Kurt Sartorius

5 Bilder

"Internationalen Museumstag" Sonntag 22. Mai - Kostenlose Führung im Schnapsmuseum Bönnigheim 1

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 14.05.2016 | 53 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Schnaps und Kulturlandschaft Am Sonntag, 22. Mai 2016, feiern die Museen in Deutschland den 39. Internationalen Museumstag, welcher unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ steht. Dabei geben die Museen einen Einblick in ihre Arbeit. Im Schwäbischen Schnapsmuseum (geöffnet 14 -17 Uhr) mit der größten alkoholgeschichtlichen Museumssammlung Deutschlands ist die Kulturgeschichte der süddeutschen Kleinbrennerei zu...

1 Bild

kostenlose Stadtführung in Bönnigheim am Sonntag 11. Oktober, 14 Uhr

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 08.10.2015 | 47 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | "Mit Volldampf voran - die Industrie kommt in die alte Stadt" Dampfend begann mit der Eisenbahn ab Mitte des 19. Jh. ein neues Zeitalter. Die Dampfmaschine machte industrielle Produktion nun auch abseits der Flüsse möglich. Rauchende Schlote schossen überall wie Pilze aus dem Boden. Ein neuer Bauboom rund um die alten Stadtkerne war die Folge: Fabriken und Fabriksiedlungen entstanden mit ganz neuen Bau- und...

1 Bild

Führung am 6. Januar in der Cyriakuskirche Bönnigheim

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 01.01.2015 | 93 mal gelesen

Bönnigheim: Cyriakuskirche | Mythos der Heiligen Drei Könige Das zentrale Thema auf dem um 1500 entstandenen Bönnigheimer Hochaltar ist die Anbetung der Heiligen Drei Könige. Diese bringen Gold als Zeichen der Göttlichkeit, Weihrauch als Geschenk an die Priester sollte den Weg zu Gott eröffnen und Myrrhe als Hinweis auf den Kreuzestod Jesu. Wer waren diese rätselhaften Männer, deren Reliquien in Köln aufbewahrt werden? Viele Legenden ranken sich um...

3 Bilder

S.O.S - Autorenlesung im Schwäb. Schnapsmuseum Bönnigheim am 10. Oktober

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 04.10.2014 | 77 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Die Schamanin Sigrid Scholl ließt  am Freitag, 10.Oktober um 19:30 Uhr im Schwäbischen Schnapsmuseum aus ihrem Buch  S.O.S.  und aus ihrem neuen Buch, das Anfang nächsten Jahres erscheint. Sie berichtet, wie sie zum Schamanismus kam und wie sie ihre ersten Kontakte mit dem Übersinnlichen – nicht Erklärbaren – erlebt hat. Von Erlebnissen mit Engeln und wie die Kommunikation mit Tieren funktioniert. Wie sie sich als Medium für...

3 Bilder

Sonderausstellung "Hammer-Brennerei Heilbronn" im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim - kostenlose Führung am 16. Februar.

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 18.11.2013 | 430 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | „Wie viel schöner ist das Leben, wenn wir einen Hammer heben“. So lautete das in ganz Deutschland bekannte Motto der Heilbronner Hammer-Brennerei. Diese wurde 1861 von Max Landauer im Heilbronner Kirchhöfle gegründet. Auf der Fläche des früheren Karmeliterklosters in Heilbronn wurde 1876 eine neue Dampfbrennerei und Likörfabrik errichtet. Diese wurde am 4. 12.1944 bei der Bombardierung Heilbronn zerstört.  Im 3. Reich wurde...

1 Bild

3B-Glanzpunkte - Kostenlose Stadtführung in Bönnigheim, Sonntag 13. Oktober 1

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 10.10.2013 | 98 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Hocken, Vespern, Schwätzen - als jedes zweite Haus noch ein Wirtshaus war Am kommenden Sonntag werden die Herbstführungen der 3B-Glanzpunkte in Bönnigheim fortgesetzt. Die Führung mit Kurt Sartorius bietet den Teilnehmern bislang unbekannte Eindrücke in das Wirtschaftsgeschehen der Ganerbenstadt. Die alte Handelsstraße, der Niederländer Weg, der durch Bönnigheim führte, brachte einst viele Gäste in die Stadt. Deshalb...

2 Bilder

Stadtführung "Archäologisches Bönnigheim" Sonntag 6. Oktober, 11 Uhr

Sigrid Haug
Sigrid Haug | Bönnigheim | am 04.10.2013 | 81 mal gelesen

Bönnigheim: Schloss | Viele Archäologische Funde berichten von einer Zeit, aus der es keine oder wenige schriftliche Nachrichten gibt. Die Stadtgrabenbrücke vor dem Köllesturm gibt einen Einblick in die Stadtbefestigung, Töpfe dienten der Nachgeburtsbestattung, deren Erforschung von Bönnigheim ausging. Das Dorf Bönnigheim lag in der Kernerstraße und der Kirchhof barg interessante Bestattungen. Ein Fluchtgang der Burg konnte archäologisch...