Kindesmisshandlung

1 Bild

Schutzlos dem Vater ausgeliefert, Ben wurde gequält und getötet, beide Eltern vor Gericht. 7

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 03.08.2018 | 399 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Staatsanwalt Benjamin Kuck verließt die Anklageschrift am Landgericht Mönchengladbach. Was er den Eltern vorwirft, gleicht einem Horror- Szenario. Ben war der gemeinsame Sohn der beiden 30-jährigen deutschen leiblichen Eltern und wog 3900 Gramm zum Zeitpunkt seines Todes. Sein grausames Leiden begann bereits kurz nach dem ersten Routine Besuch nach der Entbindung beim Kinderarzt. Schutzlos war der Säugling seinem 94...

2 Bilder

KinderLos, Anspruch und Wirklichkeit, kleine Opfer zu retten gelingt fast nie ! 20

gdh portal
gdh portal | Duisburg | am 13.07.2018 | 1485 mal gelesen

Duisburg: Brunnen | Heinz Sprenger,  Kriminalkommisar ( a.D.) war erster Ermittler bei der Mordkommission Duisburg. 2009 ausgezeichnet mit dem höchsten Verdienstorden des Bundes Deutscher Kriminalbeamter ( Bul le Merite ). Heinz Sprenger arbeitet weiterhin als Dozent für Kriminalistik und Kriminaltechnik an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in NRW. Gemeinsam mit Dr. Ralf Kownatzki ist er der Gründer der Hilfsorganisation RISKID (...

1 Bild

Kein Hundebiss bei Säugling in Osnabrück, Vater sitzt in Untersuchungshaft 102

gdh portal
gdh portal | Osnabrück | am 17.05.2018 | 2416 mal gelesen

Osnabrück: Brunnen | Am Dienstagabend (  15.05.2018) auf  auf einem Grünstreifen an der Autobahn 30 in Osnabrück-Hellern soll ein Säugling von einem freilaufenden Hund attackiert worden sein. Laut Angaben der Eltern war der Hund ohne Begleiter unterwegs und sei dem Paar zugelaufen. Zuerst habe der fremde Hund mit den beiden Hunden der Eltern gespielt, dann sei der Hund unvermittelt über den Säugling hergefallen und habe diesen lebensgefährlich...

1 Bild

Wenn Kinder lange schweigen.....Busfahrer missbracht 6- jähriges Mädchen mehrfach. 78

gdh portal
gdh portal | München | am 10.05.2018 | 1000 mal gelesen

München: Brunnen | Wie die Polizei München mitteilt soll ein 6-jähriges Mädchen aus dem Landkreis München mehrmals sexuell missbraucht worden sein. Seit 2017 fuhr das Kind mit einem Privatbus von ihrem Wohnort in die Vorschule. Mitte Februar 2018 gab es einen Fahrerwechsel.  Ein 69-jähriger Mann ebenfalls aus dem Landkreis München wurde für diese Aufgabe herangezogen. Doch das Mädchen weigerte sich nach geraumer Zeit  in den Bus...

1 Bild

2-jähriges Mädchen auf Fahrbahn geworfen, Polizei sucht Zeugen zum Tathergang 23

gdh portal
gdh portal | Stuttgart | am 07.05.2018 | 266 mal gelesen

Stuttgart: Brunnen | Am Freitagabend (04.0 5.2018) ereignete sich in der Unterländer Straße ( Stuttgart – Zuffenhausen) ein unglaubliche Tat. Eine 32-jährige Frau aus Nigeria stammend war völlig außer Kontrolle, Sie hob gegen 19,25 Uhr vor einem Lebensmittelgeschäft ihre 2-jährige in Deutschland geborene Tochter über die Schulter in die Höhe und warf das Kind auf die Fahrbahn. Das Mädchen erlitt dabei schwerste Kopfverletzungen. Die zweite...

1 Bild

Säugling getötet, Vater und Mutter des Kindes bereits in Untersuchungshaft 7

gdh portal
gdh portal | Mülheim an der Ruhr | am 03.05.2018 | 356 mal gelesen

Mülheim an der Ruhr: Brunnen | Der 22-jährige Vater selbst brachte am späten Sonntagabend (29.04.2018) das acht Monate alte Mädchen in die Uni Klinik Essen. Das Kind wies starke Verletzungen im Kopfbereich auf. Noch in der Nacht verstarb der Säugling. Der Vater sowie die 17-jährige Mutter wurden gestern Mittwoch in Mühlheim verhaftet. Die Mordkommission ermittelt. Es wird nachberichtet gb

1 Bild

Häusliche Gewalt, Kleinkind zwischen Drogen und Alkohol in zugemüllter Wohnung entdeckt. 11

gdh portal
gdh portal | Hohen Neuendorf | am 01.05.2018 | 2683 mal gelesen

Hohen Neuendorf: Brunnen | Am Sonntag 29.04.2018 informierten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Hohen Neuendorf, die Polizei über eine vermutliche Häusliche Gewalt. Als die Polizeibeamten an der Wohnung eintrafen wurde zunächst nur eine verbale Ausseinandersetzung zwischen einer 17-jährigen Frau und einem 25-jährigen Mann festgestellt. Die Beamten wollten den Sachverhalt klären und betraten hierzu die Wohnung. Was sich Ihnen dort als Anblick...

1 Bild

Im Zweifel für den Angeklagten, Vater wird vom Vorwurf der Kindstötung freigesprochen 14

gdh portal
gdh portal | Düsseldorf | am 25.04.2018 | 243 mal gelesen

Düsseldorf: Brunnen | Der 34 -jährige Vater war dem Vorwurf der Tötung seines 8 Monate alten Sohnes vor dem Düsseldorfer Langericht angeklagt. Am 29.10.2017 ging ein Notruf bei der Rettungsleitstelle ein. Die Mutter informierte die Rettungskräfte darüber das ihr Kind Bewusstlos sei. Auch hätte das Kind bereits vorher Krankheitssymptome gezeigt. Beim Eintreffen der Sanitäter zeigte der Säugling keinerlei Lebenszeichen und musste Reanimiert...

1 Bild

Lebensgefährtin wollte Feiern und kam nicht pünktlich nach Hause, deshalb musste das Kleinkind sterben 16

gdh portal
gdh portal | Osnabrück | am 10.04.2018 | 173 mal gelesen

Osnabrück: Brunnen | Vor dem Landgericht Osnabrück musste sich der 31-jährige Beschuldigte für seine Tat verantworten. In der Nacht vom 9. August 2017 musste ein 13 Monate alter Junge den Frust und die Wut die der Mann auf seine Lebensgefährtin hatte, am eigenen Leib spüren und bezahlte mit seinem Leben.:Es wurde berichtet. Vor Gericht war der Angeklagte geständig. Aus Frust, das seine Lebensgefährtin sich am Abend mit Freundinnen traf...

1 Bild

Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern, Fahndung des BKA erledigt 16

gdh portal
gdh portal | Wiesbaden | am 26.03.2018 | 237 mal gelesen

Wiesbaden: Brunnen | Das Bundeskriminalamt und die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main fahnden öffentlich nach einem circa 40 bis 45-jährigen  Mann der zwei Jungen im Alter von etwa 7 und 10 Jahren schwer sexuell missbraucht haben soll. Die Bild - und Videoaufnahmen sind wahrscheinlich 2014 und später erstellt worden. Im Dezember 2017 tauchten diese Bilder auf einer kinderpornographischen Plattform im sogenannten Darknet auf. Es ist...

1 Bild

Säugling tot aufgefunden, Eltern unter dringendem Tatverdacht festgenommen 3

gdh portal
gdh portal | Kerpen | am 07.03.2018 | 187 mal gelesen

Kerpen: Brunnen | Am Montag 05. März 2018 fanden Polizeibeamte in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Kerpen/ Köln einen sieben Monate alten Säugling tot auf. Die 22-jährige Mutter und der 47-jährige Vater des Kindes wurden unter dem dringenden Tatverdacht des Missbrauchs von Schutzbefohlenen und Totschlags jeweils durch Unterlassen dem Haftrichter vorgeführt. Die Obduktion des Kindes ergab,  das Baby verstarb infolge...

1 Bild

Kleinkind schwer sexuell missbraucht, Zentralstelle Cybercrime Bayern verhaftet 27- jährigenVater 8

gdh portal
gdh portal | Miesbach | am 16.02.2018 | 172 mal gelesen

Miesbach: Brunnen | Die Zentralstelle Cybercrime Bayern hatte den 27-jährigen Vater des kleinen Mädchens schon länger im Visier. Er hatte Kinderpornografisches Material eines Mädchens ins Internet gestellt. Am 10. Februar 2018 klickten die Handschellen, der Mann aus Miesbach wurde festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft. Im Januar stellte die Polizei bei der Wohnungsdurchsuchung des Beschuldigten einen Computer sicher, es bestand nur der...

1 Bild

Säugling atmet nicht mehr, Eltern vorläufig festgenommen, Verdacht eines Tötungsdeliktes 10

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 03.02.2018 | 170 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Wie die Staatsanwaltschaft bekannt gibt, wurde am Donnerstag 01.02.2018 gegn 10,20 Uhr der Norarzt zu einer Familie in Mönchengladbach angefordert. Die Eltern meldeten per Telefon, ihr Kind würde nicht mehr atmen. Bereits der Notarzt hegte den Verdacht einer Fremdeinwirkung. So wurde der Leblose Körper des 6 Wochen alten Kindes der Rechtsmedizinischen Untersuchung zugeführt. Die Rechtsmediziner fanden Hinweise die auf...

1 Bild

Verdacht der Kindesmisshandlung, Vater vorläufig festgenommen 1

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 17.01.2018 | 53 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Ein 35-jähriger Mann wurde am 16.01.2018 unter dem dringenden Tatverdacht seine anderthalbjährige Tochter körperlich misshandelt zu haben in Marzahn-Hellersdorf festgenommen. Das Mädchen wurde in ein Berliner Krankenhaus zur stationären Behandlung eingeliefert. Ob der mann dem Haftrichter vorgeführt wird, hängt von den laufenden Ermittlungen ab. Es wird nachberichtet dpa/gb

1 Bild

Alkoholisierter Vater drängt seine Kinder zum Sprung aus dem Fenster 9

gdh portal
gdh portal | Spenge | am 02.01.2018 | 120 mal gelesen

Spenge: Brunnen | Ein alkoholisierten  39-jähriger Vater von zwei Kindern, sechs und neun Jahre alt, wurde wegen des Verdachts des versuchten Totschlags festgenommen. Am Montag, den 01.01.2018 gegen 00:30 Uhr informierten Nachbarn die Herforder Polizei, das ein verletztes Kind auf der Strasse liegen würde. Die Polizei fand am Einsatzort jedoch zwei verletzte Kinder in Alter von sechs und neun Jahren. Bei den Brüdern wurden schwere...

1 Bild

Kleiner Junge musste die Wutausbrüche seines Vaters aushalten . Obduktion zeigt viele innere Verletzungen 64

gdh portal
gdh portal | Dortmund | am 28.11.2017 | 448 mal gelesen

Dortmund: Brunnen | In Dortmund muss sich  ein 38-Jähriger Mann vor Gericht verantworten. Verhandelt wird dort der Tod seines Kindes. Der 10 Monate alte Junge verstarb im Juli 2015 an einer Infektion mit Blutvergiftung. Der Beschuldigte selbst rief den Notarzt. Dieser aber informierte sofort die Polizei. Die Wohnung vermüllt, viel schmutziges Geschirr,  benutzte Aschenbecher in der ganzen Wohnung verteilt, Asche von Zigaretten auf der...

1 Bild

Säugling zu Tode geschüttelt ?, Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen. 10

gdh portal
gdh portal | Düsseldorf | am 07.11.2017 | 75 mal gelesen

Düsseldorf: Brunnen | Die Mutter des acht Monate alten Jungen hatte am Sonntag 29.10.2017 die Rettungskräfte informiert. Ihr Kind sei bewusstlos und hatte vor der Ohnmacht bereits Krankheitszeichen. Als die Rettungskräfte vor Ort im Düsseldorfer Süden in dem Mehrfamilienhaus eintrafen mussten sie den Säugling Reanimieren- Ohne Erfolg Das Kind starb noch Vorort. Da die genauen Umstände des plötzlichen Todes nicht ersichtlich und nachvollziehbar...

1 Bild

Säugling in München zu Tode geschüttelt, Vater wurde festgenommen und hat gestanden 2

gdh portal
gdh portal | München | am 26.10.2017 | 82 mal gelesen

München: Brunnen | Am Sonntagnachmittag, 22.10.2017 wurde ein 5 Wochen altes Mädchen in die Münchner Haunersche Kinderklinik.eingeliefert. Dort verstab der Säugling am Montag 23.10.2017. Da die genaue Todesursache des Kindes nicht klar war, wurde am Dienstag eine Obduktion im Institut für Rechtsmedizin München veranlasst. Dort wurden schwere Verletzungen im Hirn festgestellt. Das Rechtsmedizinische Gutachten ging von einem Schütteltrauma...

1 Bild

Carrie ernährte sich von Katzenkot, und starb an ihrem Foltertod. 5

gdh portal
gdh portal | Kaiserslautern | am 20.10.2017 | 511 mal gelesen

Kaiserslautern: Brunnen | Eine Mädchenleiche wird im Wald verscharrt aufgefunden ( Es wurde berichtet ). Nun ist das Urteil wegen Mordes und Unterlassener Hilfeleistung gegen die Mutter und zwei mitangeklagten Personen rechtskräftig. Angeklagt die 35-jährige Mutter, sie hat das Mädchen den beiden Mitangeklagten (eine Frau 35 Jahre und Ihr Partner 24 Jahre alt )  zur Obhut überlassen. Dieses Paar wiederum hatte selbst Kinder und 30 Katzen. Die...

1 Bild

Wenn der Onkel gewaltätig wird, 11-jährger an seinen Verletzungen verstorben 1

gdh portal
gdh portal | Neuss | am 17.10.2017 | 51 mal gelesen

Neuss: Brunnen | Wie bereits berichtet wurde am Donnerstag 05.10.2017 in einer Neusässer Wohnung schwer verletzt aufgefunden.Hier nachzulesen Unter dringenden Tatverdacht steht der 41-jährige Onkel der sich bereits in Untersuchungshaft befindet. Der Junge erlag heute 17.10.2017 im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen es wird nachberichtet dpa/gb

1 Bild

Wenn der Onkel gewaltätig wird!, 11 Jähriger Junge schwebt in Lebensgefahr 2

gdh portal
gdh portal | Neuss | am 08.10.2017 | 183 mal gelesen

Neuss: Brunnen | Was, warum und wie die Umstände dieser Tat sind , kann die Polizei noch nicht bekannt geben. Am Donnerstag  05.10.2017 wurde ein 11-jähriger Junge mit Lebensgefährlichen Verletzungen in einer Neusässer Wohnung aufgefunden und sofort in eine Klinik verbracht. Der Onkel des Jungen hatte am Donnerstag ausgesagt das sein Neffe in der Schule aufgrund einer körperlichen Auseinandersetzung so schwer verletzt wurde. Alle...

1 Bild

Ayen zu Tode gequält, beide Eltern des drei Monate alten Kindes müssen ins Gefängnis 4

gdh portal
gdh portal | Bochum | am 27.09.2017 | 126 mal gelesen

Bochum: Brunnen | Zwei Minuten benötigte der Richter des Landgerichtes Bochum am Mittwoch 27.09.2017 um die zahlreichen Verletzungen des kleinen Ayden vorzutragen. Knochenbrüche, Hämatome und viele andere Verletzungen einschließlich der schweren Kopfverletzung die am Ende den Tod des Kindes bedeutete. Patrick K. (30), arbeitslos,  fühlte sich durch das Geschrei seines Sohnes im Schlaf gestört und rastete aus. Ayden bekam erst zwei Schläge...

2 Bilder

Ode an den Opa 120

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Bad Münder am Deister | am 26.09.2017 | 5648 mal gelesen

             Ach, was muß man oft von bösen Opas hören oder lesen. Wie zum Beispiel von dem einen, der die Enkel bracht' zum weinen. Ihr wollt wissen, wie es kam, daß der Opa ohne Scham seinen Buben weh getan? Dann hört euch die Geschichte an. Es hoffte einst ein Brüderpaar, vielleicht klingt es Euch sonderbar, von den beiden lieben Alten ein Fahrrad jeder zu erhalten. So, wie Kinder nun mal...

1 Bild

Kleinkind so lange geschüttelt bis es ruhig war, Lebensgefährte wurde verhaftet 7

gdh portal
gdh portal | Osnabrück | am 14.08.2017 | 85 mal gelesen

Osnabrück: Brunnen | Am 08. August 2017 ereignete sich in einer Wohnung im Osnabrücker Stadtteil Schölerberg ein Gewaltdelikt gegen ein Kleinkind. Die Mutter des einjährigen Jungen war am Abend nicht zuhause, der Lebensgefährte sollte auf das Kind aufpassen. Der 30-jährige Mann sagte aus, das Kind sei unruhig und weinerlich gewesen. Anscheinend hat er das Kind dann so heftig geschüttelt bis es " Ruhig" war. Im Krankenhaus wurden schwere...

1 Bild

Fünjährige aus religiösen Gründen brutal misshandelt, Stiefvater erhält Bewährungsstrafe 24

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 12.07.2017 | 386 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Fünf Jahre war das Mädchen alt, als die Misshandlungen stattfanden, ein schweres psychisches Trauma hat es durch diese massive Gewalt erlitten. Angeklagt vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten, ein 37-jähriger Mann - der Stiefvater. Angezeigt wurde er von der Mutter des Kindes, diese zog aber ihre Beschuldigungen später zurück und blieb der Gerichtsverhandlung fern. Als die Polizei bei der Familie im Jahr 2015 eintraf...