Konjunkturpaket II

Generalsanierung des Wertinger Gymnasiums

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 04.05.2011 | 228 mal gelesen

Möglichst bald möchte Landrat Leo Schrell den abschließenden Bauabschnitt 3 der Generalsanierung des Staatlichen Gymnasiums Wertingen in Angriff nehmen. Dafür sind Kosten in Höhe von insgesamt 7,2 Mio. Euro veranschlagt. Bei einem Pressetermin informierte sich der Landrat gemeinsam mit Bürgermeister Willy Lehmeier und Oberstudiendirektorin Eva Focht-Schmidt über die gelungenen Maßnahmen, die bereits im Rahmen des...

Erste Baumaßnahme des Landkreises im Rahmen des Konjunkturpaketes II abgeschlossen

LRA FFB
LRA FFB | Fürstenfeldbruck | am 01.10.2010 | 276 mal gelesen

Die erste Baumaßnahme des Landkreises, die durch Mittel des Konjunkturpakets II gefördert wurde, ist abgeschlossen. Für die Lärmsanierung an der Kreisstraße FFB 17, Roggensteiner Straße in Emmering zwischen Amperstraße und Unterer Au hat der Landkreis in voller Höhe die zugesagten Mittel aus dem Konjunkturpaket II erhalten. Laut Schlussrechnung sind Gesamtkosten in Höhe von 95.807,33 Euro entstanden, die mit einer...

Lärmsanierung der Kreisstraße FFB 11 in Puchheim-Bahnhof vom Kreisverkehr Ikaruspark bis Kreisverkehr Benzstraße Baustelleninformation

LRA FFB
LRA FFB | Puchheim | am 17.08.2010 | 446 mal gelesen

Puchheim: FFB 11 | Der Landkreis Fürstenfeldbruck führt in der Zeit vom 16.08.10 bis 08.09.10 Sanierungsarbeiten an der FFB 11 in Puchheim durch. Vom Kreisverkehr Ikaruspark bis zum Kreisverkehr an der Benzstraße wird die gesamte Deckschicht der Kreisstraße abgefräst und in Bereichen mit seitlicher Wohnbebauung durch einen lärmarmen Splittmastixbelag ersetzt. Im Zuge des Konjunkturpaketes II werden die vorgesehenen Arbeiten von der...

Barrierefreier Dorfplatz in Bissingheim

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 14.05.2010 | 262 mal gelesen

"Barrierefreie Plätze für Duisburg" heißt ein Projekt der Stadt Duisburg, das im Rahmen des Konjunkturpaketes II realisiert wird. "Der Dorfplatz bildet das Zentrum der Gartensiedlung Bissingheim. An dem Dorfplatz mit seinem attraktiven Baumbestand finden sich Angebote für den täglichen Bedarf, ein kleiner Wochenmarkt und eine Grundschule. Jährlich locken der Weihnachtsmarkt und das Maibaumfest viele Besucher auf den...

4 Bilder

Beginn der Sanierungsarbeiten an der Volksschule Nord

Andreas Hembacher
Andreas Hembacher | Fürstenfeldbruck | am 24.03.2010 | 302 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Volksschule Nord | Um 11 Uhr war es soweit: Oberbürgermeister Sepp Kellerer erteilte offiziell den Startschuss für die Sanierungsarbeiten an der Volksschule Nord. Bestandteile der Baumaßnahmen sind eine Sanierung der Außenfassade, der Fenster, der Sanitäranlagen sowie des Daches. Diese Umbauarbeiten wurden erforderlich, um die zeitgemäßen Standards bei der Energieeffizienz zu erfüllen und um die Risiken einer stark ausgeprägten...

9 Bilder

Viele Kommunen über Konjunkturpaket II und Wahlgeschenk erfreut...... 3

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 06.05.2009 | 226 mal gelesen

...denn nur so können Schulen und öffentliche Einrichtungen wieder einmal generalsaniert werden. Und da kommt auch die Stadt Krumbach gut dabei weg. Hier bekommt sowohl die Stadt als auch der Landkreis und Bezirk Fördermittel die dem Stadtbild zugute kommen. Man will die Konjunktur antreiben, will den Unternehmen Arbeit geben und investiert von Seiten des Bundes Gelder die nicht vorhanden sind. Doch was geschieht nach der...

2 Bilder

Gelder aus Konjunkturpaket II wichtiger und richtiger Impuls für den Landkreis

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 04.05.2009 | 251 mal gelesen

Wie aktuell bekannt wurde, erfährt der Landkreis Günzburg Förderungen aus dem Konjunkturpaket II der Bundesregierung mit über 11 Mio Euro. Der Kreisverband des Arbeitskreises Umwelt und Landesentwicklung begrüßt die Verteilung der Fördersumme auf die energetischen Sanierungsmaßnahmen für Gebäude im gesamten Landkreis. Dabei würden zudem großteils Gebäude so saniert werden können, dass wertvolle Rohstoffe künftig eingespart...

2 Bilder

Nüßlein und Sauter (CSU): Millionen aus Konjunkturpaket II für den Landkreis

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 01.05.2009 | 517 mal gelesen

Die heimischen Abgeordneten Dr. Georg Nüßlein, MdB (CSU)und Alfred Sauter, MdL und Staatsminister a.D. (CSU) freuen sich über die Fördergelder für den Landkreis Günzburg, die im Rahmen des Konjunkturprogramms des Bundes über die Länder nunmehr bei den Kommunen ankommen. Gemeinsam geben sie die berücksichtigten Projekte bekannt. Es sei Anliegen der beiden Abgeordneten gewesen, möglichst viele kommunale Projekte im...

1 Bild

(23.4.2009) Morsbach - Bürgermeisterkandidat Kai Uffelmann kritisiert Ratsbeschluss: Mensa und Veranstaltungsstätte sind grundsätzlich getrennt finanz

Kai Uffelmann
Kai Uffelmann | Morsbach | am 24.04.2009 | 171 mal gelesen

„Das ist ein unbefriedigendes Ergebnis für alle Beteiligten.“ Bürgermeisterkandidat Kai Uffelmann kritisiert den Beschluss des Morsbacher Gemeinderates, den Bau der Mensa am Schulzentrum so zu gestalten, dass die Mensa gleichzeitig als Veranstaltungszentrum für die Morsbacher Vereine genutzt werden kann. Uffelmann: „Beides geht nicht zusammen. Denn was passiert zum Beispiel, wenn für ein abendliches Konzert umgebaut werden...

1 Bild

Bundesnetzagentur soll für verlässlichen Rahmen bei Breitbandausbau sorgen

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 13.02.2009 | 219 mal gelesen

Zur Sitzung der CSU-Landesgruppe zum Thema Breitbandversorgung im ländlichen Raum: Anlässlich einer Sitzung der CSU-Landesgruppe zum Thema Breitbandversorgung im ländlichen Raum erklären der wirtschaftspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Dr. Georg Nüßlein und der Sprecher für ländliche Räume, Klaus Hofbauer: Die CSU-Landesgruppe begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, bis 2010 alle...

7 Bilder

Neuwagen - noch nie so günstig wie jetzt.... 5

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 23.01.2009 | 1178 mal gelesen

Nicht immer kann man genau seine Mitbürger beurteilen. Nicht jeder Brocken, den die politische Regierung uns hin schmeißt ist auch genießbar. Und so hätte man sich trauen können zu sagen, mit dieser Abwrackprämie gewinnt die Autoindustrie keinen grünen Boden. Für 1,5 Milliarden Euros können 600.000 Autos verschrottet werden und genauso viel Neuwagen werden verkauft. Die Realität beweist, dieser Brocken schmeckt den...