Kreis Osterode

Im Kreis Osterode am Harz warten noch 84 Ausbildungsplätze auf Bewerber 1

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 21.09.2016 | 31 mal gelesen

Im Kreis Osterode am Harz warten noch 84 Ausbildungsplätze auf Bewerber   Der „Azubi-Endspurt“ läuft: Noch sind 84 Ausbildungsplätze im Landkreis Osterode am Harz unbesetzt. Umgekehrt registriert die Arbeitsagentur 149 junge Menschen, die noch einen Ausbildungsbetrieb suchen, um in ihren Wunsch-Job starten zu können. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die Nachwuchssuche gehe quer durch die...

Mehr als 180 Raser pro Tag erwischt 1

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.02.2016 | 99 mal gelesen

Osterode (dx). 66.863 Geschwindigkeitsüberschreitungen wurden im Gebiet des Landkreises Osterode im vergangenen Jahr festgestellt - 4.836 weniger als noch im Vorjahr. Das zeigt die Bilanz der Bußgeldstelle für das Jahr 2015. „Die Fallzahlen unterliegen zwar Schwankungen, verharren aber seit Jahren auf hohem Niveau“, betonte Osterodes Erster Kreisrat Gero Geißlreiter am Mittwoch bei der Vorstellung der...

Steuererhöhungen sind unumgänglich

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 10.02.2016 | 101 mal gelesen

Walkenried. Steuererhöhungen kommen beim Bürger nie gut an. Fallen sie auch noch in ein Wahljahr, müssen Politik und Verwaltung die Wut des Bürgers an der Wahlurne fürchten. Die Verantwortlichen in der Samtgemeinde Walkenried stehen eben vor einem solchen Problem in diesem Jahr. Ausgangspunkt ist die vom Land Niedersachsen angebotene Stabilisierungshilfe in Höhe von 10.204.442 Euro für die Kommune. Mit der Finanzspritze soll...

Wahllose Einteilung?

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 29.01.2016 | 60 mal gelesen

Osterode (dx). Der 11. September ist ein wichtiger Termin für die Menschen im Landkreis Osterode. An diesem Tag finden die ersten gemeinsamen Wahlen zum neuen Kreistag vor der Fusion am 1. November statt. An diesem Wahltag geben die knapp 61.000 Wahlberechtigten im Kreis Osterode nicht nur ihr Votum für die neuen Räte in den Städten und Gemeinden ab. Sie bestimmen zudem den Landrat des zukünftigen Landkreis Göttingen und die...

1 Bild

Die Besten im Harz

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 07.08.2015 | 66 mal gelesen

Aus dem Echo zum Sonntag vom 9. August: Der Harzer Tourismusverband hat beim Wettbewerb "Ihre Besten im Harz" die touristischen Attraktionen in der Region gesucht. Aus dem Kreis Osterode schafften es dabei gleich mehrere Einrichtungen in die Top 10. Das Höhlenerlebniszentrum in Bad Grund errang sogar Platz zwei hinter den Harzer Schmalspurbahnen.

4 Bilder

Oldtimertreffen in Walkenried

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 27.07.2015 | 192 mal gelesen

Ein paar Bilder vom Oldtimertreffen der Veteranenfreunde Südharz auf dem geiersberg in Walkenried

4 Bilder

Großer Zapfenstreich in Bad Sachsa

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 20.07.2015 | 80 mal gelesen

Ein paar Eindrücke vom Großen Zapfenstreich in Bad Sachsa.

2 Bilder

Ein buntes Farbenmeer

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Bad Sachsa | am 20.07.2015 | 88 mal gelesen

Bad Sachsa: Vitalpark | Bad Sachsa (dx). Im wahrsten Sinne des Wortes in einem ganz besonderen Licht können Besucher an diesem Samstag, 25. Juli, den Vitalpark in Bad Sachsa erleben. Die GLC Glücksburg Consulting AG, Betreiber der Tourist-Information Bad Sachsa, lädt alle Einwohner und Gäste ab 18.00 Uhr zu einem unterhaltsamen Abend in romantischer Stimmung ein. Eingehüllt in ein buntes Farbenmeer von Hunderten kunstvoll arrangierten Lichtern...

6 Bilder

Ausstellung zog Besucher an

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 15.07.2015 | 52 mal gelesen

Walkenried (dx). Blumen und Tiere - wie gut diese Kombination funktioniert zeigte sich auf dem Gelände der Klostergärtnerei Ibold. Der Freundeskreis Harz der Deutschen Fuchsiengesellschaft hatte dort zu seiner jährlichen Fuchsienausstellung eingeladen, die erneut viele Besucher aus der gesamten Region anzog. Als Höhepunkt wurden in diesem Jahr gleich zwei neue Fuchsiensorten, der "Klostertraum" sowie die "Klostergärtnerei...

Finanzspritze für Walkenried

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.06.2015 | 63 mal gelesen

Walkenried (dx). Eine Finanzspritze vom Land Niedersachsen erhalten insgesamt 27 besonders finanzschwache Landkreise, Städte und Gemeinden noch für dieses Haushaltsjahr. Insgesamt 44,62 Millionen Euro an sogenannten Bedarfszuweisungen werden durch das Innenministerium an die klammen Kommunen überwiesen. In der Region können sich zwei Städte, ein Landkreis und eine Gemeinde über die Zuweisung freuen, die genutzt werden können,...

Die Klagen eines Ratsherrn

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 19.06.2015 | 104 mal gelesen

Wieda (dx). Dass die Deutschen sich gern streiten – und wenn es sein muss auch vor Gericht ziehen – ist bekannt. Jemand, der so klagefreudig ist, wie Arthur Liebetruth aus Wieda, ist jedoch selten. Vor dem Verwaltungsgericht Göttingen verhandelten am Dienstag zwei Einzelrichter insgesamt 14 Klagen, die der 80-Jährige eingereicht hatte. Das Besondere daran: Ein Teil dieser war bereits bei einem Mitte Dezember vergangenen...

Kreisfusion: Eckpukte für Tarifvertrag stehen 1

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 16.06.2015 | 62 mal gelesen

Osterode (dx). Die 10. Verhandlungsrunde brachte den Durchbruch: Arbeitgeber und Gewerkschaften konnten sich auf die zentralen Punkte für den Tarifvertrag für die Fusion der Landkreise Göttingen und Osterode einigen. Dies teilte jetzt die Gewerkschaft ver.di mit. Keine Kündigungen für 5 Jahre Hierzu gehört unter anderem der Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen und Änderungskündigungen für fünf Jahre bis zum 31....

Auf Pferd geschossen - Polizei sucht Zeugen

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 22.05.2015 | 76 mal gelesen

Bad Lauterberg (red). Zeugen zu einer besonders feigen Art von Tierquälerei sucht die Polizei Bad Lauterberg. Zwischen Mittwochabend, 20.00 Uhr, und Donnerstagmorgen, 07.00 Uhr, hat ein Unbekannter vermutlich mit einem Kleinkalibergewehr auf ein Pferd geschossen. Das Tier stand mit drei weiteren Pferden auf der Koppel an der Straße „An der Koldung“. Wie die Polizei berichtet, durchschlug das Geschoss den linken Vorderlauf des...

Ratsherr für sechs Monate ausgeschlossen

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 15.05.2015 | 145 mal gelesen

Wieda (dx). Einmal mehr im Mittelpunkt einer Sitzung des Wiedaer Gemeinderates stand der parteilose Ratsherr Arthur Liebetruth. Am Mittwochabend votierte das Gremium dafür, den 80-Jährigen mit Beginn der nächsten Sitzung für einen Zeitraum von sechs Monaten von der Mitarbeit im Rat und den Ausschüssen auszuschließen. "Bühne für Beleidigungen" Die Fraktionen von CDU und SPD hatten einen entsprechenden Antrag gestellt, den...

Baubeginn für Lückenschluss noch 2015?

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 15.05.2015 | 156 mal gelesen

Bad Sachsa (dx). Die Aussage macht Hoffnung: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat verkündet, dass mit den Arbeiten am Lückenschluss der B 243 zwischen Bad Sachsa und Mackenrode noch in diesem Jahr begonnen werden könne. Bei einem Wahlkampfbesuch in Nordhausen sagte der CSU-Politiker, dass er noch im Juli eine Liste mit Straßenverkehrsprojekten vorlegen werde, die sofort umgesetzt werden sollen. Auf eben dieser,...

Ratsherr soll ausgeschlossen werden

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.05.2015 | 68 mal gelesen

Wieda (dx). Damit ein Drehteam des NDR von Sitzung eines kleinen Ortsrates berichtet, muss schon einiges passieren: Am Mittwoch, 13. Mai, wird vermutlich eben dies in Wieda passieren. Der Grund: Bei der öffentlichen Sitzung des Gremiums ab 18.45 Uhr im Hotel „Zur Post“ wird auch der Antrag der Fraktionen von CDU und SPD auf Ausschluss des parteilosen Ratsherrn Liebetruth von der Mitarbeit im Rat und den Ausschüssen...

1 Bild

Der härteste Feuerwehrmann der Welt

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 11.05.2015 | 70 mal gelesen

Der härteste Feuerwehrmann der Welt stammt aus Badenhausen: Zwei Mal konnte Joachim Posanz aus Badenhausen bereits den tfa-WM-Titel erringen. Mit dem Echo zum Sonntag sprach er über die im Juni anstehende WM in Hannover, seine Disziplin beim Training - und warum seine Kontrahenten ihn noch lange fürchten müssen.

Werkstätten fehlen die Autos

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 05.05.2015 | 61 mal gelesen

Scharzfeld (dx). Niedersachsens Autofahrer bringen ihre Wagen immer seltener in die Werkstatt. Im Jahr 2014 habe es bei Reparaturaufträgen einen Rückgang um mehr als 8 Prozent gegeben, sagte der Präsident des Niedersächsischen Kfz-Gewebes, Karl-Heinz Bley. Da aber das Werkstattgeschäft seit jeher der zentrale Ertragserbringer sei, sieht sein Fazit düster aus: „Auf Dauer können wir so nicht überleben.“ Svenja Fricke,...

Schwarzarbeit auf der Spur

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 28.04.2015 | 48 mal gelesen

Osterode (dx). Für einen Schaden von ca. 339 Milliarden Euro wird Schwarzarbeit im Jahr 2015 nach einer aktuellen Prognose sorgen. Damit die Steuerausfälle nicht noch größer werden, nahmen Ermittler der Landkreise und kreisfreien Städte gemeinsam mit Mitarbeitern der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls erneut eine Großkontrolle vor. An der Aktion waren auch Beschäftigte der Ausländerbehörden und Jobcenter beteiligt. Vom...

6 Bilder

Frühlingshappening auf dem Boulevard

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Bad Lauterberg im Harz | am 27.04.2015 | 104 mal gelesen

Bad Lauterberg: Boulevard | Bad Lauterberg (dx). Einmal mehr wurde Bad Lauterberg seinem Ruf als Einkaufsstadt gerecht. Beim Frühlingshappening des Vereins für Handel und Gewerbe drängten sich erneut Besuchermassen über den Boulevard - und das, obwohl das Wetter alles andere als einladend war. Gäste aus der gesamten Region nutzten die Gelegenheit, beim verkaufsoffenen Sonntag einen Einkaufsbummel zu unternehmen. Die Händler präsentierten Neuheiten und...

Kein Bock auf Schule

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 17.04.2015 | 62 mal gelesen

Den Aufsatz für Geschichte nicht vorbereitet, Ärger mit den Mitschülern oder einfach keine Lust auf Mathe: Vermeintliche Ausreden gibt es viele, sich vor dem Schulunterricht zu drücken. Manch ein Schüler prahlt sogar mit der Zahl seiner Fehlstunden. Dabei ist Schuleschwänzen alles andere als ein Dummerjungenstreich. Notorischen Schulverweigerern droht sogar ein Bußgeld. Im Kreis Osterode wurden im Jahr 2014 insgesamt 78...

1. Osteroder Internetstammtisch

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Osterode am Harz | am 15.04.2015 | 60 mal gelesen

Osterode am Harz: Restaurant Da Capo | Osterode (dx). Zu einem Stammtisch der besonderen Art laden Jens-Martin Baumgartner und Jörg Hüddersen am Dienstag, dem 21. April, ein. Ab 19.00 Uhr findet im Restaurant „Da Capo“ der 1. Osteroder Internetstammtisch statt. Ziel ist es, Firmen bzw. Gewerbetreibenden aus Osterode und der Region Informationen und Möglichkeiten rund um das Thema e-Business aufzuzeigen. Dabei sollen aber nicht nur die Betreiber von kommerziellen...

Die Tarife wurden erhöht

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 14.04.2015 | 65 mal gelesen

Osterode (dx). Busfahren in Südniedersachsen ist teurer geworden: In fast allen Tarifen im Verkehrsverbund Südniedersachsen (VSN) müssen Reisende mehr bezahlen als bisher – für Einzelfahrscheine ebenso wie für Monats- und andere Zeitkarten. Eine besondere Ausnahme gibt es lediglich im Stadtbusverkehr der Göttinger Verkehrsbetriebe. Hier wurden nur Zeitkarten wie Monatskarten teurer – dafür aber gleich erheblich. Eine...

1 Bild

Der Steinbruchs-Teich bei Bad Sachsa

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 10.04.2015 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

Flüchtlingsrat übt Kritik

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 08.04.2015 | 361 mal gelesen

Osterode (dx). In die Kritik an der Firma „Princess of Finkenwerder“ als Betreiber einer möglichen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in der ehemaligen Rommelkaserne in Osterode (der Harzer WochenSpiegel berichtete) reiht sich jetzt auch der Flüchtlingsrat Niedersachsen ein. „Es erscheint in der Tat erklärungsbedürftig, warum die Landesregierung die staatliche Aufgabe, eine Erstaufnahme von Flüchtlingen und ihre...