Kochen + Pasta

1 Bild

Katjas Rezepte: Basilikum-Pesto 8

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 07.11.2018 | 361 mal gelesen

Pesto kommt bei uns gerne frisch gemacht auf den Teller. In unserer Version werden neben frischem Basilikum Mandeln statt Pinienkerne verarbeitet. Das schmeckt mindestens genauso gut, ist aber kostengünstiger. Das Pesto schmeckt übrigens auch als Brotaufstrich oder zu Fleisch super und ist ein leckeres Gastgeschenk, das sich ganz schnell zubereiten lässt. Wir genießen es am liebsten zu Spaghetti. Viel Spaß beim Kochen und...

1 Bild

Für Sie getestet: One Pot Pasta - schnelle Nudelgerichte aus einem Topf!

Bücherei Sankt Ägidius Neusäß
Bücherei Sankt Ägidius Neusäß | Neusäß | am 14.06.2017 | 38 mal gelesen

Neusäß: Öffentliche Bücherei Sankt Ägidius | One Pot Pasta ist ein schnelles Pastagericht frei nach der US-amerikanischen Fernsehköchin Martha Stewart. Das Konzept: Wir kochen alles im selben Topf zur selben Zeit: Die rohen Nudeln hineingeben, das Gemüse, die Gewürze, das Öl, und alles zusammen garen lassen. Die Nudeln ziehen wie in einer Brühe. Kurz abgießen, und man hat ein tolles Nudelgericht voller Aroma, einfach und ohne Aufwand. Die Rezepte: Tagliatelle...

1 Bild

Rezepttipp: Lachsfilet küsst fruchtige Orangensauce 19

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 10.01.2014 | 4677 mal gelesen

Wer sagt eigentlich, dass Fischgerichte nur klassisch zubereitet super lecker sind? Ich habe heute in der Küche experimentiert und unserem Lachsfilet eine besonders fruchtige Note verpasst nach dem Motto: "Ran an die Orangen!" Noch ein paar orientalische Gewürze dazu und ab in den Ofen. Trotz Sahnesauce ist dieses Rezept ein fruchtig, leichtes Gericht, das auch bei trübem Winterwetter garantiert Lust auf Sommer, Sonne, Strand...

1 Bild

Penne mit Zucchini und Fetta 26

ELVIRA MOGA
ELVIRA MOGA | Königsbrunn | am 08.02.2012 | 450 mal gelesen

2-3 Zucchini in Scheiben schneiden. In der Pfanne in etwas Öl, beidseits anbraten. Beiseite stellen. Eine rote Paprikaschote in Stücke schneiden. Ebenso in Öl anbraten. Beiseite stellen. Die Pasta kochen, abtropfen lassen und mit den Zucchini, mit dem Paprika und ein in Würfel geschnittenem Stück Fetakäse, vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ist schnell und einfach zuzubereiten und schmeckt lecker.

1 Bild

Kochblog - die Erste! Frühlings-Pasta 1

Juliane Müller
Juliane Müller | München | am 01.04.2011 | 1070 mal gelesen

Heute startet mein erster Eintrag mit „Julie’s Kochblog“. Warum auf Myheimat? Am liebsten koche ich Gerichte aus meiner Heimatstadt München – aber natürlich nicht nur bayerisch. Was wird hier passieren: Ich koche für euch! Naja, natürlich in erster Linie für meine Esser aber natürlich könnt ihr dann hier sehen, was ich so ausprobiert habe. Aber ich will euch hier auch zeigen, was man alles so für schöne Gerichte in...

3 Bilder

Johanniter- Kochschule für Kinder - Freie Plätze für Jugendliche ab 12 Jahren

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 05.10.2010 | 1107 mal gelesen

Die Betreuungsgruppe der Johanniter in Ronnenberg, Die LECKERMACHER, hat eine Kochschule gegründet. Sie heißt KOCHIDEE. In vierstündigen Kursen stehen die Kinder selber am Herd und lernen, mit viel Spaß aus frischen Zutaten leckere Gerichte zuzubereiten. Burger und Rösti schmecken selbstgemacht noch besser! Das Projekt des „“LECKERMACHER -Teams, dass der Küchenmeister und Lehrer für Fachpraxis Michael Scholz an der...

1 Bild

Nudeln mit Zucchini und Shrimps 6

Carolin Westphal
Carolin Westphal | Augsburg | am 24.08.2007 | 1231 mal gelesen

Das ist ein wahnsinnig leckeres und einfaches Rezept von meiner italienischen "Schwiegermama"

9 Bilder

Rezept: Pasta con sugo di pomodoro 3

Christine Braun
Christine Braun | Dillingen | am 26.01.2007 | 4811 mal gelesen

SO müssen sie schmecken: Spaghetti mit Tomatensauce wie in einer original italienischen Trattoria irgendwo in Neapel. Die Zutaten sind ganz puristisch, aber das Ergebnis ist höchst lecker. Wichtig: die Zutaten müssen alle vom Feinsten sein. Reife aromatische Fleischtomaten, gutes Olivenöl, frischer Basilikum und frisch geraspelter Parmiggiano Reggiano. Und ganz wichtig: Die Spaghetti wirklich nur al dente kochen, nicht...

5 Bilder

Rezept - Ravioli mit Frischkäse-Kräuterfüllung 4

Christine Braun
Christine Braun | Augsburg | am 03.02.2006 | 6594 mal gelesen

Dieses Rezept eignet sich super zum gemeinsamen Kochen und schmeckt ganz hervorragend. Eine Nudelmaschine ist sehr praktisch, wenn starke Jungs dabei sind, ist das Teigausrollen mit dem Nudelholz aber auch kein Problem. Wer’s ganz italienisch mag, nimmt statt Frischkäse Ricotta. Zutaten für 4 Personen: Für den Nudelteig: 400 g feines Weizenmehl (evtl. gemischt mit Hartweizengries, der Teig wird aber feiner ohne) 4...