4 Bilder

Sagenhafter Süntel

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 06.08.2010 | 589 mal gelesen

Die Berg- und Talwanderer des Kneipp-Vereins machten ihren Namen alle Ehre. Der Hohenstein im Süntel war das Ziel. Doch zunächst ging es auf das Dachtelfeld. Hier gellte 782 n. Chr. Kriegsgeschrei durch den Süntelwald. Der Versuch Karls des Großen die heidnischen Sachsen unter ihrem Herzog Widukind zu unterwerfen misslang, und die Franken wurden vernichtend geschlagen. Ein Bach soll sich rot gefärbt haben vor Blut der...

Kneipp bietet Sportwanderung an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.02.2010 | 152 mal gelesen

Die Sportwandergruppe des Kneipp-Vereins unternimmt eine 23 km lange Tour beidseits der Leine. Treffpunkt ist am Dienstag, 9. März, um 8.00 Uhr in der Schalterhalle des Bahnhofs. Von dort geht es auf Feld- und Waldwegen über Blumenau, Luthe, Schloss Ricklingen, Rethmer Berge, Bordenau, Neustadt nach Poggenhagen. Es wird zügig gewandert. Eine Einkehr ist vorgesehen. Eine wandergemäße Ausrüstung wird empfohlen. Fahrkosten...

1 Bild

Bad Harzburg, Bismarck und Canossa - welcher Zusammenhang besteht denn da? - Kneippianer forschen nach

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 28.01.2010 | 560 mal gelesen

Diese Frage stellten sich die "Berg- und Talwanderer" des Kneipp-Vereins, als sie auf ihrer winterlichen Harzwanderung an einer 19 Meter hohen Säule auf dem Burgberg bei Bad Harzburg vorkamen. Wanderführer Peter Zeike hatte sich informiert und gab die Antwort. Im Jahre 1872 gab es Differenzen zwischen dem Deutschen Reich und dem Vatikan. Der Heilige Stuhl hatte den deutschen Gesandten abgelehnt. Bei den Auseinandersetzungen...

1 Bild

Sicherheit im Verkehr tanken - Fortbildung beim Kneipp Verein - Kenntnisse wurden aufgefrischt

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 10.05.2009 | 318 mal gelesen

Das Interesse war groß als der Kneipp Verein Wunstorf in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht der Region Hannover zu einer Weiterbildungsveranstaltung für Wanderführer und Mitglieder "Menschen im Straßenverkehr" einlud. "Uns liegt die Gesundheit unserer Kneippianer sehr am Herzen, wir wollen, dass Sie gesund heimkommen", so begrüßte der 2. Vorsitzende Dietrich Reuter die Anwesenden. Der Fachberater für Verkehrssicherheit...