Katastrophenschutz

Katastrophenschutzvollübung

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 01.10.2019 | 45 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Der Landkreis Augsburg probt bei Huntsman den Ernstfall Das Landratsamt Augsburg führt am Samstag, 12. Oktober, zwischen 9 und ca. 13 Uhr eine Katastrophenschutzvollübung bei der Firma Huntsman in Langweid durch. Da sich auf dem Gelände der Firma Huntsman gefährliche Stoffe befinden, besteht für die Firma ein besonderer Katastrophenschutzplan, der an diesem Tag beübt werden soll. „Solche Notfallpläne werden laufend...

1 Bild

Unterstützung für den Katastrophenschutz

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 10.09.2019 | 10 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Martin Sailer ernennt Dr. Hubert Mayer zum Örtlichen Einsatzleiter Das Landratsamt als Katastrophenschutzbehörde hat die Aufgabe, Katastrophen abzuwehren und die dafür benötigten Vorbereitungsmaßnahmen zu treffen. Zur Vorbereitung gehört neben der Aus- und Weiterbildung sowie der Durchführung von Katastrophenschutzübungen auch vorab die Benennung von fachlich geeigneten Personen als Örtliche Einsatzleiter (ÖEL)....

Überprüfung des Katastrophenschutz-Sirenen-Warnsystems im Landkreis Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 05.09.2019 | 34 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Um die Funktion des Katastrophenschutz-Sirenen-Warnsystems zu überprüfen, hat das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration eine landesweit einheitliche Sirenenprobe auf Donnerstag, 12. September 2019, festgesetzt. Die Auslösung der Sirenen erfolgt in der Zeit ab 11 Uhr und betrifft im Landkreis Augsburg folgende Städte, Märkte und Gemeinden, jeweils mit Ortsteilen: Adelsried, Allmannshofen,...

Überprüfung des Katastrophenschutz-Sirenen-Warnsystems im Landkreis Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 03.04.2019 | 13 mal gelesen

Um die Funktion des Katastrophenschutz-Sirenen-Warnsystems zu überprüfen, hat das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration eine landesweit einheitliche Sirenenprobe auf Donnerstag, 11. April 2019, festgesetzt. Die Auslösung der Sirenen erfolgt in der Zeit ab 11 Uhr und betrifft im Landkreis Augsburg folgende Städte, Märkte und Gemeinden, jeweils mit Ortsteilen: Adelsried, Allmannshofen,...

15 Bilder

3 D-Druck im Katastrophenfall zur Ersatzteil-Not-Produktion vor Ort

Volker Dau
Volker Dau | Münster | am 29.01.2019 | 22 mal gelesen

Münster: Universität | 3 D-Druck im Katastrophenfall zur Ersatzteil-Not-Produktion vor Ort Juri Boos präsentierte in einem DRK-Zelt eindrucksvoll bei Minus-Temperaturen die Leistungsfähigkeit des 3 D-Druckes! Es wurden z.B. Ersatzteile für eine Zentrifuge gezeigt die auch auf Knopfdruck von der SD-Karte reproduziert wurden. Es waren die Kurbel, der Halter, im Original für zwei Teströhrchen, nach leichter Programmerweiterung auch für vier...

10 Bilder

Über 3.000 Stunden ehrenamtlicher DRK-Einsatz für die Bevölkerung

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 13.01.2019 | 24 mal gelesen

Laatzen: DRK-Rettungswache | Pressemitteilung 01/2019Über 3.000 Stunden ehrenamtlicher DRK-Einsatz für die Bevölkerung Ein beschäftigtes Jahr für die ehrenamtlichen Helfer der DRK Bereitschaft Laatzen Anfang Januar konnte Bereitschaftsleiter Dr. med. Holger Bartram während der Bereitschaftsversammlung mit drei Einsätzen für den erweiterten Rettungsdienst, 63 Sanitätsdienste und über 3.020 Dienststunden auf ein einsatzreiches Jahr 2018...

1 Bild

Erfolgreicher Notfunktest der Funkamateure in der Region Hannover

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Barsinghausen | am 29.10.2018 | 90 mal gelesen

Barsinghausen: ASB-Gelände | Rund 70 Funkstellen nahmen am vergangenen Mittwoch an einem Ausleuchtungstest des 70cm-Amateurfunkrelais DB0ROD für den Notfunk in der Region Hannover teil. Die Leitstation DM5C befand sich im Einsatzleitwagen der Landesfernmeldegruppe vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Niedersachsen in Barsinghausen. Von dort wurden die Stationen abgerufen, insgesamt wurden über 80 einzelne Verbindungen dokumentiert. Dabei wurden Name,...

Überprüfung des Sirenenwarnsystems im Landkreis Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 08.10.2018 | 17 mal gelesen

Um die Funktion des Sirenenwarnsystems zu überprüfen, hat das Bayerische Staatsministerium des Innern und für Integration eine landesweit einheitliche Sirenenprobe auf Mittwoch, 17. Oktober, festgesetzt. Die Auslösung der Sirenen erfolgt in der Zeit ab 11 Uhr und betrifft im Landkreis Augsburg folgende Städte, Märkte und Gemeinden, jeweils mit Ortsteilen: Adelsried, Allmannshofen, Altenmünster, Aystetten, Biberbach,...

7 Bilder

DRK Niedersachsen unterstützt Einsatzkräfte beim Kampf gegen den Moorbrand

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.09.2018 | 80 mal gelesen

Hannover: DRK-Fachdienstbereitschaft | Der DRK-Landesverband Niedersachsen hat am Freitag 21.09.2018 seinen Einsatzstab aktiviert, nachdem der Landkreis Emsland den Katastrophenfall ausgerufen hatte. Für die Unterbringung und Versorgung von 500 Einsatzkräften, die den Moorbrand auf dem Bundeswehrgelände bekämpfen, richtet das DRK in der Berufsbildenden Schule in Meppen einen sogenannten Bereitstellungsraum ein. 500 Feldbetten, 500 Decken, zwei Feldküchen und ein...

6 Bilder

Funkamateure aus Garbsen funken im Rahmen von Not- und Katastrophenfällen 1

Marco Radtke
Marco Radtke | Garbsen | am 10.09.2018 | 83 mal gelesen

Garbsen: Fieldday | Am ersten Septemberwochenende bauten die Funkamateure aus Garbsen diverse Antennen und Gerätschaften auf der Wiese von Bauer Marco Sacher an der Straße "Zum Klingenberg" auf. Ziel war es, das komplette Wochenende komplett autark mit dem vorhandenen Equipment auszukommen und Kommunikationsverbindungen mit der ganzen Welt aufzubauen. Pünktlich um 15:00 wurde der Funkbetrieb mit einem Anruf "CQ, CQ FIELDDAY, this is Delta...

1 Bild

Neue Netzersatzanlage

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 06.08.2018 | 89 mal gelesen

Landkreis stationiert 250 kVA-Stromaggregat beim Technischen Hilfswerk in Schwabmünchen Damit das Augsburger Land in Zukunft für besondere Not- und Katastrophenfälle, in denen Strom benötigt wird, gut gerüstet ist, hat der Landkreis Augsburg nun ein 250 kVA-Aggregat beschafft. Es ist beim Technischen Hilfswerk (THW) in Schwabmünchen stationiert, das auch die Bedienung und Wartung übernehmen wird. Einige Mitarbeiter des...

1 Bild

..stets einsatzbereit !! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.07.2018 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

Notfall-Broschüre

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 17.06.2018 | 28 mal gelesen

Die Broschüre "Ratgeber für Notfallseelsorge und richtiges Handeln in Notsituationen" ist kostenlos beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, Postfach 1867, 53008 Bonn, www.bbk.bund.de, erhältlich.  Auf 68 Seiten gibt sie den Sachstand des Jahres 2013 wieder. Die Publikation hat sogar eine ISBN (978-3-939347-54-5) und ist somit zumindest in der Theorie auch über den stationären Buchhandel erhältlich. In...

6 Bilder

Helfen mit Technik und Verstand

Miriam Herrmann
Miriam Herrmann | Lehrte | am 11.06.2018 | 31 mal gelesen

Lehrte: THW Lehrte | Grundausbildung beim THW Lehrte startet - noch Plätze frei! Am Mittwoch, den 04. Juli 2018, startet um 19 Uhr eine neue Grundausbildung beim Technischen Hilfswerk in Lehrte. Dann können sich wieder freiwillige Frauen und Männer ab 17 Jahren als Helferinnen und Helfer für die Katastrophenschutzorganisation des Bundes, dem Technischen Hilfswerk, ausbilden lassen. Mit acht Helferanwärtern – so die Bezeichnung für die...

8 Bilder

BRK Gersthofen mit starker Manpower auf dem Gersthofer Maimarkt

Stefanie Gielnik
Stefanie Gielnik | Gersthofen | am 01.05.2018 | 55 mal gelesen

Die Bereitschaft Gersthofen war dieses Jahr mit besonders vielen Mitgliedern auf dem Gersthofer Maimarkt vertreten. 25 Mitglieder der Bereitschaft halfen schon ab den frühen Morgenstunden mit, um den Platz auf dem Rathausplatz vorzubereiten. Für jung und alt wurde etwas geboten. Die Wasserwacht organisierte, wie auch im letzten Jahr, die Kinderunterhaltung. Am Glücksrad der Bereitschaft ist niemand ohne einen Preis nach...

15 Bilder

Feierlicher Jahresabschluss der Ehrenamtlichen

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Hannover-Groß-Buchholz | am 20.12.2017 | 80 mal gelesen

Hannover: DRK Seminar- und Tagungszentrum | Das Dienstjahr der DRK Fachdienstbereitschaft Niedersachsen klingt regelmäßig mit einer gemeinsamen Feier für Bereitschaftsmitglieder, Angehörige und Freunde aus. Auch dieses Jahr trafen wir uns in den Räumen des DRK Seminar- und Tagungszentrums des Landesverbandes. Statt eines Caterers sorgte diesmal unser Mitglied Klaas für das Essen. Seit dem frühen Morgen hatte der gelernte Koch eine umfangreiche kalte und warme...

2 Bilder

Johanniter bilden Helfer in Katastrophenschutzgrundlagen aus

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 23.11.2017 | 183 mal gelesen

Auch Teilnehmer aus anderen Verbänden werden geschult Insgesamt 13 Helferinnen und Helfer des Johanniter-Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer sind in einem Lehrgang mit den Grundlagen des Katastrophenschutzes geschult worden. Dieser beinhaltete die Themen Selbst- und Fremdschutz, Taktische Zeichen, CBNR-Grundlagen, die Katastrophenschutzgesetze. Zu den Teilnehmern gehörten auch ein Helfer vom Ortsverband Deister aus...

1 Bild

Alter Küchenwagen unter Feuer!

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Hannover-Groß-Buchholz | am 18.11.2017 | 36 mal gelesen

Hannover: DRK-Fachdienstbereitschaft | Bei ihrem letzten Dienstabend beschäftigte sich die Fachdienstbereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Misburg mal nicht mit aktueller Ausrüstung, um jederzeit für den Einsatz fit zu sein, sondern mit einem besondern Schätzchen: Dem Küchenwagen-Oldtimer Mercedes-Benz L312 von 1958. Da das Fahrzeug vollständig im Originalzustand und betriebsbereit ist, wurde die Küche (Roeder FKH 56) mal wieder angeheizt. Neben den...

1 Bild

Zwei Mitglieder beenden eine Ausbildung, sieben starten in eine Ausbildung

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 24.10.2017 | 76 mal gelesen

Die ehrenamtliche Einsatzeinheit des Johanniter Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer hat nach erfolgreich bestandenem Lehrgang zwei ausgebildete Zugführer mehr. In einem Kurs an der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Niedersachsen/Bremen in Hannover haben sich Lorena Riemann und Jonas Tumbrinck eine ganze Woche ausbilden lassen. Die Inhalte des Lehrganges bestanden aus den Grundlagen der Stabsarbeit und der...

4 Bilder

Funkamateure leisten Notfunkunterstützung

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Hannover-List-Oststadt | am 30.09.2017 | 201 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Lister Turm | Am 23.09.2017 fand eine Übung des ASB Kreisverbandes Hannover-Land/Schaumburg mit 125 Einsatzkräften und ca. 60 Patientendarstellern statt. Die Übungsannahme bestand aus einem Massenanfall an Verletzten in einem Stadion durch Pyrotechnikeinsatz und zeitgleich einem Brandereignis in einer Seniorenresidenz im Nachbarort. Erstmals wurden dabei auch Funkamateure zur Nachrichtenübermittlung eingebunden. Damit sollte bei einem...

4 Bilder

Deutsches Rotes Kreuz trainiert Kraftfahrzeugmarsch im geschlossenen Verband

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 23.07.2017 | 92 mal gelesen

Laatzen: DRK-Rettungswache | Pressemitteilung 04/2017 Lange Kolonne von DRK-Fahrzeugen am Samstag? Nur Training, nichts passiert! Ausbildung ist im Roten Kreuz das halbe Leben - so stand für das Übungswochenende 21./22.07.2017 das Thema „Kraftfahrzeugmarsch in Theorie und Praxis“ auf dem Ausbildungsplan des Laatzener DRK. Im Rahmen des Dienst- und Übungsabend vermittelte der stellvertretende Bereitschaftsleiter Florian Hentschel den Helferinnen...

Sirenenprobe des Katastrophenschutzes

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Thierhaupten | am 21.03.2017 | 4 mal gelesen

Thierhaupten: Thierhaupten | Um die Funktion des Sirenenwarnsystems zu überprüfen, hat das Bayer. Staatsministerium des Innern eine landesweit einheitliche Sirenenprobe festgesetzt.

6 Bilder

3.300 Stunden ehrenamtlicher DRK-Einsatz für die Bevölkerung

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 08.01.2017 | 33 mal gelesen

Laatzen: DRK-Rettungswache | Pressemitteilung 01/2017 viel beschäftigtes Jahr für die ehrenamtlichen Helfer der DRK Bereitschaft Laatzen Bereitschaftsleiter Dr. Holger Bartram konnte auf der Bereitschaftsversammlung am ersten Freitag im Januar für die DRK Bereitschaft Laatzen mit drei Einsätzen, 66 Sanitätsdienste und über 3.300 Dienststunden auf ein einsatzreiches Jahr 2016 zurückblicken. In der Laatzener DRK-Bereitschaft sind aktuell 39...

5 Bilder

Dank einiger Sponsoren neues Rettungsboot in Dienst gestellt

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 23.12.2016 | 46 mal gelesen

Gießen: DLRG-Vereinsheim | Bereits im Sommer hatte die DLRG Kreisgruppe Gießen ein Raft angeschafft, welches sie dieser Tage den Sponsoren präsentierte. Zur Vorstellung des neuen Rettungsbootes konnte der Vorsitzende der DLRG Gießen Alexander Sack die Gießener Landrätin Anita Schneider, den Kreisbrandinspektor Mario Binsch, den stellvertretenden Bezirksleiter des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg Thorsten Schnitker, das hauptamtliche...

4 Bilder

Erste Schulung in der „strukturierten Patientenablage“ - StruPal

Thomas Haugg
Thomas Haugg | Augsburg | am 05.12.2016 | 202 mal gelesen

Die Organisation und der Aufbau einer funktionierenden Patientenablage entscheiden u.a. über Erfolg oder Misserfolg bei einem Massenanfall von Verletzen. Sie bildet eine Stelle an der Grenze eines Gefahrenbereiches, an der Verletzte oder Erkrankte gesammelt und soweit möglich erstversorgt werden. Den Überblick im Chaos behalten, lautet dabei die Devise. Die Erfahrungen und Erkenntnisse aus zahlreichen Übungen in der...