Krieg

1 Bild

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54»

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 19.05.2018 | 81 mal gelesen

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54» Stationiert in Hanoi, in der Cité Universitaire im Ortsteil Bach Mai, war ich jeden freien Tag unterwegs, allein oder mit meiner vietnamesischen Freundin Lai. Wir beide durchstreiften die Stadt und die nähere Umgebung, so weit, wie der Rikschafahrer uns zu fahren bereit war. Denn an den Rändern der Stadt und am anderen Ufer des Roten Flusses begannen die Gebiete, die am Tage...

1 Bild

Mensch Meier... 1

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 17.04.2018 | 69 mal gelesen

Wenn die Politiker (innen) lauthals und vollmundig ihre Versprechungen vor der Wahl dem Volke aufdrücken und meistens nicht halten können, erinnert mich das an einen "Herrn Meier". Was hat das mit einem "Herrn Meier" zu tun, werden Sie jetzt fragen, liebe myheimatler sowie Leserinnen-und Leser. Hierzu eine kleine Passage aus dem Buch "Was das Leben sich erlaubt" von Hardy Krüger : Hardy Krüger saß im Dezember 1941 in...

Psychiater Allen Frances: „Nicht Donald Trump ist verrückt, wir sind es!“ 5

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 14.04.2018 | 68 mal gelesen

"Trump ist in der Selbstdarstellung und der Ausbeutung anderer ein Genie. Er ist schrecklich. Aber zugleich ein Spiegelbild unserer selbst und unserer Demokratie." Die eigentliche Krankheit steckt in der Gesellschaft, sagt der US-amerikanische Psychiater Allen Frances. Und er mahnt. Professor Frances, wie fühlen Sie sich als Psychiater unter einer Präsidentschaft von Donald Trump? Es ist wirklich wie ein Alptraum...

1 Bild

+++MAKE LOVE - NOT WAR +++ 3

Luise Naujocks-Schoolmann
Luise Naujocks-Schoolmann | Marienhafe | am 14.04.2018 | 42 mal gelesen

Krieg und Terror haben - gerade in den letzten Monaten die Medienlandschaft beherrscht! Was ist nur los mit den Menschen? Könnt Ihr denn alle nicht so sein und denken wie der große JOHN LENNON, der damals schon gesagt hat: "Stell dir vor, dass alle Menschen ihr Leben in Frieden leben. Du wirst sagen ich bin ein Träumer, aber ich bin nicht der Einzige. Ich hoffe, dass du dich uns eines Tages anschließt und die Welt...

1 Bild

Blogs - Jenseits von myheimat: z.B. "Justice Now!" 1

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 04.04.2018 | 75 mal gelesen

Da auch ein Leben jenseits von myheimat im Worl-Wide-Web existiert, gibt es unzählige Blogs, die Orientierung, Hilfe, Informationen oder auch Austausch zu den unterschiedlichsten Themen anbieten. Einige von diesen Blogs, auf denen ich mich herumtreibe, werde ich im Laufe der Zeit in Form eines Kurzporträts vorstellen. Ich meine, reinschauen lohnt sich. Beginnen möchte ich mit dem Blog „Justice Now“. Im Untertitel des...

1 Bild

Das Fremde- Neugier und Verunsicherung 1

Torsten Sowa
Torsten Sowa | München | am 27.03.2018 | 29 mal gelesen

München: H-TEAM e.V. | Am Mittwoch, den 18.04.2018 findet in den Räumen des H-TEAM e.V. München um 19.00 Uhr ein Fachvortrag mit Diskussion zum Thema „Das Fremde- Neugier und Verunsicherung“ von Pfarrer Jost Herrmann, Asylkoordinator statt. In den letzten Jahren sind viele Fremde in unser Land gekommen. Sie haben das Land bunter gemacht. Viele sind mittlerweile mit unserer Kultur vertraut geworden. In der Begegnung mit den Fremden wird für...

Danke Herr Schrang - Planen Eliten Bürgerkrieg in Deutschland? 1.2.2018 2

die bei myheimat schreibt
die bei myheimat schreibt | Lößnitz | am 01.02.2018 | 41 mal gelesen

SchrangTV Es gibt immer noch Menschen, die dem Fernsehen mehr Glauben schenken, als der Wirklichkeit. Das ist auch einer der Gründe, warum bestimmte Dinge passieren, die andere, die schon länger erwacht sind, nicht mehr nachvollziehen können. So gibt es Menschen, die sich jetzt auf einem Weihnachtsmarkt „sicher“ fühlen, wenn dieser von Betonbollern eingegrenzt ist und Spezialeinheiten mit Maschinengewehren dort...

3 Bilder

Nachdenkliches zur Weihnachtszeit 13

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 23.12.2017 | 171 mal gelesen

Es begann im Herbst, genauer gesagt im letzten Drittel des Monats September. Ein bekennender "Atheist" (in Kirchenkreisen werden solche Menschen "Widerchristen" genannt), nennen wir ihn Josef, macht einen Bummel durch die Stadt. Er betritt aus Neugier einen Tempel der Neuzeit mit dem wohlklingenden Namen "Einkaufscenter". Er traut seinen Augen nicht. In der ersten Abteilung sieht er einen großen Weihnachtsmann aus...

1 Bild

Stille Nacht

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 12.12.2017 | 21 mal gelesen

Der Text entstand 1995 – ist aber aktueller denn je. Das Lied gibt es in einer schönen Rockfassung – gesungen von Michael Gerwien. Stille Nacht, heilige Nacht Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft, keiner wacht. Die Menschheit dämmert im Tiefschlaf ganz sacht, Auf die einsamen Rufer gibt niemand mehr acht. Schlaft in himmlischer Ruh, schlaft nur in himmlischer Ruh! *** Stille Nacht, eisige...

1 Bild

Volkstrauertag 2017 17

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 19.11.2017 | 134 mal gelesen

Marburg: Stadt | "...Die Europäische Union umgab bis vor kurzem ein Gürtel des Friedens. Jetzt erleben wir im Süden und im Osten die Sprache der Macht, nicht die Macht der Sprache. Vor den Toren unserer Union sprechen die Waffen – ob in Libyen oder im Irak, in Syrien, in der Ukraine, wie in einer Vielzahl weiterer Länder ebenfalls. Es sind oftmals Ideologen, Nationalisten, Fanatiker und Terroristen, die Frieden und Freiheit der Völker...

1 Bild

Volkstrauertag- Kriegsgräberfürsorge

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 19.11.2017 | 25 mal gelesen

Schwerin: Alter Friedhof | Schnappschuss

4 Bilder

Zum morgigen Volkstrauertag 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 18.11.2017 | 240 mal gelesen

Mein Großonkel Curt Müller, gefallen am 2. Oktober 1916 bei Verdun.

1 Bild

Gedenkstunde zum Volkstrauertag in Schwerin

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 18.11.2017 | 52 mal gelesen

Schwerin: Alter Friedhof | Aus aktuellem Anlass des Volkstrauertages am Sonntag den 19.11.2017 gibt es auf dem Alten Friedhof in Schwerin eine Gedenkstunde gegenüber der Trauerhalle. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Das Thema der Gedenkstunde lautet; " Krieg und Menschenrechte "  Anschleißend findet eine Kranzniederlegung auf dem Gräberfeld gegenüber der Trauerhalle statt.  Ein weiteres Gedenken wird es am Gräberfeld des...

41 Bilder

Volkstrauertag - Friedhof Ludwigslust

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Ludwigslust | am 16.11.2017 | 35 mal gelesen

Ludwigslust: Friedhof | "Die Menschenrechte beginnen, wo die Vorurteile enden." Marie-Joseph Motier, Marquis de La Fayette (1757 - 1834) Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen. Er wird seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen und erinnert an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen. Krieg ist...

1 Bild

Dakota Johnson: Jamie Dornan! Jadotville sorgt für Ärger

Jana Peters
Jana Peters | News | am 13.11.2017 | 700 mal gelesen

Jamie Dornan spielt in Jadotville den Kriegshelden. Doch dieses Ereignis sorgt jetzt für viel Ärger. Aber was hat der Kollege von Dakota Johnson damit zu tun?Letzte Woche machte der Trailer zu “50 Shades Freed” positive Schlagzeilen und wurde innerhalb kürzester Zeit mehrere Millionen mal aufgerufen. Damit ist die Vorfreude auf den letzten Teil von “Shades of Grey” noch größer geworden. Viele können es kaum abwarten Jamie...

1 Bild

Kriegshochzeit 1942 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 05.11.2017 | 85 mal gelesen

Schnappschuss

Was unternimmt unsere Regierung eigentlich gegen einen Krieg...etwa nur Aufrüsten? 3

Bruno aus Burgdorf
Bruno aus Burgdorf | Burgdorf | am 04.11.2017 | 73 mal gelesen

Diese Beschreibung und Meinung hilft vielleicht bei einer Beantwortung: http://www.nachdenkseiten.de/?p=40880 ...ich hab den letzten voll mitbekommen. "Deutschland würde bei der Ausweitung eines solchen Krieges in Schutt u. Asche fallen" ...die USA sicher nicht!? Das kann man gleich mitlesen: http://www.nachdenkseiten.de/?p=40918#more-40918 Werden wir da nicht sogar mit rein gerissen - ich versteh die Welt nicht...

Hoffentlich gehören Sie auch zu den "Neinsagern"!!

Bruno aus Burgdorf
Bruno aus Burgdorf | Burgdorf | am 23.09.2017 | 15 mal gelesen

Da ist dieses Video hörenswert: Hier ist der Link

8 Bilder

Ein ständiger Kampf: Mutter Natur gegen Beton. Der alte Kriegsflughafen auf Langeoog. 1

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Langeoog | am 14.09.2017 | 239 mal gelesen

Langeoog: Wäldchen | Jeder Besucher von Langeoog kennt den kleinen Flughafen in der Nähe des Bahnhofs. Von hier kann man zum Festland fliegen, Insel-Hopping machen oder tolle Rundflüge buchen. Aber es gibt(gab) auch noch eine kriegerische Flughafen-Variante auf Langeoog. Im zweiten Weltkrieg wurde dort ein Flughafen II. Ordnung gebaut - und ein "Schein-Flughafen" zur Täuschung des Feindes. Viel ist aber nicht mehr zu finden. Die Briten...

1 Bild

Meine Antwort auf das Trump'sche Chaos! 2

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 12.08.2017 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bekommen Rob Kardashian und Blac Chyna ihr zweites Kind?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 06.07.2017 | 34 mal gelesen

Was? Wer soll da noch mitkommen? Blac Chyna ist schon wieder schwanger aber Rob Kardashian ist nicht der Vater? Anscheinend kämen gleich drei Männer für ein Kind der Ex-Stripperin in Frage. Kann man das noch einen Rosenkrieg nennen? Was da plötzlich auf den Instagram Accounts von Blac Chyna und Rob Kardashian los ist verschlägt allen die Sprache. Der Spross aus dem Kardashian-Clans beschuldigtseine (Ex?-)Verlobte vor kurzem...

5 Bilder

7. Mai 1954: Dien Bien Phu. Die Schlacht, die zur Beendigung der französischen Kolonialherrschaft in Ostasien geführt hat (Zeitzeugenbericht)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 07.05.2017 | 22 mal gelesen

Am 7. Mai 1954 endete, 300 km westlich von Hanoi, die Schlacht von Dien Bien Phu. Von der Liga für die Unabhängigkeit Vietnams (Vietminh) besiegt, musste Frankreich noch im selben Jahr seine Kolonialherrschaft in Ostasien aufgeben. Ich habe die Schlacht nicht mehr miterlebt, weil meine Dienstzeit in Vietnam am 15. März 54 abgelaufen war, bin aber vorher, am 5. Dezember 1953, als Dispatcher nach Dien Bien Phu geflogen und war...

4 Bilder

Stammtisch des VEN 26

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 14.04.2017 | 279 mal gelesen

Hannover: Gerstenkorn | Der erste Stammtisch in diesem Jahr stand unter dem Zeichen der Flüchtlingsdebatte. Schon 2014 wurde die, durch den Syrien-Krieg ausgelöste, Flüchtlingswelle den "größten humanitären Notfall unserer Zeit" genannt. Aus diesem Grund hat Marion Rolle vom VEN zu einem besonderen Diskussionsabend geladen. Das Gründungsmitglied der ‚Citizen Diplomats for Syria‘ Haytham Hmeidan (38) hat ein besonderes Anliegen: er möchte...

6 Bilder

Das dickste Ostereier zu Ostern als Mutter aller Bomben, präsentiert von T-Online 20

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 14.04.2017 | 120 mal gelesen

Washington, D.C. (Vereinigte Staaten): Pentagon | Osterbotschaft ! Danke T-Online für die Mutter aller Bomben Da braucht T-Online nicht lange überlegen, über was es sich lohnt am Karfreitag zu berichten. Die Mutter aller Bomben zerplatzt irgendwo in Afghanistan. Was sollen die T-Online Kunden davon halten. Als erste Reaktion sollte man überlegen seinen Vertrag zu kündigen. Natürlich darf der User seinen Senf also seine Meinung zu der frohen Botschaft zum Osterfest nicht...

9 Bilder

Ostermarsch wichtiger denn je 1

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 11.04.2017 | 62 mal gelesen

Bremen: Marktplatz u.a. Orte | Das Bremer Friedensforum verurteilt den Marschflugkörper-Angriff der USA auf den syrischen Flugplatz al-Schairat. Er stellt einen Bruch des Völkerrechts dar und erhöht die Spannungen in Syrien und zwischen den USA und Russland. Das Friedensforum verurteilt gleichzeitig den Einsatz chemischer Waffen und unterstützt die Kampagne für zivile Lösungen in Syrien "Macht Frieden". Auf Protest und Widerspruch der Bremer...