klimaerwärmung

4 Bilder

Demo der Schüler: "Fridays for future" 45

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 15.03.2019 | 381 mal gelesen

Potsdam: Lange Brücke | Kinder und Jugendliche können noch mehr spüren, was notwendig ist, als Ältere. Greta Thunberg, geboren 2003, schwedische Klimaschutzaktivistin, begann im vergangenen Sommer mit ihrem Schulstreik und hat eine weltweite umweltpolitische Bewegung von Schülern in Gang gesetzt. Heute sind in 200 Städten in Deutschland und in 100 Ländern weltweit Schüler am Demonstrieren für Klimaschutz. Ob Schülerdemos sinnvoll sind, wurde schon...

5 Bilder

Demonstration der Schüler: "Fridays for future" 158

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 15.02.2019 | 1212 mal gelesen

Kinder und Jugendliche können noch mehr spüren, was notwendig ist, als Ältere. Und auch die Demokratie verlangt, dass Kinder nicht überhört werden. Wir müssen "mehr Demokratie wagen" - ein berühmter Ausspruch von Willy Brandt! Greta Thunberg, geboren 2003, schwedische Klimaschutzaktivistin, begann im vergangenen Sommer mit ihrem Schulstreik; sie fordert ihr Recht auf Zukunft ein. Es ist auch ein Erfordernis von...

3 Bilder

Klimawandel 2099 5

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 13.12.2018 | 103 mal gelesen

Springen wir demnächst Weihnachten bei über 40°C in den Pool,--- drehen im Juli die Heizung auf , --- und bereiten uns auf kommende Sturmfluten vor-----?????

15 Bilder

Steht die Erde vor dem Kollaps? – 50 Jahre Club of Rome (Fotos: Christel Wolter) 7

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 30.08.2018 | 303 mal gelesen

Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten. Die Wissenschaft kommt allerdings zu dem Ergebnis, dass ein Kollaps des Klimas und der Weltwirtschaft bei einem „Weiter so“ irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft bevorstehen könnte. Immer mehr Menschen bevölkern unseren Planeten, der in den letzten 100 Jahren durch die zunehmende Globalisierung und der damit verbundenen Ausweitung der Infrastruktur überschaubar klein geworden...

1 Bild

Fliegen ist zu billig 48

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 11.08.2018 | 288 mal gelesen

Fliegen ist zu billig - sogar viele Piloten streiken für eine angemessene Gehaltserhöhung bzw. bessere Arbeitsbedingungen ... Fliegen ist viel zu billig angesichts der Umweltschäden: "...Weniger Flugreisen machen. Doch Verhalten zu ändern ist das Schwierigste. Deshalb stößt der Vorschlag, Inlandsflüge zu verbieten und ein Lebenskontingent fürs Fliegen zu setzen, in ein Wespennest... ...Zum Beispiel eine Mehrwertsteuer auf...

4 Bilder

Evangelischer Kirchentag - diesmal sehr politisch! 16

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 27.05.2017 | 161 mal gelesen

Potsdam: Alter Markt | Mittwoch abend war der Auftakt des Deutschen Evangelischen Kirchentages - ein "Abend der Begegnung" mit vielen Ständen zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz in Berlin. In der Dämmerung ging der Ministerpräsident Dietmar Woidke vorbei, und es kam ein längeres Gespräch mit dem Pfarrer Konrad Elmer-Herzig zustande (Bild 3). Die meisten der über 2000 Veranstaltungen an vier Tagen finden in Berlin statt, aber anlässlich...

2 Bilder

Energiewende beschleunigen! 48

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 04.03.2017 | 324 mal gelesen

Es ist verhängnisvoll für zukünftige Generationen, anzunehmen, es sei unerheblich, dass wir jene Kohlenstoffvorräte seit 150 Jahren als Kohle, Erdöl oder Erdgas verbrennen, die sich in 500 Millionen Jahren im Boden angesammelt haben. "...Auf Braun- und Steinkohle, Öl und Erdgas soll die Welt im Laufe dieses Jahrhunderts vollständig verzichten. Tatsächlich ist dieses Ziel nicht nur dringend geboten, auch um den...

5 Bilder

Einst war alles ganz anders ... 7

Ritva Partanen
Ritva Partanen | Wennigsen | am 19.02.2017 | 88 mal gelesen

Helsinki (Finnland): Jäkälätie, Tapanila | Morgen beginnt den Schulkinder im Süd-Finnland der Sporturlaub - früher hiess er Skiurlaub! Hier schicke ich ein Bild vom 22.2.2010 auf unserem Hof. Die Sonntagstimmung heute sieht man hier auch. Traurig! Bitte sehr!

15 Bilder

Klimaschutz an der Sonnenblumenschule - Mitmachtheater Lili & Claudius 1

Olaf Slaghekke
Olaf Slaghekke | Burgwedel | am 28.10.2016 | 34 mal gelesen

Burgwedel: Sonnenblumenschule | Licht an, Licht aus . . . Energie woher? Auf der Suche nach dem Strom Ein Theaterspiel der besonderen Art erlebten 80 Schülerinnen und Schüler der Sonnenblumenschule Thönse am heutigen Vormittag 28.10.16). Die „Naturonauten Lili & Claudius“ nahmen sie mit auf eine Expedition: Beim Urlaub in einem Waldcamp stellen die beiden fest, dass dort keine Steckdosen sind. Wie nun aber das Radio oder die Lampe benutzen ? Gemeinsam...

7 Bilder

Tag der Wissenschaften in Potsdam 6

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 23.05.2016 | 83 mal gelesen

Potsdam: Marlene-Dietrich-Allee | Am Sonnabend wurde bereits zum dritten Mal der Potsdamer Tag der Wissenschaften veranstaltet. Potsdam ist nicht nur die Stadt der Schlösser und Gärten, sondern auch der Wissenschaft. "Mehr als 10.000 der 164.000 Potsdamer arbeiten in den wissenschaftlichen Einrichtungen der brandenburgischen Landeshauptstadt. In keiner anderen Stadt Deutschlands gibt es pro Kopf der Bevölkerung mehr Wissenschaftler als in...

1 Bild

Klimaschutz in Schulen und Kindergärten

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 12.05.2016 | 18 mal gelesen

Das Klimaschutzbüro des Landkreises startet unter dem Motto „Ich schütz das Klima!“ eine Veranstaltungsoffensive für klimafreundliches Handeln. Kindergärten, Schulen und das Schullandheim Stoffenried können dabei aus einem Projektkatalog passende Module auswählen, die sich mit dem Klimaschutz beschäftigen. Einer der wichtigsten Einflussfaktoren, um der Klimaerwärmung und dem übermäßigen Ressourcenverbrauch...

1 Bild

Klimawandel: Ursachen und Auswege / Vortrag am 7. Mai 2016 36

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 03.05.2016 | 167 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Samstag, 07.Mai 2016 die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe des Winterhalbjahres 2015/2016 fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10.00 Uhr im Hotel “Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet, lautet „Klimawandel: Ursachen und Auswege“ Die menschengemachte Klimakrise spitzt sich...

3 Bilder

Die natürlichen Lebensgrundlagen 40

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 05.02.2016 | 304 mal gelesen

Der Artikel 20a (seit 1994) des Grundgesetzes lautet: Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen ... durch die Gesetzgebung und nach Maßgabe von Gesetz und Recht durch die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung. Tatsächlich aber werden unsere natürlichen Lebensgrundlagen bei weitem nicht ausreichend geschützt. Sie werden im Gegenteil extrem gefährdet: Staat,...

9 Bilder

Die Erde hat Fieber - Demonstrationen in Berlin und anderen Hauptstädten 152

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Berlin | am 29.11.2015 | 585 mal gelesen

Berlin: Rahel-Hirsch-Straße | Die Klimaerwärmung ist die größte Bedrohung für unsere Erde und die Menschen. Morgen beginnt in Paris die Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen. Es ist dringend notwendig, sich von Kohle, Öl und auch Erdgas zu verabschieden. 'Vor der Abfahrt hatten führende Grünen-Politiker Umweltministerin Barbara Hendricks aufgefordert, sich für einen schnelleren Ausstieg aus der Kohleverstromung einzusetzen, die für einen großen...

6 Bilder

Der Klimawandel in der Arktis - Eine Ausstellung in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam (bis zum 26.2.) 101

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 20.02.2015 | 356 mal gelesen

Potsdam: Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum | Eine Ausstellung in der Wissenschaftsetage der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam informiert über den Klimawandel. http://www.wis-potsdam.de/de/alfred-wegener-institut-polar-und-meeresforschung-awi/ausstellung-spirale-arktis Ausmaß und Geschwindigkeit des arktischen Klimawandels wurden bisher unterschätzt... Hoffentlich wird Ende des Jahres in Paris ein WIRKSAMES Klimaabkommen unterzeichnet.

Von der Untauglichkeit der Wetterstatistiken 1

Roland Sauter
Roland Sauter | Freilassing | am 02.08.2013 | 214 mal gelesen

und: Wo kann man sich übers Sauwetter beschweren? Angesichts des diesjährigen Wetters stellt sich die Frage nach der Aussagefähigkeit von gewissen meteorologischen Durchschnittswerten. Von der Gesamt-Niederschlagsmenge her könnte man sagen, alles ist in bester Ordnung. Nur leider war die zeitliche Verteilung des Regens heuer katastrophal: kalter verspäteter Frühling mit Dauerregen und Hochwasserschäden, anschliessend...

Klima- / Erderwärmung und seine Auswirkungen auf Fauna und Flora / Referentin: Yvonne Henniges

NABU Gruppe Neustadt e. V.
NABU Gruppe Neustadt e. V. | Neustadt am Rübenberge | am 03.06.2013 | 114 mal gelesen

Neustadt a. Rbge.: Veranstaltungszentrum Leinepark | Die Referentin Yvonne Henniges zeigt in ihrem Vortrag, wie sich die Klimaveränderung auf unsere Fauna und Flora auswirkt. Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung erforderlich.

5 Bilder

„KfW: Wärmedämmung rechnet sich“ 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 08.04.2013 | 215 mal gelesen

Mit unserem Artikel " Zweifel an Effizienz energetischer Sanierung verfehlt – zur Studie zu den Wachstumswirkungen der KfW-Programme zum EBS“ haben wir die unzutreffenden Mediennachrichten zur von der KfW beauftragten Prognos-Studie hingewiesen. Die KfW ist nun in einer Presseerklärung vom 3. April 2013 ausdrücklich der Falschmeldung, Wärmedämmung rechne sich nicht, entgegengetreten (...

1 Bild

Ein Himmel voller Kätzchen 2

Sylvia Becker
Sylvia Becker | Lahntal | am 17.01.2013 | 102 mal gelesen

Schnappschuss

26 Bilder

Ist die Menschheit noch zu retten? Den Maya-Kalender haben wir zu den Akten gelegt - doch sind wir damit wirklich in Sicherheit? 8

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 06.01.2013 | 674 mal gelesen

Puuuh, da haben wir aber noch mal Glück gehabt. Den 21. Dezember 2012 haben wir tatsächlich unversehrt überstanden. Hurra, wir leben noch! Der Maya-Kalender hat uns also doch nur in die Irre geführt, nicht aber ins Verderben. Aufatmen überall auf der Welt. Aber es ist kaum zu glauben, dass so viele Menschen auf der ganzen Erde tatsächlich beunruhigt waren. Und das nur deswegen, weil ein kleines Volk aus Mittelamerika, wenn...

1 Bild

Günther Oettinger - Handlanger der Autoindustrie - Rücktritt! 2

Adi Stumper
Adi Stumper | Mammendorf | am 12.10.2012 | 278 mal gelesen

In einem Brief vom 12.7.2012 an den VW-Chef Martin Winterkorn sichert EU-Energiekommissar Günther Oettinger zu, dass man sich in Wolfsburg über die Zeit nach 2020 keine Sorgen um neue, verbindliche CO2-Grenzwerte für Pkw machen müsse. Herr Oettinger freut sich, dem VW-Chef mitteilen zu können, dass verschiedene Forderungen der Autoindustrie durchgesetzt werden konnten. Günther Oettinger macht sich damit unverhohlen zum...

Klimawandel - alles Lüge?

Sabina Porchia
Sabina Porchia | Wiesbaden | am 07.02.2012 | 395 mal gelesen

Ist unsere Angst vor einer globalen Erwärmung, vor Wirbelstürmen und schmelzendem Eis in der Arktis völlig unbegründet? Laut dem Hamburger Ex-Umweltsenator Fritz Vahrenholt ist die Sorge vor einem Klimawandel völlig unbegründet, wie er in seinem neuen Buch verrät. Das Wort „Klimawandel“ ist in aller Munde. Schuld an der Erderwärmung der vergangen 250 Jahre sind laut UNO-Weltklimarat ein vermehrter CO2-Austoß und weitere...

1 Bild

Klimaerwärmung auf unserem Dach, 7.2.2012, 7.15 Uhr 3

Tanja Krienen
Tanja Krienen | Waldeck | am 07.02.2012 | 321 mal gelesen

Waldeck: Waldeck | Schnappschuss

6 Bilder

Den ganzen Winter lag noch kein Schnee, aber es gibt schon Schneeglöckchen - Anfang Januar 10

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 07.01.2012 | 2020 mal gelesen

Eigentlich wollte ich nur Vogelfutter im Garten nachlegen. Meine ersten Schritte in Richtung Vogelhaus waren noch völlig unbedarft. Dann entdeckte ich plötzlich die ersten Schneeglöckchen vor meinen Füßen und schärfte den Blick. Nach genauerem Hinsehen, entdeckte ich ganz viele derartige Pflanzen aus dem Boden sprießen. Also, auf Zehenspitzen ganz vorsichtig wieder runter von der Wiese, Kamera holen, wieder auf...

6 Bilder

Ostern 2011 (Fotos)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 21.04.2011 | 199 mal gelesen

Schöne Ostertage! Siehe auch: http://zeitfragen.blog.de/2009/04/08/ostern-5912310/