kurt-partzsch-begegnungsstätte-der-awo

2 Bilder

Gottlose Type - Lesung mit Petra Pau

Siegfried Seidel
Siegfried Seidel | Hannover-Badenstedt | am 01.08.2019 | 20 mal gelesen

Hannover: Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO, | 1998 errang sie ein Bundestagsmandat im Berliner Wahlkreis „Mitte/Prenzlauer Berg“ gegen namhafte Mitbewerber. Damit hatten nicht einmal die eigenen Parteistrategen gerechnet … Derweil hat sie den Bundestag aus verschiedenen Perspektiven gesehen: mit hilfreichen Fraktionen, als Einzel-Abgeordnete ihrer Partei, als überparteiliche Vizepräsidentin. In nunmehr 16 Jahren Mitgliedschaft im Parlament hat Petra Pau viel erlebt,...

1 Bild

Mietrebellen

Siegfried Seidel
Siegfried Seidel | Hannover-Badenstedt | am 01.11.2015 | 81 mal gelesen

Hannover: Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO, | > Liebe Leserin, lieber Leser, > > Kennen Sie den Film „Mietrebellen“? Nein! Dann dürfen wir Sie am 18.November 2015 herzlich in die Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO, Woermannstr. 70, 30455 Hannover um 19 Uhr einladen, um uns den Film gemeinsam anzuschauen. Im Anschluss hoffen wir auf einen regen Austausch über das Thema. Oliver Förste, Stadtrat und Mitglied im Bauausschuss und Siegfried Seidel, Bezirksrat und...

1 Bild

Freihandelsfalle TTIP > Aktiv gegen neoliberale Abkommen!

Siegfried Seidel
Siegfried Seidel | Hannover-Badenstedt | am 11.10.2014 | 146 mal gelesen

Hannover: Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO, | Die EU-Kommission hat mit fadenscheiniger Begründung die Europäische BürgerInnen-Initiative gegen die neoliberalen Handelsabkommen TTIP und CETA abgelehnt. „Die juristischen Einwände der EU-Kommission, es handle sich bei TTIP und CETA nicht um Rechtsakte, sondern interne Vorbereitungsakte, sind entweder geheuchelt oder skandalös. Auf Deutsch heißt dies: Die Bevölkerung darf keine internationalen Verträge kritisieren“,...

1 Bild

Direkte Demokratie: Diskussionsveranstaltung mit Tim Weber.

Siegfried Seidel
Siegfried Seidel | Hannover-Badenstedt | am 03.07.2014 | 192 mal gelesen

Hannover: Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO | DIE LINKE lädt ein: »Die machen ja doch, was sie wollen« - mit der Betonung auf »sie« fasst diese populäre Meinung eine weit verbreitete Kritik am repräsentativen, parlamentarischen System zusammen. Einmal in vier Jahren gewählt, können Parlament und Regierung - von Meinungsumfragen abgesehen - fast ungestört von Wählerinnen und Wählern weit reichende Entscheidungen für deren Gegenwart und Zukunft treffen. Stabile...

1 Bild

"Worum geht es bei der Wahl zum Regionspräsidenten?"

Siegfried Seidel
Siegfried Seidel | Hannover-Badenstedt | am 06.04.2014 | 170 mal gelesen

Hannover: Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO, | Michael Fleischmann-Kandidat der LINKEN am 23. April 2014 ab 19.30 Uhr bei der AWO in der Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte , Woermannstr. 70, 30455 Hannover Ob neue Müllgebühren, die ungeklärte Situation des Klinikums Hannover, die D-Line und der Umbau der Berufsschulen in der Region Hannover, in der Region Hannover gibt es derzeit viele Baustellen, die von der rotgrünen Mehrheit in der Regionsversammlung und vom...

Die 4-in-1-Perspektive: Eine Utopie von Frauen, die eine Utopie für alle ist

Siegfried Seidel
Siegfried Seidel | Hannover-Badenstedt | am 04.06.2013 | 219 mal gelesen

Hannover: Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte der AWO | DIE LINKE. Basisorganisation Hannover/Region West lädt ein: In einer Zeit sich übereinander türmender Krisen steht linke Politik vor der Herausforderung, politisch handlungsfähig zu sein angesichts ungeheurer Widersprüche: Es gibt eine Überakkumulation von Kapital, aber es ist zuwenig Geld da - es fehlt an allen Ecken und Enden. Es gibt eine Überproduktion von Waren aller Art, auch von Lebensmitteln, aber es...