1 Bild

Nicht nur Abgemahnte können jetzt wegen Verstößen gegen die DSGVO Schmerzensgeld fordern! 1

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 15.10.2020 | 89 mal gelesen

Ich habe so das Gefühl, die DSGVO ist ein wenig nach hinten losgegangen. Tausende Verbraucher fordern von Unternehmen Schadensersatz wegen Verstößen gegen die DSGVO. Im Moment ist noch die Frage: wie werden die Gerichte urteilen? Sollten sie für die Verbraucher entscheiden könnte eine Klageindustrie (wie seinerzeit von den Abmahnanwälten) entstehen. Weitere Einzelheiten finden sie in der Computerzeitschrift c´t 2020, Heft...

1 Bild

Selena Gomez schlägt zurück

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 16.04.2020 | 199 mal gelesen

Normalerweise werden die Stars dafür bezahlt, dass sie Werbung für Dinge machen. Selena Gomez verklagt nun ein Spiel, welches ungefragt mit ihrem Gesicht geworben hatte. Schon vor Social Media war es Gang und Gebe, dass Prominente für große Marken Werbung machten. Oft spielen sie in Werbespots für Mode und Kosmetik mit. Damit wird dem Produkt eine gewisse Exklusivität verliehen. Menschen wollen es dann kaufen, weil sie es...

1 Bild

EU-Kommission, BRD und Bayern ignorieren seit 1997 das Europäische Gemeinschaftsrecht trotz Entschließung des Europäischen Parlaments

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 11.10.2013 | 795 mal gelesen

Das Europäische Parlament verabschiedete bereits am 19.01.2011 eine Entschließung in der "Affaire atmed", die mit absoluter Mehrheit bei nur wenigen Stimmenthaltungen und ohne Gegenstimme die EU-Kommission und Bundesrepublik Deutschland dazu aufforderten, dem Petenten Christoph Klein in Sachen "Affaire atmed" (Petition 0473/2008 im EU-Parlament) zu seinen Rechten zu verhelfen und ihn zu entschädigen. Vorausgegangen in...

Schadensersatz Klage gegen Menowin Fröhlich - muss Menowin bald hinter Gitter? 3

Shila Handschuh
Shila Handschuh | Cottbus | am 09.08.2010 | 1308 mal gelesen

Menowin Fröhlich hats nicht leicht. Ständig wird auf ihm rumgehackt und da flattert schon die nächste Schadensersatz Klage ins Haus. Diesmal ganz offiziell von einem Konzertveranstalter, der Menowin vorwirft, er hätte Vertäge nicht eingehalten. Muss Menowin bald hinter Gitter? Naja, soweit ist es noch nicht, aber es hätte schon was, oder? Es ist noch unklar, ob Meno den Schadensersatz übernehmen muss oder sein damaliges...