Kulturtage Dillingen

2 Bilder

Kinder begeistern sich für Ihre Heimatgeschichte - Projektwoche an der Ulrich-von-Thürheim-Grundschule

Buttenwiesen: Ulrich-von-Thürheim-Grundschule | Mit Arbeiten unter dem Motto „Schüler entdecken Schätze ihrer Heimat“ stellte sich die Schulfamilie der Ulrich- von-Thürheim Grundschule Buttenwiesen der Öffentlichkeit vor. Alle Jahrgangsstufen beteiligten sich an der Ausstellung und zeigten mit ihren Arbeiten Neugierde, Begabungen und Kreativität. Diese präsentieren sie, vom 16.bis 20.Oktober in der Schulaula immer von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr, allen...

1 Bild

Dillinger Kulturtage 2015 - H2F-Trio - Jazz im Zehntstadel

Verena Ott
Verena Ott | Wittislingen | am 29.09.2015 | 73 mal gelesen

Wittislingen: Zehentstadel | Denkt man bei H2F zunächst unweigerlich an eine giftige Substanz, so steht das H2F-Trio im Gegensatz dazu für einen äußerst wohlschmeckenden Cocktail. Faszinierende Klanglandschaften zum Träumen, groovende Jazzklänge verfeinert mit Lounge-Elementen bilden die erlesenen Zutaten zu einem einzigartigen Sound. Thomas Höpfner sorgt am Schlagzeug mal kraftvoll, mal filigran für den richtigen Beat, Christoph Heinrich am E-Piano...

1 Bild

Duo Paprižka bei den Dillinger Kulturtagen

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Höchstädt an der Donau | am 29.09.2015 | 61 mal gelesen

Höchstädt: Schlosskeller | Bei den derzeit stattfindenden Landkreis-Kulturtagen tritt am Freitag, 16. Oktober 2015 um 20.00 Uhr das Duo Paprižka (Jutta Pollak und Ulrich Bammer) im Schlosskeller in Höchstädt a.d.Donau auf. Polka gibt es auf der ganzen Welt. Für das Duo Paprižka ist Polka aber ein Lebensgefühl und gute Musik, die in die Beine geht. Dabei ist Balkanmusik ein großer Teil davon. Die Älteren kennen einige Stücke vielleicht aus ihrer...

1 Bild

Historischer Abend mit Musik, Balladen und Tänzen im Bürgerhaus in Laugna

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Laugna | am 23.09.2015 | 98 mal gelesen

Laugna: Bürgerhaus | Der Arbeitskreis „Kultur und Geschichte“ Laugna lädt im Rahmen der 19. Kulturtage des Landkreises Dillingen a.d.Donau am Sonntag, 10. Oktober 2015 um 20.00 Uhr alle historisch Interessierten ins Bürgerhaus des Ortes ein. Die Mitwirkenden wollen die Besucher vor allem in die Zeit des Überganges vom Mittelalter in die Neuzeit – die Renaissance – „entführen“. Auf alten Instrumenten spielt die Musikgruppe „Kurzweyl“...

2 Bilder

„Farbige Welten zweier Künstler“ Ausstellung von Ernst Andrae und J. Paul Menz in der Schlosskapelle in Höchstädt a.d.Donau

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Höchstädt an der Donau | am 22.09.2015 | 190 mal gelesen

Höchstädt: Schlosskapelle | Im Rahmen der 19. Kulturtage des Landkreises Dillingen a.d.Donau zeigen in einer Gemeinschaftswerkschau der Gundelfinger Künstler Ernst Andrae Aquarelle und der Lauinger Maler und Grafiker J. Paul Menz Acrylbilder und Glaskunst. Die von der Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG geförderte Ausstellung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Kulturforum der Stadt Höchstädt und ist in der Zeit von 10. bis 25. Oktober 2015 jeweils...

1 Bild

Erlebnisse und Ergebnisse rund ums Thema Wasser an der Ulrich-von-Thürheim-Grundschule Buttenwiesen

Buttenwiesen: Ulrich-von-Thürheim-Grundschule | Einen ganzen Vormittag lang drehte sich an der Ulrich-von-Thürheim-Grundschule Buttenwiesen im Rahmen der Dillinger Kulturtage alles um das Thema „Wir experimentieren mit Wasser“. Mit großem Eifer und allen Sinnen wurde folgerichtig nach den Elementen Erde, Luft und Feuer in diesem Jahr das Element Wasser in zahlreichen von den Lehrkräften angebotenen Stationen erlebt und erforscht. Schwimmen und Sinken, sowie das Mischen...

1 Bild

„Mozart und seine Freunde“ im Rathausfestsaal in Lauingen (Donau)

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Lauingen (Donau) | am 18.09.2013 | 137 mal gelesen

Lauingen (Donau): Rathausfestsaal | Im Rahmen der 18. Kulturtage des Landkreises Dillingen a.d.Donau erwartet die Besucher am Freitag, 04. Oktober 2013 um 20.00 Uhr ein musikalisches Highlight, das Collegium musicum Schloss Haunsheim unter Leitung von Dr. Helmut Franck. Das Quintett besteht aus 5 Bläsern in der Besetzung 2 Oboen, 2 Hörner und 1 Fagott. Für diese Besetzung haben die größten Komponisten der Klassik wie W.A. Mozart, Antonio Rosetti, Georg...

1 Bild

Alois Sailer berichtet über „Längst vergessene religiöse Kulte“ bei den Dillinger Kulturtagen

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Laugna | am 18.09.2013 | 125 mal gelesen

Laugna: Bürgerhaus Osterbuch | Der bereits mehrfach geehrte Kreisheimatpfleger und „Bauerndichter“ Alois Sailer wird am Mittwoch, 02. Oktober 2013 um 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Osterbuch über regionale und überregionale religiöse Bräuche berichten, die in unserer, von der Technik so dominierten Zeit längst in Vergessenheit geraten sind und die Gefahr laufen, verloren zu gehen. Sein Augenmerk wird Sailer dabei auf „eigenartige“ Bräuche legen. Er wird...

1 Bild

„Blasmusik echt cool“ bei den Dillinger Kulturtagen

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Syrgenstein | am 16.09.2013 | 247 mal gelesen

Syrgenstein: Bachtalhalle | Großes Jugendkapellenkonzert am Donnerstag, 03. Oktober 2013 in Syrgenstein Nach den großen Erfolgen der Jahre 2009 und 2011 präsentieren sich auch dieses Jahr wieder sechs Projektorchester mit Jugendlichen aus 20 Vereinen des Musikbezirks 17 – Dillingen/Donau im Allgäu-Schwäbischen Musikbund in einem gemeinsamen „coolen“ Jugendkapellenkonzert. Die große Anzahl von Musikschülern in den Musikvereinen und Musikschulen in...

1 Bild

„Die Melone und andere Köstlichkeiten“ - Gerd Berghofer liest und spricht Kishon

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Wertingen | am 12.09.2013 | 108 mal gelesen

Wertingen: Denzel-Mühle | Zu einem fröhlichen Abend laden die Verantwortlichen der 18. Dillinger Kulturtage am Samstag, 28. September 2013 um 20.00 Uhr in den Gewölbekeller der Denzel-Mühle in Wertingen ein. Gerd Berghofer liest und spricht Ephraim Kishon für jedermann und schlüpft dazu stimmlich in verschiedene Rollen: Einmal geht er auf Mäusesuche, wird Patient, dann Arzt, Melonenverkäufer und Melonenkäufer. Er berichtet über den Notstand in...

1 Bild

„Gitarrengeschichten“ im Haunsheimer Schloss

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Dillingen | am 12.09.2013 | 89 mal gelesen

Dillingen: Haunsheimer Schloss | Am Samstag, 28. September 2013 um 20.00 Uhr lädt der Freundeskreis Schloss Haunsheim im Rahmen der 18. Kulturtage des Landkreises Dillingen a.d.Donau zu einem Konzertabend in die Orangerie des Haunsheimer Schlosses ein. Christian Wernicke unternimmt teilweise mit historischen Instrumenten einen Streifzug durch die Geschichte der Gitarre. Er erzählt musikalisch eine kleine Geschichte der Musik, beginnend mit Francisco...

1 Bild

Auspiel`n beim Wirt mit Bocksberger Viergesang

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Laugna | am 06.10.2011 | 379 mal gelesen

Laugna: Bürgerhaus Modelshausen | Wieder Aufspiel`n beim Wirt mit Bocksberger Viergesang Singen und musizieren in fröhlicher Runde heißt es am Samstag,15.Oktober um 20 Uhr,im Bürgerhaus Modelshausen während der 17.Kulturtage des Landkreises Dillingen. Unter Moderation von Volksmusikpfleger Max Osterried treten der Bocksberger Viergesang, die Wertinger Zupfnudla, die Schwäbischen Daschdadrugger und d` Joggls aus Illerberg auf. Der Eintritt ist frei.. Info...

Grußwort von Landrat Leo Schrell

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 26.09.2011 | 184 mal gelesen

Sehr geehrte Gäste, liebe Kinder und Mitwirkende, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! „Das Besondere in der Vielfalt“ heißt das Motto der Kulturtage in unserem Landkreis Dillingen, die heuer zum 17. Mal im Zweijahresrhythmus die Vielfalt und Originalität des Kulturlebens in unseren Städten und Gemeinden (Dörfern) dokumentieren sollen. Gerade in Zeiten globaler Krisen und gesellschaftlicher Umwälzungen können die...

1 Bild

Burgruine und die Wälder um Bocksberg

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Laugna | am 26.09.2011 | 308 mal gelesen

Laugna: Kneippanlage | Durch die Wälder im Laugnatal Die Burgruine Bocksberg steht während der Dillinger Kulturtage am Montag, 3.Oktober auf dem Programm vom “Arbeitskreis Kultur und Geschichte Laugna“ mit Fortdirektor Hartmut Dauner. Die Führung beginn um 10 Uhr an der Laugnaer Kneippanlage. Der Weg führt zuerst durch den Exotenwald über den Buschelberg zur Ruine Bocksberg. Foto:fk

2 Bilder

Schwäbischer Hoigarta mit Landrat Leo Schrell und dem Buchdorfer Zwoigsang

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Unterschleißheim | am 21.09.2011 | 268 mal gelesen

Unterschleißheim: Gaststätte Klosterbräu Unterliezheim | Ein Heimspiel hat Landrat Leo Schrell am Donnerstag, 06. Oktober 2011 bei den Dillinger Kulturtagen. In der Gaststätte Klosterbräu in Unterliezheim findet um 19.00 Uhr ein „Schwäbischen Hoigarta“ mit ihm und dem Buchdorfer Zwoigsang statt. Der Buchdorfer Zwoigsang unterhält und begeistert seit über dreißig Jahren das Publikum. Maria Eisenwinter und Erna Dirschinger sind der Liebe zur Musik und zur Heimat immer treu...

1 Bild

Kung-Fu bei den Dillinger Kulturtagen: Schaukampf und Trainingseinlagen für Jugendliche von 11 bis 13 Jahren in Dillingen und Wertingen

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Dillingen | am 21.09.2011 | 177 mal gelesen

Dillingen: Stadtsaal am Kolpingsplatz | Zu diesem besonderen Projekt der Leseförderung haben Schauspieler Rainer Rudloff und Kampfkünstler Malte Guhr eine Lesung mit Kung-Fu-Kampfeinlagen und einer Trainingssequenz für Schulklassen entwickelt. Zunächst werden die Jugendlichen mit einem actionreichen Schaukampf auf die Lesung eingestimmt. Dann folgt die Präsentation und Lesung aus einem Kung-Fu-Roman, der einfach und ansprechend geschrieben und zugleich sehr...

1 Bild

Durch die Wälder des Laugnatales zur Ruine Bocksberg: Wanderung bei den 17. Landkreiskulturtagen am Montag, 03. Oktober 2011

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Laugna | am 21.09.2011 | 347 mal gelesen

Laugna: Kneipanlage | Der Arbeitskreis „Kultur und Geschichte“ Laugna lädt alle Interessierten zu einer von Forst-direktor Hartmut Dauner geführten Wanderung ein. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr bei der Kneippanlage in Laugna (an der Kreisstraße in Richtung Asbach/Osterbuch am Ortsende von Laugna). Der Weg (ca. 6 km) führt zunächst zum „Exotenwald“ der Fugger`schen Stiftungen, dann über den „Buschelberg“ zur Ruine Bocksberg. Auf dem...

1 Bild

Haydn-Klänge bei den Dillinger Landkreiskulturtagen

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Zusamaltheim | am 20.09.2011 | 242 mal gelesen

Zusamaltheim: Pfarreikirche St. Martin | Konzert des Kirchenchores Zusamaltheim an Sonntag, 02. Oktober 2011 um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Zusamaltheim Vierzig engagierte Sängerinnen und Sänger treffen sich jeden Mittwochabend, um sich unter der Leitung von Elisabeth Dirr der Kirchenmusik in all ihren Facetten zu widmen. Der Schwerpunkt liegt in der Gestaltung der Höhepunkte des Kirchenjahres mit klassischen Orchestermessen, doch pflegen sie auch...

1 Bild

Festmesse von Thaddäus Hornung bei den Dillinger Kulturtagen Aufführung der „Missa Festiva“ am Samstag, 01. Oktober 2011 um 19.00 Uhr in der Basilika St. Peter in Dillingen a.d.Donau

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Dillingen | am 19.09.2011 | 426 mal gelesen

Dillingen an der Donau: Basilika St. Peter | Thaddäus Hornung wirkte bis 1953 in Dillingen als Musikpräfekt und Seminarinspektor und war aus dem kulturellen und sozialen Leben Dillingens am Anfang des letzten Jahrhunderts nicht wegzudenken. Er komponierte und bearbeitete Chorlieder, Messen, Kantaten, aber auch Musik zu Singspielen, die zu verschiedensten Anlässen im Seminar, aber auch außerhalb, aufgeführt wurden. Eines seiner Werke ist die „Missa Festiva“. Sie wurde...

1 Bild

„Blasmusik echt cool“ bei den Dillinger Kulturtagen: Grosses Jugendkapellenkonzert am Sonntag, 02. Oktober 2011 in Wittislingen

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Wittislingen | am 19.09.2011 | 276 mal gelesen

Wittislingen: Schulsporthalle | Nach wie vor hoch im Kurs steht die Blasmusik bei Kindern und Jugendlichen. Das zeigt die große Anzahl von Musikschülern in den Musikvereinen und Musikschulen in unserem Landkreis. Mit Begeisterung werden Holz- und Blechblasinstrumente sowie Schlaginstrumente erlernt, wenn dies auch manchmal „harte Arbeit“ darstellt und kontinuierliche Leistung erfordert. Der Lohn einer soliden und mehrere Jahre dauernden Ausbildung ist...

1 Bild

Genügend Platz beim „Fonsi“ - Solokabarett in die Schulturnhalle Pfaffenhofen verlegt

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Dillingen | am 19.09.2011 | 213 mal gelesen

Pfaffenhofen an der Ilm: Schulturnhalle | Seit 20 Jahren bereichert die Kleinkunstbühne Lauterbach die Kulturtage des Landkreises Dillingen mit hochkarätigen Kabarettabenden. Waren es vor 20 Jahren Fredl Fesl und vor 10 Jahren Jörg Hube und die Biermösl Blosn, so gastiert am Sonntag, den 25. September, 20.00 Uhr, im Rahmen der 17. Kulturtage des Landkreises Dillingen der „Fonsi“ alias Christian Springer in der Schulturnhalle in Pfaffenhofen. Der Ortswechsel vom...

1 Bild

Big Band „No Please“ bei den Dillinger Kulturtagen: Konzert „Time4Swing“ am Freitag, 30. September um 20.00 Uhr im Stadtsaal am Kolpingplatz in Dillingen a.d.Donau

Hedwig Regensburger-Glatzmaier
Hedwig Regensburger-Glatzmaier | Dillingen | am 14.09.2011 | 510 mal gelesen

Dillingen an der Donau: Stadtsaal am Kolpingplatz | Die 21 Musiker der BigBand „No Please“ um Bandleader Alexander Hausmann begeistern ihr Publikum seit weit über einem Jahrzehnt mit Klassikern von Glenn Miller, Duke Ellington oder Benny Goodman bis hin zu modernen Swing-Größen wie Brian Setzer oder Michael Buble. Swing ist zeitlos und macht einfach Spaß! „No Please“ versteht es das musikalisch hohe Niveau in entspannter Atmosphäre dem Pub-likum darzubieten. Die Ohrwürmer...