Kita

7 Bilder

Fünf Jahre Kinderwelt Gersthofen

Kinderwelt Gersthofen
Kinderwelt Gersthofen | Gersthofen | am 20.09.2021 | 17 mal gelesen

Gersthofen: Kinderwelt Gersthofen | Seit fünf Jahren bietet die Kinderwelt Gersthofen an der Augsburgerstraße 60, dreißig Kindern zwischen zwei und sechs Jahren einen anregenden Lern- und Erfahrungsraum. Der Fokus der zweigruppigen Einrichtung liegt auf der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung sowie der Alltagsintegrierten Sprachförderung. Die beiden kleinen Gruppen ermöglichen ein bedürfnisorientiertes Arbeiten, bei dem jedes Kind als Individuum in seiner...

1 Bild

Kita Zwergenwelt sammelt 500€ für Flutopfer

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 26.07.2021 | 24 mal gelesen

Spende kommt Johanniter-Kita in Rheinland-Pfalz zu Gute Die Johanniter-Kindertagesstätte Zwergenwelt hat das Kita-Jahr mit einem kleinen spontanen Sommerfest ausklingen lassen.Das Team hielt kleine und große Überraschungen bereit. Die zukünftigen Schulkinder verabschiedeten sich von der Einrichtung mit einer kleinen Aufführung. Zum Sommerfest war ein Sparschwein für Opfer der Flutkatastrophe aufgestellt worden. Die Eltern...

1 Bild

Kinder und Jugendliche in KiTas und Schulen auf die Gefahren des Schwimmes im Rhein aufmerksam machen 3

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 23.06.2021 | 22 mal gelesen

Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER fordert OB Keller und Beigeordneten Hintzsche auf: In den letzten Tagen musste wiederholt von Todesfällen im Zusammenhang mit Schwimmen im Rhein berichtet werden. „Deshalb hat die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER heute den Oberbürgermeister und den zuständigen Beigeordenten angeschrieben und gebeten, unverzüglich dafür Sorge zu tragen, dass noch vor Beginn der Sommerferien in...

1 Bild

Ich glaube jedem ist wohl klar: „Dat war wohl nix“! 13

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.06.2021 | 841 mal gelesen

WAHLKAMPF DER GRÜNEN: Sollte man die Themen Klima und Energiewende nicht lieber professionell angehen, oder sollten wir diese Themen weiterhin Dilettanten*Innen überlassen? Natürlich sehe ich mir Annalena Baerbock im Fernsehen gerne an, wie sie spritzig und schnatternd über Dinge spricht bei denen ihr wohl kein Hintergrundwissen im Wege steht. Nicht das ich generell etwas gegen grüne Politik hätte, aber diese...

Wieder ein Stückchen gewachsen: Stiftung Finkenau eröffnet neue Kita in Lokstedt

Christina Preiß
Christina Preiß | Eimsbüttel | am 01.06.2021 | 9 mal gelesen

Noch Plätze frei für Kinder im Alter von 11 Monaten bis Schuleintritt Am 01.06.21 machen die Türen zur Adresse Julius-Vosseler-Straße 114 b auf: dahinter warten großzügig gestaltete, neue Räume auf bis zu 84 Krippen- und Elementarkinder mit ihren 12 Erzieher*innen. „Juhu“ steht auf dem Eröffnungsbanner und beschreibt, worauf sich alle freuen können: auf gemeinschaftlich ausgerichtetes Kitaleben in einem frischen und...

3 Bilder

Gefährliche Mobilfunkstrahlung? 10

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 12.05.2021 | 127 mal gelesen

Niemand, der bei gesundem Verstand ist und den Stand der aktuellen Forschung kennt, kann heute noch ernsthaft die Behauptung vertreten, bei einer Einhaltung der "gemachten" Grenzwerte könnte von Mikrowellen/Mobilfunkstrahlung keine Gefahr ausgehen. Vor diesem Hintergrund muss die Frage gestellt werden, welchen juristischen Wert die Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV) eigentlich in Bezug auf...

1 Bild

Antworten zum Brand in der Tiefgarage Klosterstraße unzureichend

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 05.05.2021 | 20 mal gelesen

Am 22. April 2021 brannten in einer Tiefgarage in der Klosterstraße sieben PKWs aus und 30 weitere Fahrzeuge wurden durch Hitze und Rauch teilweise stark beschädigt. Die Feuerwehr vermeldete, dass „die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf mehrere Notrufe über eine Rauchentwicklung in einer öffentlichen Tiefgarage auf der Klosterstraße [erreichten]. Als nur wenige Minuten später die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, drang...

4 Bilder

Oster 2021- Frohe Botschaft im St. Elisabeth Kindergarten

St. Elisabeth Kita
St. Elisabeth Kita | Gersthofen | am 29.04.2021 | 69 mal gelesen

Gute Nachrichten und frohe Botschaften sind für Kinder sehr wichtig und auch heuer haben wir im Kindergarten St. Elisabeth wieder Ostern gefeiert. Die Freude der Kinder an Ostern ist ansteckend, wenn sie voller Begeisterung nach einem Osternest suchen. Als ganze Gruppe waren die Kinder bei Sonnenschein im Garten unterwegs und konnten dort ein Nest mit einem Hasen und kleinen Schokoladeneiern für die ganze Gruppe finden....

1 Bild

Ostergruß an alle Myheimatler und - innen 5

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 30.03.2021 | 573 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

"Umarmende" Kinder

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 22.03.2021 | 22 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Katholische KiTa St. Georg in Stätzling Auch unsere Seniorinnen und Senioren durften sich über die liebevoll gestalteten "Umarmungen" und den persönlichen Grüßen der Kinder freuen. "Nicht Allein sein" in der Fastenzeit, auch unter den derzeitigen Corona bedingten Einschränkungen, eine liebevoll umgesetzte Aktion der Kinder, Erzieher und Familien der KiTa St. Georg. Vielen Dank für diese tolle liebevolle Idee und deren...

11 Bilder

Erwartet uns die dritte Infektionswelle, und was wäre nun zu tun?* 9

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 03.03.2021 | 1002 mal gelesen

COVID-19 : Das ist natürlich eine schwer zu beantwortende Frage, und hängt auch davon ab wem wir diese Frage stellen. Fragt man die Soziologen*Innen, bekommt man eine etwas andere Antwort als wenn man z.B. unsere Virologen*Innen  fragen würde. Der Mensch ist im Normalfall ein soziales Wesen, und benötigt zu einem erfüllten Leben auch entsprechende soziale Kontakte. Besonders Kinder benötigen zu ihrer normalen ...

4 Bilder

Nicht nur die Außentemperaturen steigen !* 22

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.02.2021 | 2311 mal gelesen

COVID-19 :Auch die Anzahl der täglichen Neuinfektionen steigt stetig an, und lag in den zurückliegenden 24 Stunden bei plus 11869 zusätzlichen infizierten Menschen. Das ist zum Donnerstag letzter Woche eine Steigerung um mehr als 16 Prozent. Wie wird es wohl weitergehen?

1 Bild

Ich bin dafür, dass...04 1

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 22.02.2021 | 105 mal gelesen

Ich bin dafür, dass der Personalschlüssel in Kitas deutlich erhöht wird, um auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können. https://www.youtube.com/watch?v=C-E4anBES1Q

5 Bilder

Spielt jetzt die Regierung mit uns Bürgern „Russische Roulette“? 9

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.02.2021 | 1386 mal gelesen

Trotz stetig steigender Inzidenzzahl werden heute in 10 Bundesländer wieder die Kindertagesstätten und die Schulen geöffnet. Erst wenn die Inzidenz unter 35 liegt wollte die Regierung über Lockerungen nachdenken. Virologen meinen sogar, dass diese Zahl weit unter 35, oder sogar unter 10 liegen sollte. Die aktuelle Inzidenz liegt aber bei 61 Fällen je 100.000 Einwohnern in 7 Tagen. Ist es wirklich sinnvoll in...

2 Bilder

Covid-19 :Hat man sich bereits an die vielen Toten schon gewöhnt - ? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 20.02.2021 | 1326 mal gelesen

Täglich sterben im Moment ca. 500 Menschen in Deutschland an, oder mit dem Virus Covid-19. Mittlerweile ist die Zahl der Gesamttoten seit Beginn der Pandemie in Deutschland auf 67.696 Menschen angestiegen. Wird diese Sterberate bei uns in der Zukunft zur traurigen Normalität gehören?

2 Bilder

Covid-19 : Und die Neuinfektionszahlen steigen einfach weiter - ! 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 20.02.2021 | 1585 mal gelesen

Das Virus scheint wohl keinen Fernseher zu haben, denn die Medien berichten andauernd das die Anzahl der Neuinfektionen mit dem Corona Virus abnimmt, aber trotzdem tut es das einfach nicht! Schaut man sich die Zahlen vom Robert-Koch Institut an, so kann man den Optimismus auch nicht nachvollziehen. (siehe Grafik-Bild2). Und wenn jetzt ab Montag auch wieder die Schulen und Kindertagesstätten öffnen, freut sich das...

3 Bilder

Öffnung der Schulen und Kindertagesstätten ab dem 22.2.2021- ! 23

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 20.02.2021 | 2144 mal gelesen

Ist es wirklich richtig die Schulen und Kindertagesstätten ab Montag dem 22.Februar wieder zu öffnen, oder Ist es purer Leichtsinn gerade jetzt dem Druck vieler Eltern und Familien nachzugeben? Der Druck vieler Eltern auf die Politik die Schulen und Kindertagesstätten wieder zu öffnen wird immer stärker. Nun geht die Politik vor den Eltern und Familien in die Knie. Leider sinken die Zahlen der Neuinfektionen...

6 Bilder

"Müll-Detektive" im Kindergarten

St. Elisabeth Kita
St. Elisabeth Kita | Gersthofen | am 19.02.2021 | 39 mal gelesen

Um die Umwelt zu schützen, ist es wichtig, schon die Kleinsten für den richtigen Umgang mit Müll zu sensibilisieren. Eine sorgsame Mülltrennung ist dabei ebenso wichtig wie die Müllvermeidung. Allein die Deutschen produzieren in privaten Haushalten pro Jahr ca. 38 Mio. Tonnen Abfälle, 1/3 davon ist Verpackungsmüll. Aus diesem Grund haben die Kinder der KiTa St. Elisabeth den täglichen Abfall in der Gruppe...

1 Bild

Coronavirus Neuinfektionen: Stand 18.2.2021 - ! 40

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.02.2021 | 2772 mal gelesen

Sinkt die Anzahl der Neuinfektionen wirklich, oder ist das nur ein Wunschdenken. Heute meldet das Robert-Koch Institut 10207 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden. Vor einer Woche waren es noch 10237 Neuinfektionen. Das ist einmal gerade eine Abnahme um 0,29%. Ist das wirklich eine starke Abnahme, oder ist alles nur Augenwischerei? Da mittlerweile bis zu 30 Prozent aller Neuinfektionen die gefährlichere...

5 Bilder

Verblöden gerade unsere Kinder ?* 37

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.02.2021 | 3745 mal gelesen

Diesen Eindruck kann man bekommen wenn man so die Kommentare in den Medien liest oder hört. Aber vergessen die heutigen Kinder in der momentanen Pandemie gleich immer wieder alles wenn sie mal ein paar Wochen nicht in der Schule waren, und wie soll es aussehen wenn sie später mal erwachsen sind? Vergessen sie dann auch gleich wieder alles? Ich bin auf dem Lande aufgewachsen, und mein Schulweg war mehrere Kilometer...

10 Bilder

Wenn Opa und Oma mal nicht zur Verfügung stehen!* 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.01.2021 | 641 mal gelesen

Viele Familien mit Kindern lernen gerade die Großeltern ihrer Kinder zu schätzen. Aber musste dafür erst ein gefährlicher Virus kommen? Wenn Schule und KITA mal ausfallen, waren die alten Menschen immer noch gut genug ihnen auch mal einen Besuch abzustatten, und dabei auch gleich ihre Kinder zu übergeben. Berufstätige Eltern haben es wahrscheinlich verlernt was man mit den eigenen Kindern so machen kann. Und was...

1 Bild

Das war es- Corona Weihnacht 2020 in der Kita "Kleine Strolche"

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Hoort | am 22.12.2020 | 10 mal gelesen

Hoort: Kleine Strolche | Schnappschuss

1 Bild

Corona ...WER-WO sind die klugen Köpfe im Firmenkonstrukt BioNTech - Pfizer 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 17.12.2020 | 77 mal gelesen

-1.323- Mitarbeiter mit Personalkosten von -111,4- Mio. EUR, ergibt rechnerisch NUR ein Pro-Kopf-Jahreseinkommen von rund -84.000- EUR. Kaum zu glauben, dass sich begabte Wissenschaftler so "billig" verkaufen. ----- Firmenkonstrukt: BioNTech SE mit Firmensitz in Mainz, wird seit 2019 an der amerikanischen Börse Nasdaq gehandelt. Bekannte Namen neben Nasdaq und Pfizer sind die Bill und Melinda Gates Foundation. Sowie im...

2 Bilder

Gedanken zu den neuen Coronaregeln für Kitas und Schulen 5

Jens Braun
Jens Braun | Burgdorf | am 19.11.2020 | 136 mal gelesen

                      Ja wir haben eine Corona-Epidemie und Hygiene ist wichtig. Aber arme Kinder! Hier wird wirklich so etwas wie Kindesmissbrauch betrieben, um einen gefährlichen Impfstoff – auch für die kleinen „Versuchskaninchen“ – auf den Markt zu bringen. Bei Risiken und Nebenwirkungen aber fragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker, denn die machen das Spiel mit, weil sie...

3 Bilder

Kita Kirschbaum startet durch - Johanniter nehmen in Einrichtung Betrieb auf

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 02.09.2020 | 175 mal gelesen

Lange hat das Team der Kita Kirschbaum in Klein Heidorn darauf gewartet nun zum Start des neuen Kitajahres und mit der Rückkehr zum Regelbetrieb geht die Arbeit des Teams mit vollem Haus endlich richtig los. „Gestartet haben wir ja schon im Januar, dann waren wir zwei Monate in der Betreuung und dann kam Corona,“ so die Kitaleitung Linda Teuchert. Mitten in der Eingewöhnungszeit der Kinder wurde das Team aus der pädagogischen...