Kraftwerk

3 Bilder

Das Kernkraftwerk Mülheim-Kärlich...... 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Mülheim-Kärlich | am 03.09.2010 | 664 mal gelesen

Mülheim-Kärlich: Atomkraftwerk | ......ist seit seinem Bau von 1975 – 1986 sehr umstritten. Es steht nämlich im erdbebengefährdeten Neuwieder Becken. Wegen dieser "leichten" Erdbebengefahr wurde das Reaktorgebäude ohne neues Baugenehmigungsverfahren 70 Meter von dem ursprünglich geplanten Standort errichtet. Schon während der Bauzeit kam es wegen Klagen durch Kommunen und Privatpersonen zu Verzögerungen Am 09.09.1988 wurde es wieder vom Netz genommen....

Bildergalerie zum Thema Kraftwerk
18
13
12
12
1 Bild

„Tag der offenen Energie“ der EnBW

Ines Badusche
Ines Badusche | Stuttgart-Nord | am 25.08.2010 | 452 mal gelesen

Stuttgart: Heizkraftwerkt Stuttgart-Münster | Am 25. September 2010 lädt die EnBW ein zum „Tag der offenen Energie“. Unter dem Motto „Energie braucht Vielfalt“ öffnen 14 Kraftwerke in Baden-Württemberg ihre Pforten für einen Blick hinter die Kulissen. Große wie kleine Anlagen zeigen, wie zum Beispiel aus Wasser, Geothermie, Sonne, Kohle und Kernkraft Strom und Fernwärme erzeugt wird. Dieser Mix aus vielfältigen Energieerzeugungsarten gewährleistet heute und in Zukunft...

50 Bilder

Schiffsausflug mit Frühstück und Shantychor – Auf der Weser unterwegs - Die Flotte Weser machts möglich 3

Bernd Stache
Bernd Stache | Neustadt am Rübenberge | am 10.06.2010 | 2304 mal gelesen

Eine dreistündige Fahrt mit dem 41 Meter langen und sieben Meter breiten Fahrgastschiff „Nienburg“ der „Flotte Weser“ aus Nienburg Anfang Juni 2010 bleibt in bester Erinnerung. Gestartet wurde von der Weser-Anlegestelle Am Haaken Werder in Nienburg. Zunächst führte Kapitän Udo Abet das Schiff in geruhsamer Fahrt (16 km/h) durch schönste Landschaften flussaufwärts. Abet ist ein äußerst erfahrener Kapitän: Im Jahr 1956 hat er...

Tiefenwärme zur Wärmegewinnung nutzen! BN bei derzeitiger Informationslage gegen Stromerzeugung aus Tiefengeothermie

Bürgerinitiative alternative Energiequellen
Bürgerinitiative alternative Energiequellen | Wielenbach | am 23.05.2010 | 472 mal gelesen

Pressemitteilung: Jeder regenerativen Energiegewinnung, die uns weg von Erdöl und Erdgas bringt, steht der Bund Naturschutz (BN) positiv gegenüber. In Bernried ist ein Kraftwerk geplant, dem die Tiefenwärme vorrangig zur Stromproduktion dienen soll. Eine Stromproduktion aus Wärme mittels Kalina- oder ORC-Verfahren hat einen Wirkungsgrad von maximal 10-15 %, der Eigenstromverbrauch des Kraftwerkes liegt bei rund 30%....

Geothermie-Kraftwerk Bernried: Schützen Sie unsere Natur und Ihr Eigentum.

Bürgerinitiative alternative Energiequellen
Bürgerinitiative alternative Energiequellen | Tutzing | am 01.05.2010 | 279 mal gelesen

Tutzing: Andechser Hof | Wir laden Sie herzlich ein: Zum Informationsabend Geothermie-Kraftwerk Bernried in Tutzing 6. Mai um 20 Uhr im Andechser Hof. BI für umweltverträgliche und nachhaltige Nutzung alternativer Energiequellen (BIFUNAE) und BI Schutz Westufer Starnberger See e.V. Geothermieanlagen können Erdbeben von unbekannter Größe auslösen. Arten- und Biotopschutz, die Brut- und Nahrungshabitate von Vögeln und Amphibien der Roten Liste...

Windkraft ohne Grenzen 1

Uwe Hock
Uwe Hock | Bad Arolsen | am 29.04.2010 | 519 mal gelesen

In Mengeringhausen ist ein Windernergiepark geplant, hierfür sollen mehrere Hektar Wald gerodet werden. Wald der als grüne Lunge bezeichnet wird, Sauerstoff produziert und CO2 aus der Atmosphäre bindet. Diese Windkraftanlagen mit einer Leistung von bis zu 6 Megawatt, können die Produktion von CO2 verhindern, aber auch nur wenn ein oder mehrere herkömmliche Kohle- bzw. Gaskraftwerke stillgelegt würden. Im Bereich des...

1 Bild

Wolkenmacher II 4

Thomas Franke
Thomas Franke | Jänschwalde | am 28.04.2010 | 142 mal gelesen

Jänschwalde: Braunkohle Kraftwerk | Schnappschuss

1 Bild

Geothermie-Stammtisch

Bürgerinitiative alternative Energiequellen
Bürgerinitiative alternative Energiequellen | Wielenbach | am 24.04.2010 | 347 mal gelesen

Wielenbach: "Beim Dorfwirt" | Herzlich laden wir Euch/Ihnen ein. Willkommen sind alle, die sich in gemütlicher Runde mit uns über die möglichen Auswirkungen der Tiefen Geothermie im allgemeinen und speziell über das in unserem Landschaftsschutzgebiet geplante Geothermie-Kraftwerk Bernried austauschen wollen. Ihre Bürgerinitiativen: BI für umweltverträgliche und nachhaltige Nutzung alternativer Energiequellen und der BI Schutz Westufer Starnberger...

Wennigser Schülerin erfindet umweltfreundliches Kraftwerk 2

Thomas Katz
Thomas Katz | Wennigsen | am 01.04.2010 | 260 mal gelesen

Eine Wennigser Schülerin hat am heutigen 1. April ein Patent für ein neuwertiges besonders umweltfreundliches klein Kraftwerk angemeldet: Hamster 2010, so der Name des Kraftwerkstyps. Dieses Kleinkraftwerk passt in jede Wohnung und besteht aus einem Hamsterkäfig mit Laufrad, welches an einen Dynamo angeschlossen ist. Damit wird Strom erzeugt. Mit einem Hamster lässt sich so ein Zimmer 24 Stunden lang ein Zimmer versorgen....

1 Bild

Erdbeben in Unterhaching nach Tiefe Geothermie Kraftwerk

Bürgerinitiative alternative Energiequellen
Bürgerinitiative alternative Energiequellen | Wielenbach | am 09.03.2010 | 1415 mal gelesen

17.1.2007: "Unterhaching: Erdbeben durch Geothermieprojekt "undenkbar"" Merkur Online : http://www.merkur-online.de/lokales/nachrichten/unterhaching-erdbeben-durch-geothermieprojekt-undenkbar-375472.html Drei Jahre später... 6 Erdbeben (evtl. 7). Datum, Magnitude und Tiefe sind in GoogleMaps dargestellt...

1 Bild

Erdbebenschäden durch tiefe hydrothermale Geothermie in Landau i.d. Pfalz 4

Bürgerinitiative alternative Energiequellen
Bürgerinitiative alternative Energiequellen | Wielenbach | am 28.02.2010 | 1342 mal gelesen

Seit einigen Monaten war uns bekannt, dass das Landauer Geothermiekraftwerk, ein hydrothermales System vergleichbar mit der bei Bernried geplanten Anlage, mehrere Erdbeben ausgelöst hat. Dass bei diesen Erdbeben jedoch auch signifikante Schäden entstanden sind, war in der überregionalen Presse bisher nicht zu lesen. Wir wurden allerdings von Geschädigten der Landauer Erdbeben darauf hingewiesen, dass die Erdbeben Schäden...

1 Bild

Neues Kraftwerk für München 3

Gerhard Allwang
Gerhard Allwang | München | am 20.02.2010 | 470 mal gelesen

München: Praterinsel | Schnappschuss

Russen bauen Gas-Kraftwerk

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Zeitz | am 15.01.2010 | 523 mal gelesen

gefunden auf "mz-web.de: Zeitz": Russische Investoren wollen in der Nähe von Zeitz (Burgenlandkreis) ein Gas-Kraftwerk bauen. 150 Millionen Euro werden durch die GuD Zeitz GmbH in ein Kraft-Wärme-Koppelungskraftwerk im Industriepark in Alttröglitz investiert. KommentierenHier den ganzen Artikel lesen

14 Bilder

Lgh.-Schulenburg Lotto-Zusatzzahlen - Spieler - Ausflug am 10.10.2009

Dietmar Grundey
Dietmar Grundey | Langenhagen | am 11.10.2009 | 760 mal gelesen

32 Lotto-Zusatzzahlenspieler (von 49) nahmen am Ausflug zum Kraftwerk nach Hannover teil. Organisiert wurde der Tag von Bernd Katz und Max Grundey. Treffpunkt in Schulenburg Nord, hier wurde erst einmal gemeinsam gefrühstückt, dann standen 2 Planwagen bereit. Mit diesen ging eine lustige Fahrt zum Kraftwerk in Hannover-Stöcken. Die Besichtigung dauerte gut 2 Std. und war für alle höchst interessant.Viel wurde erklärt und...

4 Bilder

Natur pur in den Morgenstunden

Friedrich Wetzel
Friedrich Wetzel | Ellgau | am 01.10.2009 | 175 mal gelesen

Die Sonne versucht frühmorgens mit ihren nicht mehr so intensiven Strahlen den Nebel im Bereich des Ellgauer Lech-Kraftwerkes zu durchdringen, was ihr auch stellenweise in einer grün eingefassten und tunnel-förmigen Lichtung gelingt. Dem frühen Radfahrer wie auch Wanderer wird`s wohl recht sein. Der nahe dem Kraftwerk liegende Baggersee ist ebenso eine Augenweide nicht nur für Fotografen

27 Bilder

Tag des offenen Kraftwerks Stöcken Hannover 1

Jan Hoelzel
Jan Hoelzel | Laatzen | am 20.09.2009 | 595 mal gelesen

Wir waren heute zum Tag des offenen Kraftwerks in Stöcken. Das Kraftwerk wurde 20 Jahre. Man hatte die Möglichkeit teile des Kraftwerks zu erkunden. Ebenfalls konnte man auf das 70m hohe Kesselhaus fahren und hatte von dort einen super Ausblick. Leider war es heute etwas diesig ( Siehe Fotos ) Auch für kinder war einiges geboten. Hüpfburg Kinderschminken, Kistenstapeln u.v.m.

2 Bilder

Landratsamt genehmigt Fischtreppe in Burgau - Begeisterung bei Naturschutz und Fischerei

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 02.09.2009 | 867 mal gelesen

Bald wird die Brühlmindel in Burgau ökologisch erheblich aufgewertet: Das Landratsamt Günzburg genehmigte den Bau einer Fischaufstiegshilfe, die demnächst von den Betreibern dreier Wasserkraftanlagen errichtet wird. Dadurch können Fische und andere Wasserlebewesen wieder wie früher im Fluss aufwärts wandern, um zu laichen. Leonhard Müller, Vorsitzender des Fischereivereins Burgau, meinte bei einer Besprechung vor Ort...

8 Bilder

Kraftwerk Mehrum aus einer anderen Perspektive 3

G. Hansi
G. Hansi | Hohenhameln | am 17.08.2009 | 159 mal gelesen

Angeregt durch die schöne Wolkenstruktur einmal einige Fotos vom Kraftwerk und den Strommasten aus einer anderen Perspektive. Die Fotos sind bewußt dunkel gehalten um die Wolkenstruktur zu verbessern.

6 Bilder

Mehrum Kraftwerk -- Schonsteinrückbau Stand 15. August 1

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 15.08.2009 | 492 mal gelesen

Heute an diesem sonnig, strahlenden Samstag sind wir ins Hallenbad Mehrum gefahren und dabei am Kraftwerk Mehrum vorbeigekommen. Hier ein paar Bilder über den Stand des Rückbaues des Kamins. Es geht langsam bis auf das letzte untere Teil zurück.

2 Bilder

Für G.Hansi 2

Günther Eims
Günther Eims | Sehnde | am 14.08.2009 | 153 mal gelesen

Hallo Günter, angeregt durch Deine Berichte über den Rückbau des Turmes im Kraftwerk Mehrum habe ich bei einer zufälligen Vorbeifahrt schnell ein paar Bilder geschossen, die ich Dir nicht vorenthalten will. Gruß Günther

13 Bilder

Rückbau des Schornsteins im Mehrumer Kraftwerk im Eiltempo 5

G. Hansi
G. Hansi | Hohenhameln | am 13.08.2009 | 178 mal gelesen

Der Rückbau des kleinen, alten Schornsteins des Mehrumer Kraftwerks vollzieht sich mittlerweile im Eiltempo. Wie schon in zwei Berichten gezeigt, verlief der Rückbau im oberen Teil des Schornsteins für den Betrachter eher routinemäßig ruhig. Nachdem die 3 Teller demontiert waren, war es offensichtlich leichter voran zu kommen. Aufgehalten durch die Schlechtwetterlage der Vorwoche, mußte sogar an einem Sonntag gearbeitet...

9 Bilder

Das Kraftwerk Rott 1

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 13.08.2009 | 666 mal gelesen

Zusammen mit der neuen Autobrücke über die Saalach stellt dieses Wasserkraftwerk ein gewaltiges Gemeinschaftsprojekt zwischen den Bundeländern Salzburg und Bayern dar. Aufgrund des gestiegenen Strombedarfs wurde 1941 an der Saalach auf Höhe der Brücke nach Freilassing ein Kraftwerk gebaut. Zudem sollte es auch zur Sicherung der Fundamente der strategisch wichtigen Eisenbahnbrücke nach Bayern weiter flussaufwärts...

8 Bilder

Licht und Gegenlicht - Inka aus Bremen 7

Günther Eims
Günther Eims | Sehnde | am 03.08.2009 | 216 mal gelesen

Es ist immer wieder faszinierend zu beobachten, wie sich unsere unterschiedlichen Stellungen zum Einfall des natürlichen Lichts auf die Wahrnehmung von Farben auswirken. In starken Gegenlichtsituationen haben wir manchmal den Eindruck, dass der betrachtete Gegenstand dunkel oder gar schwarz ist, obwohl wir verstandesgemäß wissen, dass dieser Gegenstand durchaus verschiedene Farben hat. Wir können sie in diesem Moment nur...

20 Bilder

Industrie, nah an der Natur.. 6

Käthe Hilsmann
Käthe Hilsmann | Hamm | am 24.07.2009 | 190 mal gelesen

Gersteinwerk Das Kraftwerk Gersteinwerk ist ein Kombinationskraftwerk (Steinkohle und Erdgas) der RWE-Power AG und befindet sich im Werner Stadtteil Stockum Seine ganz besondere Technik macht das Kraftwerk zu einem der modernsten der Welt. Dank der gleichzeitigen Nutzung von Gas- und Dampfturbinen zur Stromerzeugung, schont die Anlage die Ressourcen und die Umwelt. Technik-Freaks kommen voll auf ihre Kosten! Das...