Kernkraftwerk Gundremmingen

1 Bild

7.11.2014 - Dillingen, Vortrag: Risiken des KKW Gundremmingen

Lothar Büch
Lothar Büch | Dillingen | am 05.11.2014 | 265 mal gelesen

Dillingen: Stadtsaal am Kolpingplatz | In Gundremmingen laufen Deutschlands letzte Siedewasserreaktoren. Sie gelten als besonders riskant. BÜNDNIS und FORUM haben zum Vortrag einen Experten eingeladen. Er hat sich in einem Gutachten mit den besonderen Gundremminger Risiken befasst. Dieter Majer, Ministerialdirigent a.D.: Risiken des KKW Gundremmingen Freitag, 7. Nov. 14 ab 19 Uhr Stadtsaal Dillingen, Adolph-Kolping-Platz 1 Herr Majer ist aus...

1 Bild

Windstützpunkt - Übergabe des Förderbescheides

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 01.03.2013 | 222 mal gelesen

„Die Energiewende wird nur gelingen, wenn wir die Menschen auf dem Weg der Umsetzung mitnehmen und für regenerative Energien sensibilisieren.“ Dies betonte Landrat Leo Schrell bei der Übergabe des Förderbescheides zur Errichtung eines Windstützpunktes bei der Berufsschule Lauingen (Donau) durch den Bayerischen Staatsminister für Umwelt und Gesundheit, Dr. Marcel Huber. Zielsetzung des gemeinsamen Windstützpunktes der...

Kernkraftwerk Gundremmingen - Bundesministerium bestätigt hohes Maß an Sicherheit

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 27.01.2012 | 214 mal gelesen

Anlässlich einer Informationsveranstaltung am 3. Mai 2011 im Landratsamt Donau-Ries erklärte der anwesende Vertreter der Kernkraftwerk Gundremmingen GmbH (KGG), dass die Reaktoren auch Sicherheit gegen einen Absturz großer Verkehrsflugzeuge bieten würden. Der kurz darauf erschienene Bericht der Reaktorsicherheitskommission (RSK) kam zu dem Ergebnis, dass zwar die Anforderungen aus den Lastannahmen gemäß RSK-LL (Phantom)...

Fachgutachten über Sterblichkeit im Landreis Dillingen

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 19.05.2011 | 189 mal gelesen

Das Kernkraftwerk Gundremmingen scheidet als Ursache für eine erhöhte Sterblichkeit im Landkreis Dillingen aus. Zu diesem Ergebnis kommt das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) nun in einem vorläufigen Fachgutachten, das im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit erstellt wurde. Hinweise auf eine erhöhte Sterblichkeit im Landkreis Dillingen gaben immer wieder...

Abschaltung Kernkraftwerk Gundremmingen in Merkels Schnellabschaltung nicht berücksichtigt

Niklas Honig
Niklas Honig | Dillingen | am 15.03.2011 | 1235 mal gelesen

Das Kernkraftwerk Gundremmingen bei Günzburg kann mit zwei Superlativen aufwarten: Es ist erstens das leistungsstärkste AKW Deutschlands und es hatte zweitens den bisher schlimmsten Zwischenfall in der Geschichte der deutschen AKWs zu verantworten. Nachdem bereits 1975 ein Zwischenfall auftrat, bei dem zwei Arbeiter durch austretenden heißen, radioaktiven Dampf ums Leben kamen, kam es am 13. Januar 1977 zu einem Großunfall...

13 Bilder

Atomkraft - Kernkraft - in aller Munde 6

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 14.03.2011 | 379 mal gelesen

Japan greift auf uns über.

1 Bild

Atomkraft - Kernkraft - in aller Munde 4

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 14.03.2011 | 221 mal gelesen

Schnappschuss

19 Bilder

Gablinger " Red-White Glammhogga " besuchten Kernkraftwerk Gundremmingen 1

Heinrich Wörle
Heinrich Wörle | Gundremmingen | am 17.02.2011 | 819 mal gelesen

Gundremmingen: KKG | Zusammen mit dem Bayern-Fanclub " Red-White Glammhogga " besuchten 13 Senioren das Kernkraftwerk und ließen sich fachkundig über Technik, Aufbau und Sicherheitseinrichtungen informieren. Dabei beteiligten sich die Besucher aktiv mit vielen kritischen Fragen an den gut informierten Moderator, welche dieser überzeugend mit Exponaten bzw. Film - und Folienaufzeichnungen beantwortete. Mit völlig neuem Bild über die...

Resolution des Landkreises Dillingen a.d.Donau gegen die Verlängerung der Laufzeiten der deutschen Kernkraftwerke, insbesondere des Kernkraftwerkes Gundremmingen

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 19.11.2010 | 283 mal gelesen

Mit Blick auf die Endlichkeit der fossilen Energieträger Erdöl, Kohle, Erdgas und von Uran ist die Bundesregierung aufgerufen, durch einen verstärkten Einsatz und die nachhaltige Förderung erneuerbarer Energien die Energieversorgung in Deutschland dauerhaft sicherzustellen, um den Wirtschaftsstandort Deutschland nicht zu gefährden. Dabei kommt einem vernünftigen Energiemix große Bedeutung zu, bei dem die Kernenergie nur noch...

1 Bild

Solarstrom im Schatten der Atomenergie 15

Helge Buchfelner
Helge Buchfelner | Dillingen | am 26.09.2010 | 463 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Kernkraftwerk Gundremmingen: Was denn nun? Läuft oder läuft nicht? 11

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 12.08.2010 | 848 mal gelesen

Erstaunliches bietet sich dem Wanderer / Radfahrer, wenn er die Dampfwolken aus dem Kernkraftwerk Gundremmingen betrachtet. Am 10. August dampfen, nach langer Zeit der Revisionsarbeiten, wieder beide Kühltürme, fotografiert von Aislingen aus Am 11. August nachmittags hingegen, von Schabringen aus fotografiert, nur noch einer. Ja was is denn nu? Ist die Revision nun beendet und alles läuft wieder nach Plan oder stimmt...

1 Bild

Sonnenaufgang hinter dem Kernkraftwerk Gundremmingen 4

Uwe Pranghofer
Uwe Pranghofer | Dillingen | am 06.05.2010 | 229 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Genehmigung für Erdgasleitung in Gundremmingen erteilt

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 16.04.2010 | 691 mal gelesen

Die Unterquerung des Gleisanschlusses des Kernkraftwerks Gundremmingen durch die Erdgasverbindungsleitung zwischen Offingen und Gundremmingen wurde genehmigt. Dies teilt Landtagsabgeordneter Alfred Sauter (CSU) mit. In der Gemeinde Gundremmingen hatte man bereits seit Monaten auf die Fertigstellung der Gasleitung gewartet. Auch mehrere örtliche Unternehmen waren von den Verzögerungen bei der Vollendung der Erdgasleitung...

1 Bild

Kernkraftwerk Gundremmingen unterstützt Lauinger Musiknacht

Stadt Lauingen (Donau)
Stadt Lauingen (Donau) | Dillingen | am 08.03.2010 | 449 mal gelesen

1. Bürgermeister Wolfgang Schenk zeigte sich glücklich: „Die Veranstalter und ich freuen uns, dass das Kernkraftwerk Gundremmingen durch seine finanzielle Unterstützung zum Gelingen der 12. Lauinger Musiknacht am 19. Juni 2010, bei der über 20 Gruppen im Stadtgebiet auftreten, tatkräftig beiträgt.“ Einen 1.500-Euro-Scheck zu Gunsten des traditionellen Musikfestivals überreichte das Kernkraftwerk Gundremmingen, vertreten...

Landkreis nimmt an landesweiter Sirenen-Probealarmierung im Katastrophenschutz teil

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 15.10.2009 | 291 mal gelesen

Der Landkreis Günzburg beteiligt sich am kommenden Mittwoch, 21. Oktober 2009, gegen 11.00 Uhr, an einem landesweit einheitlichen Sirenen-Probealarm im Katastrophenschutz. Während der Sirenenprobe wird das Sirenensignal „1-minütiger Heulton“ im gesamten Landkreisgebiet gleichzeitig zu hören sein. Dieser Heulton hat für die Bevölkerung folgende Bedeutung: „Rundfunkgeräte einschalten und auf Durchsagen achten“. Ziel...

Brief des Landrates Leo Schrell an den Bundesminister Sigmar Gabriel

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 07.09.2009 | 271 mal gelesen

Aufgrund verschiedener Medienberichte in den vergangenen Wochen und Monaten zum Auswahlverfahren zur Festlegung eines Standortes für ein Atommüllendlager hat sich Landrat Leo Schrell schriftlich an Bundesminister Sigmar Gabriel gewandt und eindringlich gebeten, unsere Region wegen bereits bestehender Belastungen und der gegebenen Situation bei der Suche nach einem Atommüllendlager auszunehmen. Standort für ein...

1 Bild

25 Jahre sichere Stromerzeugung aus Block B des Kernkraftwerks Gundremmingen 6

Stadt Gundelfingen
Stadt Gundelfingen | Dillingen | am 17.03.2009 | 639 mal gelesen

• Im März 1984 liefert der Reaktor erstmalig Strom Heute vor 25 Jahren, am 16. März 1984, wurde der 1.300 Megawatt-Generator von Block B des Kernkraftwerks in Gundremmingen erstmals mit dem öffentlichen Hochspan-nungsnetz synchronisiert. Nach einer Bauzeit von acht Jahren lieferte der schwäbische Siedewasserreaktor Strom aus Kernenergie. Einen Monat später, am 28. April, erreichte der Block schließlich seine volle...

1 Bild

Sonnenuntergang am Kernkraftwerk Gundremmingen 11

Corinna Matthes
Corinna Matthes | Gersthofen | am 14.10.2007 | 505 mal gelesen

Schnappschuss