Kneipp-Verein Wunstorf

Kneipp-Verein radelt auch im Oktober

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 15.09.2011 | 134 mal gelesen

Der Kneipp-Verein Wunstorf bietet einige zusätzliche Radausflüge an. Eine Radtour rund um Wunstorf startet am Mittwoch, 5. Oktober um 13.30 Uhr am Bürgerpark in der Nordstr. Eine Normaltour über 40 km findet am Mittwoch, 12. Oktober statt, eine Kurztour über 30 km am Mittwoch, 26. Oktober. Start ist jeweils um 13 Uhr vor der Stadtsparkasse in der Fußgängerzone. Die Anhänger der Langstrecke dürfen sich auf Samstag, 8. Oktober,...

2 Bilder

Das ist neu: Kneipp-Verein bietet Fitness im Bürgerpark an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.09.2011 | 812 mal gelesen

Geht man mittwochvormittags durch den Bürgerpark, fällt eine muntere Gymnastikgruppe des Kneipp-Vereins auf. Seit dem Sommer sind die Mitglieder voller Begeisterung beim Heigln. Das besondere an der Konditionstherapie Methode Heigl sind einfache, fließende und harmonische Bewegungsabläufe. Durch die leicht erlernbaren Schwung-, Streck- und Dehnübungen werden Muskeln gelockert und gekräftigt sowei versteifte Gelenke behutsam...

3 Bilder

Kneippianer wandern durch die zauberhafte Südheide

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.09.2011 | 201 mal gelesen

Wald und violette Heide wohin man schaute. Wanderführer Uwe Plogg hatte nicht zu viel versprochen. Die Landschaft im Naturpark Südheide zeigte sich der Sportwandergruppe des Kneipp-Vereins wie in einem Bilderbuch. Gelbe Sandwege führen durch ausgedehnte Wacholder- und Heideflächen mit satten Kiefern und grazilen Birken. Die Eiszeit formte diese Landschaft in ein sanftes hügeliges Gelände. Der Naturpark Südheide ist Teil eines...

2 Bilder

Kneipp-Verein informiert über Rosmarin - mehr als ein Gewürz

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.09.2011 | 467 mal gelesen

Medizin aus Chemie? Das muss nicht immer sein. Heilpflanzen lindern viele Beschwerden. Ein Star unter den Heilkräutern ist der Rosmarin und ist zur Heilpflanze 2011 gewählt worden. Wer die mediterrane Küche liebt, kommt ohne dieses wohlriechende Kraut nicht aus. Schon im 19. Jahrhundert setzte Sebastian Kneipp Rosmarin unter anderem bei Blähungen und Verdauungsbeschwerden ein. Ob als Tinktur, Aufguss, Wein, Salbe oder Wickel-...

6 Bilder

Kneippwandergruppe erkundet Insel Wilhelmstein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 04.09.2011 | 205 mal gelesen

Auf Schusters Rappen und mit dem Auswanderer "Rieke" gelangten die Wanderlustigen auf den Wilhelmstein. Am Ufer fiel die Kunstaktion in Glashäusern auf. Die "Durchblicke" wurden eifrig diskutiert. Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe fürchtete eine Bedrohung seines kleinen Reiches durch Hessen-Kassel. So entstand seine Idee von einer uneinnehmbaren Festungsanlage im Steinhuder Meer. Der Grundstein wurde 1761 im Meer versenkt. In...

3 Bilder

Tanzen beim Kneipp-Verein: Mit Musik geht alles leichter

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.08.2011 | 301 mal gelesen

Wenn Rumbatöne aus dem Rekorder erklingen, hält es die Mitglieder der Kneipp-Tanzgruppe nicht mehr auf den Stühlen. Rumba ist der Lieblingstanz, harmonisch wiegen sich die Kneippianer im Takt, strahlen reine Lebensfreude aus. Die Gruppe trifft sich im 14-tägigen Rhythmus dienstags von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im DRK-Bürgertreff, von Holle - Str. 14. Tanzleiterin ist Renate Golatka, die dem Bundesverband für Seniorentanz angehört...

3 Bilder

Wieder Wasser im Kneipp-Wassertretbecken

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 27.08.2011 | 297 mal gelesen

"Wasser marsch" hieß es am letzten Mittwoch, das Tretbecken im Kneipp-Bewegungsgarten füllte sich wieder mit Wasser. Darauf mussten die Wunstorfer nach der Winterpause lange warten. Normalerweise wird das Wasser aus der Grundwasserabsenkung des Hallenbades durch das Tretbecken geleitet. Erst war der Wasserstand nach der Trockenperiode im Frühjahr zu niedrig. Auch die Absperrventile mußten erneuert werden. Da die Elektrik des...

1 Bild

Kneipp - Radler auf Stippvisite in Poggenhagen

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 08.08.2011 | 174 mal gelesen

Gar nicht so weit zu strampeln brauchten die Kneippfreunde um einen besonderen Tag zu erleben. Die 30 km lange Tour führte von Wunstorf über Bordenau entlang der Leine zum Gut Poggenhagen. Die Kneippianer waren beeindruckt von dem großen Gutspark mit seiner 300 Jahren alten langen Eichenallee, die an einem schmiedeeisernen Tor endet. Der Park wurde um 1850 im Stil eines englischen Landschaftspark angelegt. Nicht minder...

4 Bilder

Kneipp-Verein Wunstorf, Wald- und Wiesen-Wanderung im Juni

Hans-Wilhelm Ohl
Hans-Wilhelm Ohl | Wunstorf | am 14.06.2011 | 441 mal gelesen

Wunstorf: Bahnhof Wunstorf | Wandern mit Kultur. 20 Wald- und Wiesen-Wanderer wurden auf Ihrer Wanderung vor der Backsteinbasilika St. Osdag in Mandelsloh von der Pastorin Frau Seleck begrüßt. Sie führte uns durch die Kirche und erzählte uns die Legende von den Heiligen St. Osdag. St. Osdag war ein Herzog aus Burgund der im Jahre 880 in der Nähe von Lüneburg bei einer Schlacht gefallen war. Eine fromme Schwester suchte den Toten und wollte Ihn in...

13 Bilder

750 Jahre Stadtrechte Wunstorf - Kneipp-Verein schreibt ein Stück Sozialgeschichte

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 09.05.2011 | 277 mal gelesen

Eine lebendige Stadt lebt vom Einmischen und Mittun seiner Bürger. In Wunstorf verrichten viele Menschen Aufgaben, die der Staat oder die Gemeinde nicht oder nicht hinreichend erfüllen können. Eine der Wurzeln unserer Geschichte ist das Vereinsleben. Hier in Vereinen leisten Bürger ehrenamtliche Arbeit, sie formen unsere Gemeinschaft und entwickeln sie weiter. Gemessen an dem Alter unserer Stadt ist der Kneipp-Verein ein...

4 Bilder

Ith lockte Berg- und Talwanderer des Kneipp-Vereins

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 26.04.2011 | 335 mal gelesen

Betrachtet man den Ith von oben, sieht er wie ein Krückstock aus. Er ist 22 km lang und Norddeutschlands längster Klippenzug. Die Kneippianer stiegen aus Richtung Coppenbrügge auf. Das verlangte erstmal etwas Puste. Der kurze Anstieg zum Ithkamm ist recht steil. Der Frühling ist wohl die schönste Jahreszeit, den Kamm entlang zu wandern. Unter Buchenwald haben Anemonen und Lerchensporn einen dichten Blütenteppich gewebt. Noch...

3 Bilder

Erinnerung an das Wunder von Bern - Kneippfreunde wandern durch die Seeprovinz

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 20.04.2011 | 206 mal gelesen

Bass erstaunt waren die Kneipp-Sportwanderer, als sie auf ihrer Wanderung durch Wiedenbrügge einen Gedenkstein für den Fußballweltmeister Jupp Posipal entdeckten. Posipal kickte im ersten Nachkriegsjahr für Wölpinghausen. Er soll die damalige Kreisligamannschaft vor dem Abstieg bewahrt haben. Seine Karriere setzte Posipal in Hannover fort und spielte ab 1949 für den Hamburger SV. Seine große Stunde schlug 1954 als...

5 Bilder

Kneipp-Verein unterwegs im Hannoverschen Land 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.04.2011 | 418 mal gelesen

Nicht nur die Sonne lockte 37 Kneippianer zu einer Wanderung an, sondern auch die Begehung des Bergfriedhofs auf dem Lindener Berg. Der Lindener Berg ist eine 89 m hohe Erhebung in Hannover, nur der Kronsberg ist mit 118 m höher. Vor zweihundert Jahren war der Lindener Berg eine triste Steinbruchlandschaft mit rauchenden Kalköfen. Fast der gesamt Berg gehörte damals dem Unternehmer Egestorff, der dort den Baustoff Kalk...

2 Bilder

Wassererlebnispark am Hohenholz hat wieder geöffnet - Treffpunkt Wasserbecken

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 06.04.2011 | 792 mal gelesen

Pünktlich zum Frühlingsbeginn hat der Erlebnispark "Wasser und mehr" am Wasserpark Hohenholz nach der Winterpause seine Pforte geöffnet. Lehrreihe und spaßige Versuche informieren über das lebenswichtige Element Wasser. Besonders beliebt und Treffpunkt für Jung und Alt ist die vom Kneipp-Verein gestiftete Wassertretanlage. Auch bei kühlem Wetter entledigen sich die Anhänger der Fußbekleidung, krempeln die Hosen hoch und...

Kneipp-Verein bietet weiteren Nordic-Walking-Lauftreff an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 06.04.2011 | 306 mal gelesen

Nordic Walking liegt weiterhin im Trend. Auf Wunsch von Mitgliedern und Interessenten bietet der Kneipp-Verein einen weiteren Lauftreff an. Ab sofort treffen sich die Läufer montags um 9 Uhr vor dem Kneipp-Bewegungsgarten am Hallenbad. Die Veranstaltung endet um 10.30 Uhr. Die Gruppe wird im Wechsel von Lilli Lührs und Erika Dräger geleitet. Beide Damen haben ihre Ausbildung als Lauftrainerinnen an der...

2 Bilder

Nordic Walking ist das sportliche Motto - Kneipp-Lauftreff hat ein Zuhause

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 27.03.2011 | 279 mal gelesen

Spätestens wenn die Tage länger werden und die Temperaturen steigen, werden gute Vorsätze umgesetzt. Seine Freizeit mehr in der Natur zu verbringen und damit sich und seiner Gesundheit Gutes tun. Eine Möglichkeit ist Nordic Walking. Diese sanfte Sportart eignet sich für jedes Alter, stärkt nachweislich das Skelett- und Immunsystem, kräftigt die Muskulatur, reguliert den Blutdruck und macht in Gemeinschaft viel Spaß. Der...

Geführte Radtouren bei Kneipp

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 24.03.2011 | 221 mal gelesen

Mit dem Drahtesel raus in die Natur heißt es wieder beim Kneipp-Verein. Eine kleine Tour rund um Wunstorf startet am Mitwoch, 6. April, 13.30 Uhr vor dem Bürgerpark in der Nordstr. Am Mittwoch, 13. April, bietet der Verein eine Tour über 40 km und am Mittwoch, 27. April, eine über 30 km an. Abfahrt ist jeweils um 13 Uhr vor der Stadtsprakasse in der Fußgängerzone. Getränke, Imbiss und Flickzeug sollten mitgeführt werden. Eine...

1 Bild

Spaß im Nass mit dem Kneipp-Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.03.2011 | 303 mal gelesen

Jeden Montag treffen sich um 16.25 Uhr Mitglieder des Kneipp-Vereins im Hallenbad in der Barne zu Wassergymnastik mit anschließendem Schwimmen. Wasser ermöglicht ein optimales Bewegungstraining für jedermann. Bewegung lindert und beugt Zivilisationskrankheiten vor. Besonders empfiehlt sich dieser sanfte Sport für Übergewichtige und Personen mit Gelenkbeschwerden und auch bei Gewebeschwäche. Ausdauer und Muskel im gesamten...

Sportliche Wanderung

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 16.03.2011 | 188 mal gelesen

Am Dienstag, 12. April 2011 trifft sich die Sportwandergruppe des Kneipp Vereins Wunstorf um 8.00 Uhr am ZOB in Wunstorf. Die Gruppe fährt mit dem Bus nach Hagenburg. Die 23 km lange Strecke führt von Winzlar, weiter über die Wiedenbrügger Heide, Schmalenbruch, durch das Waldgebiet Schier, Altenhagen nach Steinhude. Dort ist eine Einkehr vorgesehen. Zurück geht es mit dem Bus zum ZOB. Eine wandergerechte Ausrüstung, Imbiss...

1 Bild

Kneipp-Verein präsentiert sich mit neuer Homepage

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 26.02.2011 | 724 mal gelesen

Der Kneipp-Verein ist ab sofort mit einer neuen umfangreichen Seite im Internet präsent. Die Web-Seite ist unter www.kneippverein-wunstorf.de jetzt online. Mit der Homepage haben Mitglieder und Interessierte eine Möglichkeit, sich über das Angebot zu informieren. Unter dem Menüpunkt "Aktuelles" wird auf Veranstaltungen und Aktionen hingewiesen. Auch andere Neuigkeiten sind dort zu lesen. Ausführlicher berichtet die...

3 Bilder

Raureif und Nebel verwandeln Harz in eine Geisterlandschaft

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.02.2011 | 317 mal gelesen

Soweit das Auge schaut - Nebel. An 306 Tagen hüllt sich der 1142 m hohe Brocken in eine Nebeldecke.Solch einen Tag erwischten die Wanderer des Kneipp Vereins bei ihrer Besteigung. Bei guter Sicht ist das 130 km entfernte Völkerschlachtdenkmal in Leipzig zu sehen. Auf Norddeutschlands höchstem Berg herrschen auf Grund seiner nördlichen Lage außerordentliche Wetterbedingungen. Monatelang liegt eine dichte Schnee- und Eisdecke,...

Sportliche Wanderung des Kneipp Vereins

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.02.2011 | 162 mal gelesen

Die Sportwandergruppe des Kneipp Vereins trifft sich am Dienstag, 8. März um 8.30 Uhr am Bahnhof. Mit dem Zug fährt die Gruppe bis Hameln. Von dort wird über den Schweineberg zum Süntelturm gewandert, weiter geht es nach Bad Münder. Die Strecke beträgt 22 km. Es wird zügig gewandert. Rucksackverpflegung und feste Stiefel sind empfehlenswert. Eine Einkehr ist vorgesehen. Fahrkosten werden anteilig erhoben. Gäste können gern...

1 Bild

Vollwertküche - ein Genuss und gut für die schlanke Linie Vortragsreihe "Gesunde Ernährung" beim Kneipp-Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 09.02.2011 | 1114 mal gelesen

Wie viel Chemie steckt in unseren Lebensmitteln? Der aktuelle Dioxin-Skandal hat viele Verbraucher verunsichert. So findet die vom Kneipp-Verein durchgeführte Vortragsreihe "Gesunde Ernährung" ein breites Interesse. Die Sozialwissenschaftlerin und ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB Kirsten Müller rät genau hinzuschauen. Ein Ausweg ist eine vitalstoffreiche Vollwertverpflegung mit Getreide, Gemüse und Obst aus...

2 Bilder

Unterwegs im Almhorster Wald

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 05.02.2011 | 372 mal gelesen

Die Wald- und Wiesenwanderer des Kneipp-Vereins entdeckten auf ihrem Streifzug durch den Almhorster Wald einen Findling, der an das Orkantief Kyrill erinnert. Im Jahr 2007 fegte Kyrill mit Spitzengeschwindigkeiten von bis 160 Stundenkilometern über das Flachland hinweg. Der Orkan beeinträchtigte das öffentliche Leben enorm. Auch im Almhorster Wald fiel so mancher Baum um. Diese sogenannte Windwurffläche ist nun wieder...

5 Bilder

Winter, Schnee und Sonnenschein - Kneippianer kehren aus den Alpen zurück 1

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 31.01.2011 | 472 mal gelesen

Vierzig Kneippfreunde sind von einer erlebnisreichen Sportwoche aus dem Montafon zurückgekehrt. Das Montafontal liegt im Süden Voralbergs und am südwestlichen Ende Österreichs. Es wird von drei mächtigen Gebirgszügen umgeben, den markanten Kalkfelsen Rätikon, der teilweise vergletscherten Silvretta und dem Verwall. Die reißende Ill schlängelt sich an gewaltigen Felsbrocken vorbei durch das Tal. Im Montafon locken zahlreiche...