Kneipp-Verein Wunstorf

2 Bilder

Wunstorfer Kneippianer wandern durch die Meerbruchwiesen 2

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 10.02.2009 | 304 mal gelesen

Wiesen, Felder, frische Luft, auf geschichtsträchtigen Pfaden wandern und intakte Natur erleben. So macht das Wandern den Kneippianern Spaß. Diesmal führte die Tour von Winzlar, durch die Meerbruchwiesen nach Steinhunde. "Der Meerbruch ist eine 12 km² große Wiesenlandschaft, in der auch Erlenbrüche und kleinere Hochmoore vorkommen. Die Wiesen sind Lebensraum und Brutplatz für besondere Vogelarten und außerdem als Rastplatz...

1 Bild

Kneipp-Verein dankt den freiwilligen Helfern

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 26.01.2009 | 155 mal gelesen

Im Kneipp-Verein bringen sich viele Mitglieder mit ihrem Wissen und Können in die Gestaltung der Vereinsarbeit ein. So konnte Helmut Prietz, der 1. Vorsitzende, über 40 Ehrenamtliche zu einem traditionellen Dankeschön begrüßen. Sie leiten Wanderungen, Sportgruppen, organisieren Reisen, erledigen Verwaltungsarbeit oder tragen bei Wind und Wetter die monatliche Kneipp-Zeitschrift aus. Nach dem Motto, wer rastet, der rostet,...

3 Bilder

Kneipp-Verein Wunstorf in den Alpen - ein Wintervergnügen

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 23.01.2009 | 193 mal gelesen

Nach Winterfreuden sehnten sich 25 Kneippianer aus Wunstorf und so ging es nach Mittelberg im Kleinwalsertal. Der Winter gibt dort traditionell ein Heimspiel und zeigte sich mit reichlich Schnee, blauem Himmel und frostigen Temperaturen von seiner besten Seite. Ob Skifahrer, Langläufer, Wanderer oder Spaziergänger, alle Gruppenmitglieder kamen auf ihre Kosten. Die Skifahrer wedelten die Abhänge von Fellhorn und Kanzelwand...

1 Bild

Gesundes Nass - mit Kneipp im Hallenbad 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.12.2008 | 505 mal gelesen

Munter wie Fische fühlen sich die Wasserratten des Kneipp-Vereins, wenn sie aus dem Wasser steigen. Jeden Montag um 16.25 Uhr treffen sie sich im Hallenbad zur Wassergymnastik und anschließendem Schwimmen. Mitglieder haben ermäßigten Eintritt. Wasser ist das ideale Element für gelenkschonende Gymnastik, ganzheitlichen Muskelaufbau und Herz- Kreislauftraining. Da das Wasser jeder Bewegung 60-mal mehr Widerstand entgegensetzt...

1 Bild

Mariensee ist eine Wanderung wert 2

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 19.12.2008 | 288 mal gelesen

Nördlich von Neustadt a. Rbge. liegt das Waldgebiet Klostertannen. Eine Gruppe Kneippianer aus Wunstorf durchwanderte kürzlich diesen Staatsforst von Neustadt aus. Als sie sich Mariensee näherten, bot sich ihnen ein Blick tiefer Ruhe auf das Kloster Mariensee. Das Frauenkloster wurde 1207 gegründet, die Nonnen lebten nach den Regeln des Zisterzienserordens. Nach der Reformation wurde das Kloster in ein evangelisches...

1 Bild

Kneippgruppe "Wald und Wiese" unterwegs nach Mardorf

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 08.12.2008 | 263 mal gelesen

Schneegestöber, kalter Wind, grau verhangener Himmel, ein Wetter, da sitzt man gern in Ofennähe. Jedoch nicht die wetterfesten Kneippianer der Gruppe "Wald und Wiese" aus Wunstorf. Sie stapften auf morastigen Wegen von Schneeren aus durch das Waldgebiet Häfern und scheuten auch nicht einen Umweg quer durch Dickicht und Sprung über einen Graben. Die Wanderer hatte einen Pfad verpasst, dass konnte jedoch die gute Laune nicht...

1 Bild

Kneipp Verein Wunstorf weiht neue Infokästen ein 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 25.11.2008 | 576 mal gelesen

Die letzten Schrauben sind angezogen, die Glasfenster poliert, zwei neue Schaukästen des Kneipp-Vereins Wunstorf sind in der Passage zum Bistro "Sonnenblume" neben dem Stadttheater installiert worden. Ab sofort können sich dort die Mitglieder und Interessenten über die Aktivitäten des rührigen Vereins informieren. Helmut Prietz, 1. Vorsitzender und sein Stellvertreter Dietrich Reuter freuen sich über die Anschaffung. "Ich...

1 Bild

Radtouren - Saison 2008 des Wunstorfer Kneipp-Vereins ist beendet 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 22.10.2008 | 182 mal gelesen

Die Radwandersaison der Wunstorfer Kneippianer ist mit einem fröhlichen gemeinsamen Essen zu Ende gegangen. Ab April 2009 schwingen sich die Radler wieder auf die Sättel. Der Kneipp-Verein Wunstorf bietet auch im kommenden Jahr monatliche Radtouren in vier verschiedenen Leistungsklassen an - von der Kurztour rund um Wunstorf über 20 km bis zur Langstreckenwanderung über 100 km. Radfahren ist die beste Art, die Heimat kennen...

1 Bild

Der Süntel lockte Kneipp-Wanderer aus Wunstorf

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 22.10.2008 | 182 mal gelesen

Buchenlaub raschelte unter den Füßen der Wunstorfer Kneipp-Wanderer auf ihrer Tour durch den Süntel. Im seichten Wind segelten die bunt gefärbten Blätter zu Boden, auf dem dichten Laubteppich ließ es sich gut ausschreiten. Während der benachbarte Deister von mehreren Verkehrswegen durchzogen ist, lässt die geologische Beschaffenheit des Süntels dieses nicht zu. Den Süntel muss man sich erwandern. Doch sollte man auf eine...

1 Bild

Wunstorfer Kneipp-Radfahrer in guter Kondition

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 18.10.2008 | 161 mal gelesen

Das Fahrrad ist nicht nur Fortbewegungsmittel, sondern auch der persönliche Trainer für Ausdauer und Kraft. Das bewies jetzt eine Gruppe von Wunstorfer Kneippfreunden. Zum Saisonabschluss hatte Radwanderwart Albert Harmsen eine Strecke über 100 km ausgearbeitet. Die sehr abwechselungsreiche Tagestour führte von Wunstorf entland des Steinhuder Meeres über Loccum nach Petershagen in Nord-Rhein-Westfalen und von dort zurück...

4 Bilder

Kneipp - Verein Wunstorf wandert in der Rhön - im Land der offenen Fernen 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 16.10.2008 | 191 mal gelesen

Müsste das Wandern erfunden werden, dann in der Rhön. Eine erlebnisreiche Wanderwoche haben die Wunstorfer Kneipp-Freunde dort erlebt. Die Rhön, wie sie sich heute zeigt, ist keine Naturlandschaft, sondern Ergebnis bäuerlicher Landnutzung. Von den zahlreichen baumlosen Kuppen schweift der Blick des Wanderers weit über Berge, Täler, Wiesen und Weiden, prächtigen Buchenwäldern und malerische Dörfer. Wilfried Steinhauer und...

Kneipp-Verein Wunstorf bietet Tanzen für alle an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.08.2008 | 215 mal gelesen

Im Jahr 2009 trifft sich die Tanzgruppe am Dienstag, 20. Januar von 10 bis 11.30 Uhr. Treffpunkt ist die DRK-Kita, in Wunstorf, von-Holle-Str. 14. Getanzt wird im 14-tägigen Rhythmus. Das Angebot richtet sich an alle, die sich gern in geselliger Runde bei Musik bewegen. Körper und Geist werden dabei trainiert. Die Tanzstunden sind für Einzelpersonen sowie Paare geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Einstieg...

1 Bild

Kneipp-Wanderer auf Goethes Spuren 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 14.08.2008 | 184 mal gelesen

Seit Jahrhunderten zieht der Brocken die Besucher in seinen Bann. Berühmte Persönlichkeiten ließen sich eine Besteigung nicht entgehen. So soll Otto von Bismarck seine Frau auf dem Gipfel kennengelernt haben. Zweifellos war Johann Wolfgang von Goethe der berühmteste Harzbesucher. Der Brocken hatte es den Dichterfürsten ganz besonders angetan. Drei Mal bestieg er den höchsten Harzgipfel, erstmals am 10. Dezember 1777. Zu...

1 Bild

Auf der Fürstenroute durch den Schaumburger Wald wandern

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 07.08.2008 | 1816 mal gelesen

Ihr wandert ab Rusbend, wo liegt das denn? Das Örtchen liegt unweit Bückeburg, nahe am Mittellandkanal. Streift man wie eine Gruppe Wunstorfer Kneippianer auf der Fürstenroute durch den Schaumburger Wald, kommt man bei Rusbend vorbei. Ganz in der Nähe liegt das Jagdschloss Baum, ein kleines Lustschloss des ehemaligen Fürstenhauses Schaumburg-Lippe. Heute wird das Schloss von der evangelischen Jugend als Tagungsstätte benutzt....

1 Bild

Nordic Walking macht Freude und fördert die Gesundheit

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 07.08.2008 | 193 mal gelesen

Im Halbkreis stehen sportlich gekleidete Herren und Damen auf der Wiese am Hohen Holz und wärmen sich auf: Dehn- und Streckübungen, Arme hoch. Gute Laune verbreitet sich. Es ist Nordic-Walking-Zeit beim Kneipp-Verein. Na, die Ski vergessen? Das fragt heute niemand mehr. Längst gehören die Geher mit zwei Stöcken zum gewohnten Anblick in Wäldern und Fluren. Die sanfte Bewegungsart hat einen rasanten Aufstieg auf der...

1 Bild

Gesellschaftsspiele bei Kneipp in Wunstorf 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 04.07.2008 | 207 mal gelesen

Lust auf Gesellschaftsspiele, Klönen, Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen in gemütlicher Runde? Das kann man jeden 2. Montag im Monat beim Kneipp-Verein in Wunstorf. Treffpunkt ist jeweils um 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte "Die Scheune" in der Mittelstr. Auch Skat- und Schachfreunde können sich einstellen. Nichtmitglieder sind willkommen. Auskünfte erteilt 05031-6329.

1 Bild

Wanderungen ab Wunsorf 2

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 02.07.2008 | 277 mal gelesen

Der Kneipp-Verein Wunstorf bietet ganzjährig Wanderungen in verschiedenen Leistungsklassen an. Gäste sind herzlich willkommen. Festes Schuhwerk, Regenkleidung, Imbiss und Getränke sind erforderlich, Wanderstöcke recht hilfreich. Eine Einkehr ist meist vorgesehen. Die Kurzwanderungen (5 - 7 km) finden jeden 4. Donnerstag im Monat statt. Die Gruppe "Wald und Wiese" ( 12 - 15 km) startet jeden 1. Donnerstag im Monat. Die...

1 Bild

Radtouren ab Wunstorf

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 02.07.2008 | 212 mal gelesen

Der Kneipp-Verein Wunstorf bietet Radtouren in verschiedenen Leistungsklassen an. Gäste sind herzlich willkommen. Wetterfeste Kleidung, ausreichend Getränke, Imbiss und Flickzeug sollten mitgeführt werden. Eine Einkehr ist eingeplant, aber nicht immer gewährleistet. Hier die Termine: Normaltour (ca. 40 km) jeden 2. Mittwoch im Monat, Kurztour (ca. 30 km) jeden 4. Mittwoch im Monat, Treffpunkt ist jeweils um 13 Uhr vor der...

1 Bild

Boule-Treff in Wunstorf 2

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 02.07.2008 | 215 mal gelesen

Der Kneipp-Verein Wunstorf bietet einen Bouletreff an. Gespielt wird jeden Montag ab 14 Uhr auf dem Sportplatz an der Rudolf-Harbig-Straße in der Barne, erste Pforte nach dem TUS-Heim. Interessierte Nichtmitglieder können zum Ausprobieren gern vorbeischauen. Weitere Auskünfte erteilt 05031-958437 und 8218

1 Bild

Kneipp-Verein bringt die Deutschen sicher in Form

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.06.2008 | 247 mal gelesen

Es ist nicht zu übersehen, die Deutschen legen zu. Das Übergewicht einer Mehrzahl der Bürger beschäftigt die Bundesregierung. Mit viel Geld sollen Programme für weniger Speck auf den Rippen gestartet werden. Neben Aufklärung über gesunde Ernährung bietet der Kneipp-Verein Wunstorf regelmäßige Radtouren und Wanderungen in jeweils vier verschiedenen Leistungsklassen an. Außer dem Naturereignis und Entdecken der Heimat wird...

Kneipp -Sportwandergruppe besucht das Klärwerk Gümmerwald

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 15.06.2008 | 316 mal gelesen

Waschen, duschen, Kochen, Toilettenspülung betätigen, rund 125 Liter Wasser verbraucht der Mensch jeden Tag. Doch was geschieht mit dem Schmutzwasser? Die Antwort bekam die Sportwandergruppe des Kneipp-Vereins Wunstorf auf ihrer 25 km langen Tour nach Almhorst. Sie machte Halt im Klärwerk Gümmerwald. Helmut Lemke von der hannoverschen Stadtentwässerung erzählte anschaulich und humorvoll über die Aufgabe einer Kläranlage. Hier...

1 Bild

Kneipp-Verein Wunstorf entlang des Leinetals

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 08.06.2008 | 1253 mal gelesen

Eine Wandergruppe des Wunstorfer Kneipp-Vereins folgte ab Bordenau der Leine, die sich dort in Mäandern durch ein wunderschönes Wald- und Wiesengebiet windet. Gerastet wurde an einem geschichtsträchtigem Fleckchen Erde, dem Neustädter Leine-Wasserfall. Die Leine war in früherer Zeit eine wichtige Wasserstraße zwischen Hannover und Bremen. Im Jahre 1509 wurden immerhin 203 Tonnen hannoversche Güter über die Leine verschifft....