Kriminalität

1 Bild

Wo treiben sich die Räuber eigentlich heutzutage rum? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.02.2019 | 82 mal gelesen

Der Räuber Hotzenplotz ist eine Phantasiefigur von dem Kinderbuchautor Otfried Preußler. Anfang der 1960ér Jahre trieb er sein Unwesen, und raubte alles was ihm in die Hände fiel. Es blieb aber nicht nur bei Großmutters Kaffeemühle. Heutzutage können wir beruhigt nachts durch den Wald ,oder über den Friedhof gehen. Nur öffentliche Plätze und Bahnhöfe müssen wir meiden, denn hier lauert das organisierte...

1 Bild

CSU-Landtagswahl 2018 – Bayern, ein Land, in dem Milch und Honig fließen

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 18.09.2018 | 11 mal gelesen

Agenda News: Von 1950 bis 1985 erhielt das arme Bayern Zahlungen aus dem Länderfinanzausgleich. Dank der CSU hat es sich danach zum reichsten Bundesland entwickelt. Lehrte, 18.09.2018. Markus Söder und Horst Seehofer gehen davon aus, dass es den Menschen in Bayern und Deutschland so gut geht, wie nie zuvor. Besonders den Bayern als stäkstes und bestes Bundesland. Die niedrigste Arbeitslosigkeit, die niedrigste Kriminalität...

1 Bild

Spruch des Tages am Mittwoch

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 01.08.2018 | 4 mal gelesen

Schnappschuss

Kindheitslexikon: Unfälle/Vorfälle/Kriminalität 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 08.07.2018 | 176 mal gelesen

Aus medienrechtlichen Gründen werden hier – mit einer Ausnahme aufgrund der Prominenz des Falls – keinerlei Angaben zu Personen gemacht. Passt thematisch mit in die Kategorie, wenn auch eher in die Unterrubrik "Kurioses": Wie mir meine Mutter erzählte, hatten sich in den Fünfziger Jahren vor unserem Postgebäude mal zwei Frauen öffentlich geschlagen. Sie sollen sich dabei regelrecht an den Haaren gerissen haben. Anlass war...

Ferienzeit ist Einbruchszeit: Viele Wohnungseinbrüche bleiben unaufgeklärt

Alexander Hauk
Alexander Hauk | Berlin | am 07.05.2018 | 22 mal gelesen

Obwohl sich die Aufklärungsquote erhöht hat, bleiben laut Polizeistatistik nach wie vor die meisten Wohnungseinbrüche unaufgeklärt. „Haus- und Wohnungseinbrüche zählen zu den häufigsten Kriminaldelikten in Deutschland“, sagt Katharina Wild, Sicherheitsexpertin und Mitglied der Geschäftsführung bei Smartfrog, einem führenden europäischen Technologieunternehmen im Bereich Heimüberwachung. Sie verrät, wie man sich mit einfachen...

1 Bild

Aktenzeichen XY Ungelöst: Schock! Mordversuch am hellichten Tage

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 13.12.2017 | 101 mal gelesen

Dieser Fall bei “Aktenzeichen XY” schockiert ganz Deutschland. So einen dreisten und unglaublichen Mordversuch hat es selten gegeben. Viele Jahre sorgt “Aktenzeichen XY” dafür, dass Kriminalfälle in Deutschland gelöst werden. Auch 2017 gab es schon den ein oder anderen Sendetermin, bei dem die Polizei auf die Hilfe der Zuschauer angewiesen war. Auch die nächste Sendung zeigt wieder unfassbare Fälle, die man eigentlich gar...

1 Bild

"Volkssport" Ladendiebstahl: Klebrige Hände, Fünf-Finger-Rabatte und spontane Eigentumsübertragungen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 06.12.2017 | 53 mal gelesen

Die Sache mit dem Fünf-Finger-Rabatt: Ladendiebstahl, auch "Shoplifting" genannt, bleibt ein beliebter Volkssport. Zwar wurden im vergangenen Jahr in Deutschland nur 378.448 Fälle angezeigt, doch die Dunkelziffer liegt Experten zufolge bei 98 Prozent. Das heißt: Jeder dritte Deutsche hat klebrige Hände und nimmt es mit dem 7. Gebot nicht so genau. Selbiges geht einer wachsenden Zahl von Leuten am A. vorbei. Krass! Dem...

4 Bilder

Streit um laute Musik eskalierte im Rostocker Klosterhof 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Rostock | am 17.10.2017 | 47 mal gelesen

Rostock: Klosterhof | POL-HRO: Streit um laute Musik eskalierte im Rostocker Klosterhof Nr.3762710 | 16.10.2017 | PP HRO | Polizeipräsidium Rostock Rostock (ots) - Am Montag kam es gegen 16:15 Uhr in der Rostocker Innenstadt zu einer Körperverletzung, bei der ein 40-jähriger Mann leichte Verletzungen erlitt Polizei Rostock Nach bisherigen Erkenntnissen provozierte eine Gruppe Jugendlicher und Heranwachsender im Rostocker Klosterhof...

Befragung zur Wahrnehmung von Kriminalität in Deutschland 2

Lilian Seidler
Lilian Seidler | Dresden | am 17.04.2017 | 48 mal gelesen

Dresden: Dresden | Guten Tag, Wir möchten Sie herzlich zur Teilnahme an einer Studie zur Wahrnehmung von Kriminalität und Sicherheit in Deutschland einladen. Dazu führen wir eine anonyme Befragung durch. Die Online-Befragung wird 10-15 Minuten dauern. Um an unserer Studie teilzunehmen, nutzen Sie bitte den folgenden Link. https://www.soscisurvey.de/Soz_KF/ Viel Spaß beim Ausfüllen! Lilian Seider, Phillip-Universität...

1 Bild

Was soll so ein Zahlensalat?

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Ludwigslust | am 07.04.2017 | 20 mal gelesen

Ludwigslust: Polizeiinspektion Ludwigslust | Text lesen und verstehen, wer danach noch seine Telefonnummer PLZ und Hausnummer weiß, hat starke Nerven. Alles rückläufig oder stagniert, unglaubliche Verharmlosung der Kriminalität. POL-LWL: Ludwigslust- Parchim sicherster Landkreis in Mecklenburg- Vorpommern Nr.3607812 | 07.04.2017 | PP HRO | Polizeipräsidium Rostock Ludwigslust- Parchim (ots) - Leicht sinkende Fallzahlen Wohnungseinbrüche tendenziell...

4 Bilder

ÜBERWACHUNG!! 29

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Berlin | am 11.03.2017 | 197 mal gelesen

Berlin: Umgebung | VIDEOÜBERWACHUNG: Kann man kriminelle Handlungen an öffentlichen Plätzen und Gebäuden durch eine stärkere Überwachung verhindern? Wie ist Ihre Meinung dazu?

6 Bilder

Fühlen Sie noch sicher ? 4

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Hamburg | am 06.02.2017 | 58 mal gelesen

Hamburg: NDR Fernsehen | Tolle Umfrage und tolle Begründungen Der NDR könnte auch schreiben, wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass! Lesen und verstehen! Presse aktuell Umfrage: Deutsche fühlen sich trotz Zuwanderung sicher - doch die Sorgen steigen Die große Mehrheit der Deutschen (75 Prozent) fühlt sich auf öffentlichen Plätzen, Straßen oder in Verkehrsmitteln sicher oder sogar sehr sicher. Das ergab eine repräsentative...

1 Bild

Asylrecht und Integration 42

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Berlin | am 27.01.2017 | 365 mal gelesen

Berlin: Umgebung | Integration: Das Recht auf Asyl ist in Deutschland gesetzlich durch das Grundgesetz geregelt. Hierzu müssen aber bestimmte Bedingungen erfüllt sein. Wird einem Asylsuchenden nach eingehender Prüfung dieses Recht verweigert, so muss diese Person das Land wieder verlassen. Soweit die gesetzlichen Bestimmungen. Aber wie sieht es in der Praxis aus? Viele Flüchtlinge erfüllen die Anforderungen nicht um als...

1 Bild

Polizei kommt zu den Gewerkschaftern / Informationsveranstaltung

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.01.2017 | 16 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Unterwegs sicher!? / Wie hat sich die Kriminalität in Lehrte entwickelt/verändert Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Samstag, 21. Januar die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe des Winterhalbjahres 2016/2017 fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10.00 Uhr im Hotel “Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet,...

Gedanken zur Kriminalität von Muslimen. 7

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 06.01.2017 | 99 mal gelesen

Neben der unterdurchschnittlichen Bildungsleistung bereitet die überdurch- schnittliche Kriminalitätsrate muslimischer Einwanderer großen Ärger. So sind zum Beispiel in Frankreich 60 % aller Gefängnisinsassen Muslime, obwohl sie nur 10 - 12 % der Bevölkerung stellen. In Belgien sind die Muslime achtmal, in Großbritanien viermal häufiger im Gefängnis als Nichtmuslime. Die Polizei in NRW sagt: Mit Migranten aus muslimisch...

1 Bild

Philipp Stehler verrät: Chaos am Set von Sterne von Berlin!

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 12.12.2016 | 202 mal gelesen

Seit zwei Wochen ist die neue Serie “Sterne von Berlin” täglich um 17 Uhr auf RTL II zu sehen. Bei einem Interview mit dem Darsteller Philipp Stehler erfahren die Fans einige Details zum Chaos am Set während den Dreharbeiten. Das nicht nur in der Serie vieles schief laufen kann sondern auch während den Dreharbeiten, gibt der Schauspieler Philipp Stehler in einem Interview mit Closer zu. Die jungen Polizisten von Sterne von...

1 Bild

DGB Lehrte lädt zu Reihe von Informations- und Bildungsveranstaltungen ein

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 02.11.2016 | 9 mal gelesen

„Integrationspolitik auf dem Arbeitsmarkt in Mittel- u. Westeuropa im Vergleich“, „Unterwegs sicher !? Wie hat sich die Kriminalität in Lehrte entwickelt/verändert“, Rente muss zum Leben reichen!“, „Rechtspopulismus: Eine Auseinandersetzung mit der AfD“ und „Sind IGeL - Individuelle Gesundheits-Leistungen Abzockerei oder gute Ergänzungen?“ stehen auf dem Programm für das Winterhalbjahr 2016/20017, dass die...

1 Bild

Deutsche haben Recht die Wahrheit zu wissen! 17

Maria Klein
Maria Klein | Pfalzgrafenweiler | am 27.10.2016 | 91 mal gelesen

Deutschland steht vor einer sehr ernsten Herausforderung und zwar Einwanderungskrise. Die Bundesregierung versucht das Problem zu lösen, aber alles ist umsonst. Das Schlimmste ist, dass das Kriminalitätsniveau immer höher wird. Je mehr Migranten kommen, desto mehr Verbrechen werden von ihnen begangen. http://s1.bild.me/bilder/240416/7792941tl.jpg Schaut mal, was ringsum vor sich geht! Ungarn baut die Mauer, um seine...

1 Bild

Die Geheimsprache der Ganoven: „Gaunerzinken“ – Verräterische Symbole und kryptische Zeichen 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 07.10.2016 | 201 mal gelesen

Oberflächlich betrachtet könnte es sich bei den Kreidezeichnungen auch um Kinderkritzeleien handeln. Könnte. Ein auf dem Kopf stehendes „T“, ein Kreuz, eine verbogene Raute oder ein krakelig hin gewackeltes, aus drei senkrechten und zwei waagerechten Linien bestehendes Gitter. In vielen Fällen handelt es sich bei diesen Schmierereien um keine harmlosen primitiven Graffitis. Sie haben oft einen viel ernsteren Hintergrund. Es...

1 Bild

Achtung: Sicherheitslücke bei DHL! 1

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | am 22.06.2016 | 87 mal gelesen

Durch einen neuen Übertragungsweg der mTAN hat sich bei DHL eine erhebliche Sicherheitslücke aufgetan. Durch Abfangen der mTAN und eine gefälschte Kundenkarte konnten Kriminelle ihre illegalen Bestellungen über einen anderen Namen vornehmen und bei einer Packstation abholen. Ist dieses Sicherheitsleck nun geschlossen?Aufregung rund um den Versanddienstleister DHL. Wochenlang gab es dort aufgrund neuer Technik eine...

1 Bild

Agenda 2011-2012 - Das Wahlergebnis ist ein Debakel

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 15.03.2016 | 13 mal gelesen

Die CDU verliert in 3 Bundesländern 12,1, 2,8, 3,2 %, die SPD 10,2, 1,7, 10,1 %, die Grünen + 6,3, - 10,1, - 1,9 %, die AfD gewinnt 14,9, 10,9, 23,1 Prozent. Die Wahlbeteiligung ist mit 62 bis 72 Prozent besonders hoch, sie lag bei den letzten 3 Landtagswahlen bei 50 %. Dieses Mal wollten neben Wählerwanderungen mehr Wähler die AfD verhindern und Nichtwähler die AfD stärken. Für die etablierten Parteien die historisch...

2 Bilder

Flüchtlingskriminalität – ein Kripo-Chef packt aus 14

Dirk Schwerdtfeger
Dirk Schwerdtfeger | Burgdorf | am 29.01.2016 | 341 mal gelesen

Burgdorf: Stadtmitte | Seit Silvester stehen Flüchtlinge unter Generalverdacht. In Braunschweig erfasst eine Sonderkommission der Polizei die tatsächliche Straffälligkeit von Flüchtlingen. Die Ergebnisse sind überraschend. mehr lesen: Flüchtlingskrminalität - ein Kripo-Chef packt aus Herzlichst Dirk Schwerdtfeger

1 Bild

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann:" Empfindlicher Schlag gegen gewalttätige Gruppierung mit rechtsextremen Hintergrund" - Drei Personen in Haft - Umfangreiche Beweismittel sichergestellt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 22.10.2015 | 72 mal gelesen

Den Bayerischen Ermittlungsbehörden ist ein wichtiger Schlag gegen Rechtsextremisten gelungen. Wie das Bayerische Innenministerium in einer Pressemitteilung informiert wurde bei einer Durchsuchung von zwölf Objekten in Oberfranken und Mittelfranken von Beamten der Staatsanwaltschaft und der Polizei umfangreiche Beweismittel sichergestellt, unter anderem eine Schusswaffe und weitere gefährliche Gegenstände. Gegen drei...

1 Bild

Kai F. Debus: Drama an Hamburger Schule 5

Kai Debus
Kai Debus | Hamburg | am 14.04.2015 | 157 mal gelesen

Hamburg: Rathaus | Gewaltkriminalität nimmt in Hamburg immer weiter zu. Jugendlicher stirbt bei Messerstecherei vor Hamburger Schule. Hamburg (dpa) - Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter einer tödlichen Messerstecherei in einer Hamburger Schule in Gewahrsam genommen. Wie die Polizei mitteilte, war der Jugendliche am Dienstagvormittag in den Unterricht gestürmt und hatte gezielt einen 17-Jährigen niedergestochen. Der Schüler...