Kunststoffe

Ausstellung „Kunststoffe – Segen oder Fluch?“

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 16.01.2020 | 5 mal gelesen

„Kunststoffe – Segen oder Fluch“ heißt die Ausstellung, die derzeit im Eingangsbereich des Kreisabfallwirtschaftsbetriebes in der Schleifstraße 5 in Leipheim zu sehen ist. Anschaulich werden Alternativen, Nutzen und Gefahren zum Gebrauch von Plastik dargestellt. Interessierte können bis 14. Februar 2020 von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und zusätzlich am Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr kostenlos die...

1 Bild

Wohin mit den vielen Plastiktüten ? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.06.2019 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Würden sie diese tote Ratte essen? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.06.2019 | 104 mal gelesen

Wahrscheinlich eher wohl nicht- oder? Sie ist wahrscheinlich nicht eines natürlichen Todes gestorben, denn viele Nager sterben durch das Fressen von Plastikresten die überall achtlos in die Natur geworfen wurden. Aber Fisch essen sie doch bestimmt gerne? Aber auch er hat vielleicht schon kleine Plastikteile in seinem Verdauungstrakt oder seinem Gewebe, denn unsere Gewässer sind voll von Plastik. Wenn Plastikteile...

1 Bild

Muss es immer Plastik sein? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 03.05.2017 | 63 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | PLASTIK: Viele Dinge des täglichen Gebrauches sind aus Plastik. Natürlich ist es eine feine Sache die Dinge nach dem Gebrauch einfach wegzuschmeißen. Jährlich werden ca. 12 Mo. Tonnen Kunststoffe verarbeitet. Hiervon gelangen ca. 6 Mo. Tonnen nach dem Gebrauch in die Abfallverwertung. Ein großer Teil aber wird einfach in der Natur „endgelagert“. Natürlich ist es praktisch die verschmierten Plastikteller nach einem...