Kastration

1 Bild

Katzenschutzbund mit 25.000,- Euro unterstützen 1

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 18.12.2019 | 23 mal gelesen

Düsseldorf, 18. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, dem Katzenschutzbund Düsseldorf e.V. für seine Aktivitäten 25.000,- Euro Zuschuss zu gewähren. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER „Der Katzenschutzbund Düsseldorf e.V. berät und informiert in allen Fragen der Katzenhaltung, der Reduzierung des Elends freilebender...

1 Bild

Wo bleibt denn nur der Kater !?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.05.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kastration ohne Betäubung verbieten – Tierschutz hier!

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 29.03.2019 | 6 mal gelesen

29.03.2019 Regelmäßig verletzt der Mensch das Interesse von Tieren, nicht leiden zu müssen. Erst Ende 2018 hat der Bundestag, beschlossen, dass Ferkel auch weiterhin ohne Betäubung bei vollem Bewusstsein kastriert werden dürfen. Ob die Vorsitzenden der „GroKo“ dies auch beschlossen hätten, wenn es um ihre eigene Kastration gegangen wäre? Wir fordern: Diese Form der Kastration muss sofort verboten werden. Mit...

Die Katzen von Bad Gandersheim

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 11.03.2019 | 50 mal gelesen

Über 200.000 freilaufende Katzen in Bad Gandersheim! Wie die örtliche Presse (Kompakt 22.02.2019) kürzlich in einem sechs-spaltigem sehr objektiv und gut geschriebenem Artikel berichtete, beabsichtigt die Verwaltung der Stadt Bad Gandersheim die Kastrationspflicht für Katzen einzuführen. Wie in solchen Fällen üblich verbreitet der Tierschutzverein die üblichen Behauptungen. Es wird behauptet, dass Katzen bereits im Alter von...

1 Bild

Müssen Hauskatzen eigentlich kastriert werden? 10

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 11.12.2016 | 83 mal gelesen

Augsburg: Umgebung | Kastration: Ist die Kastration einer Hauskatze eigentlich immer notwendig? Was meinen Sie dazu?

4 Bilder

Wir stellen uns vor: Tierschutzverein Katzen helfen Katzen e. V. Pöttmes

Arwed Loquai
Arwed Loquai | Pöttmes | am 20.10.2016 | 157 mal gelesen

Pöttmes: Pöttmes | Unserer eingetragenen Tierschutz e. V. besteht seit gut drei Jahren. Unsere oberste Aufgabe ist die Kastration, Pflege und Vermittlung von herrenlosen Katzen, oder Tiere die aus verschiedensten Gründen nicht mehr bei ihren Besitzern bleiben dürfen. Dieser Aufgabe widmen wir uns mit sehr viel Liebe, Zeit und Geduld. Jede Katze ist ein Lebewesen, das Achtung verdient, leider gibt es noch viel zu viele Menschen die diesen...

1 Bild

Jungkatzenflut im Korbacher Tierheim 9

Karina Kuhn
Karina Kuhn | Korbach | am 02.10.2013 | 372 mal gelesen

Korbach: Tierheim | In diesem Herbst ist wieder eine große Zahl an Jungkätzchen im Korbacher Tierheim gestrandet. Schlimm genug die große Anzahl, erschwerend kommt aber hinzu, daß fast alle dieser Kätzchen in ganz schlechtem gesundheitlichen Zustand waren. Fast durchweg sind langwierige antibiotische Behandlungen wegen Schnupfen und Augensalben nötig. Oftmals bleiben chronische Erkrankungen zurück. Stellvertretend auf dem Foto Nampeyo & Nekio....

1 Bild

NRW unterstützt Kastration verwilderter Hauskatzen 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 17.05.2013 | 432 mal gelesen

Wiederauflage des NRW-Förderprogramms aus 2011 Mit einem Zuschuss von 40€ für Katzen und 25€ für Kater wird ab jetzt die Kastration verwilderter Hauskatzen gefördert. Damit wird die unkontrollierte Vermehrung der Tiere mit allen negativen Folgen für Singvögel und andere Tiere unterbunden. 200.000,00 € stehen bis Ende 2013 zur Verfügung. Hintergründe: Dr. Heinrich Bottermann, Tierarzt und Präsident des LANUV...

Justin Bieber: Neue kuriose Details zum Mordkomplott veröffentlicht

Jana Peters
Jana Peters | News | am 21.02.2013 | 288 mal gelesen

Justin Bieber entging im vergangenen Dezember nur knapp einem Mordanschlag. Die Täter konnten aber an der kanadischen Grenze festgenommen werden. Jetzt ist ein Tonband aufgetaucht, dass neue Details des heimtückischen Mordplans enthüllt. Dana Martin wollte Justin mit einer Heckenschere kastrieren lassen! Was wollte der verurteilte Straftäter dem Teenie-Star noch alles antun? Justin Bieber hat bekanntermaßen viele Fans....

Justin Bieber fies beleidigt: „Er ist noch nicht mal in der Pubertät!“

Jana Peters
Jana Peters | News | am 17.12.2012 | 2257 mal gelesen

Die amerikanische Entertainerin Joan Rivers hat Justin Bieber über Twitter beleidigt und löste damit einen Shitstorm aus. Als Reaktion auf die Meldung, Justin Bieber sei einem Komplott, bei dem er ermordet und kastriert werden sollte, zwitscherte sie, er sei noch nicht einmal in der Pubertät. Ob sie diese Äußerung wohl bereut hat? Justin Bieber soll noch nicht in der Pubertät sein (Bild: Bang Showbiz)Die Meldung, dass...

2 Bilder

Kann eine Kastration die Erziehung von Rüde und Hündin ersetzen? 1

Beate Ohnesorge
Beate Ohnesorge | Krumbach | am 01.07.2011 | 522 mal gelesen

„Missverständnisse“ bei der Kastration von Rüde und Hündin Dr. Udo Gansloßer, Privatdozent am Zoologischen Institut der Universität Greifswald klärt auf: Um Entscheidungshilfe „Pro oder Contra“ Kastration, sowie die Aufklärung über das „Wundermittel“ der chirurgischen Kastration bei den unterschiedlichsten Verhaltensproblemen ging es in einem Fachvortrag zu dem die Hundeschule Mittelschwaben eingeladen hatte und der...

1 Bild

Abendvortrag in der Hundeschule Mittelschwaben zum Thema Kastration von Hunden mit Dr. Udo Gansloßer

Beate Ohnesorge
Beate Ohnesorge | Neuburg an der Kammel | am 04.05.2011 | 805 mal gelesen

Neuburg an der Kammel: hundeschule mittelschwaben | Liebe Hundefreunde, wir möchten Euch heute eine kleine Information in Sachen Kastration von Hunden zukommen lassen, da uns dieses Thema sehr am Herzen liegt und es hier oftmals an Aufklärung und Wissen mangelt. Der bekannte Verhaltensbiologe Dr. Udo Gansloßer hat deshalb in Zusammenarbeit mit der Tierärztin Sophie Strodtbeck einen sehr interessanten Vortrag zu diesem Thema ausgearbeitet, der sowohl für Tierärzte,...

2 Bilder

Schön, wenn man Geschwister hat 11

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 08.09.2010 | 480 mal gelesen

Friedberg: Bei Fischers Nachwuchs | Gestern wurde unser Strolchi kastriert. Den ganzen Tag wollte er nur auf meinem Schoß liegen. ich konnte gar nichts tun. Auch am PC lag er ungewohnt still bei mir. Endlich abends zu, legte er sich auf die Decke, und sofort legen sich zwei seiner Brüder und Schwesterchen Susi zu ihm und wärmten ihn mit ihrer Anwesenheit. Heute ist er zwar noch etwas ruhig, doch braucht er meine Nähe nicht mehr so unbedingt.

1 Bild

Die Geschichte der Kastratensänger 56

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 11.08.2010 | 5115 mal gelesen

Ich habe letzte Woche einen Bericht über die Kastratensänger, die es überwiegend in Italien gab im Fernsehen verfolgen können. Dieser Bericht hat mich wirklich schockiert und leid tun mir die ganzen kleinen Knaben die dabei ihr Leben lassen mussten. Kastratensänger gab es seit der Spätantike, wurden öfter mal verboten aber hielten sich dennoch bis Mitte des 19 Jahrhunderts. Kastratensänger bezeichnete man einen Sänger,...

Schwarze und weiße Eunuchen (sollte nicht jeder lesen!) 28

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 29.07.2010 | 108157 mal gelesen

Als ich den Bericht von Christl über das Kastrieren von Tieren gelesen hatte, dachte ich mir, ich schreibe auch ein Bericht über Eunuchen. Die schwarzen Eunuchen waren von jeher die Wächter im Harem der Frauen, während weiße Eunuchen als Türhüter und im Bereich des Sultans Dienst taten. Die schwarzen Eunuchen sie bewachten außer den Frauen die Schatzkammer, regelten die Geldangelegenheiten des Harems und des Sultans,...

1 Bild

Das verfrühte Liebesaus 11

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 15.07.2010 | 467 mal gelesen

Eine ältere Frau geht im Wald spazieren und trifft auf eine Fee. Die Fee sagt: "Liebe Frau, Sie haben drei Wünsche frei." "Das ist ja fein", antwortet die Frau. "Dann wünsche ich mir, dass all meine Kohle im Keller zu Gold wird und dass ich eine junge hübsche Prinzessin werde. Ach ja, im Wohnzimmer habe ich noch einen alten Kater, der könnte ein junger hübscher Prinz werden." "Alle deine Wünsche werden sich erfüllen!",...

1 Bild

Der Frühling kommt 2

Eva S
Eva S | Mindelstetten | am 21.03.2010 | 576 mal gelesen

Pförring: Lobsing | Ja, es wird Frühling und leider - ja leider - werden auch die Hormone der nicht kastrierten Katzen und Kater aktiv. Bald wird es wieder von Kätzchen wimmeln. Viele Tierheime und Tierhilfen haben bereits jetzt Aufnahmestop. Wo soll das noch hinführen? Wird es in absehbarer Zeit auch bei uns offizielle Tötungsstationen geben? Werden noch mehr Katzen als verwilderte leben müssen? Die Tierschützer laufen gegen...

1 Bild

Geliebte Samtpfoten - oder das Katzenelend nimmt kein Ende 21

Karina Scheufler
Karina Scheufler | Marburg | am 20.03.2010 | 1442 mal gelesen

Der Förderverein des Tierheims Cappel e.V. informiert Ihre weichen Pfötchen, die großen Augen, ihr weiches Fell und ihr unglaubliches Talent, ihre Dosenöffner um die Pfote zu wickeln machen die Katze zu einem der beliebtesten Haustiere. Warme, weiche Schlafplätze, Menschen, die sich um sie kümmern, sie versorgen und mit ihnen spielen, dies sind einige Punkte, die zu einem glücklichen Katzenleben dazu gehören. Doch wie...

4 Bilder

Wer kann da noch am Sinn der Katzenkastration zweifeln? 7

Elke Nikoleit
Elke Nikoleit | Bad Wildungen | am 07.11.2009 | 485 mal gelesen

Eine bekannte Diskussion ist die über die Pflicht zur Katzenkastration, darum ist es im Grunde überflüssig, die Argumente aufzuzählen. Leider werden offenbar immer weniger Tiere kastriert, ich vermute, dass die allgemeine wirtschaftliche Lage dazu als Grund genommen wird. Dadurch wird das Problem der Katzenüberpopulation aber ständig vergrößert. Alles "Fundtiere" die jetzt vom Steuerzahler und freiwilligen Spendern...

3 Bilder

...und langsam heilt das kleine Bäuchlein wieder. 36

Sandra Fräßdorf
Sandra Fräßdorf | Lehrte | am 10.09.2009 | 343 mal gelesen

So langsam entspanne ich mich wieder. Am Montag hat meine Kleine die Kastration hinter sich gebracht...-ich habe richtig mitgelitten! Stunden voller Sorge, die ich mit intensivstem Wohnungsputz verbrachte. Dann endlich! 16Uhr! Die kleine Schnecke wieder vom Tierarzt abgeholt. Sie war noch ganz duselig von der Narkose...wankte und kippte um, zu schwach wieder aufzustehen und trotzdem ständig darauf bedacht, den üblichen...