Kulturschmiede

8 Bilder

Wo die Welt Kopf steht: Diedorf , 1. Mai: der renomierte Berliner Künstler Menno Fahl setzt den Kontrapunkt zu den Wilden von "Downunder"(Teil 3)

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 05.04.2018 | 77 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Ich habe Ihnen für den 1. Mai und die Eröffnung der Jahresausstellung: "Die Wilden von Kopfunter" mit den Arbeiten von Aborigines und indigenen Papua-künstlern und unser Künstlerfest in Diedorf noch einige Überraschungen versprochen: "Voila, here we are again :" Auf Vermittlung unserer weltweit ausstellenden Wollishausener Kunstberühmtheit  Harry Meyer, der mit seinen aufwühlenden Farbexplosionen und ins plastische...

4 Bilder

Herbstliche Highlights und Aktivitäts-termine am Haus der Kulturen in Diedorf

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 09.08.2017 | 57 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Das in den letzten Jahren schon vielfach immer wieder umgesetzte Handlungsziel im Haus Der Kulturen in der Lindenstrasse 1 in Diedorf ist, heimatliches Brauchtum, fremdes Kulturgut und Moderne Kunst auf einer Plattform zusammen zu bringen und mit Kursen, Aktionen und Ausstellungen erfahrbar zu machen. Hierzu wurden und werden im Erdgeschoss am Künstlerhof Ateliers und Workshops für Künstler ausgebaut und zur Verfügung...

2 Bilder

Maskenschnitzkurse im Maskenmuseum Diedorf

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 12.05.2013 | 347 mal gelesen

Waren Sie am 1. Mai beim Maimarkt in Diedorf auch bei unserem Tag der offenen Ateliers im Künstlerhof in der Lindenstrasse 1? Dann brauch`ich Ihnen ja eigentlich gar nichts mehr erzählen: Schon von Weitem hat man uns ja gehört: Die Bluesband spielte vorne in unserem erhöhten Garten . Michael Hinterleitner (Silberschmiede) und Rainer Braune , der im Atelier 1 unseren jungen Besuchern eine interessante Unterweisung im...

18 Bilder

Tijewara: Adam und Eva waren Antilopen

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 13.09.2012 | 200 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Bei den Bamana in der trockenen afrikanischen Sahelzone ist die Antilope ein uraltes heiliges Tier der Mythologie. Das erste Antilopenpaar(Tijewara) hat für die erste Dorfgründung Wasser im Boden entdeckt und diese Quelle durch Scharren frei gelegt. Damit konnten die ersten Menschen mit Ihren einfachen Geräten den harten Boden auf harken und die Hirse sähen. Zum Dank wurde diesen Tieren, die der Erzählung nach eine größere...

6 Bilder

Buch-vernisage und Lesung im Haus der Kultur(en): "Der kleine Onkel in Afrika"

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 02.11.2011 | 202 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Zu einer Afrikareise der besonderen Art wird am 2. Dezember ins Haus der Kultur(en) zur kostenlosen, lustigen und musikalisch umrahmten Teilnahme eingeladen: Wolfgang Schimpfle, erfahrener Afrikareisender und studierter Pädagoge hat ein spannendes ,lustiges und gleichzeitig verständnisvolles Buch für jung und alt geschrieben, das er an diesem Freitag um 19.00 Uhr in den Ausstellungsräumen des Hauses der Kulturen in Diedorf...

1 Bild

Halloween in Diedorf – wenn sich der Höllenschlund mitten im Museum öffnet

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 08.10.2011 | 267 mal gelesen

Diedorf: Dorfschmiede/Maskenmuseum | Hell erleuchtet und schon von weitem gut sichtbar zieht sich die breite Freitreppe von der Bundesstrasse 300 am alten Bauernhaus entlang weit nach oben in die neu eröffneten Ausstellungsräume. Noch etwas knarrend öffnet sich die große Tür am Diedorfer „Haus der Kultur(en)“, wenn der Besitzer und Maskensammler des Privatmuseums sie mit dem großen Schlüsselbund öffnet. Über die Ausstellungsfläche für Wechselausstellungen, in...

1 Bild

"Hands up"- Eine Statue einer fast unbekannten Südseeinsel zu Besuch im Rathaus Diedorf

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 16.09.2011 | 288 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Da staunten die Mitarbeiter der Marktgemeinde Diedorf nicht schlecht, als sie vom Zusteller gebeten wurden, ein fast mannshohes und ebenso breites Postpaket anzunehmen, das eigentlich für das Haus der Kulturen (das Maskenmuseum) in Diedorf bestimmt war, dessen Besitzer aber -wen wundert´s- schon wieder eimal in den Schulferien auf Maskensuche in südosteuropäischen Ländern unterwegs war. Das Paket war zwar überdimensioniert...

1 Bild

Jetz isch Zeit: Die neue Kulturschmiede in Diedorf

www.maskenmuseum.de michael stöhr
www.maskenmuseum.de michael stöhr | Diedorf | am 15.09.2011 | 461 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Viele Abende und oft bis um 22.00 Uhr in die Nacht hinein ertönte aus dem alten Bauernhaus mit der ehemaligen Diedorfer Dorfschmiede direkt an der Bundesstraße just an der Einmündung der Lindenstraße weithin hörbar Hämmern und Klopfen, Sägen und manchmal auch ein lauter Schrei von Ärger und Frust: "Miareichts!" In gehöriger Form und aus ganzem Herzem möchte ich mich für diese Ruhestörung auch bei allen Anwohnern...

8 Bilder

Zum Ort der Schmiede in Diedorfs Mitte 2

michael stoehr
michael stoehr | Neusäß | am 04.06.2010 | 402 mal gelesen

Neusäß: steppach | Steppach-Vogelsang: Als am Anfang des 20. Jhdts Kutschen und Pferdefuhrwerke vorsichtig den Sandberg von Steppach Richtung Ulm mit angezogenen Bremsen herunterholperten, als in der entgegengesetzten Richtung Postreiter mit Depeschen nach Augsburg hinaufstürmten, mußte wohl manche Reise ungewollt in Vogelsang unterbrochen werden. Ein Pferd lahmte, wurde ausgeschirrt und zielstebig zum nächsten Ort...