Lafontaine

1 Bild

Verstoß gegen Grundregel des Journalismus in Zeitungsbericht über Lafontaine (Leserbrief) 7

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.09.2013 | 116 mal gelesen

An die Recklinghäuser Zeitung: – Von: Dietrich Stahlbaum, Recklinghausen – Betr.: „Polit-Profi trommelt für die Linke“ – Vom: 4. September Dieser...

1 Bild

Ein starkes Team: Sie wollen DIE LINKE führen 8

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 22.05.2012 | 1217 mal gelesen

Oskar Lafontaine kandidiert nicht für den Parteivorsitz. Schon hören die Auguren das Totenglöcklein für DIE LINKE schlagen. Sie haben sich zu früh gefreut. Ein starkes Team bewirbt sich kollektiv auf dem Parteitag in Göttingen für Führungsaufgaben. Bravo! Hier das Team und seine Presseerklärung von heute Abend Katja Kipping, Katharina Schwabedissen, Caren Lay, Brigitte Ostmeyer, Thomas Nord, Jan van Aken Weil das...

1 Bild

Grundatzprogramm DIE LINKE: Woher wir kommen, wer wir sind 1

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 28.11.2011 | 395 mal gelesen

In Erfurt verabschiedeten die Delegierten am 23. Oktober auf dem Parteitag das Grundsatzprogramm der Partei DIE LINKE. Viel gelobt, oft geschmäht, wenig gelesen. Diesem Missstand soll diese Serie abhelfen. Abschnittsweise kann das Programm gelesen und diskutiert werden. Beteiligen Sie sich an der Diskussion über ein Programm, das über die derzeitige Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung hinausweist. Teil III: Woher...

1 Bild

DIE LINKE: Auf der Höhe der Zeit oder verhaftet im Gestern? Lernen Sie das Grundsatzprogramm kennen! 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 06.11.2011 | 493 mal gelesen

In Erfurt verabschiedeten die Delegierten am 23. Oktober auf dem Parteitag das Grundsatzprogramm der Partei DIE LINKE. Viel gelobt, oft geschmäht, wenig gelesen. Diesem Missstand soll diese Serie abhelfen. Abschnittsweise kann das Programm gelesen und diskutiert werden. Beteiligen Sie sich an der Diskussion über ein Programm, das über die derzeitige Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung hinausweist. Das Programm...

1 Bild

Bericht aus Berlin... 2

OHscar .....
OHscar ..... | Berlin | am 16.09.2008 | 427 mal gelesen

16.09.2008 Bericht aus Berlin... Geburtstag, ich sage Ihnen, Geburtstag ist der absolute Streß. Habe mich vorhin mal für einige Minuten entschuldigt, wollte einfach nur entspannen, ein kleine persönliche Auszeit nehmen. Aber wie es so sein sollte, in dem stillen Kämmerlein stand ein PC. Was soll´s? Schauen wir schnell mal in Tagespresse. Eine Überschrift in der Welt erregte mein Interesse. Neurologie Spezielle...

1 Bild

Bericht aus Berlin..... 1

OHscar .....
OHscar ..... | Berlin | am 16.09.2008 | 485 mal gelesen

16.09.2008 Bericht aus Berlin... Diese Woche hat es aber wirklich in sich. All dieser Streß, nur weil man mal wieder ein Jahr älter wird. Und erst all diese zusätzlichen Termine in Bayern, und diese Fotoshootings. Obwohl ich sagen muß, das Photoshooting in München auf den Stufen der Feldherrnhalle mit den Steinlöwen hat mir sehr gefallen; es hatte so ein gewisses etwas. Und nachher erst all die Gratulanten..... Aber was...

1 Bild

Bericht aus Berlin... 2

OHscar .....
OHscar ..... | Berlin | am 13.09.2008 | 531 mal gelesen

13.09.2008 Bericht aus Berlin... War das gestern wieder ein Tag... Noch vor der Morgendämmerung aufstehen, schnell noch etwas frühstücken und schon beginnen sie, die unendlich vielen Termine. Sind diese endlich vorrüber, ab ins Büro und die Korrespondenz aufarbeiten. Hier noch ein Telefonat, dort noch schnell einen Brief schreiben, muss auch noch heute zur Post, und plötzlich, beim frankieren eines Briefes: diese...

6 Bilder

Oskar Lafontaine in Bäumenheim 1

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 21.02.2008 | 425 mal gelesen

“Was kann eine Gemeinde zur sozialen Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft beitragen?” Oskar Lafontaines Argumentation vor seinen zahlreichen Zuhörern in der Schmutterhalle kulminierte in einer ebenso einfachen wie klaren Prämisse: “Eigentlich geht es um Artikel 1 des Grundgesetzes, es geht um die Würde des Menschen!”