Kirche

Neben der evangelischen Kirche und der katholischen Kirche gibt es noch weitere Untergruppen der Kirche, u.a. die orthodoxe, die anglikanische, die bekennende, die Marien-, die griechisch orthodoxe, die neuapostolische und die methodistische Kirche. Beliebte christliche Kirchen sind der Kölner Dom, die Dresdner Frauenkirche, die Hertz Jesu Kirche, die Heilig Kreuz Kirche und die Martin Luther Kirche.
Zur Initiation des christlichen Glaubens gehört die Taufe, die Firmung oder die Konfirmation. Christen gehen, um den Glauben an Gott zu demonstrieren, in den Gottestdienst und sagen ein Gebet. Einige singen im Kirchenchor fromme Kirchenlieder. Der Vorsitzende der Kirche ist der Papst.
Was haben Sie zum Thema Kirche zu sagen? Egal ob Diskussion, Gottesdienst oder anderweitige Veranstaltung: Teilen Sie ihre Erfahrungen im kirchlichen Umfeld mit den anderen myheimat-Nutzern, indem sie rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button klicken und darüber berichten. Viel Spaß dabei!
13 Bilder

Ehemalige Komturei Kraak

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Rastow | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Rastow: Kirche | Die Komturei Kraak, vorher Komturei Sülstorf war eine Komturei des Johanniterordens im Ort Kraak der heutigen Gemeinde Rastow in Mecklenburg-Vorpommern, welche 1217 ersterwähnt ist und bis 1648 bestand. Ursprünglicher Sitz der Komturei war erst Goddin mit der Johanniter-Kirche Groß Eichsen, dann Sülstorf bis die Komturei nach Kraak verlegt wurde. Sie ist die älteste der drei mecklenburgischen Komtureien des...

Bildergalerie zum Thema Kirche
34
34
32
31

St. Marien Hessisch Oldendorf

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Die Broschüre "St. Marien Hessisch Oldendorf" ist bei der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Marien, Schulstraße 28, 31840 Hessisch-Oldendorf, www.kirche-hessisch-oldendorf.de erhältlich. Sie stammt aus dem Jahre 1977. Der 600. Geburtstag der Gemeinde war der formale Anlaß für das Erscheinen der Druckschrift. Pastor Werner Stecher ist ihr Verfasser. Der Umfang beträgt 39 Seiten. Der Textteil beschreibt allgemeine...

62 Bilder

Dem Himmel ein Stück näher – Im hannoverschen Marktkirchenturm geht es hoch hinaus 7

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Mitte | vor 3 Tagen | 202 mal gelesen

Hannover: Marktkirche | In Hannovers Innenstadt gibt es mehrere Aussichtspunkte, von denen aus man die Stadt gut überblicken kann. Natürlich steht an erster Stelle der Turm des Neuen Rathauses, auf dem irgendwann einmal wohl die meisten Hannoveraner waren. Er ist ein gutes Ziel wenn man Besuch von auswärts hat, kann man doch die Stadt von dort oben gut zeigen und erläutern. Leider ist ein Aufstieg über die Treppe aus Sicherheitsgründen schon lange...

1 Bild

Floriansmesse der Feuerwehr Friedberg

Markus Rietzler
Markus Rietzler | Friedberg | vor 5 Tagen | 18 mal gelesen

Friedberg: Wallfahrtskirche Herrgottsruh | Die Freiwillige Feuerwehr Friedberg feiert am 06.05.2017 ihre Floriansmesse. Beginn ist um 17.00 Uhr an der Floriansstele vor dem Krankenhaus Friedberg in der Herrgottsruhstraße. Anschließend wird die heilige Messe in der Wallfahrtskirche Herrgottsruh gefeiert. Hierzu ist die Bevölkerung herzlichst eingeladen.

3 Bilder

Wir sind Diakonie!

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Gersthofen | am 24.04.2017 | 17 mal gelesen

Gersthofen: SPDI | Im Mai 1977 gründete die Innere Mission gemeinsam mit der evangelischen Klinikseelsorge eine Arbeitsgemeinschaft für psychische Gesundheit, um Menschen in Krisen- und Notsituationen zu betreuen. Sie feierte als SPDI am 5. April ihr 40-jähriges Jubiläum in Augsburg und gleichzeitig das zwanzigjährige Jubiläum der Außenstelle in Gersthofen. Der Sozialpsychiatrische Dienst SPDI Augsburg der Diakonie feierte am 5. April 2017...

3 Bilder

Schlosskapelle St. Cosmas und Damian

Andreas Seitz
Andreas Seitz | Neusäß | am 18.04.2017 | 30 mal gelesen

Ein Kleinod in Westheim Die Schlosskapelle St. Cosmas und Damian ist das älteste Gebäude Westheims. Wer mit dem Auto auf der von-Rehlingen-Straße am Caritas-Seniorenzentrum-Notburga vorbei fährt, wird sie kaum erblicken. Ist man jedoch, wie viele Spaziergänger auf dem Fußweg von Westheim nach Hainhofen unterwegs, ist das Kirchlein kurz vor Ortsende auf der linken Seite nicht zu übersehen. Von Carl Langenmantel erbaut Es...

12 Bilder

Osternacht in der Martin-Luther-Kirche (2017)

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 17.04.2017 | 42 mal gelesen

Kirchhain: Martin-Luther-Kirche | Am 16. April 2017 fand um 5:30 Uhr wieder eine Feier der Osternacht in der Martin-Luther-Kirche statt. Noch im Dunklen sind die Besucher in die Kirche gekommen, bei der lediglich das Kreuz angeleuchtet war. "Im Namen Gottes des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes - Amen" ertönte zu Beginn des Gottesdienstes von der Empore. Nach der Begrüßung wurden Teile der Schöpfungsgeschichte und andere Texte von dort...

1 Bild

Philipponen / Philipper / Filiponen / Philippowzy / Filippowzy [Einwanderung von russischen Altgläubigen in Ostpreußen]

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 14.04.2017 | 199 mal gelesen

Wojnowo (Polen): Philipponen in Eckertsdorf | • PHILIPPONEN • ALTGLÄUBIGE • ALTRITUALISTEN • Wer sind sie? Woher kommen sie? Woran glauben sie? > http://philipponia.w.interiowo.pl/ >>> Die Altgläubigen – Eine kurze Einleitung > http://philipponia.w.interiowo.pl/intro.htm >>> Grundlagen und Regeln des alten Glaubens > http://philipponia.w.interiowo.pl/religion.htm >>> Aus der Geschichte der Altgläubigen > http://philipponia.w.interiowo.pl/history.htm >>>...

3 Bilder

Karfreitag - Kirchgang eines Widerchristen 19

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 14.04.2017 | 119 mal gelesen

Als bekennender Atheist ( in Kirchenkreisen sagt man zu solchen Menschen "Widerchrist"), nennen wir ihn Christian, versucht er täglich die Zusammenhänge und komplexen Wechselwirkungen in unserer Gesellschaft zu verstehen. Es ist ihm bislang noch nicht gelungen. Was tun, fragt er sich? Geh doch mal in die Kirche, sagt eine innere Stimme zu ihm, vielleicht können dir die Diener Gottes weiterhelfen... Gesagt, getan. Am...

1 Bild

Der geschundene Gott – hat sich Jesus neu erfunden? 1

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 13.04.2017 | 53 mal gelesen

Im Radio höre ich: "O Haupt voll Blut und Wunden", ein Lied, das sich mir so in allertiefstem Herzen eingeprägt hat, bei dem mir vor 50 Jahren in der Komunikationszeit ständig die Tränen kamen und bei jeder Beerdigungsfeier auch heute noch so richtig mulmig im Bauch wird, auch wenn ich den Pfarrer am liebsten dafür erwürgen möchte , der mit soviel sadomasochistischer Überzeugungsenergie seine Schäflein quält. . Tief setzt...

3 Bilder

Don-Bosco-Kirche 2

I. - M. Alefelder
I. - M. Alefelder | Augsburg | am 12.04.2017 | 16 mal gelesen

Augsburg: Don Bosco | Die Kirchtürme der kath. Kirche Don Bosco in Augsburg - Herrenbach.

3 Bilder

Motorradfahrer erbitten Gottes Segen für die Saison 2017 2

Günter Köller
Günter Köller | Stadtallendorf | am 12.04.2017 | 356 mal gelesen

Stadtallendorf: Kirche Christkönig | Motorradfreunde Marburger Land e.V. feiern MoGo zum 20sten Mal Zu Hessens ältestem, Ökumenischen Motorradgottesdienst, der am 29. April 2017 um 13:00 Uhr in der Kirche Christkönig, in der Albert-Schweizer-Straße 1, Stadtallendorf stattfinden wird, erwarten die Motorradfreunde Marburger Land e. V. in diesem Jahr bis zu 250 Motorräder und über 300 Gottesdienstbesucher. ...

4 Bilder

Das Opferlamm 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 12.04.2017 | 16 mal gelesen

Heute ist es nicht mehr üblich, seinesgleichen zu schlachten und – aus religiösen Gründen, versteht sich – zu verspeisen. Dafür muss das Opferlamm herhalten. Symbolisch, versteht sich. Ostern ist es wieder soweit. Guten Appetit!

1 Bild

Uraufführung

Mondi Benoit
Mondi Benoit | Landsberg am Lech | am 11.04.2017 | 18 mal gelesen

Uraufführung in der Evangelischen Kirche Landsberg a. L. Der Komponist und Kantor in Landsberg a. L. Mondi Benoit hat ein großes Werk, eine Friedensmesse für Chor, Orchester, Solisten und Zuhörer geschrieben. Die Uraufführung ist am Karfreitag, dem 14. April, um 15 Uhr in der Christuskirche in Landsberg am Lech. Die Friedensmesse ist stimmungsreich und melodiös komponiert, aber auch ungewöhnlich. STIMMUNGSREICH Die...

1 Bild

Was erwarten Sie von mir, Herr Doktor:

Prostatakrebs-Selbsthilfe Griese-Gegend
Prostatakrebs-Selbsthilfe Griese-Gegend | Vellahn | am 03.04.2017 | 6 mal gelesen

Vellahn: kirche | Was erwarten Sie von mir, Herr Doktor: Verehrter Patient, was erwarten Sie von ihrem Arzt? -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.--.-.-.-.-.-.-.-.-.-.- ACHTUNG: ausnahmsweise Start um 19.00 Uhr um ca. 19.30 erwarten wir als besonderen Gast Dr. Wolfgang Warnack, Uro-Onkologe (Hagenow) erwartet. Bei seinem Besuch wird wird nicht die Prostata- oder Blasenerkrankung im Mittelpunkt des Gespräches stehen, sondern das Verhältnis, die...

1 Bild

Sind nicht auch Vögel von Gott geliebt? 23

Ariane Braun
Ariane Braun | Zusmarshausen | am 02.04.2017 | 147 mal gelesen

Schnappschuss

40 Bilder

Versöhnungsgottesdienst in Bobingen

Peter Steinbusch
Peter Steinbusch | Wehringen | am 31.03.2017 | 42 mal gelesen

Bobingen: Pfarrkirche St. Felizitas | Gemeinsam auf dem Weg ... ... Ökumene offen leben !!! 500 Jahre der Vorwurfe und Trennung sind genug und Christen beider Konfessionen feiern die Annäherung. Es ist der erste warme Frühlingstag 2017 und dennoch strömen die Gläubigen in die Kirche. Sie versammeln sich um für das bisher geschaffte dankbar zu sein und für den weiteren gemeinsamen Weg zu beten. Die Feierstunde war geprägt vom Zeugnis und Bekenntnis sowie dem...

1 Bild

Kein Kaugummi in der Kirche! 3

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 29.03.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Michael Flossbach ist der Zeichensetzer 1

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Bergisch Gladbach | am 28.03.2017 | 92 mal gelesen

Bergisch Gladbach: Refrath | In der Kirche Sankt Johann Baptist in Bergisch Gladbach Refrath ist zurzeit die Wanderausstellung des berühmten Flüchtlingsbootes zu sehen. Doch nicht nur das, es steht dort urplötzlich ein Zeichen. Ein Zeichen in Form einer sehr kunstvoll gearbeiteten Säule, die die Weltreligionen symbolisiert. Der Kürtener Künstler Michael Flossbach hat sie dort hingestellt. Seine Stele soll zum Nachdenken anregen und steht eigentlich...

2 Bilder

Osterfestgottesdienst

FeG Fürstenfeldbruck
FeG Fürstenfeldbruck | Fürstenfeldbruck | am 28.03.2017 | 6 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck | Ostern – dieses Kirchenfest im Frühling ist nicht nur ein Fest des Erwachens der Natur, sondern das wichtigste Fest der christlichen Kirchen. Es ist, geistlich gesehen, der Morgen, „an dem das Leben explodiert“! Deshalb feiern auch wir den Ostersonntagsgottesdienst als einen Festgottesdienst mit ganz vielen fröhlichen Elementen und voller Dankbarkeit Gott gegenüber. Immerhin hat der seinen Sohn Jesus Christus nicht nur auf...

1 Bild

Schnappschüsse aus Niedersachsen: Die Stiftskirche in Wunstorf

Jens Schade
Jens Schade | Wunstorf | am 27.03.2017 | 24 mal gelesen

Wunstorf: Kernstadt | Schnappschuss

12 Bilder

Kirche in Berndorf 6

Margit A.
Margit A. | Korbach | am 26.03.2017 | 53 mal gelesen

Berndorf ist ein Ortsteil von Twistetal im Landkreis Waldeck-Frankenberg (Nordhessen) und ca. 4,5 km von Korbach entfernt. Die Kirche habe ich am 16.03.2017 fotografiert und das Wetter spielte, wie man auf den Bildern sehen kann, hervorragend mit. https://de.wikipedia.org/wiki/Evangelische_Kirche_Berndorf http://www.berndorf.de/kirche.php

28 Bilder

MyHeimat-Erkundungstour durch Kirchhain im Marburger Land 11

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Kirchhain | am 26.03.2017 | 181 mal gelesen

Kirchhain: Altstadt | Endlich hat es mal wieder geklappt, an einer MyHeimat Exkursion im Marburger Land teilzunehmen. Diesmal stand die malerische Kleinstadt Kirchhain auf dem Programm. Auch wenn man meint, eine Stadt schon aus den Kindertagen zu kennen, so erfährt man bei einem geführten Stadtrundgang anhand geschichtlicher Details und Anekdoten viel Unbekanntes über eine Stadt. So auch hier. Kirchhain liegt an der mittelalterlichen,...

1 Bild

So nah und doch so fern 15

Frank Werner
Frank Werner | Wernigerode | am 25.03.2017 | 180 mal gelesen

Schnappschuss