Kirche

Neben der evangelischen Kirche und der katholischen Kirche gibt es noch weitere Untergruppen der Kirche, u.a. die orthodoxe, die anglikanische, die bekennende, die Marien-, die griechisch orthodoxe, die neuapostolische und die methodistische Kirche. Beliebte christliche Kirchen sind der Kölner Dom, die Dresdner Frauenkirche, die Hertz Jesu Kirche, die Heilig Kreuz Kirche und die Martin Luther Kirche.
Zur Initiation des christlichen Glaubens gehört die Taufe, die Firmung oder die Konfirmation. Christen gehen, um den Glauben an Gott zu demonstrieren, in den Gottestdienst und sagen ein Gebet. Einige singen im Kirchenchor fromme Kirchenlieder. Der Vorsitzende der Kirche ist der Papst.
Was haben Sie zum Thema Kirche zu sagen? Egal ob Diskussion, Gottesdienst oder anderweitige Veranstaltung: Teilen Sie ihre Erfahrungen im kirchlichen Umfeld mit den anderen myheimat-Nutzern, indem sie rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button klicken und darüber berichten. Viel Spaß dabei!
1 Bild

Schnappschüsse - Reisefotografie: Kirche auf Ibiza

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

Santa Eulària des Riu (Spanien): Schnappschüsse: Reisefotografie - Santa Eulària des Riu | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Kirche
45
33
34
30
1 Bild

Schnappschüsse: Kirchen in Bad Zwischenahn 1

Jens Schade
Jens Schade | Bad Zwischenahn | am 31.07.2020 | 34 mal gelesen

Bad Zwischenahn: Mitte | Schnappschuss

1 Bild

Schnappschüsse - Reisefotografie: Wehrkirche auf Ibiza

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 28.07.2020 | 27 mal gelesen

Santa Eulària des Riu (Spanien): Schnappschüsse: Reisefotografie - Santa Eulària des Riu | Schnappschuss

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 26.07.2020 | 38 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Schnappschuss

7 Bilder

Stimmungsbilder...

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 24.07.2020 | 63 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Sommer in Stausebach.  ...mit abendlichen Eindrücken um die Wallfahrtskirche "Mariä Himmelfahrt" in Stausebach. 

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Wettberger Dorfkirche

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Wettbergen | am 23.07.2020 | 84 mal gelesen

Hannover: Wettbergen | Schnappschuss

1 Bild

myheimat Gersthofen: Die Kirche St. Jakobus Major

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 21.07.2020 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

27 Bilder

Aachener Dom 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 15.07.2020 | 55 mal gelesen

Nach rund 20 Jahren Bauzeit fand die Marienkirche in Aachen um 803 ihre Vollendung nach der Vorstellung Karl des Großen. In ihrer über 1200-jährigen Geschichte ist sie als Grablege Karls des Großen, als Krönungskirche der römisch-deutschen Könige und als Wallfahrtskirche, die alle sieben Jahre Gläubige aus der ganzen Welt anzieht, weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. Der Aachener Dom beherbergt Kunstschätze aus der...

10 Bilder

In den Sommermonaten

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 13.07.2020 | 37 mal gelesen

 ist die Petri-Kirche in Benz auf der Insel Usedom von 9-19 Uhr geöffnet. Sie gehört zu den ältesten Kirchen auf der Insel.

1 Bild

myheimat Neusäß: Auf dem Weg zum Schafott? 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 08.07.2020 | 38 mal gelesen

Dieser hölzerne Betbruder macht keinen besonders glückseligen Eindruck. Doch wen stellt diese Holzskulptur dar, die in einem Gebüsch im Neusässer Norden ein wenig beachtetes Dasein fristet. Da sie im Park bei der St. Thomas Morus steht, vermute ich, es handelt sich um den dortigen Kirchenpatron, den englischen Staatsmann und Humanisten, der Anno 1535 den Weg aller Märtyrer gehen mußte.

10 Bilder

Stippvisite im Alten Fischerdorf Rahnsdorf 2

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Berlin | am 05.07.2020 | 63 mal gelesen

Berlin: Rahnsdorf | Hierzu sagt Berlin.de "Die Straßen aus Kopfsteinpflaster, alte Kastanien am Wegesrand und hundert Jahre alte Gebäude hinter schmiedeeisernen Zäunen. Das denkmalgeschützte Fischerdorf Rahnsdorf liegt an der Mündung der Spree in den Müggelsee. Hufeisenförmig legt sich Rahnsdorf um seine Dorfkirche, die man von der Müggelspree aus leicht entdecken kann. 1375 wird der slawische Ort erstmals urkundlich erwähnt. Rund 100 Jahre...

9 Bilder

Mühle, Burg, Kirche: Rodenberg am Deister bietet interessante Ausflugsziele 5

Jens Schade
Jens Schade | Rodenberg | am 28.06.2020 | 112 mal gelesen

Rodenberg: Windmühle Rodenberg | Bad Nenndorf am Deister kennen viele Hannoveraner. Doch kurz hinter dem Kurort liegt eine kaum bekannte ländliche Kleinstadt, die ebenfalls für einen Ausflug einiges Sehenswertes zu bieten hat. Hoch oben im Deisterwald stößt der Wanderer auf die Reste der Heisterburg, eine Wallburg aus dem Mittelalter. Doch auch der kleine Ort am Fuße des Höhenzuges verfügt durchaus ebenfalls über einige Sehenswürdigkeiten für den...

27 Bilder

Ein Ort der Liebe 10

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | am 28.06.2020 | 124 mal gelesen

In einem kleinen Garten, hinter den historischen Mauern des Erfurter Augustiner Klosters, wurde heute die Rosenkirche geweiht. Ein Ort, an dem alle Menschen jedweder Konfession und Religion willkommen sind und sich gesegnet wissen können. Apfelbäume bilden die Säulen dieser offenen Kirche und Rosenbögen ein Halbgewölbe. Es soll ein Ort der Liebe sein, und wenn man so still inmitten dieser Rosenpracht verweilt, dann spürt...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: St. Petri im Winter 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 27.06.2020 | 37 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schnappschuss

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: St. Petri in Döhren

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 23.06.2020 | 38 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schnappschuss

9 Bilder

Fronleichnam in St.Michael / Bremen

Margaretha Austen
Margaretha Austen | Bremen | am 22.06.2020 | 19 mal gelesen

Die Feier war schön,aber anders!

3 Bilder

Die evangelische Kirche in Gönnern.

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Angelburg | am 21.06.2020 | 50 mal gelesen

Angelburg: Kirche Gönnern | Drei Ansichten der evangelischen Kirche in Gönnern vom 21.06.2020.

1 Bild

Das Wespennest in der Kirchenuhr 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 15.06.2020 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kirchturm durchs Autofenster! 4

Iris Alefelder
Iris Alefelder | Sielenbach | am 14.06.2020 | 30 mal gelesen

Sielenbach: Kirchtum | Schnappschuss

11 Bilder

Die Geburtskathedrale  2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 12.06.2020 | 43 mal gelesen

in der lettischen Hauptstadt Riga ist eine Kathedrale der Russisch-Orthodoxen Kirche. Sie ist die größte orthodoxe Kirche der baltischen Staaten. 1963 wurde die Geburtskathedrale von den sowjetischen Behörden in ein Planetarium umgewandelt und in „Haus des Wissens“ umbenannt. Bald nach Wiedererlangung der Unabhängigkeit von der Sowjetunion 1991 wurde die Kirche grundlegend saniert. Bereits 1992 wurde sie als Kathedrale...

1 Bild

Monatelang hat man von ihm nichts gehört - Jetzt kam ihm eine tolle Idee! 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 10.06.2020 | 32 mal gelesen

Auf die Hagia Sophia erheben Christen wie Muslime gleichermaßen Anspruch. Nun sieht der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan „die Zeit gekommen“ für die Umwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee.  Ich höre jetzt schon die Stimme des Muezzins aus Istanbul!

20 Bilder

Zum 900-jährigen Bestehen des Klosters Bursfelde  1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Hannoversch Münden | am 10.06.2020 | 41 mal gelesen

Hann. Münden: kloster | erschien 1993 eine Sonderbriefmarke der Deutschen Bundespost mit den Abbildungen der Klosterkirchen von Bursfelde und Maria Laach. Das Kloster Maria Laach, ebenfalls 1093 gegründet, ist seit der Reformation eng mit dem Kloster Bursfelde verbunden. Von den Klostergebäuden ist in erster Linie die romanische Klosterkirche St. Thomas und Nikolaus erhalten, unterteilt in eine Ost- und eine Westkirche mit deren zur Weser hin...

1 Bild

Gehört der Kindesmissbrauch auch bereits zu Deutschland? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.06.2020 | 207 mal gelesen

KINDESMISSBRAUCH : Zuerst sind Kirchenvertreter aufgefallen die ihre ihnen anvertrauten Kinder sexuell missbraucht haben, und vielleicht noch immer missbrauchen. Die Kirche hüllt sich nun in Schweigen. Dann kamen die Pädagogen und Erzieherinnen die sich an den Kindern vergangen haben. Auch diese Informationen wurden beim Stellenwechsel nicht weitergegeben. Selbst das Jugendamt hat es zugelassen das auf...

1 Bild

49 Tage nach dem Ostersonntag 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 30.05.2020 | 23 mal gelesen

Schnappschuss