (...

5 Bilder

Neuulm - Oberfahlheim: Masken aus Afrika und Europa - Narren, Geister und Dämonen

michael stoehr
michael stoehr | Nersingen | am 17.11.2010 | 2645 mal gelesen

Nersingen: schloß oberfahlheim | Masken aus Afrika und Europa. Ein aussergewöhnlich umfangreiches Ausstellungsthema! 2 Welten: Hier das sauber umtriebige zielstrebig redliche Vereinsleben des Ländle – nein -Stop- von uns Bayrischen Schwaben und dort das Mysthische, das Unwägbare und manchmal auch sicher Gefährliche der afrikanische Kulte. Afrika macht uns immer wieder ein wenig unsicher – oder aber wir belächeln selbstsicher –scheinbar- seine seltsamen...

13 Bilder

Vom Fasching und den anderen Maskenbräuchen in Europa

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 09.03.2010 | 1035 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Das Maskenbrauchtum in Deutschland Das Leben der Menschen in Mittel- und Nord-Europa wurde - für uns fast unvorstellbar - aussergewöhnlich stark vom Jahresablauf bestimmt. Da gab es Zeiten erfüllt mit durchgehend schwerer Arbeit und kaum Muße dafür aber voller Lebenslust im Frühjahr und Sommer und Zeiten der Ruhe und Besinnung mit viel mehr Zeit weil weniger Arbeit, dafür aber auch Entbehrung, Tod und Trauer besonders...

7 Bilder

Der doppelte Blick. Zwei Perspektiven der Maske: von hinten? von vorn?

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 02.03.2010 | 1077 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Was ist eine Maske ? Ein grundsätzliches Paradoxon oder ein Ding, dessen Sinn sich aus den unterschiedlichsten Verwendungsformen erklären kann? Immer wieder wurde von vielen klugen Leuten schon seit der ersten bewußten Verwendung von Masken im griechischen Theater und seit den Anfängen der Philosophie über den Begriff der Maske nachgedacht. Was ist denn dieses seltsame Objekt überhaupt, was stellt es dar, was bedeutet...

12 Bilder

Panta rei - oder: warum die Masken laufen, woher sie kamen 2

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 04.07.2009 | 1186 mal gelesen

Panta rei: alles fliesst - das Leben ist vergänglich.... nun wir wissen das natürlich.... und erneuert sich in jedem Frühling .... wir schöpfen daraus Trost und Freude. Aber die Freude über die aufkeimende Natur will immer so lange auf sich warten lassen. Laßt uns doch unsere Freude in die Natur hinaustragen, vielleicht lässt sie sich dann schneller erwecken! Kaum ist der letzte Schnee geschmolzen, sieht man im Ladino...

10 Bilder

Dunkelheit hinter der Maske - ein Exkurs über die Ursprünge des Maskenkultes

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 04.07.2009 | 1242 mal gelesen

Maskenmuseum Mi.Stöhr Diedorf Die Maske -Kurzgeschichte einer langen dunklen Zeit 1.Die Perchten und die Zeit der Rauhnächte Nach Silvester bis Heilig Drei.König, ursprünglich sogar noch früher ab der Sonnenwende, dann wenn die Tage wieder länger werden, waren in den Alpen an späten Abenden düstere Wintergeister unterwegs, zottige Gesellen in Fellen mit gehörnten Tiermasken, flechtenbehangenes Waldvolk im...

9 Bilder

Faschingsbräuche in Bayern - Wiederauferstehung der Fruchtbarkeitskulte

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 04.07.2009 | 7204 mal gelesen

Fasching in Bayern Fasching nennt man die 5. Jahreszeit vor allem in Bayern, Österreich, Franken, Sachsen, Brandenburg, Hamburg sowie in Teilen von Hessen, Schwaben und Niedersachsen. Seine Herkunft leitet das Wort von Vaschanc her, was den Ausschank des Fastentrunks bezeichnete. Bis zum 13.Jahrhundert wurde der Abend vor Beginn der Fastenzeit als Fastnacht bezeichnet. Auch vom Wort Faseln wollen manche den Begriff...

7 Bilder

Maskenausstellung in Coburg, Kulmbach, Weil-Pestenacker - das internationale Maskenmuseum geht auf Reisen

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 14.06.2009 | 1056 mal gelesen

Jetzt reicht es aber! Aufgrund mangelnder Förderung und Interesse durch und von Seiten der Gemeinde Diedorf und des Landkreises geht das internationale Maskenmuseum eben auf Reisen. Es gibt eine ganze Reihe an Kultureinrichtungen, die großes Interesse an unseren aussergewöhnlichen Kulturzeugnissen bekundet haben. Bereits eröffnet oder gerade im Aufbau sind zur Zeit 3 größere Ausstellungen von Objekten des internationalen...