Krimilesung

1 Bild

Mit dem Krimibus unterwegs

Claudia Rimkus
Claudia Rimkus | Hannover-List-Oststadt | am 23.06.2022 | 5 mal gelesen

Hannover: ZOB | Wer wollte schon immer in gemütlicher Atmosphäre an einer Lesung aus dem 2. Charlotte-Stern-Krimi RABENECK teilnehmen und sich dabei wie im Krimi mit Kaffee und Torte verwöhnen lassen? Pandemiebedingt gab es weltweit bislang erst 2 Lesungen aus diesem Krimi. Es erwartet Sie eine Veranstaltung der besonderen Art in einem modernen, klimatisierten Reisebus mit der renommierten Firma Beckmann Reisen. Während der Fahrt hören Sie...

1 Bild

Tierisch spanender Krimiabend

Heike Wolpert
Heike Wolpert | Hemmingen | am 14.06.2022 | 7 mal gelesen

Hemmingen: Café Altes Schulhaus | Autorin Heike Wolpert liest aus ihrem aktuellen Hannover-Krimi „Katergericht". Es geht um tote Anwälte und um eine verschwundene Katze. Irgendwie hat beides miteinander zu tun und so hat der ermittelnde Hauptkommissar bald wieder einen ganz besonderen Helfer: Kater Socke. Moderation: Anke Meyer Eintritt: 10 Euro

1 Bild

Thriller-Lesung im Quartierstreff Empelde am 29. März 2022

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Ronnenberg | am 25.03.2022 | 10 mal gelesen

Ronnenberg: Quartierstreff Empelde | Fesselnd, hochspannend, hervorragend recherchiert und mit der richtigen Dosis Humor – „Atemlos in Hannover“ ist ein Roman, wie ihn sich Krimi-Fans wünschen. Der Leser merkt sofort: Autor Thorsten Sueße weiß, worüber er schreibt. Kein Wunder: Im richtigen Leben hat er als Psychiater mit psychisch Kranken und auch mit Gewaltverbrechern zu tun. Thorsten Sueße liest am 29.03.2022 um 19:00 Uhr im Quartierstreff Empelde in...

2 Bilder

Kriminacht mit Thea Lehmann und Kommissar Reisinger in Mammendorf

Thea Lehmann
Thea Lehmann | Mammendorf | am 24.10.2021 | 16 mal gelesen

Mammendorf: Bürgerhaus Mammendorf | 17.11.2021 19 Uhr, Mammendorf Bürgersaal Am Mittwoch 17.November 2021 liest die Autorin Thea Lehmann im Bürgerhaus Mammendorf,  aus ihrem sechsten Kriminalroman "Blut und Blüten". Kein Witz: die Autorin Thea Lehmann schickt einen Bayer nach Dresden, der sich dort mit seinen sächsischen Kollegen um die eine oder andere Leiche im Nationalpark Sächsische Schweiz, in Dresden oder im Steinbruch kümmern muss. Inzwischen gibt es...

1 Bild

Thriller-Lesung im Bürgersaal des Rathauses Hemmingen am 3. November 2021

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Hemmingen | am 16.10.2021 | 30 mal gelesen

Hemmingen: Bürgersaal des Rathauses | Am Mittwoch, 3. November 2021 ab 19 Uhr liest der bekannte Hemminger Krimiautor Thorsten Sueße aus seinem neuesten spannenden Psychothriller „Atemlos in Hannover“ im Bürgersaal des Rathauses Hemmingen (Rathausplatz 1, Hemmingen-Westerfeld). Der Eintritt an der Abendkasse kostet 9 €. Die Platzzahl ist begrenzt, eine Voranmeldung ist erforderlich - telefonisch (0511-4103280) oder per E-Mail (buecherei@stadthemmingen.de)....

1 Bild

Thriller-Lesung auf dem Minensuchboot "Pluto" in Hameln am 9. Oktober 2021

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Hameln | am 03.10.2021 | 40 mal gelesen

Hameln: Minensuchboot "Pluto" | Am Samstag, 9. Oktober 2021 ab 19 Uhr liest der bekannte Krimiautor Thorsten Sueße aus seinem neuesten spannenden Psychothriller „Atemlos in Hannover“ auf dem Minensuchboot „Pluto“ an der Hafenpromenade Hameln. Der Eintritt ist kostenlos, Anmeldungen erbeten per E-Mail (fritz.grube@web.de) oder telefonisch (0162-9649129). Der Autor hat die besondere Gabe, seine Lesungen stimmlich sehr abwechslungsreich und mitreißend zu...

3 Bilder

Tag der offenen Tür bei pmv Peter Meyer Verlag

Annette Sievers
Annette Sievers | Saulheim | am 01.09.2021 | 37 mal gelesen

Saulheim: pmv Peter Meyer Verlag | Treffen Sie pmv in seiner Heimat Rheinhessen! Besuchen Sie uns im pmv Peter Meyer Verlag in Saulheim und erhalten Sie exklusive Einblicke in die Arbeit unseres nachhaltigen Verlages. Auf Sie warten: Informationen zur umweltfreundlichen Entstehung und Herstellung von Büchern und Reiseführern, spannende Lesungen und Vorführungen, interessante Gespräche mit Autoren oder Verlegerin und natürlich Kostproben aus dem...

4 Bilder

Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl eröffnen den 16. Krumbacher Literaturherbst

Alexandra Rica
Alexandra Rica | Krumbach | am 22.07.2021 | 90 mal gelesen

Krumbach: Stadtsaal Krumbach | Das Künstlerpaar hat den Kontakt zum Publikum sehr vermisst und freut sich sehr, dass nun wieder Veranstaltungen möglich sind. Die beiden werden am Montag, 13. September 2021 um 19:30 Uhr im Krumbacher Stadtsaal mit einem literarisch-musikalischen Krimiabend den Krumbacher Literaturherbst eröffnen. Klaus-Peter Wolf hat sowohl seinen Roman „Ostfriesenzorn“ als auch „Rupert Undercover – Ostfriesische Jagd“ im Gepäck. Beide...

4 Bilder

Kriminalgottesdienst mit Thorsten Sueße in der Kreuzkirche am 4. Juli 2021

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Hannover-Mitte | am 20.06.2021 | 44 mal gelesen

Hannover: Kreuzkirche | Am Sonntag, 4. Juli 2021 um 18 Uhr findet zum ersten Mal in der Kreuzkirche Hannover (Kreuzkirchhof 3, 30159 Hannover-Mitte) ein Kriminalgottesdienst statt. Der Hemminger Autor Thorsten Sueße liest Passagen aus seinem Kriminalroman „Hannover sehen und sterben“, musikalisch begleitet vom Löhrke Skorupski Duo. Gestaltet wird der Kriminalgottesdienst von Pastorin Dr. Simone Liedtke und Pastor Dirk Wagner, die damit den...

2 Bilder

Krimilesung "Stille Nacht, tödliche Nacht" am 11.11.2020 im Haus am Lehrter See

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Lehrte | am 22.10.2020 | 16 mal gelesen

Lehrte: Haus am Lehrter See | Autor und Schauspieler Thorsten Sueße liest seinen Psychothriller "Stille Nacht, tödliche Nacht" im Haus am Lehrter See am 11.11.2020 (Steinstr. 90, 31275 Lehrte). Start um 17 Uhr zum Gänseessen (im Menü für 19,80 €). Start der Lesung um 19 Uhr. Der Eintritt der Lesung ist frei, Reservierung erbeten unter Tel. 0175-3469181. Inhalt des Psychothrillers: „Stille Nacht, tödliche Nacht“ spielt in der Vorweihnachtszeit....

1 Bild

Krimilesung im Gasthaus Anno 1901 am 4. November 2020

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Hannover-Oberricklingen | am 21.10.2020 | 28 mal gelesen

Hannover: Gasthaus Anno 1901 | Autor und Schauspieler Thorsten Sueße liest aus seinem Kriminalroman "Hannover sehen und sterben" in Hannover-Oberricklingen am 04.11.2020 um 18:30 Uhr im Gasthaus Anno 1901, Göttinger Chaussee 158. Eintritt 8 €, Kartenvorbestellung telefonisch (0511-420079) oder per E-Mail (kontakt@anno1901-ricklingen.de). Die Corona-Sicherheitsstandards werden selbstverständlich eingehalten!

1 Bild

Krimilesung auf Homeyers Hof am 11. September auf der Terrasse

Claudia Rimkus
Claudia Rimkus | Garbsen | am 30.08.2020 | 11 mal gelesen

Garbsen: Homeyers Hof | Schnappschuss

1 Bild

Lesung Salon 18 am 10.September 2020 um 17:30 Uhr im Freien!

Claudia Rimkus
Claudia Rimkus | Hannover-Bult | am 30.08.2020 | 8 mal gelesen

Hannover : Salon 18 | Schnappschuss

1 Bild

Es geschah so, wie es der Sonntagabendkrimifan erwartet / Spruch des Tages 17. Juni 2020

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 17.06.2020 | 6 mal gelesen

Ein deutscher Polit-Krimi In einem fulminanten Satire-Krimi breitet sich die politische Landschaft Deutschlands mit all ihren Skandalen und Skandälchen vor uns aus. Ein brutaler Mord erschüttert das beschauliche Bayern Ein Baumagnat wird tot im idyllischen Sterntaler See gefunden! Doch dieser Mord ist nur der Auftakt einer Reihe krimineller Machenschaften, Betrügereien, Hinterhältigkeiten und amourösen Begegnungen....

1 Bild

Krimilesung am 06.03.2020 im Stadthaus Laatzen

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Laatzen | am 04.03.2020 | 13 mal gelesen

Laatzen: Stadthaus Laatzen | Thorsten Sueße, Kriminalschriftsteller, Schauspieler und Arzt aus der Region Hannover, liest am 06.03.2020 um 19 Uhr im Stadthaus Laatzen aus seinem vierten Kriminalroman "Hannover sehen und sterben". Der Eintritt ist frei, eine Spende ist erwünscht. Zum Inhalt des Romans: Ein hannoverschen Bestsellerautor wird abends vor seinem Haus von einer unbekannten Gestalt getötet. Der 20-jährige Paul, Schlafwandler mit einer...

7 Bilder

Eine Krimilesung der besonderen Art im „Majestic“ Waltrop: Andreas Gruber las aus dem Kriminalroman „Todesmal“

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 08.02.2020 | 41 mal gelesen

Der Krimiautor Andreas Gruber las live aus seinem Thriller „Todesmal“. Dabei entwickelte er eine besondere Art der Lesung, indem er nur wenige kurze Passagen aus seinem Roman vorlas: „Das Buch lesen können Sie doch selbst, warum soll ich Ihnen da stundenlang daraus vorlesen“? Stattdessen erzählte Gruber witzig und unterhaltsam aus dem Leben eines Autors und erntete für seine teilweise selbstironischen Bemerkungen stürmischen...

1 Bild

Katerfrühstück mit Katergericht

Heike Wolpert
Heike Wolpert | Hannover-Seelhorst | am 10.01.2020 | 117 mal gelesen

Hannover: Nachbarschaftstreff Hannover-Mittelfeld | Brunch und Lesung mit Heike Wolpert und Anke Meyer Wenn Kater und Katzen frühstücken, dann ist Fisch im Spiel. Und an diesem Sonntag auch ein Mord…  Der verurteilte Mörder und ehemalige Rechtsanwalt Philipp Oberwasser wird tot aufgefunden. Kurz danach kommt Oberwassers Anwalt ebenfalls zu Tode. Wurden beide ermordet? Und warum taucht Kommissar Peter Flotts Mitbewohner, Kater Socke, immer wieder am Tatort...

1 Bild

Lesung im Stadtteil Bult

Claudia Rimkus
Claudia Rimkus | Hannover-Bult | am 30.12.2018 | 7 mal gelesen

Hannover: Melanchthonkirche | Charlotte Stern ermittelt in einer Seniorenresidenz! Krimi-Lesung aus dem neuen Hannover-Krimi EICHENGRUND, der seit Erscheinen im April 2018 bereits in der 3. Auflage gedruckt wird.  Wann? Am Freitag, den 18.Januar 2019 um 19:00 Uhr  Wo? In der Melanchthonkirche, Menschingstraße 12, 30173 Hannover. Der Eintritt ist frei! Den Büchertisch übernimmt freundlicherweise wieder Cruses Buchhandlung aus der...

8 Bilder

Kulinarische Krimilesung wird wiederholt

Sabine Roth
Sabine Roth | Augsburg | am 14.11.2018 | 75 mal gelesen

Augsburg: Riega Miele-Center | Am 13. Dezember heißt es wieder: Erfolgreich tot Die erste kulinarische Krimilesung des RIEGA-Kochclubs am 8. November war ein voller Erfolg. Die über 60 Plätze waren schnell vergeben und die Gäste waren sehr zufrieden: „Es war rundum eine gelungene und spannende Veranstaltung und einmal etwas ganz anderes als sonst. Wir hatten nicht nur gutes Essen, sondern auch eine Festnahme“, so Veranstalterin Edith Riegel. Autorin...

1 Bild

Literarisches Frühstück mit Thea Lehmann

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 18.12.2017 | 17 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Sie war jung und kerngesund. Warum musste sie sterben? Die Tote vom Bahnhof Bad Schandau lässt Kommissar Leo Reisinger keine Ruhe. Auch dann nicht, als zwei weitere Menschen auf brutale Weise ihr Leben verlieren. Reisinger glaubt, einem Kunstschmuggelring auf den Fersen zu sein. Stur verfolgt er seine Spur, stöbert Fälscher auf, fördert Meisterwerke zutage und merkt zu spät, dass er sich nach allen Regeln der Kunst in einem...

2 Bilder

Krimi-Lesung in Psychiatrisch-Psychosomatischer Klinik Celle am 25. Oktober 2017

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Celle | am 15.10.2017 | 29 mal gelesen

Celle: Psychiatrisch-Psychosomatische Klinik | Spannende Unterhaltung verspricht die Lesung des Hannover-Krimis „Schöne Frau, tote Frau“ am 25. Oktober 2017 in der Psychiatrisch-Psychosomatischen Klinik Celle. In dem Kriminalroman mit Thriller-Elementen geht es um einen geheimnisvollen Frauenmörder im Umfeld einer psychiatrischen Klinik, der jeweils am Tatort ein Grablicht und eine Spielkarte zurücklässt. Autor und Vorleser des Krimis ist der Hannoversche Psychiater...

2 Bilder

Krimi-Lesung in der Stadtbibliothek Döhren am 21. Februar 2017

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Hannover-Seelhorst | am 18.02.2017 | 25 mal gelesen

Hannover: Stadtbibliothek Döhren | Spannende Unterhaltung verspricht die Lesung des Hannover-Krimis „Schöne Frau, tote Frau“ am 21. Februar 2017 in der Stadtbibliothek Döhren. In dem Kriminalroman mit Thriller-Elementen geht es um einen geheimnisvollen Frauenmörder im Umfeld einer psychiatrischen Klinik, der jeweils am Tatort ein Grablicht und eine Spielkarte zurücklässt. Autor und Vorleser des Krimis ist der Psychiater Thorsten Sueße, der in seinem...

1 Bild

Brucker Kriminacht mit Bernhard Aichner: "Totenrausch"

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 14.01.2017 | 16 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | Im Rahmen des Krimifestival München stellt Bernhard Aichner das große Finale seiner Trilogie um Bestatterin Brünhilde Blum vor: Nach ihrer erfolgreichen Flucht beginnt die mehrfache Mörderin ein neues Leben in Hamburg. Ihren Kindern zuliebe will sie zur Ruhe kommen. Doch Blum wäre nicht Blum, wenn sie dafür nicht ein letztes Mal über Leichen gehen müsste. Nachdem die Polizei in Innsbruck Knochenteile von fünf Menschen in...

3 Bilder

Krimi-Lesung im Klinikum Wahrendorff in Ilten am 10. November 2016

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Sehnde | am 06.11.2016 | 40 mal gelesen

Sehnde: Klinikum Wahrendorff | Spannende Unterhaltung verspricht die Lesung des Hannover-Krimis „Schöne Frau, tote Frau“ am 10. November 2016 im Klinikum Wahrendorff in Ilten. In dem Kriminalroman mit Thriller-Elementen geht es um einen geheimnisvollen Frauenmörder im Umfeld einer psychiatrischen Klinik in Ilten, der jeweils am Tatort ein Grablicht und eine Spielkarte zurücklässt. Autor und Vorleser des Krimis ist der Psychiater Thorsten Sueße, der in...

2 Bilder

Kriminal-Thriller im Atelier 22 am 12. November 2016

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Celle | am 30.10.2016 | 9 mal gelesen

Celle: Atelier 22 | Spannende Unterhaltung verspricht die Lesung des Hannover-Krimis „Schöne Frau, tote Frau“ am 12. November 2016 im Atelier 22 in Celle. In dem Kriminalroman mit Thriller-Elementen geht es um einen geheimnisvollen Frauenmörder im Umfeld einer psychiatrischen Klinik, der jeweils am Tatort ein Grablicht und eine Spielkarte zurücklässt. Autor und Vorleser des Krimis ist der Psychiater Thorsten Sueße, der in seinem beruflichen...