Landwirtschaft

Bildergalerie zum Thema Landwirtschaft
27
26
26
23
2 Bilder

Die Stimmung unter den deutschen Bauern hellt sich auf

Lena Weberstein
Lena Weberstein | Dresden | am 03.08.2017 | 21 mal gelesen

Die Stimmung der deutschen Landwirte verbessert sich. Dies zeigen die aktuellen Zahlen des Konjunkturbarometers, der im Juni auf 31,4 Punkte angestiegen ist. Dabei sorgen unter anderem verbesserte Erzeuger- und niedrigere Betriebsmittelpreise wieder für eine höhere Investitionsbereitschaft. Die deutschen Bauern schätzen die Zukunft wieder rosiger ein als noch vor ein paar Monaten. Laut dem aktuellen Konjunkturbarometer...

1 Bild

Supersache - let's bee...

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 02.08.2017 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Natur pur.. 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.07.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bundesministerium BMZ gründet Fonds in Luxemburg 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 21.07.2017 | 20 mal gelesen

...Steueroase --- Haftung: Verluste zuerst beim Staat --- Gewinne zuerst bei Privatinvestoren ----- "Wasserfall-Prinzip" ----- Investoren: BMZ, KfW, Deutsche Bank AG und Private Investoren ----- Gründungsland: Luxemburg ----- BMZ-Zitat ..."Die Gründung ...ist in Deutschland aufgrund eines hierfür fehlenden Rechtsrahmens nicht möglich." ----- Weiteres in TV ARD-Monitor-06.07.2017 ...AATIF...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Wo die Großstadt noch ländlich ist

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 20.07.2017 | 17 mal gelesen

Hannover: Kronsberg | Schnappschuss

4 Bilder

Kampf der Monokultur Mais

Stoll Heinz
Stoll Heinz | Nördlingen | am 19.07.2017 | 9 mal gelesen

Zwischen Möttingen und Nördlingen entdeckte ich eine Sonnenblume, die mitten im Maisfeld blühte. Donnerwetter, dachte ich, wehrt sich jetzt endlich die Natur und schickt geeignete Pflanzen in den Kampf gegen die übermäßige Verbreitung des Maises. Tatsächlich, da stehen ja noch einige vereinzelte Sonnenblumenkrieger. Doch schnell war diese Vision ausgeträumt: Ein Schild erklärt die Sachlage. Durch einen Wildpflanzengürtel um...

1 Bild

Hier sorgt er für Nachwuchs ... eine Zeit lang ... 6

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 17.07.2017 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eine alte Scheune im Mondschein (Vollmond).

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 15.07.2017 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

…wo bleibt denn nur der Trecker, der mich hier wegzieht?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.07.2017 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

Hermann Grupe: Bund und grüne Länder zementieren mit der neuen Düngeverordnung die Nitrat-Lüge 4

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 09.07.2017 | 28 mal gelesen

Hermann Grupe: Bund und grüne Länder zementieren mit der neuen Düngeverordnung die Nitrat-Lüge   Hannover. Der agrarpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, kritisiert die Pläne der Bundesregierung zur Verschärfung der Düngeverordnung scharf. „Die aktuelle Einigung zwischen dem Bund und den Ländern meißelt die Nitrat-Lüge endgültig in Stein. Wird dieser Entwurf wirklich angenommen, zementiert er die gängige...

1 Bild

Die AfD steht zur Förderung von landwirtschaftlichen Familienbetrieben und Genossenschaften 1

AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf | Marburg | am 06.07.2017 | 54 mal gelesen

Die AfD steht zur Förderung von landwirtschaftlichen Familienbetrieben und Genossenschaften. Die Globalisierung bewerten wir im Bereich der Landwirtschaft kritisch. Wir wenden uns gegen die negativen Auswirkungen eines weltweiten Preisdumpings zulasten von Umwelt, Mensch und Tier. https://www.afd.de/umwelt-agrar-verbraucher/ Unser AfD-Direktkandidat des Wahlkreis 171: Marburg, Julian Schmidt, bezieht hierzu wie folgt...

1 Bild

Ausgedient, aber noch durchaus brauchbar 1

Armin Köhler
Armin Köhler | Rauschenberg | am 30.06.2017 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Landwirtschaft für kleine Hände - Kinder der Johanniter-Kita Zwergenwelt und Zwergenland erleben Landwirtschaft hautnah

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 13.06.2017 | 36 mal gelesen

Zum zweiten Mal nahm die Johanniter Kita Zwergenwelt an der landesweiten Aktion Landwirtschaft für kleine Hände teil. In diesem Jahr waren auch erstmals die Kinder der Außenstelle Zwergenland an der Mindener Bahn dabei. An zwei Tagen fuhren die Kinder der Kita mit dem Bus nach Kolenfeld und besuchten den Hof der Familie Arkenberg. Auch in diesem Jahr gab es viel Neues auf dem Hof zu sehen, anzufassen, zu riechen und zu...

5 Bilder

im Gerstenfeld 2

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Bad Wildungen | am 04.06.2017 | 34 mal gelesen

Bad Wildungen: Ortsrand | © Klaus Heubusch

1 Bild

Das war die Kuh Elsa meines Großvaters (1921) 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.05.2017 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Jetzt-Gehts-Los-Fest der SoLawi-Gärtnerei Blumenthal

kuk blumenthal
kuk blumenthal | Aichach | am 02.05.2017 | 9 mal gelesen

Aichach: Gärtnerei, Schloss Blumenthal | Jetzt-Gehts-Los-Fest der SoLawi-Gärtnerei Blumenthal Diese Woche gibt's das erste mal Gemüse aus unserer Gärtnerei Das wollen wir am Sonntag feiern – mit kleinem Rahmenprogramm und Infos für die ganze Familie - Gärtnerei-Führungen und Info-Vorträge zur SoLawi Blumenthal - Untermalung durch den Blumenthaler Chor - Kaffee & Kuchen - Lagerfeuer mit Stockbrot - weitere Überaschungen… weitere Infos gibts auch auf...

1 Bild

Irgendwie eiert das Rad ein wenig- warum nur?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 13.03.2017 | 23 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

„Babsi“ knickt vor der Agrar-Lobby ein: Die ministeriellen „Bauernregeln“ kamen nicht überall gut an

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 25.02.2017 | 10 mal gelesen

„Babsi“ Hendricks, unsere streitbare Bundesumweltministerin, hat den Schwanz eingeklemmt und ist vor der Agrar-Lobby eingeknickt. Die Plakataktion mit ihren neuen Bauernregeln wurde eingestampft, nachdem Landmänner landauf, landab dagegen Sturm gelaufen waren. Sie sprechen von „Bauern-Bashing“ und sehen sich verunglimpft, beleidigt und diffamiert. Oder schmerzt vielleicht der Finger, der in eine offene Wunde gedrückt wurde?...

3 Bilder

Ausflug auf den Bauernhof Gut Adolphshof am 18.2.17 1

Uwe Schmida
Uwe Schmida | Langenhagen | am 11.02.2017 | 65 mal gelesen

Hämelerwald: Gut Adolphshof | Für viele Verbraucherinnen und Verbraucher ist Tierwohl ein wesentlicher Grund warum sie sich gezielt für Bio-Lebensmittel entscheiden. Für alle Biobauern gelten verbindliche Regeln zur Tierhaltung, deren Standards deutlich höher sind als in der sog. konventionellen Landwirtschaft und die regelmäßig überwacht werden. Die Konsumenten könnten deswegen ein hohes Vertrauen zu den Biobauern und deren Produkten haben. Besonders...

1 Bild

Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen! 1

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 23.01.2017 | 17 mal gelesen

Das Aktionsbündnis „Artgerechtes München“ demonstriert erneut in Berlin für eine zukunftsfähige Landwirtschaft BERLIN/MÜNCHEN. MÜNCHEN HAT ES NOCH IMMER SATT! Zahlreiche UnterstützerInnen des Aktionsbündnisses „Artgerechtes München“ demonstrierten am Samstag, den 21. Januar, in Berlin bei der Kundgebung „Wir haben es satt!“ erneut gegen die Industrialisierung der Land- und Lebensmittelwirtschaft. Zum siebten Mal zogen...

1 Bild

Alter Getreidespeicher in Halle an der Saale um 1935 3

History 4 free
History 4 free | Peine | am 12.01.2017 | 61 mal gelesen

Halle an der Saale: Hafen | Schnappschuss

2 Bilder

Milch, Quark, Joghurt soll Luxus werden 8

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 11.01.2017 | 42 mal gelesen

Höhere Steuer auf Grundnahrungsmittel Milchprodukte ----- Üblich in der EU ist, Luxusgegenstände zusätzlich zur Umsatzsteuer mit Sondersteuer zu belasten. ----- In Deutschland geht's umgekehrt. ----- Höhere Steuer auf Grundnahrungsmittel brächte ins Staatssäckel Steuer-Mehreinnahme von -5,2- Milliarden EUR = -5.200- Millionen EUR plus direkte Rückführung von Sozialhilfe. ----- Merkel-Politik, die Neujahrsansprache aus...

16 Bilder

Artgerechte Pferdehaltung im Offenstall 1

Carina Zimmermann
Carina Zimmermann | Gundelfingen an der Donau | am 27.12.2016 | 636 mal gelesen

Gundelfingen an der Donau: Christal-Horse-Ranch | Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit fragen sich sicherlich einige Spaziergänger, die in Gundelfingen entlang der Koppeln unseres Offenstalls der Christal-Horse-Ranch vorbei gehen, ob es den Pferden bei uns schon gut geht?! Sie machen sich Sorgen, denn Tag und Nacht bei jedem Wetter draußen ohne Stall, ist das gesund, oder sogar artgerecht für die Pferde? Wir versuchen in unserem Offenstall die natürlichen Bedürfnisse...