9 Bilder

Wie es euch gefällt 1

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 01.05.2017 | 91 mal gelesen

Das Neues Globe Theater, unter der Regie von A. Erfurth, gab in der Stadthalle Neusäß William Shakespears Komödie "Wie es euch gefällt". Die Schauspieler schlüpften in verschiedene Rollen, Männer waren Frauen, Frauen waren Männer. Orlando und seine Rosalind durften erst zusammenkommen als sie vom Hof des Fürsten geflohen waren. "Die ganze Welt ist eine Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler“. William Shakespeare hat...

2 Bilder

"Wie es euch gefällt" - Komödie von Shakespeare mit Musik

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 21.03.2017 | 62 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Regie: A. Erfurth, Neues Globe Theater Das Abo E endet in der Saison 16/17, in die Shakespeares 400. Todesjahr fällt, mit dem ausgelassensten und lebensvollsten Werk des größten Dramatikers aller Zeiten, mit "Wie es euch gefällt". Shakespeare und Partner, die Spezialisten für pralles Bühnenspiel begeisterten zuletzt mit Othello. Aus der Truppe ging unter Andreas Erfurths Ägide das Neue Globe Theater hervor, demselben...

Wie es euch gefällt - Komödie

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Neusäß | am 20.03.2017 | 4 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Eintritt: 18,00 € / 15,00 € / 11,00 €

3 Bilder

Es geht in die zweite Runde mit Herrn Shakespeare 4

Waldbühne Otternhagen e.V.
Waldbühne Otternhagen e.V. | Neustadt am Rübenberge | am 20.07.2016 | 104 mal gelesen

Neustadt: Waldbühne Otternhagen | Am Samstag, 23.7., endet die Spielpause auf der Waldbühne Otternhagen/Neustadt am Rübenberge mit der Spätvorstellung der turbulenten Komödie "Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)". Um 22 Uhr starten Kevin Wucherpfennig, Florian Behnsen und Jannis Ruhnke mit der scheinbar unlösbaren Aufgabe, alle 37 Theaterstücke und 154 Sonette William Shakespeares an einem Theaterabend auf die Bühne zu bringen. Wofür man...

Happy Birthday, William Shakespeare!

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 23.09.2014 | 87 mal gelesen

Langenhagen: daunstärs | „Der Stoff, aus dem die Träume“ sind ist der Titel einer Lesung zum 450. Geburtstag von William Shakespeare am 8.10.2014 um 19.00 Uhr im daunstärs. Dr. Sabine Göttel nähert sich der Magie des Shakespeareschen Kosmos - unterstützt von Florian Rumpf (Mandoline), der Musik aus der Renaissance spielt. William Shakespeare steht an der Spitze der meistgespielten Stückeschreiber an europäischen Bühnen. Seine Werke bevölkern...

1 Bild

Shakespeares wilde Weiber im Neuen Theater Burgau Komödie von Harry Helfrich, Dorothee Jordan und Isabella Leicht

Neues Theater Burgau
Neues Theater Burgau | Burgau | am 06.05.2013 | 273 mal gelesen

Drei Frauen und eine Shakespearerolle – die Lady Macbeth. Molly, Andrea und Julia, drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten sind alle zur Probe bestellt. Jede denkt das sie die Idealbesetzung der Lady Macbeth ist, aber vom Regisseur fehlt jede Spur und so versuchen sie die Sache unter sich zu klären. Dabei kommt es nicht nur zum Zickenkrieg, sondern auch zu spontanen Verbrüderungen und ganz nebenbei spielen sie...

14 Bilder

Nur noch ein Mal: "Willis wilde Weiber"

Heinz Koch
Heinz Koch | Neu-Ulm | am 13.01.2013 | 836 mal gelesen

Neu-Ulm: Theater Neu-Ulm | Am Sonntag, 3. Februar (17 Uhr) wirbeln "Willi Schäxpiers wilde Weiber" (eine animierte Vorschau) zum allerletzten Male über die Bühne des Theater Neu-Ulm. Das sollte man sich keineswegs entgehen lassen. Publikumsstimmen: "Willis wilde Weiber waren wirklich wunderbar." "So macht W. S. (für: William Shakespeare) Freude. Danke!" „Ein herrlicher, lustiger Abend. Ein Genuss, in dieses Theater zu gehen. Sagenhafte...

2 Bilder

"All you need is love ! - ?" - Die "INCOGNITOS" bringen Shakespeares turbulente Komödie "Viel Lärm um Nichts" auf die Bühne

Christian Hofrichter
Christian Hofrichter | Neusäß | am 23.06.2012 | 681 mal gelesen

Neusäß: Turnhalle des Justus-von-Liebig-Gymnasiums | Seit inzwischen vier Jahren machen die incognitos, die Theatergruppe der Beruflichen Oberschule Neusäß, unter der Leitung von Christian Hofrichter und Bettina Schlichter Theater. Über 30 Schülerinnen und Schüler haben sich auch dieses Jahr wieder ganz neu zusammengefunden und viele Stunden ihrer Freizeit investiert, um eine neue Inszenierung auf die Beine zu stellen. Diesmal haben sie sich dabei mit Liebe, Intrigen Lust und...

15 Bilder

"Willis wilde Weiber" - noch zwei Mal wird gewirbelt

Heinz Koch
Heinz Koch | Ulm | am 29.12.2011 | 526 mal gelesen

Neu-Ulm: AuGuSTheater Neu-Ulm | Neu-Ulm: AuGuSTheater Neu-Ulm | Am Freitag, 11. und am Samstag 12. Mai 2012 (Beginn20 Uhr) die letzten beiden Shows von "Willis wilde Weiber" im AuGuSTheater Neu-Ulm im studio, Silcherstraße in Neu-Ulm. Das sollte man sich keineswegs entgehen lassen. Publikumsstimmen: "Willis wilde Weiber waren wirklich wunderbar." "So macht W. S. (für: William Shakespeare) Freude. Danke!" „Ein herrlicher, lustiger Abend. Ein...

1 Bild

Shakespeare, Wie es euch gefällt (mit Live-Musik)

Peter Berger
Peter Berger | Ichenhausen | am 14.03.2010 | 347 mal gelesen

Ichenhausen: Dilldapperbühne | Wer kennt ein Mittel gegen schlechte Laune, Pessimismus und Weltschmerz, wenn die Streitereien eskalieren, die Krise und der Winter kein Ende nehmen? Shakespeare empfiehlt in diesem Fall den Wald von Arden. In seiner Komödie „Wie es euch gefällt“ ziehen sich einige Flüchtlinge in diese Schäferidylle zurück, da sie es in der intriganten Welt des Hofes nicht mehr aushalten. Hier finden sie wieder zu einander, zu sich selbst und...

1 Bild

Geld, eine herrliche Mitgift. Am besten ohne Frau.

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 26.10.2008 | 628 mal gelesen

26.10.2008 Geld, eine herrliche Mitgift. Am besten ohne Frau. Dieses Zitat stammt von Epidicus. Aber wer ist oder war Epidicus? Epidicus war ein Sklave in der römischen Komödie gleichen Namens. Als Vorlage für diese Komödie diente dem Autor ein unbekanntes griechisches Original. Der Schauplatz der Kommödie war Athen. Der schlaue Sklave Epidicus hat für Stratippocles, der gegen Theben zu Feld gezogen war und gerade...