4 Bilder

Nachtflüge über Kirchhorst erreichen neuen Rekord 6

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 08.01.2019 | 87 mal gelesen

Isernhagen: Glockenheide | DFLD-Messstation Kirchhorst legt Jahresbericht vor In dem Jahresbericht 2018 verzeichnet die Kirchhorster Messstation, die im Deutschen Fluglärmmessdienst (DFLD) arbeitet, mit 827 nächtlichen Überflügen im Monat Juli einen neuen Höchststand (Bild1). Die Auswertung der verkehrsreichsten sechs Monate nach dem Fluglärmgesetz bestätigt den Trend, dass immer mehr Flüge in die Nacht verlagert werden. Allein in den letzten vier...

Fluglärm in Isernhagen ist mal wieder ein Thema 2

Hubert R.
Hubert R. | Isernhagen | am 30.06.2018 | 411 mal gelesen

Nachtruhe? So gegen 7:00 Uhr wird es ruhiger in Isernhagen? In den letzten zwei Nächten (29.6. / 30.6.) in der Zeit von 01:00 - 06:00 Uhr sind jeweils ca. 25 nach Plan festgelegte Starts von Flugzeugen auf der Nordbahn in östlicher Richtung durchgeführt worden. Diese habe ich live und mit viel Lärm in meinem Haus miterlebt. Das ist schon bald eine gefährliche Körperverletzung, wenn diese Maschinen in ca. 700m Höhe über...

1 Bild

Erfolgreicher Abschluss der Fluglärm-Petition!?

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 25.06.2013 | 436 mal gelesen

Das Anliegen vieler betroffener BürgerInnen für eine fluglärmfreie Nachtruhe zwischen 22 und 6 Uhr ist im Niedersächsischen Landtag zur Sprache gekommen. Der Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr hat unsere Anregung (dem Vernehmen nach: mit rot-grüner Mehrheit) aufgenommen. Danach hat der Landtag in seiner Sitzung am 19.06.2013 die Eingabe (Petition) an die Landesregierung als Material überwiesen. Was heißt das und...

6 Bilder

Fluglärminitiativen vernetzen sich 4

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Garbsen | am 11.02.2013 | 418 mal gelesen

Garbsen: Sporthof Stelingen | Aktualisierung 13.02.2013: Zum heutigen Treffen habe ich mal Bilder aller Flüge zwischen dem 30.01.13 0:00 Uhr und 12.02.2013 17:55 Uhr eingestellt. ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Zu einem gemeinsamen Treffen der regionalen Initiativen gegen den Fluglärm soll es am Mittwoch, den 13.02.2013 um 19:30 Uhr im Sporthof Stelingen, Stöckener Straße 6, Garbsen kommen. Auf Einladung der...

1 Bild

Lärm macht krank! 1

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 01.01.2013 | 293 mal gelesen

Weil einige Kommentatoren das Problem verniedlichen und zur Ermutigung des Widerstandes habe ich einige Veröffentlichungen zusammengetragen: "Es ist medizinisch erwiesen, dass Lärm wirklich krank macht. Lärm treibt die Pegel der Stresshormone im Blut der Menschen hoch, und da man diese Hormone nicht immer durch viel Sport abbauen kann, schädigen sie auf Dauer das Herz, das Immunsystem und andere Organe. Der Blutdruck...