Landtagswahl + SPD

1 Bild

Was ist eigentlich aus Gustl Mollath geworden? 2

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 30.09.2013 | 2169 mal gelesen

Seitdem die Landtagswahlen in Bayern gelaufen sind, ist es um den Fall und das Justizopfer Gustl Mollath verdächtig still geworden. Aber warum nur? Gustl Mollath ist nämlich nur die Spitze eines Eisberges und von Justizkandalen im Bayerischen Justizsystem. Von den bayerischen Oppositionsparteien SPD, Freien Wählern und Grünen hört man so gut wie nichts mehr in den Medien über den Fall Gustl Mollath, seitdem die CSU die...

3 Bilder

Jahreshauptversammlung 2013 - SPD legt Zeitplan für die Nominierung des Bürgermeisterkandidaten fest 3

Marius Klemm
Marius Klemm | Königsbrunn | am 27.03.2013 | 372 mal gelesen

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der SPD Königsbrunn im Hotel Zeller. Dort blickten die Sozialdemokraten gemeinsam auf das bisherige Jahr zurück. In den vergangenen Monaten war der SPD-Ortsverein bereits sehr aktiv gewesen. Auch wenn die traditionelle Winterwanderung zu Beginn des neuen Jahres wegen des fehlenden Winters und des schlechten Wetters abgesagt werden musste, gab es bereits einige Veranstaltungen....

Pressemitteilung der BI „Für Osterode“ 21.1.2013

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 21.01.2013 | 296 mal gelesen

BI fordert SPD und Grüne zur Umsetzung ihrer Wahlversprechen auf: Echte Transparenz und Bürgerbeteiligung bei Fusionsverhandlungen schaffen „Mehrheit ist Mehrheit? Weit gefehlt: Das Messen mit zweierlei Maß ist demokratischer Alltag. Politikverdrossenheit entsteht, wenn Bürgerinnen und Bürger das Gefühl gewinnen, trotz zahlreicher Sachargumente nichts bewegen zu können. Um hier einmal die Dimensionen klarzustellen:...

20 Bilder

„Es wird werden!“ Live-Kundgebung mit viel Prominenz im Kuppelsaal 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 17.01.2013 | 402 mal gelesen

Hannover: Zooviertel | Alt-Kanzler Gerhard Schröder ist vom Erfolg überzeugt, macht den Genossen Mut. „Es wird werden“, rief er dem Publikum im vollbesetzten Kuppelsaal der Stadthalle zu. Der frühere Bundeskanzler und einstige niedersächsische Ministerpräsident war einer der zahlreichen sozialdemokratischen Politiker, die zum Wahlkampfendspurt am Donnerstagabend (17. Januar) in die hannoversche Stadthalle gekommen waren. Mit Livemusik und...

2 Bilder

2. Silvesterlauf der Triathlon-Abteilung des Lehrter Sportvereins! 1

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Lehrte | am 02.01.2013 | 475 mal gelesen

Lehrte: Stadtpark Lehrte | Perfekt organisiert von Silvia Weimann und dem Triathlon- Team vom Lehrter SV war die 2. Auflage des Silvesterlauf durch den Lehrter Stadtpark. Triathlon-As Justus Nieschlag siegt eindeutig. Schon in der ersten von zwei Runden im Stadtpark setzte er sich mit rund einer Minute vom Feld ab. Mit einer Endzeit von 22:10 Minuten kam er als Sieger ins Ziel. Nach 23:54 Minuten wurde Wahab Ferguen von den LSV-Leichtathleten...

1 Bild

Spitzenkandidat Stephan Weil macht Station in Lehrte

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Lehrte | am 02.01.2013 | 335 mal gelesen

Lehrte: Neue Zentrum | Der Spitzenkandidat der SPD für das Amt des Ministerpräsidenten Stephan Weil kommt am Montag, 07. Januar um 16:00 Uhr nach Lehrte ins „Neue Zentrum“! Im Rahmen einer Bahn-Tour durch Niedersachsen macht der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover Station am Bahnhof Lehrte und trifft sich mit dem SPD-Landtagskandidaten für Burgdorf, Lehrte und Uetze Hans-Jürgen Licht in der Fußgängerzone des Neuen Zentrums. Nach...

1 Bild

Im nächsten Themenjahr sollen Ehrenamtliche in Burgdorf gefeiert werden!

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Burgdorf | am 26.11.2012 | 401 mal gelesen

Burgdorf: SPD-Bürgerbüro | Beim Kachelofengespräch der SPD Burgdorf der Vertreterinnen und Vertreter der Vereine, Verbände und Initiativen und Landtagskandidat Hans-Jürgen Licht ging es um die Anwendung des neuen Niedersächsischen Gaststättengesetzes und insbesondere um im Vorfeld geäußerte Sorge und Kritik, dass ehrenamtliche Arbeit dadurch behindert wird. Licht erläuterte, dass für die Anwendung des Gaststättenrechts ist dabei maßgeblich, ob die...

1 Bild

Realschüler in Uetze informieren sich bei den Landtagskandidaten und geben Stimmen ab!

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Uetze | am 13.11.2012 | 400 mal gelesen

Uetze: Schulzentrum | Heute war ich zu einer nachahmenswerten Aktion in die Realschule Uetze eingeladen. Der 10. Jahrgang hatte - organisiert durch die Lehrerin im Vorbereitungsdienst Rebecca Kunz - alle Kandidatinnen und Kandidaten im Wahlkreis 30 (Lehrte, Burdorf, Uetze) zu den Themen Energiewende, Jugendpolitik und Schulreform eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich gut vorbereitet und stellten den Politikern in 6 Runden zu je 10...

2 Bilder

Licht mit Schattenminister Lies für eine bessere Wirtschaftspolitik in Niedersachsen!

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Burgdorf | am 31.10.2012 | 419 mal gelesen

Burgdorf: Veranstaltungszentrum Burgdorf | Bessere Wirtschaftspolitik - gute Arbeit und Infrastruktur für Niedersachsen waren die Themen in der gut besuchten Diskussionsveranstaltung des SPD-Ortsvereins am Dienstagabend im Veranstaltungszentrum in Burgdorf. Der als Redner angekündigte Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil war kurzfristig erkrankt, dafür sprang spontan der im Kabinett von Stephan Weil für die Position des Wirtschaftsministers vorgesehene Olaf Lies...

13 Bilder

Fit für den Wechsel! Team “Licht in den Landtag!” war auf allen Strecken des Lehrter City-Laufs dabei!

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Lehrte | am 20.09.2012 | 361 mal gelesen

Lehrte: Burgdorfer Strasse | Fit für den Wechsel in Niedersachsen präsentierte sich das Team "Licht in den Landtag!" auf dem 11. Lehrter City-Lauf auf allen drei Strecken (2, 4 und 10 km)! Allen voran SPD-Spitzenkandidat für das Amt des Ministerpräsidenten und Oberbürgermeister von Hannover Stephan Weil, der neben mir und dem Team die 4 km auf dem Rundkurs durch die Innenstadt lief. Tausende waren wieder zum anfeuern auf die Burgdorfer Str....

18 Bilder

Licht unterwegs auf dem Zwiebelfest in Uetze!

Hans-Jürgen Licht
Hans-Jürgen Licht | Lehrte | am 10.09.2012 | 269 mal gelesen

Am Regionsentdeckertag da kann man was erleben in den 3 Kommunen des Landtagswahlkreises 30 in Burgdorf, Lehrte und Uetze. Und so machten sich Europaabgeordneter Bernd Lange aus Burgdorf und der Landtagskandidat Hans-Jürgen Licht aus Lehrte im Oldtimer von Hanomag aus dem Jahre 1939 auf den Weg. 1. Station war das Zwiebelfest in Uetze. Nach der Teilnahme am Gottesdienst auf dem Hindenburg Platz, verteilte Licht rote...

1 Bild

Die SPD und K-Frage: Regionalzeitungen berichten ganz unterschiedlich 2

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 15.09.2011 | 622 mal gelesen

Hannover: Landtag | Im Regionalexpress lag heute morgen eine Nordwest-Zeitung (Oldenburg) auf meinem Platz. Natürlich hatte ich auch meine HAZ dabei. Nun finde ich politische Personaldebatten eigentlich nicht übermäßig spannend. In diesem Fall habe ich die Artikel darüber aber mit großem Interesse gelesen: Denn in der Frage, ob der nächste SPD-Ministerpräsidentenkandidat für Niedersachsen aus dem Nordwesten oder aus Hannover kommt, berichten die...

Kippt jetzt Frau Merkel? Aktuelle Emnid Umfrage sieht rot für Schwarz Gelb 2

Tassilo Güntner
Tassilo Güntner | Schwäbisch Gmünd | am 28.03.2011 | 937 mal gelesen

Es ist noch eine Weile hin bis zur Bundestagswahl 2013, es ist also noch ausreichend Zeit für CDU / FDP den aktuellen Trend umzukehren und die 9% Abstand zu Rot / Grün aufzuholen die in der aktuellen Sonntagsumfrage von Emnid ermittelt wurden. Neben den eigenen Problemen, kämpft die CDU vorallem mit der Schwäche ihres Koalitionspartners FDP: Sie ist klarer Verlierer in den letzten drei Landtagswahlen und in den...

Koalition in der Krise? Machtwechsel zu Rot-Grün bei Wahl in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, Wahlschlappe für FDP

Christine Schmied
Christine Schmied | Augsburg | am 27.03.2011 | 353 mal gelesen

Die großen Gewinner der Wahl sind die Grünen. Sie haben in Baden-Württemberg 25% der Wählerstimmen erhalten und auch in Rheinland-Pfakz etwa 15 Prozent erreicht. Davon profitiert die SPD: Trotz herber Verluste für die SPD in Rheinland-Pfalz (Verlust 10 Prozentpunkte) und leichter Verluste in Baden-Württemberg, wo die SPD ihr historisch schlechtestes Wahlergebnis eingefahren hat, wird in beiden Bundesländern künftig eine...

Landtagswahl BW: Nach Forsa Umfrage Rot / Grün 5 Prozent vor Schwarz / Gelb

Tassilo Güntner
Tassilo Güntner | Schwäbisch Gmünd | am 25.03.2011 | 1887 mal gelesen

Die Landtagswahl am 27.03.2011 in Baden-Württemberg wird wohl einen Regierungswechsel mit sich bringen und die Tage von Mappus & Co in der Landeregierung dürften gezählt sein. Jedenfalls wenn man der jüngsten Forsa Umfrage Glauben schenkt. Nach der Umfrage vom 24.03.2011, die RTL und stern.de in Auftrag gegeben haben, kommen SPD und Bündnis90 / Die Grünen dabei mit jeweils 24 % der Wählerstimmen zusammen auf 48%. Die CDU...

Ergebnis der Bürgerschaftswahl in Hamburg, heute, 20.02.2011 - die SPD macht's 1

Nina Wieler
Nina Wieler | Augsburg | am 20.02.2011 | 482 mal gelesen

Nach dem Bruch der schwarz-grünen Koalition im Herbst 2010, findet heute die die vorgezogene Wahl des Landesparlaments in Hamburg statt. Die Hamburger Bürger dürfen heute bis 18:00 Uhr einen neuejn Landtag wählen. Ich denke, wie die Demoskopen voraussagen, dass die SPD mit Olaf Scholz gewinnen und Hamburg nach knapp zehn Jahren CDU-geführter Regierung einen Machtwechsel erleben wird. Ob es auch eine absolute Mehrheit...

Umfrage zur Landtagswahl Bremen 2011 - Welche Partei würdet ihr am 22.05.2011 in die Bürgerschaft wählen? 1

Leon Miller
Leon Miller | Bremen | am 02.02.2011 | 1834 mal gelesen

Bremen: Wahl Bürgerschaft | Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahlen Bremen 2011 starte ich eine Umfrage auf myheimat zum Wahlkampf am 22.05.2011. Welche Partei würdet ihr in die Bürgerschaft Bremens wählen? Zur Landtagswahl 2011 in den Landtag Bremens stehen die üblichen Parteien CDU, SPD, die Grünen, die Linke und die FDP. Zur Wahl der Bürgerschaft stehen zudem die BIW (Bürger in Wut) und andere kleine Parteien. Wie ich in einem früheren...

Landtagswahl Baden-Württemberg 2011: Wahl des neuen Ministerpräsidenten und des Landtags am 27.03.2011

Max Steiner
Max Steiner | Karlsruhe | am 19.01.2011 | 1304 mal gelesen

Karlsruhe: Landtagswahl Baden-Württemberg 2011 | Bei der Landtagswahl Baden-Württemberg 2011 steht die Wahl des neuen Ministerpräsidenten und des Landtags am 27.03.2011 an. Nach Stuttgart 21 und dem rasanten Aufstieg der Grünen in der Gunst der Wähler, liegt das Interesse der Medien besonders auf der Landtagswahl von Baden-Württemberg. Denn die Grünen sind der CDU/CSU aufgrund ihres Engagements und der Unterstützung der Gegner von Stuttgart 21 gefährlich nahe gerückt....

Landtagswahl 2011 in Sachsen-Anhalt: Wahl des Landtags am 20.03.2011 4

Heiko Sammer
Heiko Sammer | Magdeburg | am 19.01.2011 | 1484 mal gelesen

Magdeburg: Landtagswahl 2011 | Bald stehen wieder die Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt an. Am 20.03.2011wählt das Volk des sechsten Landtag seit der Wiedervereinigung. Die aktuelle Landesregierung von Sachsen-Anhalt setzt sich aus einer Koalition von CDU und SPD, mit Ministerpräsident der CDU Wolfgang Böhmer, zusammen. Als neuer Kandidat für diesen Posten wird Dr. Reiner Haseloff aufgestellt, derzeit noch Minister für Arbeit und Wirtschaft. Ob er aus...

1 Bild

Bericht aus Berlin... 1

OHscar .....
OHscar ..... | Berlin | am 28.09.2008 | 647 mal gelesen

28.09.2008 Bericht aus Berlin... Bayernwahl, Skandal? Die einen schreien, die andren klatschen, gut verteilt doch sind die Watschen. Das Volk, das man für dumm gern hält, hat diesmal, so scheint's, mit Vernunft gewählt. Der eine jubelt, dem andren stinkt ’s, doch Fakt ist, Bayern fährt nun fast links. Noch nicht mit vollem Tempo, nein, die Linkspartei jedoch kam noch nicht hinein. Wer überheblich...

3 Bilder

"Der Mittelstand braucht mehr Luft zum Atmen"

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 11.09.2008 | 717 mal gelesen

myheimat: Herr Dr. Uhl, in unserem letzten Interview sprachen Sie davon, dass die FDP einen Freiheits- und keinen Überwachungs- oder Regelungsstaat wolle. Es scheint aber immer mehr die Sehnsucht nach einem „starken Staat“ zu wachsen, der alles regelt und sich fürsorglich um die Menschen kümmert. Wie wollen Sie Ihre freiheitlichen Prinzipien in die praktische Politik umsetzen? Dr. Uhl: Eine Sehnsucht nach Regelung sehe ich...

6 Bilder

Langzeit-Bilderserie: Beobachtung einer Wahl-Plakatwand 1

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 28.08.2008 | 568 mal gelesen

Wie es Brauch ist, werden bei uns Wahl-Plakatwände aus dem Dunkeln der Depots, wo sie seit der letzten Wahl schlummerten und auf ihren Auftritt zum nächsten Wahlkampf warteten, geholt, um stoisch ihren Dienst in der Demokratie abzuleisten. Manche Wände bleiben einige Zeit kahl, andere sind über viele Tage mit nur einem Wahlplakat "geschmückt". Diese Plakatwand steht in der Wittislinger Straße in Dillingen-Hausen, unweit...

1 Bild

Auch im Wahlkampf ist nicht alles erlaubt … | Politik | Günzburg 5

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 28.08.2008 | 394 mal gelesen

Auch im Wahlkampf ist nicht alles erlaubt: „Eine Wahlkampfkampagne, die die Bürger für dumm verkauft, um die CSU bloß zu stellen, halte ich für mehr als befremdlich,“ so der Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Nüßlein (CSU). Gerade bei einem so umstrittenen Thema wie der Kernkraft erwarte ich einen seriösen Umgang mit Fakten, so Nüßlein weiter. Dr. Georg Nüßlein, Vorsitzender der CSU Energie- und Klimakommission im Bundestag und...

1 Bild

Junge Union: SPD verstrickt sich in Geflecht aus Widersprüchen und falschen Informationen 2

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 09.08.2008 | 448 mal gelesen

Als sehr bedenklich und als Zeichen von Konzeptlosigkeit sieht der JU-Kreisvorstand das Plakat der SPD zur bayerischen Landtagswahl an, mit dem sie die falsche Information verbreitet, die CSU wolle in Schwaben neue Kernkraftwerke bauen. Die JU-Kreisvorsitzende und CSU-Kreisrätin Margit Munk sieht darin eine Wählertäuschung, die nicht hingenommen werden könne. „Man sieht, wie hoffnungslos die SPD in Schwaben ist, wenn sie...

4 Bilder

Berliner Politprominenz in Lauingen - Florian Pronold besucht mit Mirjam Steiner das Berufsschulzentrum

Martin & Sylvia Knecht
Martin & Sylvia Knecht | Lauingen (Donau) | am 19.07.2008 | 430 mal gelesen

Hochkarätigen Besuch erfuhr Lauingen am Freitagnachmittag: MdB Florian Pronold, SPD, besuchte in Begleitung von Landtagskandidatin Mirjam Steiner, Bürgermeister Wolfgang Schenk und dem versammelten SPD-Kreisvorstand das Berufsschulzentrum. Neben den aktuellen Sanierungs- und Ausbauplänen standen vor allem praktische Fragen der beruflichen Ausbildung im Mittelpunkt der intensiven Diskussion mit dem Schulleiter, OStD Werner...