Kartoffelkäfer

6 Bilder

Was macht der hier im Kiefernwald ?? 7

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 08.08.2021 | 521 mal gelesen

Was macht der hier im Kiefernwald ein Kartoffelkäfer ??? Kartoffelkäfer, Leptinotarsa decemlineata https://de.wikipedia.org/wiki/Kartoffelk%C3%A4fer

Bildergalerie zum Thema Kartoffelkäfer
34
24
24
23
1 Bild

Kartoffelkäfer entblößt sich! 8

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 31.07.2021 | 98 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

In Ost und West ein Sammelobjekt !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 30.07.2021 | 51 mal gelesen

Ich meine den Kartoffelkäfer. Kartoffelkäfer sind nach ihrer Lieblings - Speise benannt. Sie fressen die Blätter der Kartoffelpflanze. Deshalb sind sie von den Landwirten als Schädlinge gefürchtet. Er ist weltweit verbreitet - wegen seiner ursprünglichen Heimat in den Rocky Mountains wird er auch Colorado - Käfer genannt

1 Bild

Kartoffelkäfer - Sie sind wieder da ! 10

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 29.06.2021 | 133 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Kartoffeeeeeel!!! :-)))) 3

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 23.05.2020 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wer kennt noch den " Zehnstreifen Leichtfuß " ?? 10

Werner Szramka
Werner Szramka | Meinersen | am 16.08.2019 | 151 mal gelesen

Meinersen: Kartoffelkäfer | Diese besonders gemusterten Käfer sind ab und zu noch in Kartoffelfeldern unterwegs und treiben dort ihr Frassunwesen. https://de.wikipedia.org/wiki/Kartoffelk%C3%A4fer Kartoffelkäfer, Leptinotarsa decemlineata

3 Bilder

Bei uns direkt vor der Haustür ! 5

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 09.09.2018 | 82 mal gelesen

Heute, direkt auf dem Podest unserer Haustür krabbelte dieser gelb schwarz gestreifte Käfer und meilenweit in unserem Umkreis gibt es keinen Kartoffelanbau.  Kartoffelkäfer,Leptinotarsa decemlineata … auch " Zehnstreifiger Leichtfuß " genannt ….

4 Bilder

Lange nicht mehr gesehen ! 5

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 01.08.2017 | 67 mal gelesen

Kartoffelkäfer habe ich wieder mal zwischen Oelerse und Sievershausen gesehen, sind an sich nicht so häufig. Der Kartoffelkäfer wird auch als „Zehnstreifen-Leichtfuß“ bezeichnet.

14 Bilder

Kartoffeln im Garten oder Hinweise für Anfänger 5

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 28.06.2017 | 1538 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Jeder (Klein-)Gärtner freut sich, wenn er im Sommer und Herbst prächtige, gesunde Kartoffeln ernten kann. Bevor es soweit ist, muss einiges an Arbeit investiert werden. Aber das macht dem leidenschaftlichen Gärtner nichts aus, denn bei der Gartenarbeit gehört auch der Weg zum Ziel. Genau genommen beginnt die Kartoffelsaison schon im Herbst des Vorjahres. Dann wird auf dem künftigen Kartoffelland Stallmist oder Gründüngung...

1 Bild

Na, schon mal orange-ne Eier gesehen? 3

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 28.04.2017 | 1303 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fast selten geworden, Leptinotarsa decemlineata 5

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 19.08.2016 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es gibt ihn noch, den Kartoffelkäfer 3

Dr. Gerhard Bargsten
Dr. Gerhard Bargsten | Isernhagen | am 03.08.2015 | 85 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Kartoffelkäfer „Colorado beetle“ 4

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 21.07.2015 | 144 mal gelesen

Der Kartoffelkäfer (Leptinotarsa decemlineata) ist eine Insekt aus der Familie der Blattkäfer. Der Kartoffelkäfer ist heute weltweit verbreitet. Laut Wikipedia lag seine amerikanische Heimat im US-Bundesstaat Colorado. Daher wird der Kartoffelkäfer auch „Colorado beetle“ genannt. Der gelbe Käfer ist 7 bis 15 mm groß. Auf den Flügeldecken befinden sich zehn schwarze Längsstreifen. Bei Gefahr kann der Kartoffelkäfer ein...

10 Bilder

13.7.2014, Spaziergang an der Burgdorfer Aue bei Obershagen 3

Reinhold Peisker
Reinhold Peisker | Burgdorf | am 13.07.2014 | 176 mal gelesen

Hier mal einige Bilder, die ich bei einem Spaziergang an der Aue bei Obershagen ablichten konnte. Leider zog ein Gewitter auf und ich mußte den Spaziergang abbrechen

1 Bild

Ein kleines gefräßiges Ungeheuer ??? (2) 16

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 13.06.2014 | 202 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Ein kleines gefräßiges Ungeheuer ??? (1) 5

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 13.06.2014 | 178 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

2 Bilder

Spaziergang im Feld 1

Peter Schick
Peter Schick | Stadtallendorf | am 18.09.2013 | 131 mal gelesen

Nicht schwer zu erkennen: Kartoffelkäfer! Die gefräßigen, Kraut vernichtenden Heranwachsenden in rot sind das erste Übel, die Eier versteckenden ausgewachsenen Tiere das nächste. Um die Brut zu vernichten, werden die dürren Kartoffelsträucher verbrannt.

6 Bilder

Kartoffelkäfer greifen an 1

Karl Göllner
Karl Göllner | Bad Arolsen | am 12.07.2013 | 160 mal gelesen

Wenig erfreut dürfte der Besitzer eines Kartoffelackers bei Braunsen über diese Gäste sein. Heerscharen von gefräßigen Kartoffelkäferlarven rücken den Pflanzen zu Leibe und machen ihnen schwer zu schaffen. Die rot bis orange gefärbten Fressmaschinen wachsen sehr schnell und häuten sich dreimal im Monat, bevor sie sich verpuppen. Nach zwei Wochen treten dann die fertigen Kartoffelkäfer in ihren "Schlafanzügen" ins Leben....

1 Bild

Kartoffelkäfer bei der Arbeit ! 13

Manfred W.
Manfred W. | Burgscheidungen | am 14.07.2011 | 312 mal gelesen

Krawinkel: Manni57 | Schnappschuss

2 Bilder

Käfer am Abend, erquickend und labend 1

Johanna M.
Johanna M. | Stemwede | am 26.06.2011 | 176 mal gelesen

An meiner Dachgaube hängt ein Spinnennetz. Und wie ich da eben so rausschaue, hat die Spinne Beute gemacht. Mit bloßem Auge konnte ich weder Spinne noch Beute identifizieren. Ohne Bltz blieb es auch noch schemenhaft. Der Blitz brachte es dann an den Tag: Ich tippe nach der Unterseite der Spinne auf Kreuzspinne, und der Käfer ist ein Juni- oder Kartoffelkäfer. Eben strampelte der Käfer noch, doch jetzt hat die Spinne ihn...

6 Bilder

Kartoffelkäfer (Leptinotarsa decemlineata) 4

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 21.07.2009 | 373 mal gelesen

Kartoffelkäfer sind 6-10 mm groß, gelb, haben zehn schwarze Längsstreifen und schwarze Punkte auf dem Halsschild. Haben weinrote Larven und ernähren sich auf den Nachtschattengewächsen und auf Kartoffelfeldern. Ich weiss nicht ob die Geschichte stimmt, daß im 2. Weltkrieg von den Amerikanern tonnenweise Kartoffelkäfer von Flugzeugen über Deutschland abgeworfen wurden, um die Kartoffelernte zu vernichten.

1 Bild

Selten zu sehen: Kartoffelkäfer 8

Marcel Sahlmen
Marcel Sahlmen | Ichenhausen | am 20.07.2009 | 611 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Kleiner Schmalbock, Kartoffelkäfer & Langhornmotte 4

Karsten Lange
Karsten Lange | Burgdorf | am 08.06.2009 | 251 mal gelesen

Danke an Werner, beim Schmalbock war ich mir mit der genauen Bestimmung nicht sicher! Auf meinem heutigen Spaziergang am Großen Stern (Burgdorfer Holz) habe ich auch einen Kartoffelkäfer gesehen, das Bild ist leider von der Qualität her bescheiden, weil unter abenteuerlichen Verrenkungen entstanden... Auch das Bild von der Langhornmotte (nomen est omen - sind DAS Fühler??) zeige ich eher aus dokumentarischer Absicht!

18 Bilder

Tolle Knolle 23

Petra Pschunder
Petra Pschunder | Garbsen | am 23.09.2008 | 374 mal gelesen

Einkaufen auf dem Bauernhof ist nicht nur üblich bei uns in der Region. Heute habe im Nachbardorf einen Hofladen besucht und einiges zum Thema Kartoffel erfahren. Fleißige Helfer bereiten in einer Scheune die Ernte für den Verkauf vor. Es werden manuell die Kartoffeln aussortiert, die nicht geeignet sind. Diese werden dann als Futtermittel verwendet. Kartoffel, gern auch Erdapfel genannt, ist ja nicht gleich Kartoffel....