Klein-Buchholz

1 Bild

Ortsname vor 40 Jahren getilgt - historische Fotos aus Klein-Buchholz (2) 2

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 02.03.2020 | 154 mal gelesen

Hannover: Wöhlers Gasthaus | Schnappschuss

1 Bild

Ortsname vor 40 Jahren getilgt - historische Fotos aus Klein-Buchholz (1)

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 16.01.2020 | 177 mal gelesen

Hannover: Willi-Platz-Heim | Schnappschuss

20 Bilder

Bothfeld – So wird es nie wieder sein (13): Der Giesecke-Hof liegt in Trümmern 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 15.04.2017 | 793 mal gelesen

Hannover: Giesecke-Hof | In diesen Tagen sorgt ein Abrissbagger auf dem Grundstück Sutelstraße 10 für Lärm und Staubwolken. Das Bauernhaus der Brinksitzerfamilie Giesecke wird abgerissen. Schon der 2. Abbruch eines alten Bauernhauses in Bothfeld innerhalb von 4 Wochen. Zufall? Wohl kaum! Handfeste kommerzielle Interessen scheinen der Grund zu sein. Historie der Hofstelle Giesecke Das Bauernhaus an der Gemeinde-Grenze zu Bothfeld wurde im...

1 Bild

Bothfeld - So wird es nie wieder sein (11): "Butter-Müller" liefert nicht mehr aus. 7

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 08.03.2017 | 160 mal gelesen

Hannover: Müller | Schnappschuss

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Alte Bauernhäuser in der Großstadt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Groß-Buchholz | am 13.10.2013 | 59 mal gelesen

Hannover: Buchholz | Schnappschuss

13 Bilder

Unrühmliches Ende eines einst so stolzen Vereins 8

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 18.03.2012 | 805 mal gelesen

Vor einem guten halben Jahr ahnte noch keiner, was auf der Jahreshauptversammlung des Vereins „Tradition Klein-Buchholz“ am 16. März 2012 beschlossen werden sollte: Auflösung des Vereins und Bestellung eines Liquidators. Bereits im Vorfeld der Sitzung äußerte sich der 1. Vorsitzende Ludwig Tegtmeyer vor Pressevertretern so: „Die Arbeit ist erledigt, es gibt nichts mehr zu tun“ und „Wir sind ein Auslaufmodell und wollen...

1 Bild

Klein Buchholz / Professor Stoffert / Linie 17

Erich Schober
Erich Schober | Hannover-Bothfeld | am 23.01.2012 | 462 mal gelesen

Es heißt Menschen zu danken, wie Herrn Professor Stoffert, die sich mit lokalen Geschichtsbildern beschäftigen und diese für die Nachwelt erhalten. Die beiden Werke von ihm über Klein Buchholz kann man auch als gedruckte Museen bezeichnen. Einmaliges Bildmaterial und gute Reportagen. Wer denkt noch an eine Linie 17, die bis Burgwedel fuhr und auch Milchtransporte ausführte. Dazu gab es eine 7, erst bis Buchholz, später bis...

8 Bilder

Bothfeld: Kaufleute laden ein

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 26.05.2011 | 575 mal gelesen

Hannover: Emmelmann | Am 29. Mai 2011, zwischen 12 und 18 Uhr, wird das Einkaufszentrum Klein-Buchholz, Adolf-Emmelmann-Straße 5, in allen Farben leuchten. Einkaufspark-Chef Jens-Michael Emmelmann und Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute-Vorsitzender Hans-Jürgen Wittkopf laden zu „Verkaufsoffener Sonntag“ und „4. Stadtteil-Gewerbeschau“ ein. 65 Unternehmen präsentieren im Rahmen eines bunten Veranstaltungsprogramms ihre Erzeugnisse. Die Besucher...

7 Bilder

Für Myheimat am 1. Mai unterwegs: Maifest Verein "Tradition Klein-Buchholz" 1

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 01.05.2011 | 714 mal gelesen

Am 30. April (Tanz in den Mai) und 1. Mai feierten die Klein-Buchholzer auf dem Platz der Klein-Buchholzer Bürger ausgelassen ihr Maifest. Vorsitzender Ludwig Tegtmeyer und seine Mitstreiter stellten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Die Aktionen konnten sich sehen lassen. Hannöversche Jagdhornbläser gaben eine Probe ihres Könnens. Die Tanzguppe des SSV Velstove zeigte ein Medley aus der Jahrhundertwende...

8 Bilder

Bitte nicht verwechseln: (Klein)-Buchholzer und Groß-Buchholzer Mühle 4

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 27.01.2011 | 1122 mal gelesen

Dieser Beitrag ist nur eine Ergänzung der Beiträge von Katja Woidtke und Dieter Goldmann über die Klein-Buchholzer (vorher Bothfelder und jetzt Buchholzer Mühle) und fällt aus diesem Grund textlich etwas dürftig aus. Die zusätzlichen Bilddokumente dürften allerdings von Interesse sein und auch der Hinweis, dass es neben der Klein-Buchholzer Mühle eine, nicht weit entfernte, Schwestermühle in Groß-Buchholz gab. Diese Mühle,...

15 Bilder

Im Nordosten von Hannover unterwegs, heute: "Klein-Buchholz" 1

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 25.06.2010 | 1247 mal gelesen

Klein-Buchholz wird auf aktuellen Landkarten nicht zu finden sein. Der Ortsname dieses alten Dorfes vor den Toren Hannovers (1907 nach Hannover eingemeindet) wurde durch einen hannoverschen Ratsbeschluss aus dem Jahr 1979 getilgt. 1981, bei der Gründung von 13 Stadtbezirken, skelettierte man das alte Territorium von Klein-Buchholz und gliederte es in die Stadtteile Bothfeld (größter Teil), Groß-Buchholz und List ein. Eine...