18 Bilder

"Ein furchtbar wütend Schrecknis..." 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 29.07.2012 | 792 mal gelesen

Kirchhain: Kirche | "...ist der Krieg" so schrieb schon Friedrich Schiller in seinem Werk 'Wilhelm Tell'. Am heutigen 26.07. im Jahre 1914 erklärte Österreich-Ungarn, nach einem vierwöchigen Ultimatum, Serbien den Krieg. Vor nunmehr 98 Jahren begann der 1. Weltkrieg. Bei meiner Ahnenforschung wurde ich auf ein "Ehrenbuch" des 1. Weltkrieges aufmerksam, das sich im umfangreichen Bestand des Staatsarchivs Marburg befindet. Nach Entrichtung...

3 Bilder

Ehrungen beim Veteranen- und Kameradschaftsverein Oberfinning

Sibylle Reiter
Sibylle Reiter | Landsberg am Lech | am 26.06.2012 | 672 mal gelesen

Vor kurzem hat der Veteranen- und Kameradschaftsverein Oberfinning sein 125-jähriges Jubiläum gefeiert. 1887 gegründet, hat der Verein eine wechselvolle Geschichte erlebt. Der Festzug ging zunächst zum Gemeindezentrum, wo in der Schulturnhalle in einem feierlichen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Richard Rietz, den gefallenen Soldaten beider Weltkriege und der verstorbenen Vereinskameraden gedacht wurde. Anschließend...

26 Bilder

Ich hatt' einen Kameraden 8

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 13.11.2011 | 728 mal gelesen

Friedberg: Volkstrauertag | Volkstrauertag Nach dem Gottesdienst zogen viele Fahnenabordnungen an diesem stillen Feiertag zur Gedenkstunde am Kriegerdenkmal in Friedberg, Nach einem Musikstück der Friedberger Stadtkapelle erinnerte Bürgermeister Dr. Peter Bergmair die Anwesenden an die Gefallenen in den Weltkriegen, doch auch an die vielen Soldaten die auch in jüngster Zeit ihr Leben im Krieg lassen mussten. Ebenfalls gedachte er des vor 14 Tagen in...

1 Bild

Wer kennt noch das alte Ehrenmal in Katensen? 3

Frank Prusseit
Frank Prusseit | Uetze | am 10.03.2010 | 320 mal gelesen

Hier zeige ich Euch das alte Ehrenmal in Katensen. Einer meiner Träume ist dieses wieder zu errichten. Schließlich war es ja auch ein Stück Geschichte, wenn auch leider ein trauriges Stück. Nur wenige Jahrzehnte später hat sich diese Katastrophe wiederholt. Ehrenmale sind aber auch Gedenksteine und mahnen wie in diesen Fall zum Frieden. Seinerzeits vor ca 35 - 40 Jahren mußte das Ehrenmal wegen Baufälligkeit...

8 Bilder

Völkerschlachtdenkmal und Europatag 3

Heinrich Wörle
Heinrich Wörle | Gersthofen | am 29.04.2008 | 746 mal gelesen

Das Völkerschlachtdenkmal wurde am 18. Oktober 1913 als größter Denkmalsbau Europas eingeweiht. Einhundert Jahre zuvor wurde bei Leipzig Weltgeschichte geschrieben. Die verbündeten Armeen Russlands, Preußens, Österreichs und Schwedens standen hier Napoleons Streitmacht gegenüber. Vom 16. bis zum 19. Oktober 1813 rangen eine halbe Million Soldaten um das künftige politische Schicksal Europas. Tagelang...