5 Bilder

Wanderromantik in der Sächsischen Schweiz - Wanderwoche des Kneipp-Vereins

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.09.2010 | 548 mal gelesen

Die Sächsische Schweiz mit den wild zerklüfteten Felsenmassiven des Elbsandsteingebirges war für eine Woche Wandergebiet der Berg- und Talwanderer des Kneipp-Vereins. Der Name Sächsische Schweiz entstand im 18. Jahrhundert und soll auf Schweizer Maler zurückgehen, die sich von der Landschaft an ihre Heimat erinnert fühlten. Auf Bergpfaden, steilen Treppen und Stiegen führte ein ortskundiger Wanderführer durch eine Märchenwelt...

Kneipp bietet Bewegung und Entspannung für Senioren an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 22.09.2010 | 545 mal gelesen

"Bewegung und Entspannung für 60 PLUS", nennt die qualifizierte Fachkraft Barbara Gries diesen Kurs. Ein Einstieg ist noch möglich. Einige Krankenkassen sind zu einer Kostenbeteiligung bereit. Schwerpunkt des Kurses sind Bewegungsübungen. Auch die Entspannung kommt nicht zu kurz. Nur eine funktionsfähige Muskulatur schützt und stützt die Gelenke des Körpers, Körperwahrnehmung, Herz und Kreislauf werden sanft trainiert. Das...

3 Bilder

Ein Waldspaziergang mit majestätischer Geschichte

Christel Stucke
Christel Stucke | Springe | am 06.09.2010 | 745 mal gelesen

Der Saupark von Springe lockte die Wald- und Wiesenwanderer des Kneipp-Vereins zu einer Tour. Dieses Waldgebiet war bereits seit Mitte des 17. Jahrhunderts königliches Hofrevier. Die Entstehung des Wildgeheges geht auf König Wilhelm IV. zurück, der 1834 die Schaffung eines Hofjagdreviers anordnete. Zum Schutz der bäuerlichen Äcker vor Wildschäden wurde eine über 16 km lange Parkmauer errichtet. Auch Kaiser Wilhelm II. reiste...

2 Bilder

Kneippanhänger in flotter Fahrt auf dem Meer

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.08.2010 | 393 mal gelesen

Petrus schickte reichlich Sonne und eine leichte Brise, als sich die Wald- und Wiesenwanderer des Kneipp-Vereins von Mardorf mit einem Auswanderer übers Meer setzen ließen. Zuvor waren sie durch das Hohe Holz, der Feldmark und entlang des Vogeldammes zur Alten Moorhütte marschiert. Dort wurde sich erstmal gestärkt, denn immerhin wurden 17 km gewandert. Warum die offenen Segeljollen "Auswanderer" heißen wußte Fritz Plinke aus...

Kneippianer wandern durch Neustädter Land

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 11.08.2010 | 231 mal gelesen

Die Sportwandergruppe des Kneipp-Vereins trifft sich am Dienstag, 14. Sept. um 7.50 Uhr am Bahnhof in Wunstorf. Es werden 24 km zügig von Mariensee nach Mardorf gewandert. Eine wandergerechte Ausrüstung ist empfehlenswert. Eine Einkehr ist geplant, Imbiss und Getränke sollten aber mitgeführt werden. Fahrkosten werden anteilig erhoben. Nichtmitgleider können gern kostenlos mitwandern.

Kneipp-Verein bietet Schlemmer - Radtour an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 10.06.2010 | 266 mal gelesen

Der Juni ist der Erntemonat für die vitaminreichen Erdbeeren. Besonders gut schmecken diese köstlichen Früchte auf Biskuitboden mit einem Tupfer Sahne. Traditionell bietet der Kneipp-Verein eine Radtour mit Einkehr zum Erdbeerkuchen-Schlemmen an. Doch muss vorher kräftig in die Pedale getreten werden. Die 30 km lange Tour startet am Mittwoch, 23. Juni um 13 Uhr vor der Stadtsparkasse in der Fußgängerzone. Eine Anmeldung ist...

1 Bild

Boule - das gefühlvolle Werfen von Eisenkugeln beim Kneipp-Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 05.05.2010 | 357 mal gelesen

Bei Wind und Wetter trifft sich seit zwei Jahren montags um 14 Uhr die Boule-Gruppe des Kneipp-Vereins. Gespielt wird auf Bahnen des Sportplatzes an der Rudolf-Harbig-Str. "Mir macht es riesig viel Spaß. Ich bin unter Leuten, bewege mich an der frischen Luft", sagt lachend Horst Dräger. "Außerdem ist es ein sehr spannendes Spiel, der Wettkampf fordert mich immer wieder heraus und trotzdem fühle ich mich nach dem Spiel sehr...

Geführte Radtouren im Mai mit dem Kneipp-Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.04.2010 | 287 mal gelesen

Radfahren belastet die Gelenke kaum, trainiert Muskeln und stärkt Kreislauf und Immunsystem. Wie wär's also mit einer Radtour? Eine kleine Radtour rund um Wunstorf startet am 5. Mai um 13.30 Uhr am Bürgerpark in der Nordstr. Eine Normaltour über 40 km findet am 12. Mai statt, eine Kurztour über 30 km am 26. Mai. Start ist jeweils um 13 Uhr vor der Stadtsparkasse in der Fußgängerzone. Die Liebhaber der Langstrecke schwingen...

Kneipp-Verein bietet Radwanderwoche an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.04.2010 | 313 mal gelesen

Das Ziel der diesjährigen Radwanderwoche von Sonntag, 22. Aug. bis Freitag 27. Aug. ist die Grafschaft Bentheim. Die von einem ortskundigen Radwanderführer geleiteten Touren führen auch in die angrenzenden Niederlande. Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Grafschaft werden kennengelernt. Die Hotelunterkunft befindet sich im Zentrum von Nordheim, alle Zimmer sind mit Dusche, WC und TV ausgestattet. Täglich werden zwischen...

1 Bild

Gesund bleiben und werden - Kneipp-Vortragsreihe

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.01.2010 | 828 mal gelesen

Unter dem Titel "Grundlagen der Ernährung" bietet der Kneipp-Verein zurzeit eine Vortragsreihe mit Praxisteil an. Die Ernährungsberaterin Kirsten Müller freute sich über einen regen Besuch der Einführungsveranstaltung. Anschaulich schilderte sie die bedrohliche Zunahme der ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten in den letzten Jahrzehnten. Diese beruht teilweise auf fehlerhafte Ernährungsweise und Mängel in der Nahrung....

4 Bilder

Kneipp-Verein Wunstorf, Wald u.- Wiesen - Wanderer,

Hans-Wilhelm Ohl
Hans-Wilhelm Ohl | Wedemark | am 06.09.2009 | 414 mal gelesen

Wanderung durch die Wedemark. Die Wedemark ist ein Zusammenschluss von mehreren Orten. Die Landschaft mit Mooren, Waldflächen, Feldmarken, kleinen Seen und das Gebiet um den Brelinger Berg erkundeten die wald und Wiesen-Wanderer des Kneippvereins Wunstorf. Wir wanderten 14km von Scherenbostel nach Abbensen undsahen Pferde, Schafe, Pfauen, den Seerosenteich bei Scherenbostel und die Waldflächen des Henjes-Kamp. Durch die...

Kneipp-Verein bietet wiederTanzen an

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.07.2009 | 191 mal gelesen

Die erste Tanzrunde nach der Sommerpause startet am 9. September um 10 Uhr in der DRK-Kita, Bürgertreff, von Hollestr. 14. Ab dann trifft sich die Gruppe im 14-tägigem Rhytmus. Die Mitglieder würden sich über Verstärkung freuen. Das gesellige Tanzen fördert die körperliche und geistige Gesundheit, Bewegungen bei beschwingter Musik fallen leichter. Tanzen macht nicht nur viel Spaß, sondern führt auch Menschen zusammen....